Freigeisterhaus Foren-Übersicht www.artikeldrei.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   KarteKarte   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Reichsbürger, Corona-Verschwörung etc.
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 16, 17, 18, 19, 20, 21  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Politik und Geschichte
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
jdf
Skyscrapers are winking
Moderator



Anmeldungsdatum: 30.05.2007
Beiträge: 18388

Beitrag(#2230867) Verfasst am: 10.11.2020, 11:12    Titel: Antworten mit Zitat

Alchemist hat folgendes geschrieben:
äh, ja, Aha. Der Threadtitel ist mir sehr wohl bewusst. Am Kopf kratzen

Es gibt mE nur zwei Möglichkeiten: Entweder missversteht er dich böswillig oder seine Mediekompetenz ist die eines nassen Toastbrots. Das solltest du bedenken, wenn du seine Beiträge liest und entsprechende Schlüsse ziehen.
_________________
Die Geschichte soll mich als jemanden in Erinnerung behalten, der sich zu hundert Prozent für den kleinen Mann eingesetzt hat.
(HC Strache)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sehr gut
im Hamsterrad



Anmeldungsdatum: 05.08.2007
Beiträge: 12937

Beitrag(#2230870) Verfasst am: 10.11.2020, 12:09    Titel: Antworten mit Zitat

Alchemist hat folgendes geschrieben:
äh, ja, Aha. Der Threadtitel ist mir sehr wohl bewusst. Am Kopf kratzen

Also, du postest was von "Randalierer" unter "Reichsbürger, Corona-Verschwörung etc.", weisst aber das 'brennende Barrikaden' und Steine auf Polizisten(>Randale) in Leipzig-Connewitz stattfanden und nicht die Corona-Demo war. Am Kopf kratzen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sehr gut
im Hamsterrad



Anmeldungsdatum: 05.08.2007
Beiträge: 12937

Beitrag(#2230871) Verfasst am: 10.11.2020, 12:19    Titel: Antworten mit Zitat

jdf hat folgendes geschrieben:
Es gibt mE nur zwei Möglichkeiten: Entweder missversteht er dich böswillig oder seine Mediekompetenz ist die eines nassen Toastbrots.

Eines muß man dir lassen, deine Beleidigungen scheinst du aus einem grossen Re­per­toire zu schöpfen


Deine [$Lebensquelle einfügen] möge dich segnen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jdf
Skyscrapers are winking
Moderator



Anmeldungsdatum: 30.05.2007
Beiträge: 18388

Beitrag(#2230873) Verfasst am: 10.11.2020, 12:33    Titel: Antworten mit Zitat

sehr gut hat folgendes geschrieben:
jdf hat folgendes geschrieben:
Es gibt mE nur zwei Möglichkeiten: Entweder missversteht er dich böswillig oder seine Mediekompetenz ist die eines nassen Toastbrots.

Eines muß man dir lassen, deine Beleidigungen scheinst du aus einem grossen Re­per­toire zu schöpfen

Ich kann keine Beleidigung erkennen. Schulterzucken
_________________
Die Geschichte soll mich als jemanden in Erinnerung behalten, der sich zu hundert Prozent für den kleinen Mann eingesetzt hat.
(HC Strache)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
astarte
Foren-Admin
Foren-Admin



Anmeldungsdatum: 13.11.2006
Beiträge: 42407

Beitrag(#2230875) Verfasst am: 10.11.2020, 12:49    Titel: Antworten mit Zitat

sehr gut hat folgendes geschrieben:
Alchemist hat folgendes geschrieben:
äh, ja, Aha. Der Threadtitel ist mir sehr wohl bewusst. Am Kopf kratzen

Also, du postest was von "Randalierer" unter "Reichsbürger, Corona-Verschwörung etc.", weisst aber das 'brennende Barrikaden' und Steine auf Polizisten(>Randale) in Leipzig-Connewitz stattfanden und nicht die Corona-Demo war. Am Kopf kratzen

Doch böswillig? Angesichts der ständigen Versuche Alchemist falsches zu unterstellen, ist die Frage erlaubt? Oder? Sehr gut? Ich frag ja nur...

