Freigeisterhaus Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Prime, Netflix, Maxdome & Co. - Filme und Serien
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 19, 20, 21, 22  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Spiel, Spaß und Unterhaltung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
beachbernie
male Person of Age and without Color



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 45792
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2237047) Verfasst am: 06.01.2021, 18:28    Titel: Antworten mit Zitat

vrolijke hat folgendes geschrieben:
beachbernie hat folgendes geschrieben:


......und das Versprechen von Reichtum ist es letztlich, was manche Menschen motiviert sich manchmal jahrelang selbst auszubeuten um radikal Neues zu schaffen, von dem letztlich alle profitieren. Man schaue sich bloss an wie manche der heutigen Milliardäre mal angefangen haben. Der vielgerühmte "amerikanische Traum" mag in vielerlei Hinsicht ein ueberstrapaziertes Klischee sein, aber fuer ein paar Menschen ist er tatsaechlich in Erfüllung gegangen und manche der so entstandenen Innovationen nutzen wir tagtaeglich, so wie ich auch gerade. zwinkern


Und so manch einer von denen wunderte sich, dass das Glücklichsein sich trotzdem nicht eingestellt hatte.


Hat auch niemand behauptet, dass Geld glücklich machen wuerde. Smilie
_________________
Defund the gender police!! Let's Rock
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 15605
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2237073) Verfasst am: 06.01.2021, 20:00    Titel: Antworten mit Zitat

Wilson hat folgendes geschrieben:
dann schau ich also the next generation
danke.

eingeschoben hab ich "freud"- ziemlich heftig aber auch ziemlich gut gemacht.
immer diese gewalt...hier aber wohl dem thema angemessen?


fertig.
abenteuerliche phantasie aus freuds biographie, theorie und historischen ereignissen. mit durchaus ab und an mal sozialkritik. interessant da auch die darstellung des einflusses der "mächtigen" auf wissenschaft.
das ist ja heute anders. Idee
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 15605
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2237637) Verfasst am: 10.01.2021, 19:15    Titel: Antworten mit Zitat

https://www.amazon.de/Treme-Staffel-1/dp/B00IG4IKXQ#customer-review-section
soll auch gut sein:
treme
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 15605
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2237765) Verfasst am: 11.01.2021, 15:01    Titel: Antworten mit Zitat

https://www.welt.de/vermischtes/article224104214/Sex-and-the-City-wird-neu-aufgelegt-aber-eine-der-Hauptfiguren-fehlt.html#Comments

sex and the city kommt wieder, leider ohne samantha, das bringt dann vll nicht viel. mal sehen, ich werds schauen als vor allem verklärter nyc- fan.

https://www.welt.de/vermischtes/article224104214/Sex-and-the-City-wird-neu-aufgelegt-aber-eine-der-Hauptfiguren-fehlt.html#Comments

Zitat:
Die vielfach preisgekrönte HBO-Serie lief in den USA von 1998 bis 2004. Es folgten die Spielfilme „Sex and the City – Der Film“ (2008) und „Sex and the City 2“ (2010).


preisgekrönt. wusste ich gar nicht.
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 15605
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2237942) Verfasst am: 12.01.2021, 13:29    Titel: Antworten mit Zitat

https://www.epd-film.de/filmkritiken/nocturama

nocturama auf netflix

scheint interessant zu sein.
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Lord Snow
I am the one who knocks



Anmeldungsdatum: 05.09.2006
Beiträge: 5116
Wohnort: Würzburg

Beitrag(#2238031) Verfasst am: 12.01.2021, 20:21    Titel: Antworten mit Zitat

Lord Snow hat folgendes geschrieben:
Vikings ist mit der finalen Staffel ab sofort zu sehen! Smilie Cool


Ich muss zugeben, das Serienfinale fand ich etwas einschläfernd und unspektakulär. Hatte mir mehr versprochen! skeptisch
_________________
Ich irre mich nie! Einmal dachte ich, ich hätte mich geirrt, aber da hatte ich mich getäuscht

