Freigeisterhaus Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Was ist los bei RT (Russia Today)?
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 11, 12, 13  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Kultur und Gesellschaft
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
jdf
Stalker
Moderator



Anmeldungsdatum: 30.05.2007
Beiträge: 21667
Wohnort: Dogville

Beitrag(#2248017) Verfasst am: 17.04.2021, 16:46    Titel: Antworten mit Zitat

Babyface hat folgendes geschrieben:
jdf hat folgendes geschrieben:

Ich habe bisher nur die eine Studie betrachtet, falls du es nicht gemerkt hast. Mit den Augen rollen

Doch hab ich. Und ich habe versucht Dir zu erklären, dass Wissenschaft so nicht funktioniert.

Wissenschaft funktioniert vor allem so, dass mensch sich einig ist, worüber mensch redet.

Babyface hat folgendes geschrieben:
Dass es um die IFR geht, war klar.

Dann kannst du mir ja jetzt sicher zeigen, wie du von Pt auf Pit (die IFR) schließt, ohne Ps und Ph zu kennen. (So wie es RT getan hat.) Falls du sie doch kennst, kannst du sie mir ja für die Variante B117 und den Wildtyp (bzw die Summe der übrigen Varianten) jetzt nennen.
_________________
It is obvious that art cannot teach anyone anything, since in four thousand years humanity has learnt nothing at all.

Ceterum censeo Iulianum esse liberandum
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tarvoc
would prefer not to



Anmeldungsdatum: 01.03.2004
Beiträge: 40758

Beitrag(#2248020) Verfasst am: 17.04.2021, 17:04    Titel: Antworten mit Zitat

Babyface hat folgendes geschrieben:
jdf hat folgendes geschrieben:

Ich habe bisher nur die eine Studie betrachtet, falls du es nicht gemerkt hast. Mit den Augen rollen

Doch hab ich. Und ich habe versucht Dir zu erklären, dass Wissenschaft so nicht funktioniert.

Äh, wie? Also als Wissenschaftler darf man eine Studie nicht einzeln für sich lesen und evaluieren? Wie kommst du denn auf sowas?
_________________
Probier's mal ohne Gemütlichkeit.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Babyface
Altmeister



Anmeldungsdatum: 17.07.2003
Beiträge: 11445

Beitrag(#2248074) Verfasst am: 17.04.2021, 21:30    Titel: Antworten mit Zitat

jdf hat folgendes geschrieben:
Dann kannst du mir ja jetzt sicher zeigen, wie du von Pt auf Pit (die IFR) schließt, ohne Ps und Ph zu kennen. (So wie es RT getan hat.) Falls du sie doch kennst, kannst du sie mir ja für die Variante B117 und den Wildtyp (bzw die Summe der übrigen Varianten) jetzt nennen.

Dass die Hospitalisierungsrate unter den Positiv-Getesteten bei B117 höher ist, hat die dänische Studie gezeigt. D.h. die noch verbleibende Möglichkeit warum eine höhere Sterblichkeit unter den Hospitalisierten dennoch nicht auf eine höhere ICR zurückzuführen ist, wäre anzunehmen, dass es bei B117 häufiger asymptomatische Verläufe gibt. Das kann man mW nicht ausschließen, richtig, und diese Möglichkeit hatte ich bislang noch nicht bedacht. Ich halte deshalb Wort und stimme Dir zu, dass man derzeit eine erhöhte Sterblichkeit unter den Hospitalisierten nicht als Beleg für eine höhere IFR werten könnte (als Beleg für eine höhere CFR hingegen schon).
_________________
posted by Babyface
.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Babyface
Altmeister



Anmeldungsdatum: 17.07.2003
Beiträge: 11445

Beitrag(#2248075) Verfasst am: 17.04.2021, 21:46    Titel: Antworten mit Zitat

Tarvoc hat folgendes geschrieben:
Babyface hat folgendes geschrieben:
jdf hat folgendes geschrieben:

Ich habe bisher nur die eine Studie betrachtet, falls du es nicht gemerkt hast. Mit den Augen rollen

Doch hab ich. Und ich habe versucht Dir zu erklären, dass Wissenschaft so nicht funktioniert.

Äh, wie? Also als Wissenschaftler darf man eine Studie nicht einzeln für sich lesen und evaluieren? Wie kommst du denn auf sowas?