Das war Alchemists Beitrag:
Alchemist hat folgendes geschrieben:
Die vollidioten haben nun jegliche Zurückhaltung verloren:

https://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/leipzig-corona-protest-laeuft-aus-dem-ruder-a-743fbe18-b68c-4480-9da1-bba050b77ef1

Alchemist bezeichnet die Demonstranten (die Linkadresse sagt es) der Coronademo, die aus dem Ruder liefen, wie zitiert. Eindeutig, verständlich, klar.
_________________
"Ja, es ist alles Fake. Die ganze Welt hat ihre Wirtschaft geschlossen und ruiniert, nur um dich dazu zu bringen, eine Maske zu tragen, weil du so hässlich bist."
Das „Ich bekomme unter der Maske keine Luft!“ ist das neue „Ich hab ne Latexallergie.“…
"Einer muss Chris Rea sagen, dass er dieses Jahr nicht losfahren muss."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alchemist
Luminous beings are we, not this crude matter.



Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge: 24174
Wohnort: Hamburg

Beitrag(#2230876) Verfasst am: 10.11.2020, 12:55    Titel: Antworten mit Zitat

sehr gut hat folgendes geschrieben:
Alchemist hat folgendes geschrieben:
äh, ja, Aha. Der Threadtitel ist mir sehr wohl bewusst. Am Kopf kratzen

Also, du postest was von "Randalierer" unter "Reichsbürger, Corona-Verschwörung etc.", weisst aber das 'brennende Barrikaden' und Steine auf Polizisten(>Randale) in Leipzig-Connewitz stattfanden und nicht die Corona-Demo war. Am Kopf kratzen


Äh ja,
Das lag an der Tatsache, dass ich eine Quelle verlinkt habe und den Artikel gelesen habe. Schulterzucken
_________________
"Does anybody remember laughter?"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sehr gut
im Hamsterrad



Anmeldungsdatum: 05.08.2007
Beiträge: 12937

Beitrag(#2230877) Verfasst am: 10.11.2020, 13:00    Titel: Antworten mit Zitat

astarte hat folgendes geschrieben:
sehr gut hat folgendes geschrieben:
Alchemist hat folgendes geschrieben:
äh, ja, Aha. Der Threadtitel ist mir sehr wohl bewusst. Am Kopf kratzen

Also, du postest was von "Randalierer" unter "Reichsbürger, Corona-Verschwörung etc.", weisst aber das 'brennende Barrikaden' und Steine auf Polizisten(>Randale) in Leipzig-Connewitz stattfanden und nicht die Corona-Demo war. Am Kopf kratzen

Doch böswillig? Angesichts der ständigen Versuche Alchemist falsches zu unterstellen, ist die Frage erlaubt? Oder? Sehr gut? Ich frag ja nur...

Das war Alchemists Beitrag:
Alchemist hat folgendes geschrieben:
Die vollidioten haben nun jegliche Zurückhaltung verloren:

https://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/leipzig-corona-protest-laeuft-aus-dem-ruder-a-743fbe18-b68c-4480-9da1-bba050b77ef1

Alchemist bezeichnet die Demonstranten (die Linkadresse sagt es) der Coronademo, die aus dem Ruder liefen, wie zitiert. Eindeutig, verständlich, klar.

"Aus dem Ruder laufen" ist was anderes wie "Randalierer"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sehr gut
im Hamsterrad



Anmeldungsdatum: 05.08.2007
Beiträge: 12937

Beitrag(#2230878) Verfasst am: 10.11.2020, 13:29    Titel: Antworten mit Zitat

Was war passiert in Leipzig-Connewitz, was nicht zur Corona-Demo gehörte

Zwei Tage vor den Demos wurde eine "mutmaßliche Linksextremistin" in Connewitz festgenommen, der "werden Mitgliedschaft in einer kriminellen Vereinigung sowie gemeinschaftliche gefährliche Körperverletzung und besonders schwerer Landfriedensbruch vorgeworfen"

Wegen der wurde am Freitag eine Spontan-Demo („Freiheit für Lina!“) ausgerufen.
Dabei: "Wie ein Behördensprecher gegenüber LVZ.de sagte, wurden dabei drei Polizisten verletzt. Einer sei nicht mehr dienstfähig."
Code:
https://www.lvz.de/Leipzig/Polizeiticker/Polizeiticker-Leipzig/Spontan-Demo-in-Leipzig-Connewitz-drei-Polizisten-verletzt


Bei der Deutschen Welle (DW) wurde dann ein Bericht über Samstag von Connewitz so zwischen die Corona-Demo vermatscht das dies für den Leser schwer zu trennen ist. Da dies derart zusammengematscht wurde schliesse ich für mich Absicht nicht aus.