"Der Gott, der Gott sterben läßt, um Gott zu besänftigen"...Hundert Folianten, die für oder wider das Christentum geschrieben worden sind, ergeben eine geringere Evidenz als der Spott dieser zwei Zeilen.
Denis Diderot
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 15605
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2238364) Verfasst am: 15.01.2021, 16:00    Titel: Antworten mit Zitat

also auf zdf und auch in der dortigen mediathek schau ich derzeit "der pass". bislang ziemlich interessant. klar ein doch (bislang) konventioneller krimi/thriller und auch die rolle des irgendwie kaputten Kommissars ist dabei, dennoch, n. ofczarek mochte ich seit braunschlag gerne sehen.

https://www.youtube.com/watch?v=bD2LUx-9Sek
Der Pass / Pagan Peak - Intro scene: Nicholas Ofczarek
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 15605
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2238683) Verfasst am: 18.01.2021, 13:45    Titel: Antworten mit Zitat

the sinner

nicht schlecht!
"jamie" habe ich gesehen. (existenzielle) philosophische fragestellungen und deren folgen unter bestimmten umständen.
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Lord Snow
I am the one who knocks



Anmeldungsdatum: 05.09.2006
Beiträge: 5116
Wohnort: Würzburg

Beitrag(#2238936) Verfasst am: 20.01.2021, 20:40    Titel: Antworten mit Zitat

Lord Snow hat folgendes geschrieben:
Cool, werde ich mir mal ansehen... Smilie

Ich fand auch Gravity zusammen mit Sandra Bullock gut ... Sehr glücklich


Habe ihn gestern angeschaut, voll ungewohnt George Clooney mit Zauselbart zu sehen... Lachen
_________________
Ich irre mich nie! Einmal dachte ich, ich hätte mich geirrt, aber da hatte ich mich getäuscht

"Der Gott, der Gott sterben läßt, um Gott zu besänftigen"...Hundert Folianten, die für oder wider das Christentum geschrieben worden sind, ergeben eine geringere Evidenz als der Spott dieser zwei Zeilen.
Denis Diderot
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 15605
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2239115) Verfasst am: 21.01.2021, 22:47    Titel: Antworten mit Zitat

Lord Snow hat folgendes geschrieben:
Lord Snow hat folgendes geschrieben:
Cool, werde ich mir mal ansehen... Smilie

Ich fand auch Gravity zusammen mit Sandra Bullock gut ... Sehr glücklich


Habe ihn gestern angeschaut, voll ungewohnt George Clooney mit Zauselbart zu sehen... Lachen


und sonst?


eben entdeckt, als ich schaute, was kusturica so macht:
el pepe
ein leben an höchster stelle
https://www.netflix.com/de/title/81094074

In dieser Dokumentation spricht José „Pepe“ Mujica, der ehemalige Präsident Uruguays, über im Gefängnis gelernte Lektionen, seine Ideale und die Zukunft.
Mit:José Mujica,Emir Kusturica
auf netflix!

wurde mir nie vorgeschlagen. ich wette, anderen auch nicht.
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Lord Snow
I am the one who knocks



Anmeldungsdatum: 05.09.2006
Beiträge: 5116
Wohnort: Würzburg

Beitrag(#2239154) Verfasst am: 22.01.2021, 01:54    Titel: Antworten mit Zitat

Ja er war gut und es war echt ne Überraschung, dass das kleine Mädchen, (ACHTUNG SPOILER, wer noch gucken will..) in Wirklichkeit nur in seiner Vorstellung existierte und die eine erwachsene Frau aus der Raumstation ist, trotz dass sie sich äußerst ähnlich sehen (gute Auswahl der beiden Schauspieler!), wie ich hinterher festgestellt habe, nicht erkannt.

