Freigeisterhaus Foren-Übersicht www.artikeldrei.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   KarteKarte   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Reichsbürger, Corona-Verschwörung etc.
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 12, 13, 14  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Politik und Geschichte
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Alchemist
Luminous beings are we, not this crude matter.



Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge: 23667
Wohnort: Hamburg

Beitrag(#2223904) Verfasst am: 08.09.2020, 20:17    Titel: Antworten mit Zitat

sehr gut hat folgendes geschrieben:
Alchemist hat folgendes geschrieben:
ich möchte hinzufügen, dass es Situationen gibt, die sind eindeutig. Es gibt Situationen, da ist es eindeutig, wer im Unrecht ist, bzw. wer einfach auch ein asoziales Arschloch ist.

Die obige Situation an der Supermarktkasse wr so eine

So eindeutig wie der Umgang mit Assange(nicht nützlich) und Navalny(nützlich, holen ins eigene Land und intensive Betreuung)?

(Wobei wir von deiner "Situation" schon noch von einem "Facebook-Fundstück" ausgehen, ja? Assange ist da ein bischen realer.)


Und Assange hat was genau mit dem Thema hier zu tun?
_________________
"Does anybody remember laughter?"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beachbernie
male Person of Age and without Color



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 44347
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2223907) Verfasst am: 08.09.2020, 20:32    Titel: Antworten mit Zitat

sehr gut hat folgendes geschrieben:
Kramer hat folgendes geschrieben:
sehr gut hat folgendes geschrieben:
Und was "Verschwörung" ist das bestimmt wer ...?


Möchtest Du uns damit sagen, dass Du es für möglich hältst, dass diese Frau tatsächlich eine "Gates-Hure" ist?

Es gibt das StGB für Beleidigungen, übler Nachrede oder Verleumdung.

Bevor hier ein Gesinnungs-Pranger kommt finde ich es immer noch besser wenn auch noch jenseits des vorgegebenem gedacht werden kann und Auswüchse per StGB begrenzt werden.

Es soll auch jemand behaupten dürfen das jedes Jahr die Wirtschaft zu wachsen hat, auch wenn dadurch diese begrenzte Erde für Menschen immer mehr unbrauchbar wird. Einige Leute werden sowas unter "asoziales Arschloch" einordnen, für andere läuft das unter gutem wirtschaften.

Ich finde sowohl "..Hure" als auch "..Idioten" (SPD-Chefin) grenzwertig, zeigt aber auch das es nicht so sehr um grundsätzliches geht, sondern der Aufreger hängt an dem wens [warum] trifft oder wer es [warum] sagt.



Sorry, aber wenn jemand eine wildfremde Frau als "Hure" beschimpft, von der er nix weiter weiss, als dass sie Diabetikerin ist und durch so ein neumodisches gadget ihren Blutzuckerspiegel messen laesst, dann ist das nicht grenzwertig, sondern übergriffig, creepy und absolut inakzeptabel.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
schtonk
Korinthenliegenlasser



Anmeldungsdatum: 17.12.2013
Beiträge: 11678

Beitrag(#2223910) Verfasst am: 08.09.2020, 20:41    Titel: Antworten mit Zitat

sehr gut hat folgendes geschrieben:
Kramer hat folgendes geschrieben:
sehr gut hat folgendes geschrieben:
Und was "Verschwörung" ist das bestimmt wer ...?


Möchtest Du uns damit sagen, dass Du es für möglich hältst, dass diese Frau tatsächlich eine "Gates-Hure" ist?

Es gibt das StGB für Beleidigungen, übler Nachrede oder Verleumdung. [...]

Plötzlich so staatstreu?

sehr gut hat folgendes geschrieben:
...Bevor hier ein Gesinnungs-Pranger kommt ...

Und gleich im Anschluss Querdenk-Vokabular.
Ich hätte ein gutes Rezept gegen Schwindelattacken für dich: Bildung Sehr glücklich
_________________
Es ist schon alles gesagt worden. Nur noch nicht von allen. - Karl Valentin

Politial language is designed to make lies sound truthful and murder respectable,
and to give the appearance of solidty to pure wind. - George Orwell
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sehr gut
im Hamsterrad



Anmeldungsdatum: 05.08.2007
Beiträge: 12531

Beitrag(#2223911) Verfasst am: 08.09.2020, 20:42    Titel: Antworten mit Zitat

beachbernie hat folgendes geschrieben:
Sorry, aber wenn jemand eine wildfremde Frau als "Hure" beschimpft, von der er nix weiter weiss, als dass sie Diabetikerin ist und durch so ein neumodisches gadget ihren Blutzuckerspiegel messen laesst, dann ist das nicht grenzwertig, sondern übergriffig, creepy und absolut inakzeptabel.

