Freigeisterhaus Foren-Übersicht www.artikeldrei.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   KarteKarte   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Das Ende der Ära Merkel?
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Politik und Geschichte
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
wolle
Anti-Theist und Welt-Verbesserer



Anmeldungsdatum: 23.03.2015
Beiträge: 3177

Beitrag(#2181831) Verfasst am: 27.06.2019, 18:11    Titel: Re: Sorge um Angela Merkel Antworten mit Zitat

astarte hat folgendes geschrieben:

Eben. Sie steht anscheinend in der Sonne.


https://www.n-tv.de/politik/Angela-Merkel-hat-erneut-einen-Zitteranfall-article21111293.html schrieb

Zitat:
Beim erneuten Zitteranfall im Schloss Bellevue war es in Berlin nach mehreren Hitzetagen allerdings kühl.


Diesmal kann die Hitze aber nicht der Grund gewesen sein, und das angebotene Glas Wasser hat sie auch abgelehnt.

Als Ursache sehe ich am ehesten Unterzuckerung,
gefolgt von Parkinson, (wäre aber eher ein ständiges Zittern), oder
Nervous Leg Syndrom (wären aber eher einmalige Zuckungen).
Die Ärzte wissen offenbar auch keinen Rat.
_________________
72. Generalversammlung der Vereinten Nationen, Presse-Mitteilung
http://www.un.org/en/ga/72/presskit/pdf/full_kit72_en.pdf
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
astarte
Foren-Admin
Foren-Admin



Anmeldungsdatum: 13.11.2006
Beiträge: 42410

Beitrag(#2181832) Verfasst am: 27.06.2019, 18:16    Titel: Re: Sorge um Angela Merkel Antworten mit Zitat

wolle hat folgendes geschrieben:
...
Die Ärzte wissen offenbar auch keinen Rat.

Ich denke eher, die haben - wie eben Ärzte so haben - eine Schweigepflicht?

Geht uns ja auch nicht wirklich was an.
_________________
"Ja, es ist alles Fake. Die ganze Welt hat ihre Wirtschaft geschlossen und ruiniert, nur um dich dazu zu bringen, eine Maske zu tragen, weil du so hässlich bist."
Das „Ich bekomme unter der Maske keine Luft!“ ist das neue „Ich hab ne Latexallergie.“…
"Einer muss Chris Rea sagen, dass er dieses Jahr nicht losfahren muss."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Marcellinus
Outsider



Anmeldungsdatum: 27.05.2009
Beiträge: 7428

Beitrag(#2181837) Verfasst am: 27.06.2019, 18:35    Titel: Re: Sorge um Angela Merkel Antworten mit Zitat

astarte hat folgendes geschrieben:
wolle hat folgendes geschrieben:
...
Die Ärzte wissen offenbar auch keinen Rat.

Ich denke eher, die haben - wie eben Ärzte so haben - eine Schweigepflicht?

Geht uns ja auch nicht wirklich was an.

Ja, was die Privatperson Angela Merkel betrifft, geht uns das wirklich nichts an, und wir können ihr nur alles Gute wünschen. Als Regierungschefin ist ihre Gesundheit allerdings nur noch bedingt Privatsache, nicht der Sensationsgier wegen, mit der Paparatzi auch sonst Prominente verfolgen, sondern weil ihre Fittnes Bedingung ist für den Erfolg zB bei internationalen Verhandlungen.
_________________
"Mangel an historischem Sinn ist der Erbfehler aller Philosophen ... Alles aber ist geworden;
es gibt keine ewigen Tatsachen: sowie es keine absoluten Wahrheiten gibt."

Friedrich Nietzsche
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AdvocatusDiaboli
Hat die höchste Meta-Ebene erreicht



Anmeldungsdatum: 12.08.2003
Beiträge: 24602

Beitrag(#2231956) Verfasst am: 22.11.2020, 17:14    Titel: Antworten mit Zitat

Heute ist Merkel 15 Jahre im Amt. Und sie scheint in der CDU alternativlos - als kleinstes Übel. :/
_________________
Ist es Satire? Ist es Ironie? Ist es geistreich? Oder ist es nur geistesgestört?

In jedem Fall: Es ist Addi!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
zelig
Kultürlich



Anmeldungsdatum: 31.03.2004
Beiträge: 24346

Beitrag(#2232047) Verfasst am: 23.11.2020, 16:13    Titel: Antworten mit Zitat

Auch wenn der Wechsel fällig wird, wir werden sie noch vermissen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Politik und Geschichte Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Seite 3 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Disclaimer / Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group