Ich hätte gerne etwas mehr über den Hintergrund über diese Katastrophe erfahren...
_________________
Ich irre mich nie! Einmal dachte ich, ich hätte mich geirrt, aber da hatte ich mich getäuscht

"Der Gott, der Gott sterben läßt, um Gott zu besänftigen"...Hundert Folianten, die für oder wider das Christentum geschrieben worden sind, ergeben eine geringere Evidenz als der Spott dieser zwei Zeilen.
Denis Diderot
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 15605
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2239536) Verfasst am: 24.01.2021, 17:04    Titel: Antworten mit Zitat

Wilson hat folgendes geschrieben:
also auf zdf und auch in der dortigen mediathek schau ich derzeit "der pass". bislang ziemlich interessant. klar ein doch (bislang) konventioneller krimi/thriller und auch die rolle des irgendwie kaputten Kommissars ist dabei, dennoch, n. ofczarek mochte ich seit braunschlag gerne sehen.

https://www.youtube.com/watch?v=bD2LUx-9Sek
Der Pass / Pagan Peak - Intro scene: Nicholas Ofczarek


https://www.zdf.de/serien/der-pass/

alle folgen online.
wer einen soliden thriller in serie sehen möchte, meine empfehlung.
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 15605
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2239879) Verfasst am: 26.01.2021, 21:37    Titel: Antworten mit Zitat

Altes Geld von
David Schalko

herrlich widerlich - wie die welt eben.

mit udo kier
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 15605
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2239981) Verfasst am: 27.01.2021, 19:40    Titel: Antworten mit Zitat

Wilson hat folgendes geschrieben:
Altes Geld von
David Schalko

herrlich widerlich - wie die welt eben.

mit udo kier


hier hab ich noch einen schönen trailer zu braunschlag gefunden.

https://www.youtube.com/watch?v=KqAzCM-Tnfk&feature=emb_logo
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 15605
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2240683) Verfasst am: 31.01.2021, 14:36    Titel: Antworten mit Zitat

jetzt hab ich nochmals in love, death&robots reingeschaut.

eine folge heißt geheimkrieg
eine eliteeinheit der roten armee kämpft gegen monster

was mich verwunderte, die soldaten sprechen mit russischem akzent untereinander

wenn man was synchronisiert, wozu das? soll das authentischer wirken?


dann sah ich noch die folge alternative zeitachsen
was wäre, wenn hitlers lebensweg anders verlaufen wäre.



zima blue hatte ich schon gesehen, fand ich ziemlich * originell
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 15605
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2240745) Verfasst am: 31.01.2021, 18:45    Titel: Antworten mit Zitat

na so was!
ein verhängnisvoller sommer

https://www.netzkino.de/#!/filme/ein-verhangnisvoller-sommer


wollte ich schon immer sehen und hier gibts das kostenfrei. naja, ich schätze, zerfetzt durch werbung.
das ist die verfilmung von "die geheimnisse von pittsburgh" von michael chabon.

fand ich vor ewigen zeit wundervoll, wie auch andere bücher, die ich vom autor las.
wonderboys sowieso und ausgezeichtet auch die verfilmung mit Michael Douglas, Tobey Maguire, Frances McDormand, Robert Downey Jr., Katie Holmes
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 15605
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2241065) Verfasst am: 02.02.2021, 14:04    Titel: Antworten mit Zitat

Wilson hat folgendes geschrieben:
na so was!
ein verhängnisvoller sommer

https://www.netzkino.de/#!/filme/ein-verhangnisvoller-sommer


wollte ich schon immer sehen und hier gibts das kostenfrei. naja, ich schätze, zerfetzt durch werbung.
das ist die verfilmung von "die geheimnisse von pittsburgh" von michael chabon.

fand ich vor ewigen zeit wundervoll, wie auch andere bücher, die ich vom autor las.
wonderboys sowieso und ausgezeichtet auch die verfilmung mit Michael Douglas, Tobey Maguire, Frances McDormand, Robert Downey Jr., Katie Holmes


den film hab ich geschaut und tatsächlich, ungelogen, mehr als 25 werbungen. en block jeweils 5 hintereinander und der clou war, es war zum größten teil immer der selbe (oder gleiche) spot
da hab ich einmal hysterisch lachen müssen

ach so, die verfilmung war ok, hätte man aber besser machen können
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
narr
workingglass



Anmeldungsdatum: 02.01.2009
Beiträge: 1923

Beitrag(#2241917) Verfasst am: 10.02.2021, 12:50    Titel: Antworten mit Zitat

Gehören Mediatheken auch hierher?

