Freigeisterhaus Foren-Übersicht www.artikeldrei.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   KarteKarte   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Prime, Netflix, Maxdome & Co. - Filme und Serien
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Spiel, Spaß und Unterhaltung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
zelig
Kultürlich



Anmeldungsdatum: 31.03.2004
Beiträge: 23618

Beitrag(#2177339) Verfasst am: 07.05.2019, 07:33    Titel: Antworten mit Zitat

Love, Death & Robots fand ich recht unterhaltsam. Vielleicht gleich mit "Drei Roboter" einsteigen. Oder auch nicht. : )
_________________
Man sieht nur, was man weiß
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Samson83
registrierter User



Anmeldungsdatum: 18.01.2013
Beiträge: 6833

Beitrag(#2177346) Verfasst am: 07.05.2019, 11:38    Titel: Antworten mit Zitat

Fantasy wie GoT mag man oder mag man nicht; aber netflix hat einige sehr gute Serien im Eigenformat; z.b. the crown; Mindhunter, Manhunt-Unabomber). Ich stimmt jdf zu, dass die meisten Serien uninteressant sind (die gehypten house of Cards und better call saul sagten mir so gar nicht zu); das spricht aber nicht gegen das Format im Ganzen.
_________________
An alle: Lasst Euch dadurch nicht in die Irre führen. Dieser braune Burschi muss bearbeitet werden - immer hart an der Sache. Macht ihn mürbe! (Kramer)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 11219
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2177358) Verfasst am: 07.05.2019, 14:48    Titel: Antworten mit Zitat

gut, hier nochmal..

serien:
Happy
Stranger Things
Arrested development
my crazy ex girlfriend
Penny dreadful
Love, Death & Robots

empfehle ich von ganzem herzen und gehirn zwinkern



filme, speziell netflix- produktionen- nicht viel gesehen:

alles eine frage der zeit
okja
the bad batch
auslöschung
fremd in der welt
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Samson83
registrierter User



Anmeldungsdatum: 18.01.2013
Beiträge: 6833

Beitrag(#2177359) Verfasst am: 07.05.2019, 15:31    Titel: Antworten mit Zitat

Wilson hat folgendes geschrieben:
gut, hier nochmal..

serien:
Happy
Stranger Things
Arrested development
my crazy ex girlfriend
Penny dreadful
Love, Death & Robots

empfehle ich von ganzem herzen und gehirn zwinkern



filme, speziell netflix- produktionen- nicht viel gesehen:

alles eine frage der zeit
okja
the bad batch
auslöschung
fremd in der welt

Hat jemand "beast of no Nation" gesehen?

Ich glaube, ich werde netflix wieder kündigen (hatte ich nur wegen gotham reaktiviert). Ich habe den Eindruck, dass man ein höheres Qualitätsniveau an Filmgenuss wahrt, wenn man sich auf physische Datenträger beschränkt.

Irgendwelches intellektuelles Junkfood anzuklicken, ist eine viel geringere Mentalhürde, als es auszuleihen.
_________________
An alle: Lasst Euch dadurch nicht in die Irre führen. Dieser braune Burschi muss bearbeitet werden - immer hart an der Sache. Macht ihn mürbe! (Kramer)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 11219
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2177360) Verfasst am: 07.05.2019, 15:48    Titel: Antworten mit Zitat

Samson83 hat folgendes geschrieben:
Wilson hat folgendes geschrieben:
gut, hier nochmal..

serien:
Happy
Stranger Things
Arrested development
my crazy ex girlfriend
Penny dreadful
Love, Death & Robots

empfehle ich von ganzem herzen und gehirn zwinkern



filme, speziell netflix- produktionen- nicht viel gesehen:

alles eine frage der zeit
okja
the bad batch
auslöschung
fremd in der welt

Hat jemand "beast of no Nation" gesehen?

Ich glaube, ich werde netflix wieder kündigen (hatte ich nur wegen gotham reaktiviert). Ich habe den Eindruck, dass man ein höheres Qualitätsniveau an Filmgenuss wahrt, wenn man sich auf physische Datenträger beschränkt.

