Freigeisterhaus Foren-Übersicht www.artikeldrei.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   KarteKarte   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Prime, Netflix, Maxdome & Co. - Filme und Serien
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 14, 15, 16, 17  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Spiel, Spaß und Unterhaltung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 14233
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2221731) Verfasst am: 25.08.2020, 22:36    Titel: Antworten mit Zitat

Wilson hat folgendes geschrieben:
Tarvoc hat folgendes geschrieben:
Also auf Netflix nach "Maggie" suchen gibt mir keine Ergebnisse.


ich hatte auch schon gesucht und nichts gefunden.


fand aber cargo und würde sagen: kann man schauen.

auch ruhig, ein zombiedrama eher. postapokalyptisch.
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Lord Snow
I am the one who knocks



Anmeldungsdatum: 05.09.2006
Beiträge: 4545
Wohnort: Würzburg

Beitrag(#2221801) Verfasst am: 26.08.2020, 15:00    Titel: Antworten mit Zitat

beachbernie hat folgendes geschrieben:
Lord Snow hat folgendes geschrieben:
Huch beim Durchsehen von Filmen die ich konsumieren könnte habe ich entdeckt, dass es ja einen Dritten Teil von Johnny English gibt. Das ist vollkommen an mir vorüber gegangen.

Das hole ich jetzt gleich mal nach... Sehr glücklich



Ist ganz nett, aber nicht überragend. Viel Spass!


Ja war ganz nett, Rowan Atkinson halt, dieser kleine Tollpatsch! Sehr glücklich Smilie
_________________
Ich irre mich nie! Einmal dachte ich, ich hätte mich geirrt, aber da hatte ich mich getäuscht

"Der Gott, der Gott sterben läßt, um Gott zu besänftigen"...Hundert Folianten, die für oder wider das Christentum geschrieben worden sind, ergeben eine geringere Evidenz als der Spott dieser zwei Zeilen.
Denis Diderot
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
narr
workingglass



Anmeldungsdatum: 02.01.2009
Beiträge: 1453

Beitrag(#2222128) Verfasst am: 28.08.2020, 12:20    Titel: Antworten mit Zitat

Die Doku auf Netflix Dolly Parton: Here I am - beeindruckende Frau

Jollene
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lord Snow
I am the one who knocks



Anmeldungsdatum: 05.09.2006
Beiträge: 4545
Wohnort: Würzburg

Beitrag(#2222390) Verfasst am: 29.08.2020, 20:07    Titel: Antworten mit Zitat

Aquaman, mit Jason Momoa Smilie
_________________
Ich irre mich nie! Einmal dachte ich, ich hätte mich geirrt, aber da hatte ich mich getäuscht

"Der Gott, der Gott sterben läßt, um Gott zu besänftigen"...Hundert Folianten, die für oder wider das Christentum geschrieben worden sind, ergeben eine geringere Evidenz als der Spott dieser zwei Zeilen.
Denis Diderot
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
narr
workingglass



Anmeldungsdatum: 02.01.2009
Beiträge: 1453

Beitrag(#2222414) Verfasst am: 29.08.2020, 22:29    Titel: Antworten mit Zitat

Alle denen "Karate Kid" aus den 1980ern gefallen hat könnte vielleicht auch die Fortsetzung der Karate-Kid-Saga als Serie gefallen. Spielt 30 Jahre später und handelt von Daniel LaRusso und seinen ehemaligen Rivalen Johnny Lawrenc.

Kobra Kai auf Netflix
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lord Snow
I am the one who knocks



Anmeldungsdatum: 05.09.2006
Beiträge: 4545
Wohnort: Würzburg

Beitrag(#2222533) Verfasst am: 30.08.2020, 21:43    Titel: Antworten mit Zitat

Der Trailer ist vielversprechend... Smilie
_________________
Ich irre mich nie! Einmal dachte ich, ich hätte mich geirrt, aber da hatte ich mich getäuscht

"Der Gott, der Gott sterben läßt, um Gott zu besänftigen"...Hundert Folianten, die für oder wider das Christentum geschrieben worden sind, ergeben eine geringere Evidenz als der Spott dieser zwei Zeilen.
Denis Diderot
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jdf
Skyscrapers are winking
Moderator