Arte Mediathek
"Der Aufstieg der Murdoch-Dynastie (1/3) - Der Königsmacher - Die ganze Doku | ARTE" https://www.arte.tv/de/videos/098154-000-A/der-aufstieg-der-murdoch-dynastie-1-3/

Übel, der Typ, noch schlimmer als ich dachte.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lord Snow
I am the one who knocks



Anmeldungsdatum: 05.09.2006
Beiträge: 5116
Wohnort: Würzburg

Beitrag(#2242623) Verfasst am: 16.02.2021, 20:42    Titel: Antworten mit Zitat

Songbird, aus dem Jahr 2020, spielt im Corona-Krisen-Jahr 2023, mit Dauer-Lockdown in Los Angeles.

Wäre doch toll, wenn man die ganze Querdenker-Bagage durch ein Portal, welches Zugang in diese fiktive Alternativwelt bietet, dort einfach mal abladen könnte...

Da würden die aber richtig am Rad drehen... Lachen
_________________
Ich irre mich nie! Einmal dachte ich, ich hätte mich geirrt, aber da hatte ich mich getäuscht

"Der Gott, der Gott sterben läßt, um Gott zu besänftigen"...Hundert Folianten, die für oder wider das Christentum geschrieben worden sind, ergeben eine geringere Evidenz als der Spott dieser zwei Zeilen.
Denis Diderot
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 15605
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2242953) Verfasst am: 19.02.2021, 19:39    Titel: Antworten mit Zitat

Space Sweepers auf netzflix

schönes set, einfache story, egal. hat spaß gemacht
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Lord Snow
I am the one who knocks



Anmeldungsdatum: 05.09.2006
Beiträge: 5116
Wohnort: Würzburg

Beitrag(#2242962) Verfasst am: 19.02.2021, 22:22    Titel: Antworten mit Zitat

Herz aus Stahl mit Brad Pitt... Smilie
_________________
Ich irre mich nie! Einmal dachte ich, ich hätte mich geirrt, aber da hatte ich mich getäuscht

"Der Gott, der Gott sterben läßt, um Gott zu besänftigen"...Hundert Folianten, die für oder wider das Christentum geschrieben worden sind, ergeben eine geringere Evidenz als der Spott dieser zwei Zeilen.
Denis Diderot
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 15605
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2243955) Verfasst am: 01.03.2021, 16:15    Titel: Antworten mit Zitat

auf netflix eingetroffen:
If Beale Street Could Talk

welch film, der grandios zeigt, wie widerlich es auf der welt zugeht.
ein langsamer, intensiver film.

eben mal kritiken gelesen, dieser würde ich zustimmen:

Zitat:
Martin Schwickert vom Tagesspiegel bemerkt, der Film arbeite nicht mit gängigen Empörungsmustern: „Dass ein Afroamerikaner unschuldig im Gefängnis landet, gehört für die Figuren zum rassistischen Normalzustand.“ Sehr viel effizienter stelle Jenkins dem juristischen Willkürakt eine riesengroße Lovestory gegenüber, wie man sie seit vielen Jahren nicht mehr auf der Leinwand gesehen habe, so Schwickert, und in diesem Konzept offensiver Romantisierung sei jede einzelne Einstellung eine Liebeserklärung an die Figuren und auch an die Hauptdarsteller KiKi Layne und Stephan James: „Die Großaufnahmen, die Jenkins wie kein anderer einzurichten versteht, greifen direkt ins Herz. Gleichzeitig ist der Film das kraftvollste cineastische Bekenntnis, das man sich zur Black Lives Matter-Kampagne vorstellen kann.“[41]


https://de.wikipedia.org/wiki/If_Beale_Street_Could_Talk_(Film)
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Lord Snow
I am the one who knocks