Irgendwelches intellektuelles Junkfood anzuklicken, ist eine viel geringere Mentalhürde, als es auszuleihen.


die eine oder andere perle wird dir damit aber entgehen, wenn du nicht mal so rumklickst.

sonst stimme ich dir jedoch zu.

eben z.b. in white gold reingeschaut.
durchaus böse-lustig, man könnte damit seine zeit verbringen. aber will ich das? und außerdem gibts eben tatsächlich besseres. ich siebe streng aus.
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Samson83
registrierter User



Anmeldungsdatum: 18.01.2013
Beiträge: 6833

Beitrag(#2177363) Verfasst am: 07.05.2019, 16:21    Titel: Antworten mit Zitat

Wilson hat folgendes geschrieben:
Samson83 hat folgendes geschrieben:
Wilson hat folgendes geschrieben:
gut, hier nochmal..

serien:
Happy
Stranger Things
Arrested development
my crazy ex girlfriend
Penny dreadful
Love, Death & Robots

empfehle ich von ganzem herzen und gehirn zwinkern



filme, speziell netflix- produktionen- nicht viel gesehen:

alles eine frage der zeit
okja
the bad batch
auslöschung
fremd in der welt

Hat jemand "beast of no Nation" gesehen?

Ich glaube, ich werde netflix wieder kündigen (hatte ich nur wegen gotham reaktiviert). Ich habe den Eindruck, dass man ein höheres Qualitätsniveau an Filmgenuss wahrt, wenn man sich auf physische Datenträger beschränkt.

Irgendwelches intellektuelles Junkfood anzuklicken, ist eine viel geringere Mentalhürde, als es auszuleihen.


die eine oder andere perle wird dir damit aber entgehen, wenn du nicht mal so rumklickst.

sonst stimme ich dir jedoch zu.

eben z.b. in white gold reingeschaut.
durchaus böse-lustig, man könnte damit seine zeit verbringen. aber will ich das? und außerdem gibts eben tatsächlich besseres. ich siebe streng aus.
Ich bin außerdem noch Kunde einer großartigen Videothek und besuche regelmäßig einen Flomarkt. Da habe ich die fast vergessene Perle "Sado - stoß das Tor zur Hölle auf" gekauft. So etwas entgeht einem bei Netflix.
_________________
An alle: Lasst Euch dadurch nicht in die Irre führen. Dieser braune Burschi muss bearbeitet werden - immer hart an der Sache. Macht ihn mürbe! (Kramer)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 11219
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2177367) Verfasst am: 07.05.2019, 16:33    Titel: Antworten mit Zitat

Samson83 hat folgendes geschrieben:
Wilson hat folgendes geschrieben:
Samson83 hat folgendes geschrieben:
Wilson hat folgendes geschrieben:
gut, hier nochmal..

serien:
Happy
Stranger Things
Arrested development
my crazy ex girlfriend
Penny dreadful
Love, Death & Robots

empfehle ich von ganzem herzen und gehirn zwinkern



filme, speziell netflix- produktionen- nicht viel gesehen:

alles eine frage der zeit
okja
the bad batch
auslöschung
fremd in der welt

Hat jemand "beast of no Nation" gesehen?

Ich glaube, ich werde netflix wieder kündigen (hatte ich nur wegen gotham reaktiviert). Ich habe den Eindruck, dass man ein höheres Qualitätsniveau an Filmgenuss wahrt, wenn man sich auf physische Datenträger beschränkt.

Irgendwelches intellektuelles Junkfood anzuklicken, ist eine viel geringere Mentalhürde, als es auszuleihen.


die eine oder andere perle wird dir damit aber entgehen, wenn du nicht mal so rumklickst.

sonst stimme ich dir jedoch zu.

eben z.b. in white gold reingeschaut.
durchaus böse-lustig, man könnte damit seine zeit verbringen. aber will ich das? und außerdem gibts eben tatsächlich besseres. ich siebe streng aus.
Ich bin außerdem noch Kunde einer großartigen Videothek und besuche regelmäßig einen Flomarkt. Da habe ich die fast vergessene Perle "Sado - stoß das Tor zur Hölle auf" gekauft. So etwas entgeht einem bei Netflix.