Wie kommst Du darauf, dass ich denke, dass man das nicht dürfe? Ich habe gesagt, ob eine Studie als Beleg für eine Hypothese gewertet werden kann, hängt von dem ab was wir bereits durch andere Studien wissen und deshalb als Alternativhypothese ausschließen oder zumindest als unplausibel zurückweisen können. Eine Hypothese wird selten durch eine einzige Studie belegt, sondern durch mehrere Studien, deren Erkenntnisse sich wie Puzzleteile zu einem Gesamtbild zusammenfügen. Stimmt das Gesamtbild mit der Hypothese überein, dann gelten die Studien als Belege für diese Hypothese, obwohl jede einzelne Studie nur für sich alleine betrachtet noch kein Beleg wäre.

Bsp) Die retrograde Bewegung der Planeten am Himmel. Diese wird heute als einer von vielen Belegen dafür betrachtet, dass die Erde gemeinsam mit den Planeten um die Sonne kreist und nicht die Planeten um die Erde. Und das, obwohl man sich die retrograde Bewegung auch dadurch erklären könnte, dass die Planeten während sie um die Erde kreisen, selbst noch einen kleinen Kreis ziehen. So hat man sich das im antiken Griechenland bis zur kopernikanische Wende auch tatsächlich erklärt. Mittlerweile können wir diese Alternativerklärung jedoch als unplausibel verwerfen, weil wir noch weitere Beobachtungen gemacht haben, die zeigen dass die Erde um die Sonne kreist.
_________________
posted by Babyface
.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tarvoc
would prefer not to



Anmeldungsdatum: 01.03.2004
Beiträge: 40758

Beitrag(#2248087) Verfasst am: 17.04.2021, 23:44    Titel: Antworten mit Zitat

Babyface hat folgendes geschrieben:
Ich habe gesagt, ob eine Studie als Beleg für eine Hypothese gewertet werden kann, hängt von dem ab was wir bereits durch andere Studien wissen und deshalb als Alternativhypothese ausschließen oder zumindest als unplausibel zurückweisen können.

Sorry, aber... wo willst du sowas gesagt haben? Ich meine auf der letzten Seite gibt es ein paar Beiträge von dir, die ich mit etwas Fantasie wohlwollend so lesen könnte, aber ich wüsste doch gerne, welchen du meinst.
_________________
Probier's mal ohne Gemütlichkeit.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kolja
der Typ im Maschinenraum
Betreiber



Anmeldungsdatum: 02.12.2004
Beiträge: 16625
Wohnort: NRW

Beitrag(#2248139) Verfasst am: 18.04.2021, 17:22    Titel: Antworten mit Zitat

Tarvoc hat folgendes geschrieben:
Sorry, aber... wo willst du sowas gesagt haben? Ich meine auf der letzten Seite gibt es ein paar Beiträge von dir, die ich mit etwas Fantasie wohlwollend so lesen könnte, aber ich wüsste doch gerne, welchen du meinst.

Das mit den Puzzleteilen und dem Gesamtbild hab ich jedenfalls sinngemäß so gesagt, vielleicht verwechselt Babyface das ... Cool

Und: es können auch immer noch Leute sterben, ohne vorher hospitalisiert worden zu sein.
_________________
Hard work often pays off after time, but laziness always pays off now.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Babyface
Altmeister



Anmeldungsdatum: 17.07.2003
Beiträge: 11445

Beitrag(#2248149) Verfasst am: 18.04.2021, 19:03    Titel: Antworten mit Zitat

Tarvoc hat folgendes geschrieben:
Babyface hat folgendes geschrieben:
Ich habe gesagt, ob eine Studie als Beleg für eine Hypothese gewertet werden kann, hängt von dem ab was wir bereits durch andere Studien wissen und deshalb als Alternativhypothese ausschließen oder zumindest als unplausibel zurückweisen können.

Sorry, aber... wo willst du sowas gesagt haben? Ich meine auf der letzten Seite gibt es ein paar Beiträge von dir, die ich mit etwas Fantasie wohlwollend so lesen könnte, aber ich wüsste doch gerne, welchen du meinst.