OK, aber wieso der Einsatz nicht bei "...Idioten" ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beachbernie
male Person of Age and without Color



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 44347
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2223915) Verfasst am: 08.09.2020, 20:58    Titel: Antworten mit Zitat

sehr gut hat folgendes geschrieben:
beachbernie hat folgendes geschrieben:
Sorry, aber wenn jemand eine wildfremde Frau als "Hure" beschimpft, von der er nix weiter weiss, als dass sie Diabetikerin ist und durch so ein neumodisches gadget ihren Blutzuckerspiegel messen laesst, dann ist das nicht grenzwertig, sondern übergriffig, creepy und absolut inakzeptabel.

OK, aber wieso der Einsatz nicht bei "...Idioten" ?



Weil sich manche Leute dieses Prädikat durch ihr idiotisches Verhalten redlich verdient haben? Schulterzucken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tommi
registrierter User



Anmeldungsdatum: 30.06.2020
Beiträge: 188

Beitrag(#2223918) Verfasst am: 08.09.2020, 21:44    Titel: Antworten mit Zitat

sehr gut hat folgendes geschrieben:
Lord Snow hat folgendes geschrieben:
Dieses scheiß Verschwörungsmythen-Pack gehört gehörig stigmatisiert und an den Pranger gestellt!

Zurück ins Mittelalter, welch Fortschritt...

Und was "Verschwörung" ist das bestimmt wer ...? Wer die Definitionsmacht hat? Was öffentlich verbreitet wurde das ist unantastbar?

Ich staune immer wieder wie im FGH Lehre des Paulus (Obrigkeit unterordnen) im Endeffekt rüberkommt, von Atheisten.


diskutiere lieber in anderen Foren, das hier ist in manchen Themen so verkrustet, da hilft keine noch so gute Hilti mehr das aufzubohren zwinkern
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
narr
workingglass



Anmeldungsdatum: 02.01.2009
Beiträge: 1224

Beitrag(#2223919) Verfasst am: 08.09.2020, 21:53    Titel: Antworten mit Zitat

Tommi hat folgendes geschrieben:
sehr gut hat folgendes geschrieben:
Lord Snow hat folgendes geschrieben:
Dieses scheiß Verschwörungsmythen-Pack gehört gehörig stigmatisiert und an den Pranger gestellt!

Zurück ins Mittelalter, welch Fortschritt...

Und was "Verschwörung" ist das bestimmt wer ...? Wer die Definitionsmacht hat? Was öffentlich verbreitet wurde das ist unantastbar?

Ich staune immer wieder wie im FGH Lehre des Paulus (Obrigkeit unterordnen) im Endeffekt rüberkommt, von Atheisten.


diskutiere lieber in anderen Foren, das hier ist in manchen Themen so verkrustet, da hilft keine noch so gute Hilti mehr das aufzubohren zwinkern

Wie wäre es, wenn du ihn/sie begleitest Smilie
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 39666
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2223920) Verfasst am: 08.09.2020, 21:55    Titel: Antworten mit Zitat

narr hat folgendes geschrieben:
Tommi hat folgendes geschrieben:
sehr gut hat folgendes geschrieben:
Lord Snow hat folgendes geschrieben:
Dieses scheiß Verschwörungsmythen-Pack gehört gehörig stigmatisiert und an den Pranger gestellt!

Zurück ins Mittelalter, welch Fortschritt...

Und was "Verschwörung" ist das bestimmt wer ...? Wer die Definitionsmacht hat? Was öffentlich verbreitet wurde das ist unantastbar?

Ich staune immer wieder wie im FGH Lehre des Paulus (Obrigkeit unterordnen) im Endeffekt rüberkommt, von Atheisten.


diskutiere lieber in anderen Foren, das hier ist in manchen Themen so verkrustet, da hilft keine noch so gute Hilti mehr das aufzubohren zwinkern

Wie wäre es, wenn du ihn/sie begleitest Smilie

Daumen hoch!
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Tommi
registrierter User



Anmeldungsdatum: 30.06.2020
Beiträge: 188

Beitrag(#2223923) Verfasst am: 08.09.2020, 22:00    Titel: Antworten mit Zitat

vrolijke hat folgendes geschrieben:
narr hat folgendes geschrieben:
Tommi hat folgendes geschrieben:
sehr gut hat folgendes geschrieben:
Lord Snow hat folgendes geschrieben:
Dieses scheiß Verschwörungsmythen-Pack gehört gehörig stigmatisiert und an den Pranger gestellt!