der titel ist zum lachen, die beschreibung des inhalts weniger.


ich empfehle dir mal leolo.
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Samson83
registrierter User



Anmeldungsdatum: 18.01.2013
Beiträge: 6833

Beitrag(#2177368) Verfasst am: 07.05.2019, 16:38    Titel: Antworten mit Zitat

Wilson hat folgendes geschrieben:
Samson83 hat folgendes geschrieben:
Wilson hat folgendes geschrieben:
Samson83 hat folgendes geschrieben:
Wilson hat folgendes geschrieben:
gut, hier nochmal..

serien:
Happy
Stranger Things
Arrested development
my crazy ex girlfriend
Penny dreadful
Love, Death & Robots

empfehle ich von ganzem herzen und gehirn zwinkern



filme, speziell netflix- produktionen- nicht viel gesehen:

alles eine frage der zeit
okja
the bad batch
auslöschung
fremd in der welt

Hat jemand "beast of no Nation" gesehen?

Ich glaube, ich werde netflix wieder kündigen (hatte ich nur wegen gotham reaktiviert). Ich habe den Eindruck, dass man ein höheres Qualitätsniveau an Filmgenuss wahrt, wenn man sich auf physische Datenträger beschränkt.

Irgendwelches intellektuelles Junkfood anzuklicken, ist eine viel geringere Mentalhürde, als es auszuleihen.


die eine oder andere perle wird dir damit aber entgehen, wenn du nicht mal so rumklickst.

sonst stimme ich dir jedoch zu.

eben z.b. in white gold reingeschaut.
durchaus böse-lustig, man könnte damit seine zeit verbringen. aber will ich das? und außerdem gibts eben tatsächlich besseres. ich siebe streng aus.
Ich bin außerdem noch Kunde einer großartigen Videothek und besuche regelmäßig einen Flomarkt. Da habe ich die fast vergessene Perle "Sado - stoß das Tor zur Hölle auf" gekauft. So etwas entgeht einem bei Netflix.


der titel ist zum lachen, die beschreibung des inhalts weniger.


ich empfehle dir mal leolo.
Hab dort letzens auch "Vom Winde verweht"; "08/15"; "birth of a Nation"; "Django" und "Howard the duck" gekauft. Gibt's alles nicht bei Netflix.
_________________
An alle: Lasst Euch dadurch nicht in die Irre führen. Dieser braune Burschi muss bearbeitet werden - immer hart an der Sache. Macht ihn mürbe! (Kramer)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
swifty
Freizeit-Schizo



Anmeldungsdatum: 26.03.2017
Beiträge: 4301
Wohnort: Stoapfalz

Beitrag(#2177369) Verfasst am: 07.05.2019, 16:39    Titel: Antworten mit Zitat

Splatter Videotheken sind toll! Ich liebe es... Leider hat unsere letzte dicht gemacht. Weinen
_________________
"Die Philosophen haben den Nihilismus immer nur überwunden, es kömmt darauf an, ihn zu vollenden."

- Ludger Lütkehaus


Murphy was here Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Samson83
registrierter User



Anmeldungsdatum: 18.01.2013
Beiträge: 6833

Beitrag(#2177370) Verfasst am: 07.05.2019, 16:40    Titel: Antworten mit Zitat

worse hat folgendes geschrieben:
Splatter Videotheken sind toll! Ich liebe es... Leider hat unsere letzte dicht gemacht. Weinen
Flohmärkte auch. Da gibt's sogar noch Gameboyspiele. Und halbvergessene Filmklassiker. Die großen Klassiker kennt ja jeder, ich meine den Schund.
_________________
An alle: Lasst Euch dadurch nicht in die Irre führen. Dieser braune Burschi muss bearbeitet werden - immer hart an der Sache. Macht ihn mürbe! (Kramer)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kramer
postvisuell



Anmeldungsdatum: 01.08.2003
Beiträge: 29758

Beitrag(#2177371) Verfasst am: 07.05.2019, 16:42    Titel: Antworten mit Zitat

Samson83 hat folgendes geschrieben:
Hab dort letzens auch "Vom Winde verweht"; "08/15"; "birth of a Nation"; "Django" und "Howard the duck" gekauft. Gibt's alles nicht bei Netflix.