"Zudem versammelten sich im links geprägten Stadtteil Connewitz laut Polizei bis zu 500 "gewaltbereite Personen", die Barrikaden anzündeten. Die Polizei verzeichnete insgesamt 102 Straftaten, darunter 14 tätliche Angriffe auf Vollstreckungsbeamte und 13 Körperverletzungen. 13 Menschen wurden vorläufig festgenommen."
Code:
https://www.dw.com/de/gewalt-bei-leipzig-demo-sorgt-f%C3%BCr-emp%C3%B6rung/a-55536547
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alchemist
Luminous beings are we, not this crude matter.



Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge: 24174
Wohnort: Hamburg

Beitrag(#2230879) Verfasst am: 10.11.2020, 13:37    Titel: Antworten mit Zitat

sehr gut hat folgendes geschrieben:
Was war passiert in Leipzig-Connewitz, was nicht zur Corona-Demo gehörte

Zwei Tage vor den Demos wurde eine "mutmaßliche Linksextremistin" in Connewitz festgenommen, der "werden Mitgliedschaft in einer kriminellen Vereinigung sowie gemeinschaftliche gefährliche Körperverletzung und besonders schwerer Landfriedensbruch vorgeworfen"

Wegen der wurde am Freitag eine Spontan-Demo („Freiheit für Lina!“) ausgerufen.
Dabei: "Wie ein Behördensprecher gegenüber LVZ.de sagte, wurden dabei drei Polizisten verletzt. Einer sei nicht mehr dienstfähig."
Code:
https://www.lvz.de/Leipzig/Polizeiticker/Polizeiticker-Leipzig/Spontan-Demo-in-Leipzig-Connewitz-drei-Polizisten-verletzt


Bei der Deutschen Welle (DW) wurde dann ein Bericht über Samstag von Connewitz so zwischen die Corona-Demo vermatscht das dies für den Leser schwer zu trennen ist. Da dies derart zusammengematscht wurde schliesse ich für mich Absicht nicht aus.

"Zudem versammelten sich im links geprägten Stadtteil Connewitz laut Polizei bis zu 500 "gewaltbereite Personen", die Barrikaden anzündeten. Die Polizei verzeichnete insgesamt 102 Straftaten, darunter 14 tätliche Angriffe auf Vollstreckungsbeamte und 13 Körperverletzungen. 13 Menschen wurden vorläufig festgenommen."
Code:
https://www.dw.com/de/gewalt-bei-leipzig-demo-sorgt-f%C3%BCr-emp%C3%B6rung/a-55536547


Dein Textverständnis ist ja unterirdisch! Argh

In diesem Artikel geht es hauptsächlich um die sog. "Querdenker-Demo."
Es wird eindeutig beschrieben, dass diese "Querdenker" GEGEN Die Coronamaßnahmen protestieren wollten. Es wird außerdem noch geschrieben, dass diese "Demo" aufgelöst werden sollte und das dann anschließend von diesen Leuten Gewalt gegen Polizisten und Journalisten ausging.

Die Geschehnisse in Connewitz werden in Anschluss erwähnt, die aber NICHTS mit den Querdenkern zu tun hatten!
Und das kann man selbst nachlesen, wenn man nicht die wichtige Sätze weglässt wie du es tust:


Zitat:
In Leipzig hatten am Samstag mindestens 20.000 Menschen aus ganz Deutschland gegen die Corona-Maßnahmen der Bundesregierung protestiert. Zunächst verlief die Kundgebung größtenteils friedlich. Wegen zahlreicher Verstöße gegen die Auflagen wurde die Demonstration dann aber aufgelöst. Viele Teilnehmer weigerten sich zunächst, den Platz zu verlassen. Sie zogen stattdessen weiter. Eine Gruppe von Menschen durchbrach schließlich eine Polizeikette.

In der Folge kam es zu gewalttätigen Ausschreitungen: Einige Teilnehmer der Demonstration griffen Polizisten und Reporter an. Zudem versammelten sich im links geprägten Stadtteil Connewitz laut Polizei bis zu 500 "gewaltbereite Personen", die Barrikaden anzündeten. Die Polizei verzeichnete insgesamt 102 Straftaten, darunter 14 tätliche Angriffe auf Vollstreckungsbeamte und 13 Körperverletzungen. 13 Menschen wurden vorläufig festgenommen.

_________________
"Does anybody remember laughter?"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sehr gut
im Hamsterrad



Anmeldungsdatum: 05.08.2007
Beiträge: 12937

Beitrag(#2230883) Verfasst am: 10.11.2020, 14:02    Titel: Antworten mit Zitat

Alchemist hat folgendes geschrieben:
Die Geschehnisse in Connewitz werden in Anschluss erwähnt, die aber NICHTS mit den Querdenkern zu tun hatten!