Zurück ins Mittelalter, welch Fortschritt...

Und was "Verschwörung" ist das bestimmt wer ...? Wer die Definitionsmacht hat? Was öffentlich verbreitet wurde das ist unantastbar?

Ich staune immer wieder wie im FGH Lehre des Paulus (Obrigkeit unterordnen) im Endeffekt rüberkommt, von Atheisten.


diskutiere lieber in anderen Foren, das hier ist in manchen Themen so verkrustet, da hilft keine noch so gute Hilti mehr das aufzubohren zwinkern

Wie wäre es, wenn du ihn/sie begleitest Smilie

Daumen hoch!

Kein Problem! Wenn ich geahnt hätte, wie wenig euch meine Beiträge interessieren, ihr sie sogar als lästig empfindet... Vergeudete Zeit von mir und für euch Traurig
Lebt lange und in Frieden!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kramer
postvisuell



Anmeldungsdatum: 01.08.2003
Beiträge: 30635

Beitrag(#2223924) Verfasst am: 08.09.2020, 22:02    Titel: Antworten mit Zitat

Tommi hat folgendes geschrieben:

Kein Problem! Wenn ich geahnt hätte, wie wenig euch meine Beiträge interessieren, ihr sie sogar als lästig empfindet... Vergeudete Zeit von mir und für euch Traurig
Lebt lange und in Frieden!


Ehrenwort?
_________________
Dieser Beitrag verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AdvocatusDiaboli
Proll vom linksalternativen Stammtisch



Anmeldungsdatum: 12.08.2003
Beiträge: 24462

Beitrag(#2223927) Verfasst am: 08.09.2020, 22:12    Titel: Antworten mit Zitat

Tommi hat folgendes geschrieben:
vrolijke hat folgendes geschrieben:
narr hat folgendes geschrieben:
Tommi hat folgendes geschrieben:
sehr gut hat folgendes geschrieben:
Lord Snow hat folgendes geschrieben:
Dieses scheiß Verschwörungsmythen-Pack gehört gehörig stigmatisiert und an den Pranger gestellt!

Zurück ins Mittelalter, welch Fortschritt...

Und was "Verschwörung" ist das bestimmt wer ...? Wer die Definitionsmacht hat? Was öffentlich verbreitet wurde das ist unantastbar?

Ich staune immer wieder wie im FGH Lehre des Paulus (Obrigkeit unterordnen) im Endeffekt rüberkommt, von Atheisten.


diskutiere lieber in anderen Foren, das hier ist in manchen Themen so verkrustet, da hilft keine noch so gute Hilti mehr das aufzubohren zwinkern

Wie wäre es, wenn du ihn/sie begleitest Smilie

Daumen hoch!

Kein Problem! Wenn ich geahnt hätte, wie wenig euch meine Beiträge interessieren, ihr sie sogar als lästig empfindet... Vergeudete Zeit von mir und für euch Traurig
Lebt lange und in Frieden!


Ach komm, lass dich von diesen linksversifften Gesinnungsterroristen nicht canceln! Bleib hier! Wir brauchen Leute mit hartgekochten braunen Eiern, die nicht beim kleinsten Shitstorm die Windeln anziehen!
_________________
Ist es Satire? Ist es Ironie? Ist es geistreich? Oder ist es nur geistesgestört?

In jedem Fall: Es ist Addi!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
narr
workingglass



Anmeldungsdatum: 02.01.2009
Beiträge: 1224

Beitrag(#2223932) Verfasst am: 08.09.2020, 22:48    Titel: Antworten mit Zitat

noc
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kramer
postvisuell



Anmeldungsdatum: 01.08.2003
Beiträge: 30635

Beitrag(#2223934) Verfasst am: 08.09.2020, 23:16    Titel: Antworten mit Zitat

sehr gut hat folgendes geschrieben:
beachbernie hat folgendes geschrieben:
Sorry, aber wenn jemand eine wildfremde Frau als "Hure" beschimpft, von der er nix weiter weiss, als dass sie Diabetikerin ist und durch so ein neumodisches gadget ihren Blutzuckerspiegel messen laesst, dann ist das nicht grenzwertig, sondern übergriffig, creepy und absolut inakzeptabel.

OK, aber wieso der Einsatz nicht bei "...Idioten" ?