Anmeldungsdatum: 30.05.2007
Beiträge: 18396

Beitrag(#2222564) Verfasst am: 31.08.2020, 09:05    Titel: Antworten mit Zitat

Hat hier schon mal jemand "Hollywood" auf Netflix empfohlen? Wenn nicht, dann tue ich das jetzt. Allerdings finde ich, der ich ziemlich OF-faul bin, sollte man die Serie auf englisch gucken. 7 Folgen in einer Staffel, die mich in Qualität und Plot selten positiv überrascht haben.
_________________
Die Geschichte soll mich als jemanden in Erinnerung behalten, der sich zu hundert Prozent für den kleinen Mann eingesetzt hat.
(HC Strache)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 14233
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2222687) Verfasst am: 31.08.2020, 23:37    Titel: Antworten mit Zitat

Venom

war nicht schlecht.
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Alchemist
Luminous beings are we, not this crude matter.



Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge: 24177
Wohnort: Hamburg

Beitrag(#2222715) Verfasst am: 01.09.2020, 08:46    Titel: Antworten mit Zitat

Bin bei der Hälfte der zweiten Staffel er "Umbrella Academy". Warum hab ich das jetzt erst entdeckt? Ich liebe es...
_________________
"Does anybody remember laughter?"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alchemist
Luminous beings are we, not this crude matter.



Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge: 24177
Wohnort: Hamburg

Beitrag(#2222716) Verfasst am: 01.09.2020, 08:46    Titel: Antworten mit Zitat

Wilson hat folgendes geschrieben:
Venom

war nicht schlecht.


Tom Hardy ist schon geil
_________________
"Does anybody remember laughter?"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AdvocatusDiaboli
Hat die höchste Meta-Ebene erreicht



Anmeldungsdatum: 12.08.2003
Beiträge: 24603

Beitrag(#2222718) Verfasst am: 01.09.2020, 08:57    Titel: Antworten mit Zitat

Alchemist hat folgendes geschrieben:
Bin bei der Hälfte der zweiten Staffel er "Umbrella Academy". Warum hab ich das jetzt erst entdeckt? Ich liebe es...


Traurig Ich bin ja schon wieder durch. *Süchtel*

Ab 4.9. kommt die zweite Staffel von The Boys auf Amazon Prime.
_________________
Ist es Satire? Ist es Ironie? Ist es geistreich? Oder ist es nur geistesgestört?

In jedem Fall: Es ist Addi!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alchemist
Luminous beings are we, not this crude matter.



Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge: 24177
Wohnort: Hamburg

Beitrag(#2222719) Verfasst am: 01.09.2020, 08:59    Titel: Antworten mit Zitat

AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
Alchemist hat folgendes geschrieben:
Bin bei der Hälfte der zweiten Staffel er "Umbrella Academy". Warum hab ich das jetzt erst entdeckt? Ich liebe es...


Traurig Ich bin ja schon wieder durch. *Süchtel*

Ab 4.9. kommt die zweite Staffel von The Boys auf Amazon Prime.


Die ist auch gut, das werde ich auch schauen.
Ich mag wohl solche ungewöhnlicehn Superhelden
_________________
"Does anybody remember laughter?"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 14233
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2222722) Verfasst am: 01.09.2020, 09:18    Titel: Antworten mit Zitat

Alchemist hat folgendes geschrieben:
AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
Alchemist hat folgendes geschrieben:
Bin bei der Hälfte der zweiten Staffel er "Umbrella Academy". Warum hab ich das jetzt erst entdeckt? Ich liebe es...


Traurig Ich bin ja schon wieder durch. *Süchtel*

Ab 4.9. kommt die zweite Staffel von The Boys auf Amazon Prime.