"Howard the Duck" habe ich neulich bei Netflix gesehen. Ich hatte den Film allerdings besser in Erinnerung, als er wirklich ist.
_________________
Dieser Beitrag verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Samson83
registrierter User



Anmeldungsdatum: 18.01.2013
Beiträge: 6833

Beitrag(#2177372) Verfasst am: 07.05.2019, 16:44    Titel: Antworten mit Zitat

Kramer hat folgendes geschrieben:
Samson83 hat folgendes geschrieben:
Hab dort letzens auch "Vom Winde verweht"; "08/15"; "birth of a Nation"; "Django" und "Howard the duck" gekauft. Gibt's alles nicht bei Netflix.


"Howard the Duck" habe ich neulich bei Netflix gesehen. Ich hatte den Film allerdings besser in Erinnerung, als er wirklich ist.
derist bei Netflix???

Hab ihn noch nicht gesehen , aber in stephen Kings „letzten Gefrecht“ meint jemand, allein wegen Zeug wie „Howard the Duck“ verdiene die Welt zum Teufel zu gehen.
_________________
An alle: Lasst Euch dadurch nicht in die Irre führen. Dieser braune Burschi muss bearbeitet werden - immer hart an der Sache. Macht ihn mürbe! (Kramer)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kramer
postvisuell



Anmeldungsdatum: 01.08.2003
Beiträge: 29758

Beitrag(#2177373) Verfasst am: 07.05.2019, 16:46    Titel: Antworten mit Zitat

Samson83 hat folgendes geschrieben:
Kramer hat folgendes geschrieben:
Samson83 hat folgendes geschrieben:
Hab dort letzens auch "Vom Winde verweht"; "08/15"; "birth of a Nation"; "Django" und "Howard the duck" gekauft. Gibt's alles nicht bei Netflix.


"Howard the Duck" habe ich neulich bei Netflix gesehen. Ich hatte den Film allerdings besser in Erinnerung, als er wirklich ist.
derist bei Netflix???


Ich weiss nicht, ob die den aktuell noch haben. Die haben ja eine ganze Reihe von Filmen aus dem Programm genommen. Die hatten den aber mal.
_________________
Dieser Beitrag verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
swifty
Freizeit-Schizo



Anmeldungsdatum: 26.03.2017
Beiträge: 4301
Wohnort: Stoapfalz

Beitrag(#2177374) Verfasst am: 07.05.2019, 16:56    Titel: Antworten mit Zitat

Sturm des Jahrhunderts gibts nirgendwo. Autsch
_________________
"Die Philosophen haben den Nihilismus immer nur überwunden, es kömmt darauf an, ihn zu vollenden."

- Ludger Lütkehaus


Murphy was here Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Samson83
registrierter User



Anmeldungsdatum: 18.01.2013
Beiträge: 6833

Beitrag(#2177375) Verfasst am: 07.05.2019, 17:18    Titel: Antworten mit Zitat

worse hat folgendes geschrieben:
Sturm des Jahrhunderts gibts nirgendwo. Autsch
macht auch nichts. Guck needfull things.
_________________
An alle: Lasst Euch dadurch nicht in die Irre führen. Dieser braune Burschi muss bearbeitet werden - immer hart an der Sache. Macht ihn mürbe! (Kramer)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alchemist
Luminous beings are we, not this crude matter.



Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge: 21825
Wohnort: Hamburg

Beitrag(#2177376) Verfasst am: 07.05.2019, 17:52    Titel: Antworten mit Zitat

worse hat folgendes geschrieben:
Ich hab mal ne Liste gemacht von sehenswerten Filmen auf Prime: (ohne Anspruch auf Vollständigkeit)

SinCity
Forrest Gump
Scarface
12 Monkeys
Die üblichen Verdächtigen
Fight Club
Wilde Kreaturen
Serial Mom
Winter Kartoffelknödel (?)
Der Medicus
The Revenant
Gorky Park
Conan der Barabar
Cloud Atlas
Shutter Island
Der Pate
Serpico
[...]