Weil es sich um einen anderen Sachverhalt handelt. Wenn jemand Demonstranten gegen die Corona-Massnahmen als "Idioten" bezeichnet, dann befinden sich beide Parteien auf dem gleichen Spielfeld. Das heisst nicht, dass man die Bezeichnung "Idioten" oder "Covidioten" unbedingt gutheissen muss, aber es sollte allen Beteiligten klar sein, dass sie sich auf ein Terrain begeben, auf dem verbal scharf geschossen wird. Die Dame an der Supermarktkasse befand sich aber nicht auf diesem Terrain, die wollte nur ihren Blutzuckerspiegel messen.
_________________
Dieser Beitrag verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tarvoc
Oh Deer...



Anmeldungsdatum: 01.03.2004
Beiträge: 38669
Wohnort: Bonn

Beitrag(#2223937) Verfasst am: 08.09.2020, 23:29    Titel: Antworten mit Zitat

Kramer hat folgendes geschrieben:
Die Dame an der Supermarktkasse befand sich aber nicht auf diesem Terrain, die wollte nur ihren Blutzuckerspiegel messen.

Bist du sicher?? Oder wollte sie nicht doch heimlich Kinder dem Satan opfern und ihr Blut trinken?? Hm?? Woher weißt du, dass sie das nicht will, hm, hm?! Ich stell' nur Fragen, das wird man doch wohl dürfen!!!
_________________
From what I've tasted of desire, I hold with those who favor fire.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
beachbernie
male Person of Age and without Color



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 44347
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2223939) Verfasst am: 08.09.2020, 23:41    Titel: Antworten mit Zitat

AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
Tommi hat folgendes geschrieben:
vrolijke hat folgendes geschrieben:
narr hat folgendes geschrieben:
Tommi hat folgendes geschrieben:
sehr gut hat folgendes geschrieben:
Lord Snow hat folgendes geschrieben:
Dieses scheiß Verschwörungsmythen-Pack gehört gehörig stigmatisiert und an den Pranger gestellt!

Zurück ins Mittelalter, welch Fortschritt...

Und was "Verschwörung" ist das bestimmt wer ...? Wer die Definitionsmacht hat? Was öffentlich verbreitet wurde das ist unantastbar?

Ich staune immer wieder wie im FGH Lehre des Paulus (Obrigkeit unterordnen) im Endeffekt rüberkommt, von Atheisten.


diskutiere lieber in anderen Foren, das hier ist in manchen Themen so verkrustet, da hilft keine noch so gute Hilti mehr das aufzubohren zwinkern

Wie wäre es, wenn du ihn/sie begleitest Smilie

Daumen hoch!

Kein Problem! Wenn ich geahnt hätte, wie wenig euch meine Beiträge interessieren, ihr sie sogar als lästig empfindet... Vergeudete Zeit von mir und für euch Traurig
Lebt lange und in Frieden!


Ach komm, lass dich von diesen linksversifften Gesinnungsterroristen nicht canceln! Bleib hier! Wir brauchen Leute mit hartgekochten braunen Eiern, die nicht beim kleinsten Shitstorm die Windeln anziehen!


Du willst auch gehen?

Dann waert Ihr schon zu dritt..... Sehr glücklich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kramer
postvisuell



Anmeldungsdatum: 01.08.2003
Beiträge: 30635

Beitrag(#2223940) Verfasst am: 08.09.2020, 23:41    Titel: Antworten mit Zitat

Tarvoc hat folgendes geschrieben:
Ich stell' nur Fragen, das wird man doch wohl dürfen!!!


Leider haben wir für diesen Thread nur einen Gesinnungs-Pranger gebucht. Würdest Du Dich mit der stillen Treppe arrangieren können?
_________________
Dieser Beitrag verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AdvocatusDiaboli
Proll vom linksalternativen Stammtisch



Anmeldungsdatum: 12.08.2003
Beiträge: 24462

Beitrag(#2223944) Verfasst am: 09.09.2020, 00:14    Titel: Antworten mit Zitat

beachbernie hat folgendes geschrieben:
AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
Tommi hat folgendes geschrieben:
vrolijke hat folgendes geschrieben:
narr hat folgendes geschrieben:
Tommi hat folgendes geschrieben:
sehr gut hat folgendes geschrieben:
Lord Snow hat folgendes geschrieben:
Dieses scheiß Verschwörungsmythen-Pack gehört gehörig stigmatisiert und an den Pranger gestellt!

Zurück ins Mittelalter, welch Fortschritt...

Und was "Verschwörung" ist das bestimmt wer ...? Wer die Definitionsmacht hat? Was öffentlich verbreitet wurde das ist unantastbar?