Da kannst Du eigentlich fast jeden Beitrag an Jdf von mir nehmen. Wenn ich mich jetzt für einen einzigen entscheiden müsste, dann wäre es dieser hier:

Zitat:
Natürlich kann man buchstäblich jeden Effekt den man bei Hospitalisierten vorfindet rein theoretisch auf Selektionseffekte zurückführen anstatt sie dem Virus zuzuschreiben. Macht nur keiner, wenn die Selektionseffekte, die man dafür annehmen müsste unplausibel sind, zb weil ihre Annahme in Widerspruch mit dem steht was wir bereits durch andere Studien wissen.

_________________
posted by Babyface
.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alchemist
Luminous beings are we, not this crude matter.



Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge: 25660
Wohnort: Hamburg

Beitrag(#2248395) Verfasst am: 21.04.2021, 10:18    Titel: Antworten mit Zitat

jdf, schreibt RT eigentlich was über die jüngste diplomatische Eskalation in Tschechien?
_________________
"Does anybody remember laughter?"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 16089
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2248396) Verfasst am: 21.04.2021, 10:27    Titel: Antworten mit Zitat

auch rt berichten über das urteil im fall g floyd:

USA: Ex-Polizist Chauvin im Fall George Floyd in allen Anklagepunkten schuldig gesprochen
21 Apr. 2021 08:10 Uhr
Fast ein Jahr nach der Tötung von George Floyd ist das Urteil gefallen: Die Geschworenen erklärten den Ex-Polizisten Derek Chauvin in allen Anklagepunkten für schuldig. In den USA feiern Anhänger der Black Lives Matter-Bewegung das Urteil als Schritt in Richtung "Gerechtigkeit für das schwarze Amerika".

Code:
https://de.rt.com/nordamerika/116320-usa-ex-polizist-chauvin-schuldig/



man beachte, oder besser nicht, die widerlichen kommentare unter dem bericht. wirklich abstoßend.


ist ähnlich wie bei einigen online-ausgaben von zeitungen hier
da würde aber mehr gesperrt werden, dennoch lohnt sich ein blick hier z.b.
Code:
https://www.welt.de/politik/ausland/article230547595/George-Floyd-Was-bedeutet-der-Schuldspruch-fuer-Derek-Chauvin-fuer-die-USA.html#Comments


oder hier:
https://www.youtube.com/watch?v=HDs0bHr7Eik
FAZ- Kanal

bei rt wird offenbar nicht moderiert. nun, da weiß man wenigstens bescheid.
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
jdf
Stalker
Moderator



Anmeldungsdatum: 30.05.2007
Beiträge: 21667
Wohnort: Dogville

Beitrag(#2248400) Verfasst am: 21.04.2021, 11:18    Titel: Antworten mit Zitat

Alchemist hat folgendes geschrieben:
jdf, schreibt RT eigentlich was über die jüngste diplomatische Eskalation in Tschechien?

10 Meldungen in den letzten 5 Tagen. Habe sie mir aber nicht näher angesehen.

RT berichtet häufig einigermaßen neutral und sachlich richtig, gem der Bullshit-Regel, die Kommunikation nicht mit Propaganda und Desinformation zu überfrachten. So wird verhindert, dass RT als offensichtliches Fake-News-Outlet wahrgenommen wird. Außerdem gibt RT so den Propaganda-Profis aber auch den Amateuren die Möglichkeit, auf korrekte Berichterstattung zu verweisen.
_________________
It is obvious that art cannot teach anyone anything, since in four thousand years humanity has learnt nothing at all.

Ceterum censeo Iulianum esse liberandum
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tillich (epigonal)
hat Spaß



Anmeldungsdatum: 12.04.2006
Beiträge: 19676

Beitrag(#2248409) Verfasst am: 21.04.2021, 13:44    Titel: Antworten mit Zitat

Wilson hat folgendes geschrieben:
Code:
https://de.rt.com/nordamerika/116320-usa-ex-polizist-chauvin-schuldig/

man beachte, oder besser nicht, die widerlichen kommentare unter dem bericht. wirklich abstoßend.

Nun, da sieht man, welches Klientel RT anzieht und mindestens toleriert - die deutschen Faschisten halt.

Wilson hat folgendes geschrieben:
ist ähnlich wie bei einigen online-ausgaben von zeitungen hier
da würde aber mehr gesperrt werden, [...]

Eben!
_________________
"YOU HAVE TO START OUT LEARNING TO BELIEVE THE LITTLE LIES." -- "So we can believe the big ones?" -- "YES."