Nicht im "Anschluss", da wird nicht mal eine neue Zeile angefangen, geschweige denn ein Absatz.

Wer das las, ohne zu wissen das es um 2 Demos geht, um unterschiedliche Orte, das an dem Tag mehrere Versammlungen in Leipzig angemeldet waren, kann da rauslesen das diese 'Gewaltbereite' etwas mit den Corona-Demos zu tun hatten oder aus diesen hervorgingen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alchemist
Luminous beings are we, not this crude matter.



Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge: 24174
Wohnort: Hamburg

Beitrag(#2230884) Verfasst am: 10.11.2020, 14:05    Titel: Antworten mit Zitat

sehr gut hat folgendes geschrieben:
Alchemist hat folgendes geschrieben:
Die Geschehnisse in Connewitz werden in Anschluss erwähnt, die aber NICHTS mit den Querdenkern zu tun hatten!

Nicht im "Anschluss", da wird nicht mal eine neue Zeile angefangen, geschweige denn ein Absatz.

Wer das las, ohne zu wissen das es um 2 Demos geht, um unterschiedliche Orte, das an dem Tag mehrere Versammlungen in Leipzig angemeldet waren, kann da rauslesen das diese 'Gewaltbereite' etwas mit den Corona-Demos zu tun hatten oder aus diesen hervorgingen.


Du weißt nicht, was "Zudem" bedeutet?

https://www.duden.de/rechtschreibung/zudem
(oder würdest du den Duden auch lieber in Code setzen?)

Bedeutung INFO
außerdem, überdies, [noch] dazu

Zitat:
In der Folge kam es zu gewalttätigen Ausschreitungen: Einige Teilnehmer der Demonstration griffen Polizisten und Reporter an. Zudem versammelten sich im links geprägten Stadtteil Connewitz laut Polizei bis zu 500 "gewaltbereite Personen", die Barrikaden anzündeten.


Dieser Satz sagt eindeutig aus, dass die laut Polizei "gewaltbereiten Personen" in Connewitz NICHT im Zusammenhang zu den vorher erwähnten "Querdenkern" stehen.

Edit: Wirklich Toll, dass du diese VÖLLIG unnötige Nebendiskussion meinst aufmachen zu müssen Mit den Augen rollen
_________________
"Does anybody remember laughter?"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sehr gut
im Hamsterrad



Anmeldungsdatum: 05.08.2007
Beiträge: 12937

Beitrag(#2230886) Verfasst am: 10.11.2020, 14:13    Titel: Antworten mit Zitat

Alchemist hat folgendes geschrieben:
Du weißt nicht, was "Zudem" bedeutet?

Im Zusammenhang, hintereinandergequetscht, ohne Kenntnis von mehreren Demos(wurde nicht erklärt das dies eine andere war), hätte ich das als zusätzlich aus der Corona-Demo entstandene Ereignisse verstanden, oder einer Abspaltung davon.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alchemist
Luminous beings are we, not this crude matter.



Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge: 24174
Wohnort: Hamburg

Beitrag(#2230888) Verfasst am: 10.11.2020, 14:18    Titel: Antworten mit Zitat

sehr gut hat folgendes geschrieben:
Alchemist hat folgendes geschrieben:
Du weißt nicht, was "Zudem" bedeutet?

Im Zusammenhang, hintereinandergequetscht, ohne Kenntnis von mehreren Demos(wurde nicht erklärt das dies eine andere war), hätte ich das als zusätzlich aus der Corona-Demo entstandene Ereignisse verstanden, oder einer Abspaltung davon.


Alchemist hat folgendes geschrieben:

Dein Textverständnis ist ja unterirdisch!


oder auch passend:
jdf hat folgendes geschrieben:

Es gibt mE nur zwei Möglichkeiten: Entweder missversteht er dich böswillig oder seine Mediekompetenz ist die eines nassen Toastbrots.


DENN, mittlerweilse sollte jeder mitbekommen haben, dass Linke Randalierer bisher NICHT im Zusammenhang mit Coronamaßnahmen auffällig geworden sind
_________________
"Does anybody remember laughter?"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sehr gut
im Hamsterrad



Anmeldungsdatum: 05.08.2007
Beiträge: 12937

Beitrag(#2230891) Verfasst am: 10.11.2020, 14:41    Titel: Antworten mit Zitat

Alchemist hat folgendes geschrieben:
DENN, mittlerweilse sollte jeder mitbekommen haben, dass Linke Randalierer bisher NICHT im Zusammenhang mit Coronamaßnahmen auffällig geworden sind

Mag sein, aber was meinst du wie die 2 Bilder von DW mit den Bränden eingeordnet werden? "Zudem" in der Einleitung auch noch von "Corona-Maßnahmen" gesprochen wird...