Ich staune immer wieder wie im FGH Lehre des Paulus (Obrigkeit unterordnen) im Endeffekt rüberkommt, von Atheisten.


diskutiere lieber in anderen Foren, das hier ist in manchen Themen so verkrustet, da hilft keine noch so gute Hilti mehr das aufzubohren zwinkern

Wie wäre es, wenn du ihn/sie begleitest Smilie

Daumen hoch!

Kein Problem! Wenn ich geahnt hätte, wie wenig euch meine Beiträge interessieren, ihr sie sogar als lästig empfindet... Vergeudete Zeit von mir und für euch Traurig
Lebt lange und in Frieden!


Ach komm, lass dich von diesen linksversifften Gesinnungsterroristen nicht canceln! Bleib hier! Wir brauchen Leute mit hartgekochten braunen Eiern, die nicht beim kleinsten Shitstorm die Windeln anziehen!


Du willst auch gehen?

Dann waert Ihr schon zu dritt..... Sehr glücklich


Wo hab ich irgendwas in die Richtung gesagt? Besuch doch mal das nächste Treffen der Anonymen Analphabeten. Die nehmen Dich bestimmt auf. „Ich bin der Bernie und kann keine Texte verstehen“. zwinkern
_________________
Ist es Satire? Ist es Ironie? Ist es geistreich? Oder ist es nur geistesgestört?

In jedem Fall: Es ist Addi!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beachbernie
male Person of Age and without Color



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 44347
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2223946) Verfasst am: 09.09.2020, 00:48    Titel: Antworten mit Zitat

AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:


Wo hab ich irgendwas in die Richtung gesagt? Besuch doch mal das nächste Treffen der Anonymen Analphabeten. Die nehmen Dich bestimmt auf. „Ich bin der Bernie und kann keine Texte verstehen“. zwinkern


Das war eine Frage, keine Behauptung, Du Textversteher. Sehr glücklich

Und eine Frage erfordert eine Antwort und nicht, dass Du schon wieder ausrastest. Auf den Arm nehmen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AdvocatusDiaboli
Proll vom linksalternativen Stammtisch



Anmeldungsdatum: 12.08.2003
Beiträge: 24462

Beitrag(#2223947) Verfasst am: 09.09.2020, 01:28    Titel: Antworten mit Zitat

beachbernie hat folgendes geschrieben:
AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:


Wo hab ich irgendwas in die Richtung gesagt? Besuch doch mal das nächste Treffen der Anonymen Analphabeten. Die nehmen Dich bestimmt auf. „Ich bin der Bernie und kann keine Texte verstehen“. zwinkern


Das war eine Frage, keine Behauptung, Du Textversteher. Sehr glücklich

Und eine Frage erfordert eine Antwort und nicht, dass Du schon wieder ausrastest. Auf den Arm nehmen


Worauf bezog sich deine Frage „Du willst auch gehen?“, wenn ich mit keinem Wort gesagt habe, dass ich gehen will?
_________________
Ist es Satire? Ist es Ironie? Ist es geistreich? Oder ist es nur geistesgestört?

In jedem Fall: Es ist Addi!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AdvocatusDiaboli
Proll vom linksalternativen Stammtisch



Anmeldungsdatum: 12.08.2003
Beiträge: 24462

Beitrag(#2223948) Verfasst am: 09.09.2020, 01:36    Titel: Antworten mit Zitat

Ich raste auch gar nicht aus, das ist mein üblicher amüsierter Ton, der durch deine trumpeske Art hervorgebracht wird.
_________________
Ist es Satire? Ist es Ironie? Ist es geistreich? Oder ist es nur geistesgestört?

In jedem Fall: Es ist Addi!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DonMartin
registrierter User



Anmeldungsdatum: 13.08.2013
Beiträge: 6275

Beitrag(#2223951) Verfasst am: 09.09.2020, 02:32    Titel: Antworten mit Zitat

Tommi hat folgendes geschrieben:
vrolijke hat folgendes geschrieben:
narr hat folgendes geschrieben:
Tommi hat folgendes geschrieben:
sehr gut hat folgendes geschrieben:
Lord Snow hat folgendes geschrieben:
Dieses scheiß Verschwörungsmythen-Pack gehört gehörig stigmatisiert und an den Pranger gestellt!

Zurück ins Mittelalter, welch Fortschritt...

Und was "Verschwörung" ist das bestimmt wer ...? Wer die Definitionsmacht hat? Was öffentlich verbreitet wurde das ist unantastbar?