Ich persönlich habe Prime und Netflix.
Leider ist es bei Prime so, dass die Filme oft nur mit deutscher Synchro zu haben sind und ist für manche eben ein Ausschlusskriterium.
Ich habe aber bei beiden Anbietern schon gute Eigenproduktionen geguckt und daher werde ich auch für beide weiterhin zahlen
_________________
"Does anybody remember laughter?"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
schtonk
Korinthenliegenlasser



Anmeldungsdatum: 17.12.2013
Beiträge: 10732

Beitrag(#2177389) Verfasst am: 07.05.2019, 20:05    Titel: Antworten mit Zitat

Samson83 hat folgendes geschrieben:
[...]"birth of a Nation"; (...)


Hab ich gesehen. Aus technischer Sicht der damaligen Zeit (Stummfilm) zukunftsweisend.
Inhaltlich übel.

Zitat:
...The film was controversial even before its release and has remained so ever since; it has been called "the most controversial film ever made in the United States".[11]:198 Lincoln, who Dixon saw as a Southerner,[12] was portrayed positively, unusual in a "Lost Cause" environment. But it portrayed black men (many played by white actors in blackface) as unintelligent and sexually aggressive towards white women. It presented the Ku Klux Klan (KKK) as a heroic force. (...)

https://en.wikipedia.org/wiki/The_Birth_of_a_Nation


Zitat:
...Der dreistündige Historienfilm war das finanziell erfolgreichste Werk der Stummfilmzeit. Er wird einerseits für seine zahlreichen filmtechnischen Innovationen gerühmt und gilt als das vielleicht bedeutendste und einflussreichste Werk der amerikanischen Filmgeschichte.[1] Andererseits wird seit der Premiere Griffiths Werk wegen seines rassistischen Inhalts kritisiert, der unmissverständlich eine White Supremacy propagiert und maßgeblich zur Neugründung des Ku-Klux-Klans beitrug. (...)

https://de.wikipedia.org/wiki/Die_Geburt_einer_Nation

_________________
Es ist schon alles gesagt worden. Nur noch nicht von allen. - Karl Valentin

Politial language is designed to make lies sound truthful and murder respectable,
and to give the appearance of solidty to pure wind. - George Orwell
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 11219
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2179369) Verfasst am: 25.05.2019, 19:50    Titel: Antworten mit Zitat

juhu juhu

ab 5. juni kommt die zweite staffel von happy!
_________________
"als ob"


Zuletzt bearbeitet von Wilson am 07.06.2019, 00:58, insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Tarvoc
Papst Tarvoc der Stæhlerne



Anmeldungsdatum: 01.03.2004
Beiträge: 36582
Wohnort: Bonn

Beitrag(#2179374) Verfasst am: 25.05.2019, 20:33    Titel: Antworten mit Zitat

Schaue gerade die erste Staffel von Dirk Gently's Holistic Detective Agency auf Netflix. Gefällt mir seeeehr gut.

Norsemen ist auch sehr zu empfehlen. Lachen Daumen hoch!
_________________
...Ich bin halt einfach mit der Gesamtsituation unzufrieden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 11219
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2179375) Verfasst am: 25.05.2019, 20:46    Titel: Antworten mit Zitat

Tarvoc hat folgendes geschrieben:
Schaue gerade die erste Staffel von Dirk Gently's Holistic Detective Agency auf Netflix. Gefällt mir seeeehr gut.

Norsemen ist auch sehr zu empfehlen. Lachen Daumen hoch!


Dirk Gently's Holistic Detective finde ich auch sehr originell.
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
schtonk
Korinthenliegenlasser



Anmeldungsdatum: 17.12.2013
Beiträge: 10732

Beitrag(#2179376) Verfasst am: 25.05.2019, 21:09    Titel: Antworten mit Zitat

Tarvoc hat folgendes geschrieben:
...
Norsemen ist auch sehr zu empfehlen. Lachen Daumen hoch!


Yes.

schtonk hat folgendes geschrieben:
[...]
"Norsemen". Die Wikinger à la Monty Python auf norwegische Art.