Die Überschrift "Gewalt bei Leipzig-Demo" spricht von Demo, nicht DemoS.

Was meinst du, wieviele werden die Brände-Bilder der Corona-Demo zuordnen, und nicht der anderen Demo(die nicht mal gesondert als solche erwähnt wurde)?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alchemist
Luminous beings are we, not this crude matter.



Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge: 24174
Wohnort: Hamburg

Beitrag(#2230893) Verfasst am: 10.11.2020, 14:52    Titel: Antworten mit Zitat

sehr gut hat folgendes geschrieben:
Alchemist hat folgendes geschrieben:
DENN, mittlerweilse sollte jeder mitbekommen haben, dass Linke Randalierer bisher NICHT im Zusammenhang mit Coronamaßnahmen auffällig geworden sind

Mag sein, aber was meinst du wie die 2 Bilder von DW mit den Bränden eingeordnet werden? "Zudem" in der Einleitung auch noch von "Corona-Maßnahmen" gesprochen wird...

Die Überschrift "Gewalt bei Leipzig-Demo" spricht von Demo, nicht DemoS.

Was meinst du, wieviele werden die Brände-Bilder der Corona-Demo zuordnen, und nicht der anderen Demo(die nicht mal gesondert als solche erwähnt wurde)?


Ist das ne Frage? Woher soll ich das wissen?
Mindestens einer, du. Schulterzucken

Übrigens: Die Ereignisse in Connewitz waren keine Demo, sondern eine spontane Versammlung mit Gewaltakten
_________________
"Does anybody remember laughter?"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sehr gut
im Hamsterrad



Anmeldungsdatum: 05.08.2007
Beiträge: 12937

Beitrag(#2230895) Verfasst am: 10.11.2020, 15:09    Titel: Antworten mit Zitat

Alchemist hat folgendes geschrieben:
Übrigens: Die Ereignisse in Connewitz waren keine Demo, sondern eine spontane Versammlung mit Gewaltakten

Ach, lief aber in dem DW-Artikel unter dem Titel "..Leipzig-Demo.."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alchemist
Luminous beings are we, not this crude matter.



Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge: 24174
Wohnort: Hamburg

Beitrag(#2230896) Verfasst am: 10.11.2020, 15:12    Titel: Antworten mit Zitat

sehr gut hat folgendes geschrieben:
Alchemist hat folgendes geschrieben:
Übrigens: Die Ereignisse in Connewitz waren keine Demo, sondern eine spontane Versammlung mit Gewaltakten

Ach, lief aber in dem DW-Artikel unter dem Titel "..Leipzig-Demo.."


Und? Die haben sich nen separaten Artikel gespart.


Edit: Kannst du mal erklären, was der Zweck dieses Vorstoßes deinerseits ist, diese Nichtigkeit ausdiskutieren zu wollen? Was hat das mit dem Thread hier zu tun?
Oder anders gesagt: Was soll das?
_________________
"Does anybody remember laughter?"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sehr gut
im Hamsterrad



Anmeldungsdatum: 05.08.2007
Beiträge: 12937

Beitrag(#2230898) Verfasst am: 10.11.2020, 15:35    Titel: Antworten mit Zitat

Alchemist hat folgendes geschrieben:
sehr gut hat folgendes geschrieben:
Alchemist hat folgendes geschrieben:
Übrigens: Die Ereignisse in Connewitz waren keine Demo, sondern eine spontane Versammlung mit Gewaltakten

Ach, lief aber in dem DW-Artikel unter dem Titel "..Leipzig-Demo.."


Und? Die haben sich nen separaten Artikel gespart.


Edit: Kannst du mal erklären, was der Zweck dieses Vorstoßes deinerseits ist, diese Nichtigkeit ausdiskutieren zu wollen? Was hat das mit dem Thread hier zu tun?
Oder anders gesagt: Was soll das?

Ich kann ja verstehen, dass die jetzige Situation, wo man Connewitz-Randale teilweise der Corona-Demo zuschwurbeln konnte, für manche gelegen kommt oder als "Nichtigkeit" abtut.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alchemist
Luminous beings are we, not this crude matter.



Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge: 24174
Wohnort: Hamburg

Beitrag(#2230900) Verfasst am: 10.11.2020, 15:53    Titel: Antworten mit Zitat

sehr gut hat folgendes geschrieben:
Alchemist hat folgendes geschrieben:
sehr gut hat folgendes geschrieben:
Alchemist hat folgendes geschrieben:
Übrigens: Die Ereignisse in Connewitz waren keine Demo, sondern eine spontane Versammlung mit Gewaltakten

Ach, lief aber in dem DW-Artikel unter dem Titel "..Leipzig-Demo.."


Und? Die haben sich nen separaten Artikel gespart.


Edit: Kannst du mal erklären, was der Zweck dieses Vorstoßes deinerseits ist, diese Nichtigkeit ausdiskutieren zu wollen? Was hat das mit dem Thread hier zu tun?
Oder anders gesagt: Was soll das?

Ich kann ja verstehen, dass die jetzige Situation, wo man Connewitz-Randale teilweise der Corona-Demo zuschwurbeln konnte, für manche gelegen kommt oder als "Nichtigkeit" abtut.


Pillepalle

Außerdem: Weder die Randale in Connewitz, noch die gewaltätigen "Querdenker" habe ich als Nichtigkeit bezeichnet, sondern deine Diskussion hier! Mit den Augen rollen

Textverständnis mangelhaft. Mit den Augen rollen
_________________
"Does anybody remember laughter?"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Skeptiker
"I can't breathe!"



Anmeldungsdatum: 14.01.2005
Beiträge: 15473
Wohnort: 129 Goosebumpsville

Beitrag(#2230933) Verfasst am: 10.11.2020, 21:00    Titel: Antworten mit Zitat

Hier ein Interview mit einem Journalisten des Tagesspiegel, der bei der Demo der Coronaleugner war und die Dinge offen benennt, so vor allem die fatale Entscheidung des Oberlandesgerichts, die Demo in der Leipziger Innenstadt zu erlauben, aber auch die bemerkenswerte Zurückhaltung der mit einigen Hundertschaften angetretenen Polizei angesichts offener Gewalt von Neofaschisten gegen Journalisten:

Querdenken-Demo in Leipzig: 'Die Bewegung hat sich radikalisiert' | DW Nachrichten

(Dauer: 12:37)

Sehr sachliche Antworten des Journalisten und wieder mal bezeichnende Kommentare der braunen Brut unter dem Video.

Und hier ergänzend das übliche Herumeiern der Sprecher der Bundesregierung und Ministerien:

9. November 2020 - Bundespressekonferenz | RegPK

Seibert diesmal allerdings mit einem guten Appell - allerdings nur in Richtung der Coronaleugner und Nazis, während Gericht, Bundespolizei und Innenminister von aller Kritik ausgenommen werden.
_________________
°
"Ich verwarne Ihnen!" (Schiri)
"Ich danke Sie" (Willi Lippens)

Keinem einzigen dieser Professoren, die auf Spezialgebieten der Chemie, der Geschichte, der Physik die wertvollsten Arbeiten liefern können, darf man auch nur ein einziges Wort glauben, sobald er auf Philosophie zu sprechen kommt. (Mark Twain)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Alchemist
Luminous beings are we, not this crude matter.



Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge: 24174
Wohnort: Hamburg

Beitrag(#2230994) Verfasst am: 11.11.2020, 12:18    Titel: Antworten mit Zitat

https://www.volksverpetzer.de/schwer-verpetzt/wodag-abmahnung-vvp/

Zitat:
Der Pandemie-Leugner Wolfgang Wodarg will mit seinem Rechtsanwalt Reiner Fuellmich eine Viertelmillion Euro “Schadensersatz” und eine Unterlassungserklärung von uns.

_________________
"Does anybody remember laughter?"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jdf
Skyscrapers are winking
Moderator



Anmeldungsdatum: 30.05.2007
Beiträge: 18388

Beitrag(#2230998) Verfasst am: 11.11.2020, 12:42    Titel: Antworten mit Zitat

Alchemist hat folgendes geschrieben:
https://www.volksverpetzer.de/schwer-verpetzt/wodag-abmahnung-vvp/

Zitat:
Der Pandemie-Leugner Wolfgang Wodarg will mit seinem Rechtsanwalt Reiner Fuellmich eine Viertelmillion Euro “Schadensersatz” und eine Unterlassungserklärung von uns.