Ich staune immer wieder wie im FGH Lehre des Paulus (Obrigkeit unterordnen) im Endeffekt rüberkommt, von Atheisten.


diskutiere lieber in anderen Foren, das hier ist in manchen Themen so verkrustet, da hilft keine noch so gute Hilti mehr das aufzubohren zwinkern

Wie wäre es, wenn du ihn/sie begleitest Smilie

Daumen hoch!

Kein Problem! Wenn ich geahnt hätte, wie wenig euch meine Beiträge interessieren, ihr sie sogar als lästig empfindet... Vergeudete Zeit von mir und für euch Traurig
Lebt lange und in Frieden!

Bald sind hier nur noch die Moderatoren übrig. Dann ist die Filterblase komplett.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jdf
Skyscrapers are winking
Moderator



Anmeldungsdatum: 30.05.2007
Beiträge: 17587

Beitrag(#2223967) Verfasst am: 09.09.2020, 08:42    Titel: Antworten mit Zitat

Tommi hat folgendes geschrieben:
Kein Problem! Wenn ich geahnt hätte, wie wenig euch meine Beiträge interessieren, ihr sie sogar als lästig empfindet... Vergeudete Zeit von mir und für euch Traurig
Lebt lange und in Frieden!

Worüber möchtest du denn diskutieren in diesem Diskussionsforum?
_________________
Die Geschichte soll mich als jemanden in Erinnerung behalten, der sich zu hundert Prozent für den kleinen Mann eingesetzt hat.
(HC Strache)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ahriman
boshafter Spötter



Anmeldungsdatum: 31.03.2006
Beiträge: 17390
Wohnort: 89250 Senden

Beitrag(#2223989) Verfasst am: 09.09.2020, 12:29    Titel: Antworten mit Zitat

sehr gut hat folgendes geschrieben:
Lord Snow hat folgendes geschrieben:
Diese Spacken hätten sie dann ob ihres Verdachts angreifen können...

Ja, scheisse, hätten sie. Woanders müssen Unbeteiligte damit rechnen von einer Drohne 'Freiheit' zu bekommen.
Wo setzt man an, wie grundsätzlich will man werden?

Es werden mehr und mehr Menschen mit irgendeinem "Hilfsaggregat" herumlaufen, da wird doch so manches erfunden. Und es wird immer Idioten geben, die diese dann für Marsmenschen halten. Der Fehler lag bei der betroffenen Frau, in aller Öffentlichkeit davon Gebrauch zu machen. Ich werde mir nie vor aller Augen Insulin spritzen, die Gefahr ist viel zu groß, daß mich ein braver Bürger für einen Junkie hält und Ärger macht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Grey
registrierter User



Anmeldungsdatum: 07.03.2018
Beiträge: 2280

Beitrag(#2223994) Verfasst am: 09.09.2020, 13:00    Titel: Antworten mit Zitat

DonMartin hat folgendes geschrieben:
Tommi hat folgendes geschrieben:
vrolijke hat folgendes geschrieben:
narr hat folgendes geschrieben:
Tommi hat folgendes geschrieben:
sehr gut hat folgendes geschrieben:
Lord Snow hat folgendes geschrieben:
Dieses scheiß Verschwörungsmythen-Pack gehört gehörig stigmatisiert und an den Pranger gestellt!

Zurück ins Mittelalter, welch Fortschritt...

Und was "Verschwörung" ist das bestimmt wer ...? Wer die Definitionsmacht hat? Was öffentlich verbreitet wurde das ist unantastbar?

Ich staune immer wieder wie im FGH Lehre des Paulus (Obrigkeit unterordnen) im Endeffekt rüberkommt, von Atheisten.


diskutiere lieber in anderen Foren, das hier ist in manchen Themen so verkrustet, da hilft keine noch so gute Hilti mehr das aufzubohren zwinkern

Wie wäre es, wenn du ihn/sie begleitest Smilie

Daumen hoch!

Kein Problem! Wenn ich geahnt hätte, wie wenig euch meine Beiträge interessieren, ihr sie sogar als lästig empfindet... Vergeudete Zeit von mir und für euch Traurig
Lebt lange und in Frieden!

Bald sind hier nur noch die Moderatoren übrig. Dann ist die Filterblase komplett.


Wie wäre es, wenn du ihn/sie begleitest?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beachbernie
male Person of Age and without Color



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 44347
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2224046) Verfasst am: 09.09.2020, 18:34    Titel: Antworten mit Zitat

Ahriman hat folgendes geschrieben:
sehr gut hat folgendes geschrieben:
Lord Snow hat folgendes geschrieben:
Diese Spacken hätten sie dann ob ihres Verdachts angreifen können...