Die ist auch gut, das werde ich auch schauen.
Ich mag wohl solche ungewöhnlicehn Superhelden


ich finde ja, superhelden und sw. sind der ersatz für die ohnmacht im normalen leben, oft gehts ja um die rettung der welt und es werden durchaus verweise auf reale personen und ihre schweinereien aufgezeigt, wenn man sich auskennt. derzeit auch im film tenet mit verweis z.b. auf kunstdepots.

deshalb gibts auch einen boom dieser filme, da findet sich immer ein finanzier.
so sitzt man mit popcorn im weichen sessel und lässt die ungerechtigkeiten revue- passieren...und auch die wiederherstellung derjenigen. und wenn nicht das gute siegt? ist ja nur ein film.
allerdings erfolgt das ganze natürlich nicht so plump. und was sich die mavel- vorlagen, also deren autoren dachten bzw ihre intention, ihr womöglich authetisches anliegen, aufzuklären kann natürlich zu geld gemacht werden.
alles ist integrierbar heutzutage.

amüsant und unterhaltsam ist es dennoch oft. wir amüsieren uns eben zu tode. zwinkern
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
jdf
Skyscrapers are winking
Moderator



Anmeldungsdatum: 30.05.2007
Beiträge: 18396

Beitrag(#2222748) Verfasst am: 01.09.2020, 12:38    Titel: Antworten mit Zitat

FAUDA bei Netflix will ich noch empfehlen.

Israelisch-Palestinensischer Konflikt aus Sicht der Bodentruppen. Gut geschrieben, gut gedreht, gut gespielt. Die Sychro ist allerdings sehr mühsam, weil nur das Hebräisch eingedeutscht ist, das Arabisch aber nicht (was automatisch die Perspektive verzerrt). Und die Sprachen werden sehr oft durcheinander gesprochen. Vllt sollte man ganz OMU versuchen. Haben wir aber noch nicht.
_________________
Die Geschichte soll mich als jemanden in Erinnerung behalten, der sich zu hundert Prozent für den kleinen Mann eingesetzt hat.
(HC Strache)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lord Snow
I am the one who knocks



Anmeldungsdatum: 05.09.2006
Beiträge: 4545
Wohnort: Würzburg

Beitrag(#2222878) Verfasst am: 01.09.2020, 22:18    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe mir heute mal den russischen Film "Sobibor" angesehen, es handelt vom Aufstand in dem deutschen Vernichtungslager Sobibor. Sehr gut gemacht.
_________________
Ich irre mich nie! Einmal dachte ich, ich hätte mich geirrt, aber da hatte ich mich getäuscht

"Der Gott, der Gott sterben läßt, um Gott zu besänftigen"...Hundert Folianten, die für oder wider das Christentum geschrieben worden sind, ergeben eine geringere Evidenz als der Spott dieser zwei Zeilen.
Denis Diderot
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AdvocatusDiaboli
Hat die höchste Meta-Ebene erreicht



Anmeldungsdatum: 12.08.2003
Beiträge: 24603

Beitrag(#2223197) Verfasst am: 03.09.2020, 20:06    Titel: Antworten mit Zitat

narr hat folgendes geschrieben:
Alle denen "Karate Kid" aus den 1980ern gefallen hat könnte vielleicht auch die Fortsetzung der Karate-Kid-Saga als Serie gefallen. Spielt 30 Jahre später und handelt von Daniel LaRusso und seinen ehemaligen Rivalen Johnny Lawrenc.

Kobra Kai auf Netflix


Haha, ist wirklich zu empfehlen (auch wenn ich kein KK-Fan war, hab den nur im Fernsehen gesehen) Sehr glücklich
_________________
Ist es Satire? Ist es Ironie? Ist es geistreich? Oder ist es nur geistesgestört?

In jedem Fall: Es ist Addi!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 14233
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2223203) Verfasst am: 03.09.2020, 21:42    Titel: Antworten mit Zitat

JOHN SHEPHERDS KONTAKTVERSUCHE MIT ALIENS (2020)

wunderbare 16 minuten
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Lord Snow
I am the one who knocks



Anmeldungsdatum: 05.09.2006
Beiträge: 4545
Wohnort: Würzburg

Beitrag(#2223204) Verfasst am: 03.09.2020, 22:15    Titel: Antworten mit Zitat

Mile 22 mit Mark Wahlbwerg... Smilie
_________________
Ich irre mich nie! Einmal dachte ich, ich hätte mich geirrt, aber da hatte ich mich getäuscht