Anmeldungsdatum: 05.09.2006
Beiträge: 5116
Wohnort: Würzburg

Beitrag(#2244114) Verfasst am: 02.03.2021, 23:25    Titel: Antworten mit Zitat

Hört sich interessant an, werde ich mir auch mal reinziehen!
_________________
Ich irre mich nie! Einmal dachte ich, ich hätte mich geirrt, aber da hatte ich mich getäuscht

"Der Gott, der Gott sterben läßt, um Gott zu besänftigen"...Hundert Folianten, die für oder wider das Christentum geschrieben worden sind, ergeben eine geringere Evidenz als der Spott dieser zwei Zeilen.
Denis Diderot
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 15605
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2244454) Verfasst am: 07.03.2021, 23:30    Titel: Antworten mit Zitat

na so was, eine perle:

Das Damengambit

hatte ich nicht mit gerechnet. unterläuft tatsächlich teilweise die üblichen erwartungen/gewohnheiten

z.b.: russland kommt gut weg. echt. kein übliches düster-bedrohliches bild von moskau, ein mondänes hotel, normal bis elegant gekleidet menschen,
angenehmes beisammensein mit opulentem mahl, fröhlich- aufgeschlossene leute, faire und durchaus individuell erscheinende russische spieler- keine dauernden kgb- mit- waffen-statisten, schachbegeisterte fans, die autogramme vom "gegner" wollen u.ä.

religiöse amerikanische gruppen bekommen auch ihr fett weg.


volle empfehlung!
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 15605
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2244964) Verfasst am: 14.03.2021, 15:18    Titel: Antworten mit Zitat

auf yt gibt es den film
Memories of Matsuko (Drama, Komödie in voller Länge, ganzer Film auf Deutsch, komplette Filme)
https://www.youtube.com/watch?v=PAqEyBKtPn4

innerhalb von 30 minuten 3 mal werbung!


zur wird das nichts mit der ästhetischen bildung. am beispiel der filmkunst.

man kann sich schließlich auch nicht jeden film als dvd zulegen oder jeder kann sich einen streaming dienst leisten. die bibliothek gibt auch nicht viel her in vielen städten.
überhaupt hat nicht jeder den willen dazu oder/und wird, in der gegenwärtigen gesellschaft speziell in reformschulen dahin geführt

jetzt schau ich nicht weiter, ist mir sowieso zu heftig.
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
luc
registrierter User



Anmeldungsdatum: 15.04.2010
Beiträge: 2336
Wohnort: Nice. Paris. Köln

Beitrag(#2244986) Verfasst am: 14.03.2021, 18:03    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe Netflix versuchsweise abonniert und bin über die Auswahl der Filme und Serien sehr erstaunt. Die Bildqualität ist auch sehr gut. Mittlerweile verbringe ich viel Zeit vor der Glotze, Viel zu viel. Ich werde nicht süchtig aber ich muss das beobachten. Das sollte nicht zu weit gehen. Sehr glücklich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jdf
Skyscrapers are winking
Moderator



Anmeldungsdatum: 30.05.2007
Beiträge: 20334

Beitrag(#2245049) Verfasst am: 15.03.2021, 12:49    Titel: Antworten mit Zitat

Wilson hat folgendes geschrieben:
innerhalb von 30 minuten 3 mal werbung!

Ich sehe den Film komplett werbefrei, allerdings benutze ich den Opera-Adblocker. Keine Ahnung, ob es daran liegt.