Ja, scheisse, hätten sie. Woanders müssen Unbeteiligte damit rechnen von einer Drohne 'Freiheit' zu bekommen.
Wo setzt man an, wie grundsätzlich will man werden?

Es werden mehr und mehr Menschen mit irgendeinem "Hilfsaggregat" herumlaufen, da wird doch so manches erfunden. Und es wird immer Idioten geben, die diese dann für Marsmenschen halten. Der Fehler lag bei der betroffenen Frau, in aller Öffentlichkeit davon Gebrauch zu machen. Ich werde mir nie vor aller Augen Insulin spritzen, die Gefahr ist viel zu groß, daß mich ein braver Bürger für einen Junkie hält und Ärger macht.


Ich sehe den Fehler absolut nicht bei der Frau. Die hat sich nix gespritzt oder sonstwas gemacht, was manchen ihrer Mitmenschen vielleicht Gänsehaut machen oder Ekel auslösen koennte. Die hat nur eines ihrer Devices gegen ein anderes gehalten, das ist so harmlos und unproblematisch wie wenn Du Dir in der Öffentlichkeit den Puls misst. Der Fehler lag hier ganz ausschliesslich bei den Verschwörungsneurotikern. Das ging die 'n Scheissdreck an, dass die Frau ihren Blutzucker gemessen hat.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tarvoc
Oh Deer...



Anmeldungsdatum: 01.03.2004
Beiträge: 38669
Wohnort: Bonn

Beitrag(#2224059) Verfasst am: 09.09.2020, 19:16    Titel: Antworten mit Zitat

Ahriman hat folgendes geschrieben:
Der Fehler lag bei der betroffenen Frau, in aller Öffentlichkeit davon Gebrauch zu machen.

Pillepalle
_________________
From what I've tasted of desire, I hold with those who favor fire.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
Lord Snow
I am the one who knocks



Anmeldungsdatum: 05.09.2006
Beiträge: 4282
Wohnort: Würzburg

Beitrag(#2224084) Verfasst am: 09.09.2020, 21:48    Titel: Antworten mit Zitat

Heutige Demo der Veranstaltungsbranche in Berlin:

https://www.volksverpetzer.de/aktuelles/alarmstufe-rot/

Zitat:
Die Anliegen von “Alarmstufe Rot” sind nicht so lächerlich wie, dass sie keine zwanzig Minuten beim Einkaufen keine Maske tragen wollen. Hier geht es um wirtschaftliche Existenzen. Und um konkrete Möglichkeiten, wie die Politik in der Pandemie helfen kann. Siehe da, es geht, wenn man will: Die Leute halten Abstand, tragen Masken. Und weit und breit keine Reichsflagge. Es wollte auch niemand das Reichstagsgebäude “stürmen”. Fast so, als müsste man nicht mit Nazis die Verfassung abschaffen wollen, um gegen die Corona-Politik zu protestieren.


Zitat:
Dass man unerwünschte Personen(gruppen) auch einfach von der Demo verweisen kann, halt “Alarmstufe Rot” auch gezeigt. Während Querdenken ganz zufällig unfähig war, die AfD, NPD, III. Weg, die Rechte, bekannte Holocaustleugner, Die Identitären und alle Reichsflaggen-Träger:innen von der Demo zu verweisen, hat “Alarmstufe Rot” “Querdenker” der Demo verweisen lassen, wie sie beleidigt berichten:


bravo Daumen hoch!

Und die waren auch nicht dran interessiert ihre Teilnehmerzahlen exorbitant in die Höhe zu fabulieren um ihren (berechtigten) Forderungen Nachdruck zu verleihen![/quote]
_________________
Ich irre mich nie! Einmal dachte ich, ich hätte mich geirrt, aber da hatte ich mich getäuscht

"Der Gott, der Gott sterben läßt, um Gott zu besänftigen"...Hundert Folianten, die für oder wider das Christentum geschrieben worden sind, ergeben eine geringere Evidenz als der Spott dieser zwei Zeilen.
Denis Diderot
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rosbud
registrierter User



Anmeldungsdatum: 08.12.2019
Beiträge: 129

Beitrag(#2224086) Verfasst am: 09.09.2020, 22:10    Titel: Antworten mit Zitat

Grey hat folgendes geschrieben:
DonMartin hat folgendes geschrieben:
Tommi hat folgendes geschrieben:
vrolijke hat folgendes geschrieben:
narr hat folgendes geschrieben:
Tommi hat folgendes geschrieben:
sehr gut hat folgendes geschrieben:
Lord Snow hat folgendes geschrieben:
Dieses scheiß Verschwörungsmythen-Pack gehört gehörig stigmatisiert und an den Pranger gestellt!