_________________
Es ist schon alles gesagt worden. Nur noch nicht von allen. - Karl Valentin

Politial language is designed to make lies sound truthful and murder respectable,
and to give the appearance of solidty to pure wind. - George Orwell
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
swifty
Freizeit-Schizo



Anmeldungsdatum: 26.03.2017
Beiträge: 4301
Wohnort: Stoapfalz

Beitrag(#2179628) Verfasst am: 27.05.2019, 15:36    Titel: Antworten mit Zitat


_________________
"Die Philosophen haben den Nihilismus immer nur überwunden, es kömmt darauf an, ihn zu vollenden."

- Ludger Lütkehaus


Murphy was here Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MaJa007
registrierter User



Anmeldungsdatum: 25.05.2019
Beiträge: 5

Beitrag(#2179699) Verfasst am: 28.05.2019, 15:58    Titel: Antworten mit Zitat

Am 21.6. startet bei Netflix die 2. Staffel von DARK. Ich fand die erste Staffel richtig gut, selten sowas gutes aus Deutschland gesehen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 11219
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2180290) Verfasst am: 07.06.2019, 00:58    Titel: Antworten mit Zitat

Wilson hat folgendes geschrieben:
juhu juhu

ab 5. juni kommt die zweite staffel von happy!


oh man, ich glaube, ich halte die folgen nicht durch. bin bei der 3.
zu brutal. dennoch lustig. das bekomme ich nicht geregelt.
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Tarvoc
Papst Tarvoc der Stæhlerne



Anmeldungsdatum: 01.03.2004
Beiträge: 36582
Wohnort: Bonn

Beitrag(#2180295) Verfasst am: 07.06.2019, 03:03    Titel: Antworten mit Zitat

MaJa007 hat folgendes geschrieben:
Am 21.6. startet bei Netflix die 2. Staffel von DARK. Ich fand die erste Staffel richtig gut, selten sowas gutes aus Deutschland gesehen.

Hab nach zwei Folgen das Interesse verloren. Vielleicht schau ich's irgendwann mal weiter... aber erstmal nicht.
_________________
...Ich bin halt einfach mit der Gesamtsituation unzufrieden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
narr
workingglass



Anmeldungsdatum: 02.01.2009
Beiträge: 729

Beitrag(#2180807) Verfasst am: 12.06.2019, 16:23    Titel: Antworten mit Zitat

auf Netflix gibt's die Doku
"my beautiful broken mind"
empfehlenswert
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tarvoc
Papst Tarvoc der Stæhlerne



Anmeldungsdatum: 01.03.2004
Beiträge: 36582
Wohnort: Bonn

Beitrag(#2180808) Verfasst am: 12.06.2019, 16:44    Titel: Antworten mit Zitat

Eine von David Lynch produzierte Dokumentation? Geschockt
_________________
...Ich bin halt einfach mit der Gesamtsituation unzufrieden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
narr
workingglass



Anmeldungsdatum: 02.01.2009
Beiträge: 729

Beitrag(#2180810) Verfasst am: 12.06.2019, 18:02    Titel: Antworten mit Zitat

Lotje Sodderland - die Frau, die die Hirnblutung hatte, hat ihn kontaktiert, weil ihre veränderten Wahrnehmungen sie an Filmszenen aus Twinpeaks erinnern haben (das rote Zimmer)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tarvoc
Papst Tarvoc der Stæhlerne



Anmeldungsdatum: 01.03.2004
Beiträge: 36582
Wohnort: Bonn

Beitrag(#2180813) Verfasst am: 12.06.2019, 18:57    Titel: Antworten mit Zitat

Ooooh, das klingt spannend! Muss ich mir unbedingt ansehen.
_________________
...Ich bin halt einfach mit der Gesamtsituation unzufrieden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
Ratio
huhu



Anmeldungsdatum: 13.10.2014
Beiträge: 1361

Beitrag(#2180870) Verfasst am: 13.06.2019, 14:20    Titel: Antworten mit Zitat

Chernobyl.

Wird mMn seinem Ruf gerecht, hat mich gefesselt und den Katastrophencharakter mehr als nur gut vermittelt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Spiel, Spaß und Unterhaltung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Seite 2 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Disclaimer / Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group