"Der Gott, der Gott sterben läßt, um Gott zu besänftigen"...Hundert Folianten, die für oder wider das Christentum geschrieben worden sind, ergeben eine geringere Evidenz als der Spott dieser zwei Zeilen.
Denis Diderot
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 14233
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2223215) Verfasst am: 04.09.2020, 08:08    Titel: Antworten mit Zitat

eben hab ich gelesen, dass Die drei Sonnen" von Liu Cixin als Netflix Original Serie verfilmt werden sollen. die "Game of Thrones"-Macher sind wohl involviert.
dauert aber noch.
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
AdvocatusDiaboli
Hat die höchste Meta-Ebene erreicht



Anmeldungsdatum: 12.08.2003
Beiträge: 24603

Beitrag(#2223216) Verfasst am: 04.09.2020, 08:35    Titel: Antworten mit Zitat

Wilson hat folgendes geschrieben:
eben hab ich gelesen, dass Die drei Sonnen" von Liu Cixin als Netflix Original Serie verfilmt werden sollen. die "Game of Thrones"-Macher sind wohl involviert.
dauert aber noch.


Da hab ich in der Mitte des Buches aufgehört. Das fing gut an, diese virtuelle Welt erschien mir dann aber zu wirr.
_________________
Ist es Satire? Ist es Ironie? Ist es geistreich? Oder ist es nur geistesgestört?

In jedem Fall: Es ist Addi!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 14233
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2223227) Verfasst am: 04.09.2020, 11:01    Titel: Antworten mit Zitat

I'm Thinking of Ending Things

was soll ich sagen?
ein traum.
ein film, der endlich mal das gehirn wieder kitzelt.
seltsam, verworren erstmal, poetisch in bild aber auch ton, durchaus gruselig
referenzen an literatur
reflexion über den (horror des) mikrokosmos familie, das erinnern, psychodynamiken eingebetten in fragen über das "große ganze", meint, die ewigen existenziellen fragen und der versuch sie über wissenschaften zu lösen oder so.
k.a.
über dem film liegt ein ganz merkwürdig- vergilbter schleier

hat mich sogar zuletzt etwas an shining erinnert

ach so, kann man gut finden, den film, muss man nicht, logo
ich denke kaufmann hat sich in gewisser weise selbst psyychisch portraitiert.
manch einer kanns eben nachvollziehen, in teilbereichen vll.
und interessant und wichtig ist es ja auch mal präsentiert zu bekommen, was anderen so durchs gemüt rauscht.
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Tarvoc
Oh Deer...



Anmeldungsdatum: 01.03.2004
Beiträge: 38897
Wohnort: Bonn

Beitrag(#2223238) Verfasst am: 04.09.2020, 11:54    Titel: Antworten mit Zitat

Wilson hat folgendes geschrieben:
eben hab ich gelesen, dass Die drei Sonnen" von Liu Cixin als Netflix Original Serie verfilmt werden sollen. die "Game of Thrones"-Macher sind wohl involviert.

http://www.youtube.com/watch?v=lDbO9yaXNtA

Kann man die beiden nicht lieber von irgendeiner Klippe werfen? Mit den Augen rollen

...Wenigstens lässt Netflix sie nicht "The Last Airbender" ruinieren.
_________________
From what I've tasted of desire, I hold with those who favor fire.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 14233
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2223246) Verfasst am: 04.09.2020, 12:24    Titel: Antworten mit Zitat

Tarvoc hat folgendes geschrieben:
Wilson hat folgendes geschrieben:
eben hab ich gelesen, dass Die drei Sonnen" von Liu Cixin als Netflix Original Serie verfilmt werden sollen. die "Game of Thrones"-Macher sind wohl involviert.

http://www.youtube.com/watch?v=lDbO9yaXNtA

Kann man die beiden nicht lieber von irgendeiner Klippe werfen? Mit den Augen rollen

...Wenigstens lässt Netflix sie nicht "The Last Airbender" ruinieren.


tja, ich habe game of thrones nie gesehen.
soll ich also daraus schließen, dass die verfilmung sche*** wird?
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Tarvoc
Oh Deer...