Zurück ins Mittelalter, welch Fortschritt...

Und was "Verschwörung" ist das bestimmt wer ...? Wer die Definitionsmacht hat? Was öffentlich verbreitet wurde das ist unantastbar?

Ich staune immer wieder wie im FGH Lehre des Paulus (Obrigkeit unterordnen) im Endeffekt rüberkommt, von Atheisten.


diskutiere lieber in anderen Foren, das hier ist in manchen Themen so verkrustet, da hilft keine noch so gute Hilti mehr das aufzubohren zwinkern

Wie wäre es, wenn du ihn/sie begleitest Smilie

Daumen hoch!

Kein Problem! Wenn ich geahnt hätte, wie wenig euch meine Beiträge interessieren, ihr sie sogar als lästig empfindet... Vergeudete Zeit von mir und für euch Traurig
Lebt lange und in Frieden!

Bald sind hier nur noch die Moderatoren übrig. Dann ist die Filterblase komplett.


Wie wäre es, wenn du ihn/sie begleitest?


Keine gute Idee. Erfahrungsgemäß stirbt ein Forum ohne zwei drei schwarze Schafe in Konkurrenz zu den Platzhirschen. Diese Gefechte halten die Zuschauer bei der Stange und das Forum am Leben.
Sich gegenseitig immer nur zustimmen ist sowas von fad.
Also, ihr etwas stark angebraunt oder sonstwie merkwürdig wirkenden Foranten, bleibt hier. Über wen soll man denn dann guten Gewissens zu Recht schimpfen, wenn nicht über euch.
Ich jedenfalls finde die mal mehr oder auch weniger skurilen Beiträge mancher Schreiber hier interessant. Und sei es nur, dass diese meine Meinung über die Gattung Homo Sapiens immer wieder bestätigen. Deswegen bin ich ja zum Beispiel hier gelegentlich auch zugange.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tarvoc
Oh Deer...



Anmeldungsdatum: 01.03.2004
Beiträge: 38669
Wohnort: Bonn

Beitrag(#2224088) Verfasst am: 09.09.2020, 22:19    Titel: Antworten mit Zitat

Ein Forum stirbt ganz sicher nicht daran, dass ihm die braun müffelnden Rechtspopulisten ausgehen. Sowas habe ich bisher weder gesehen noch gehört. Das Gegenteil hingegen, dass ein Forum an zu vielen Typen dieser Art verreckt, habe ich in den letzten Jahren hingegen öfters mal gesehen. Gerade zum Thema Corona gäbe es eine Menge Zeug zu diskutieren, das durch die Belegung des Themas und der entsprechenden Threads durch Heiner & co. schlicht untergeht.
_________________
From what I've tasted of desire, I hold with those who favor fire.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
rosbud
registrierter User



Anmeldungsdatum: 08.12.2019
Beiträge: 129

Beitrag(#2224090) Verfasst am: 09.09.2020, 22:34    Titel: Antworten mit Zitat

Tarvoc hat folgendes geschrieben:
Ein Forum stirbt ganz sicher nicht daran, dass ihm die braun müffelnden Rechtspopulisten ausgehen. Sowas habe ich bisher weder gesehen noch gehört. Das Gegenteil hingegen, dass ein Forum an zu vielen Typen dieser Art verreckt, habe ich in den letzten Jahren hingegen öfters mal gesehen. Gerade zum Thema Corona gäbe es eine Menge Zeug zu diskutieren, das durch die Belegung des Themas und der entsprechenden Threads durch Heiner & co. schlicht untergeht.


Nun, meine Erfahrungen sind da andere. Wenn man ungestört über bestimmte Themen diskutieren will, muss man ein geschlossenes Forum aufmachen. Zugang nur mit Passwort.
Foren wie das FGH leben vom Streitgewitter.
Ich finde, dass die Moderation hier einen guten Job macht. Bei bestimmten Themen wird die Peitsche rausgeholt, ansonsten darf jeder jedem widersprechen. Und wenn einem ein Forant….weibliche Mitschreiberinnen gibt es anscheinend im FGH eher weniger......auf den Keks geht, gibt es ein simples wirksames Mittel: einfach ignorieren. Jemand, der Ärger machen will und sonst nichts, macht sich bald davon, wenn keine Reaktionen mehr auf seine Einlassungen kommen. Aber das ist anscheinend nur schwer umzusetzen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Politik und Geschichte Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 12, 13, 14  Weiter
Seite 13 von 14

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Disclaimer / Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group