So sind sie, die Kämpfer für die Meinungsfreiheit.
_________________
Die Geschichte soll mich als jemanden in Erinnerung behalten, der sich zu hundert Prozent für den kleinen Mann eingesetzt hat.
(HC Strache)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lord Snow
I am the one who knocks



Anmeldungsdatum: 05.09.2006
Beiträge: 4536
Wohnort: Würzburg

Beitrag(#2231043) Verfasst am: 11.11.2020, 20:23    Titel: Antworten mit Zitat

Alchemist hat folgendes geschrieben:
https://www.volksverpetzer.de/schwer-verpetzt/wodag-abmahnung-vvp/

Zitat:
Der Pandemie-Leugner Wolfgang Wodarg will mit seinem Rechtsanwalt Reiner Fuellmich eine Viertelmillion Euro “Schadensersatz” und eine Unterlassungserklärung von uns.


Ja hier ein Interview mit Füllmich mit der Fuldaer Zeitung, allerdings mit Bezug zu der gigantischen und natürlich vielversprechenden Sammelklage in den USA:

https://www.fuldaerzeitung.de/fulda/coronavirus-reiner-fuellmich-panikmache-attacke-lothar-wieler-rki-christian-drosten-charite-interview-fulda-90096522.html
_________________
Ich irre mich nie! Einmal dachte ich, ich hätte mich geirrt, aber da hatte ich mich getäuscht

"Der Gott, der Gott sterben läßt, um Gott zu besänftigen"...Hundert Folianten, die für oder wider das Christentum geschrieben worden sind, ergeben eine geringere Evidenz als der Spott dieser zwei Zeilen.
Denis Diderot
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lord Snow
I am the one who knocks



Anmeldungsdatum: 05.09.2006
Beiträge: 4536
Wohnort: Würzburg

Beitrag(#2231134) Verfasst am: 12.11.2020, 21:05    Titel: Antworten mit Zitat

Das Niveau von Corona-Leugnern wird immer unterirdischer:

https://www.volksverpetzer.de/bericht/querdenker-postillon-satire/

Zitat:
Diesmal dürften die Pandemie-Leugner jedoch über ihr eigenes, realitätsfernes Weltbild gestolpert sein. Schiffmann und sein Querdenker-Mitideologe Eckert teilten beide einen Text über einen “Großeinsatz in Köln”, bei welchem Kinder wegen einer unerlaubten Demo von der Polizei festgenommen worden sein sollen. Eine Quelle für diese Meldung gaben sie wie meistens natürlich nicht an.

_________________
Ich irre mich nie! Einmal dachte ich, ich hätte mich geirrt, aber da hatte ich mich getäuscht

"Der Gott, der Gott sterben läßt, um Gott zu besänftigen"...Hundert Folianten, die für oder wider das Christentum geschrieben worden sind, ergeben eine geringere Evidenz als der Spott dieser zwei Zeilen.
Denis Diderot
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 40311
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2231186) Verfasst am: 13.11.2020, 15:00    Titel: Antworten mit Zitat

Einige Beiträge abgetrennt, und an Mein "Feind" die Pharmaindustrie angehangen.
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Pan narrans
just another monkey on the web



Anmeldungsdatum: 24.08.2020
Beiträge: 27

Beitrag(#2231259) Verfasst am: 14.11.2020, 11:36    Titel: Antworten mit Zitat

jdf hat folgendes geschrieben:
Alchemist hat folgendes geschrieben:
https://www.volksverpetzer.de/schwer-verpetzt/wodag-abmahnung-vvp/

Zitat:
Der Pandemie-Leugner Wolfgang Wodarg will mit seinem Rechtsanwalt Reiner Fuellmich eine Viertelmillion Euro “Schadensersatz” und eine Unterlassungserklärung von uns.

So sind sie, die Kämpfer für die Meinungsfreiheit.


Tja, wer hätte das gedacht? Lachen

Aber heißt der Anwalt wirklich Fuellmich? Das klingt doch so schon arg nach dem Postillon …

Ich will auch eine Viertelmillion Euro! Meine Rechtsanwälte Thomas Fuellmirdenbeutel und Thorsten Gibmir bereiten schon eine Klage vor!

Obwohl, ich bin da pragmatisch: Wenn das RKI mir eine Viertelmillion Euro zahlt, dann verzichte ich großmütig auf das Verbreiten von Lügen und Hetze! Sogar das Drosten-Mengele-Schild kommt wieder in den Schrank!

Für die Grundrechte!

Und nochmal danke an den Postillon für seine Enthüllungen!!!
Endlich mal wirklich investigativer Journalismus!!!! Und das seit 1845!!! Grandios!!!!!! noc
_________________
In Wahrheit bin ich gar kein echter Schimpanse! Political Compass: Economic Left/Right: -7.75 Social Libertarian/Authoritarian: -5.08

Klassismus ist die Mutter aller Probleme. Identitätspolitik aber ist längst der Tod jeder echten Sozialpolitik!