Anmeldungsdatum: 01.03.2004
Beiträge: 38897
Wohnort: Bonn

Beitrag(#2223249) Verfasst am: 04.09.2020, 12:31    Titel: Antworten mit Zitat

Wilson hat folgendes geschrieben:
soll ich also daraus schließen, dass die verfilmung sche*** wird?

Würd ich mich jedenfalls mal drauf einstellen.
_________________
From what I've tasted of desire, I hold with those who favor fire.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 14233
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2223253) Verfasst am: 04.09.2020, 12:36    Titel: Antworten mit Zitat

Tarvoc hat folgendes geschrieben:
Wilson hat folgendes geschrieben:
soll ich also daraus schließen, dass die verfilmung sche*** wird?

Würd ich mich jedenfalls mal drauf einstellen.


ich schau erstmal away, neue sf-serie auf netflix
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Alchemist
Luminous beings are we, not this crude matter.



Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge: 24177
Wohnort: Hamburg

Beitrag(#2223484) Verfasst am: 05.09.2020, 18:11    Titel: Antworten mit Zitat

AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
narr hat folgendes geschrieben:
Alle denen "Karate Kid" aus den 1980ern gefallen hat könnte vielleicht auch die Fortsetzung der Karate-Kid-Saga als Serie gefallen. Spielt 30 Jahre später und handelt von Daniel LaRusso und seinen ehemaligen Rivalen Johnny Lawrenc.

Kobra Kai auf Netflix


Haha, ist wirklich zu empfehlen (auch wenn ich kein KK-Fan war, hab den nur im Fernsehen gesehen) Sehr glücklich


Erste Staffel gestern gebinged!
Toll Ich liebe es...

Tolle Erinnerungen Weinen
_________________
"Does anybody remember laughter?"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 14233
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2223501) Verfasst am: 05.09.2020, 23:48    Titel: Antworten mit Zitat

habe "away" begonnen. nach ca 12 minuten war ich schon genervt.

derart gewöhnlich. exquisite bilder, exquisite schauspieler, ebensolche szenen. klischeehaft witzig die letzte pressekonferenz, der ins all schweifende blick. der abend vor der abreise mit der familie (grillen und dann sitzt der ehemann am klavier), der abschiedssex natürlich....der gipfel war der song bei minute 12.
https://www.youtube.com/watch?v=tb0ld2BKX0A

dann das betont langsame...
mal sehen, wann ich weiterschaue...
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
narr
workingglass



Anmeldungsdatum: 02.01.2009
Beiträge: 1453

Beitrag(#2223560) Verfasst am: 06.09.2020, 14:23    Titel: Antworten mit Zitat

Wilson hat folgendes geschrieben:
habe "away" begonnen. ...


hab ich auch angefangen. Bin jetzt bei 5/10. Schade um die guten Bilder. Ist mir bis jetzt zu viel seichtes Drama. Ich hoffe ja immer noch auf Besserung. Highlight ist für mich der Russe Lachen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beachbernie
male Person of Age and without Color



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 44900
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2223584) Verfasst am: 06.09.2020, 16:01    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe in den letzten 2 Wochen alle 4 bisherigen Staffeln der kanadischen Krimiserie "Cardinal" angeschaut.

Keine Ahnung ob das auch in D angekommen ist.

Wenn ja, ein echter Hochgenuss fuer alle Freunde skurriler Mordserien mit verwickelten Wendungen. Das Ganze vor der Kulisse des dünn besiedelten Nordens von Ontario mit seinen Wäldern und Seen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
narr
workingglass



Anmeldungsdatum: 02.01.2009
Beiträge: 1453

Beitrag(#2223612) Verfasst am: 06.09.2020, 19:53    Titel: Antworten mit Zitat

Danke fuer den Tipp, hab mal die erste Folge angeschaut. Laesst sich ein bisschen wie die skandinavischen Krimis an, aber "skurril" wäre mir nun nicht als Beschreibung eingefallen. Smilie
Auf jeden Fall interessant.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Spiel, Spaß und Unterhaltung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 14, 15, 16, 17  Weiter
Seite 15 von 17

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Disclaimer / Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group