Wilson hat folgendes geschrieben:
zur wird das nichts mit der ästhetischen bildung. am beispiel der filmkunst.

man kann sich schließlich auch nicht jeden film als dvd zulegen oder jeder kann sich einen streaming dienst leisten. die bibliothek gibt auch nicht viel her in vielen städten.
überhaupt hat nicht jeder den willen dazu oder/und wird, in der gegenwärtigen gesellschaft speziell in reformschulen dahin geführt

Die ästhetische Bildung wird nun mal nicht als Notwendigkeit gesehen, was ja auch schon viel über den Kapitalismus sagt. (Die Konsument*in möge maximal manipulierbar bleiben.) Da ist die ästhetische Bildung, die die Konsument*in befähigt, die gestaltete Umwelt besser zu verstehen, natürlich blöd.

Man stelle sich nur einmal vor, dass eine gesamte Bevölkerung die Qualitäten von Produkten zuverlässig beurteilen könnte und sich von Impulsen unabhängig machte. Geschockt
_________________
Die Geschichte soll mich als jemanden in Erinnerung behalten, der sich zu hundert Prozent für den kleinen Mann eingesetzt hat.
(HC Strache)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 15605
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2245056) Verfasst am: 15.03.2021, 13:59    Titel: Antworten mit Zitat

jdf hat folgendes geschrieben:
Wilson hat folgendes geschrieben:
innerhalb von 30 minuten 3 mal werbung!

Ich sehe den Film komplett werbefrei, allerdings benutze ich den Opera-Adblocker. Keine Ahnung, ob es daran liegt.

Wilson hat folgendes geschrieben:
zur wird das nichts mit der ästhetischen bildung. am beispiel der filmkunst.

man kann sich schließlich auch nicht jeden film als dvd zulegen oder jeder kann sich einen streaming dienst leisten. die bibliothek gibt auch nicht viel her in vielen städten.
überhaupt hat nicht jeder den willen dazu oder/und wird, in der gegenwärtigen gesellschaft speziell in reformschulen dahin geführt

Die ästhetische Bildung wird nun mal nicht als Notwendigkeit gesehen, was ja auch schon viel über den Kapitalismus sagt. (Die Konsument*in möge maximal manipulierbar bleiben.) Da ist die ästhetische Bildung, die die Konsument*in befähigt, die gestaltete Umwelt besser zu verstehen, natürlich blöd.

Man stelle sich nur einmal vor, dass eine gesamte Bevölkerung die Qualitäten von Produkten zuverlässig beurteilen könnte und sich von Impulsen unabhängig machte. Geschockt



da schau ich mal, ob das bei mir auch bei opera funktioniert.
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Lord Snow
I am the one who knocks



Anmeldungsdatum: 05.09.2006
Beiträge: 5116
Wohnort: Würzburg

Beitrag(#2245964) Verfasst am: 24.03.2021, 22:25    Titel: Antworten mit Zitat

Jurassic World Sehr glücklich
_________________
Ich irre mich nie! Einmal dachte ich, ich hätte mich geirrt, aber da hatte ich mich getäuscht

"Der Gott, der Gott sterben läßt, um Gott zu besänftigen"...Hundert Folianten, die für oder wider das Christentum geschrieben worden sind, ergeben eine geringere Evidenz als der Spott dieser zwei Zeilen.
Denis Diderot
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lord Snow
I am the one who knocks



Anmeldungsdatum: 05.09.2006
Beiträge: 5116
Wohnort: Würzburg

Beitrag(#2246121) Verfasst am: 25.03.2021, 23:19    Titel: Antworten mit Zitat

Unhinged - Außer Kontrolle, mit Russell Crowe Smilie
_________________
Ich irre mich nie! Einmal dachte ich, ich hätte mich geirrt, aber da hatte ich mich getäuscht

"Der Gott, der Gott sterben läßt, um Gott zu besänftigen"...Hundert Folianten, die für oder wider das Christentum geschrieben worden sind, ergeben eine geringere Evidenz als der Spott dieser zwei Zeilen.
Denis Diderot
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Spiel, Spaß und Unterhaltung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 19, 20, 21, 22  Weiter
Seite 20 von 22

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Impressum & Datenschutz


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group