"This shit is ugly to the core; When it comes to the poor; No lives matter!" -Body Count-No Lives Matter
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lord Snow
I am the one who knocks



Anmeldungsdatum: 05.09.2006
Beiträge: 4536
Wohnort: Würzburg

Beitrag(#2231303) Verfasst am: 14.11.2020, 16:32    Titel: Antworten mit Zitat

In Frankfurt wurde mal wieder eine Demo aufgelöst, zuvor wurden Wasserwerfer gegen Gegendemonstranten einsgetzt:

https://www.faz.net/aktuell/rhein-main/querdenker-demo-in-frankfurt-polizei-setzt-wasserwerfer-gegen-blockade-ein-17052451.html

und

https://www.fnp.de/frankfurt/corona-demo-frankfurt-samstag-querdenken-69-ordnungsamt-polizei-maskenpflicht-lockdown-zr-90099883.html
_________________
Ich irre mich nie! Einmal dachte ich, ich hätte mich geirrt, aber da hatte ich mich getäuscht

"Der Gott, der Gott sterben läßt, um Gott zu besänftigen"...Hundert Folianten, die für oder wider das Christentum geschrieben worden sind, ergeben eine geringere Evidenz als der Spott dieser zwei Zeilen.
Denis Diderot
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 14214
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2231456) Verfasst am: 16.11.2020, 10:59    Titel: Antworten mit Zitat

Lord Snow hat folgendes geschrieben:
In Frankfurt wurde mal wieder eine Demo aufgelöst, zuvor wurden Wasserwerfer gegen Gegendemonstranten einsgetzt:

https://www.faz.net/aktuell/rhein-main/querdenker-demo-in-frankfurt-polizei-setzt-wasserwerfer-gegen-blockade-ein-17052451.html

und

https://www.fnp.de/frankfurt/corona-demo-frankfurt-samstag-querdenken-69-ordnungsamt-polizei-maskenpflicht-lockdown-zr-90099883.html



man lese die jeweiligen kommentare der sog. bürgerlichen mitte. pardon, der gebildeten bürgerlichen mitte
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 40311
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2231464) Verfasst am: 16.11.2020, 12:40    Titel: Antworten mit Zitat

Wilson hat folgendes geschrieben:
Lord Snow hat folgendes geschrieben:
In Frankfurt wurde mal wieder eine Demo aufgelöst, zuvor wurden Wasserwerfer gegen Gegendemonstranten einsgetzt:

https://www.faz.net/aktuell/rhein-main/querdenker-demo-in-frankfurt-polizei-setzt-wasserwerfer-gegen-blockade-ein-17052451.html

und

https://www.fnp.de/frankfurt/corona-demo-frankfurt-samstag-querdenken-69-ordnungsamt-polizei-maskenpflicht-lockdown-zr-90099883.html



man lese die jeweiligen kommentare der sog. bürgerlichen mitte. pardon, der gebildeten bürgerlichen mitte


Soll ich jetzt alles durchlesen, um zu wissen was Du meinst?
Sprich bitte nicht so in rätseln.
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 14214
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2231465) Verfasst am: 16.11.2020, 12:44    Titel: Antworten mit Zitat

vrolijke hat folgendes geschrieben:
Wilson hat folgendes geschrieben:
Lord Snow hat folgendes geschrieben:
In Frankfurt wurde mal wieder eine Demo aufgelöst, zuvor wurden Wasserwerfer gegen Gegendemonstranten einsgetzt:

https://www.faz.net/aktuell/rhein-main/querdenker-demo-in-frankfurt-polizei-setzt-wasserwerfer-gegen-blockade-ein-17052451.html

und

https://www.fnp.de/frankfurt/corona-demo-frankfurt-samstag-querdenken-69-ordnungsamt-polizei-maskenpflicht-lockdown-zr-90099883.html



man lese die jeweiligen kommentare der sog. bürgerlichen mitte. pardon, der gebildeten bürgerlichen mitte


Soll ich jetzt alles durchlesen, um zu wissen was Du meinst?
Sprich bitte nicht so in rätseln.


sonst liest du dir doch auch sachen durch?

ansonsten such dir halt einen artikel oder beitrag eines renommierten mediums, das dir den tenor der kommentare wiedergibt, dir also die mühe der beurteilung abnimmt.

quasi, der kommentar zum kommentar.
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Politik und Geschichte Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 16, 17, 18, 19, 20, 21  Weiter
Seite 17 von 21

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Disclaimer / Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group