(Death / Susan, in: Pratchett, Hogfather)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 16089
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2248456) Verfasst am: 21.04.2021, 22:31    Titel: Antworten mit Zitat

tillich (epigonal) hat folgendes geschrieben:
Wilson hat folgendes geschrieben:
Code:
https://de.rt.com/nordamerika/116320-usa-ex-polizist-chauvin-schuldig/

man beachte, oder besser nicht, die widerlichen kommentare unter dem bericht. wirklich abstoßend.

Nun, da sieht man, welches Klientel RT anzieht und mindestens toleriert - die deutschen Faschisten halt.

Wilson hat folgendes geschrieben:
ist ähnlich wie bei einigen online-ausgaben von zeitungen hier
da würde aber mehr gesperrt werden, [...]

Eben!


angezogen wird die entspr. klientel aber offenbar auch. das wird halt durch sperrung erstmal unkenntlich gemacht. und was zur sperrung/löschung führte, ist das was bei RT frei zu lesen ist. also was deftiges.

da aber zu de einschlägigen themen oft massenhaft sperrungen bzw beiträge gelöscht werden müssen, zeigt das o.g. lediglich indirekt.
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
jdf
Stalker
Moderator



Anmeldungsdatum: 30.05.2007
Beiträge: 21667
Wohnort: Dogville

Beitrag(#2248674) Verfasst am: 24.04.2021, 01:06    Titel: Antworten mit Zitat

Spaß mit RT:



https://twitter.com/EliotHiggins/status/1385591442479923205

Wie es scheint, hat oder wird Nawalny seinen Hungerstreik beenden.
https://www.spiegel.de/politik/ausland/nawalny-will-hungerstreik-beenden-a-8cf2a620-ee92-44d6-9d06-1eabe83b3c03
_________________
It is obvious that art cannot teach anyone anything, since in four thousand years humanity has learnt nothing at all.

Ceterum censeo Iulianum esse liberandum
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sehr gut
im Hamsterrad



Anmeldungsdatum: 05.08.2007
Beiträge: 14053

Beitrag(#2248997) Verfasst am: 26.04.2021, 23:24    Titel: Antworten mit Zitat

Einige hier dürfte es freuen, Youtube hat RT für eine Woche gesperrt, RT DE für 2 Wochen. Grund, natürlich, Corona.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jdf
Stalker
Moderator



Anmeldungsdatum: 30.05.2007
Beiträge: 21667
Wohnort: Dogville

Beitrag(#2249002) Verfasst am: 26.04.2021, 23:56    Titel: Antworten mit Zitat

sehr gut hat folgendes geschrieben:
Grund, natürlich, Corona.

Das möchte ich bezweifeln.
_________________
It is obvious that art cannot teach anyone anything, since in four thousand years humanity has learnt nothing at all.

Ceterum censeo Iulianum esse liberandum
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sehr gut
im Hamsterrad



Anmeldungsdatum: 05.08.2007
Beiträge: 14053

Beitrag(#2249003) Verfasst am: 27.04.2021, 00:04    Titel: Antworten mit Zitat

jdf hat folgendes geschrieben:
sehr gut hat folgendes geschrieben:
Grund, natürlich, Corona.

Das möchte ich bezweifeln.


"YouTube blocks videos & hands strikes to RT’s English & German channels over alleged Covid-19 disinformation"

Code:
https://www.rt.com/news/521983-rt-youtube-block-strike/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jdf
Stalker
Moderator



Anmeldungsdatum: 30.05.2007
Beiträge: 21667
Wohnort: Dogville

Beitrag(#2249004) Verfasst am: 27.04.2021, 00:09    Titel: Antworten mit Zitat

sehr gut hat folgendes geschrieben:
jdf hat folgendes geschrieben:
sehr gut hat folgendes geschrieben:
Grund, natürlich, Corona.

Das möchte ich bezweifeln.


"YouTube blocks videos & hands strikes to RT’s English & German channels over alleged Covid-19 disinformation"

Code:
https://www.rt.com/news/521983-rt-youtube-block-strike/

Na siehst du, geht doch.
_________________
It is obvious that art cannot teach anyone anything, since in four thousand years humanity has learnt nothing at all.

Ceterum censeo Iulianum esse liberandum
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alchemist
Luminous beings are we, not this crude matter.



Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge: 25660
Wohnort: Hamburg

Beitrag(#2249005) Verfasst am: 27.04.2021, 00:12    Titel: Antworten mit Zitat

jdf hat folgendes geschrieben:
sehr gut hat folgendes geschrieben:
jdf hat folgendes geschrieben:
sehr gut hat folgendes geschrieben:
Grund, natürlich, Corona.

Das möchte ich bezweifeln.


"YouTube blocks videos & hands strikes to RT’s English & German channels over alleged Covid-19 disinformation"

Code:
https://www.rt.com/news/521983-rt-youtube-block-strike/

Na siehst du, geht doch.


Auch nicht wirklich, denn auch das hier ist wie immer bei ‚sehr gut nur die halbe Wahrheit:
sehr gut hat folgendes geschrieben:
[...] Youtube hat RT für eine Woche gesperrt, RT DE für 2 Wochen.

_________________
"Does anybody remember laughter?"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jdf
Stalker
Moderator



Anmeldungsdatum: 30.05.2007
Beiträge: 21667
Wohnort: Dogville

Beitrag(#2249007) Verfasst am: 27.04.2021, 00:26    Titel: Antworten mit Zitat

Keine Ahnung, wie YT-Sperren funktionieren. RT DE ist bei YT für mich jedenfalls noch erreich- und ansehbar. Kommt da noch was? Sind nur einzelne Beiträge gesperrt? Keine Ahnung...
_________________
It is obvious that art cannot teach anyone anything, since in four thousand years humanity has learnt nothing at all.

Ceterum censeo Iulianum esse liberandum
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alchemist
Luminous beings are we, not this crude matter.



Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge: 25660
Wohnort: Hamburg

Beitrag(#2249008) Verfasst am: 27.04.2021, 00:35    Titel: Antworten mit Zitat

jdf hat folgendes geschrieben:
Keine Ahnung, wie YT-Sperren funktionieren. RT DE ist bei YT für mich jedenfalls noch erreich- und ansehbar. Kommt da noch was? Sind nur einzelne Beiträge gesperrt? Keine Ahnung...


Die aktuelle Sperre für RT bedeutet lediglich keine Livestreams und kein Upload von neuen Videos für die genannte Zeit.
_________________
"Does anybody remember laughter?"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jdf
Stalker
Moderator



Anmeldungsdatum: 30.05.2007
Beiträge: 21667
Wohnort: Dogville

Beitrag(#2249026) Verfasst am: 27.04.2021, 11:25    Titel: Antworten mit Zitat

Alchemist hat folgendes geschrieben:
jdf hat folgendes geschrieben:
Keine Ahnung, wie YT-Sperren funktionieren. RT DE ist bei YT für mich jedenfalls noch erreich- und ansehbar. Kommt da noch was? Sind nur einzelne Beiträge gesperrt? Keine Ahnung...

Die aktuelle Sperre für RT bedeutet lediglich keine Livestreams und kein Upload von neuen Videos für die genannte Zeit.

Oh, wie schlimm.
_________________
It is obvious that art cannot teach anyone anything, since in four thousand years humanity has learnt nothing at all.

Ceterum censeo Iulianum esse liberandum
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sehr gut
im Hamsterrad



Anmeldungsdatum: 05.08.2007
Beiträge: 14053

Beitrag(#2249038) Verfasst am: 27.04.2021, 14:35    Titel: Antworten mit Zitat

Alchemist hat folgendes geschrieben:
jdf hat folgendes geschrieben:
Keine Ahnung, wie YT-Sperren funktionieren. RT DE ist bei YT für mich jedenfalls noch erreich- und ansehbar. Kommt da noch was? Sind nur einzelne Beiträge gesperrt? Keine Ahnung...

Die aktuelle Sperre für RT bedeutet lediglich keine Livestreams und kein Upload von neuen Videos für die genannte Zeit.

"Lediglich"? Ein Nachrichtenkanal ohne Nachrichten?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alchemist
Luminous beings are we, not this crude matter.



Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge: 25660
Wohnort: Hamburg

Beitrag(#2249039) Verfasst am: 27.04.2021, 14:38    Titel: Antworten mit Zitat

sehr gut hat folgendes geschrieben:
Alchemist hat folgendes geschrieben:
jdf hat folgendes geschrieben:
Keine Ahnung, wie YT-Sperren funktionieren. RT DE ist bei YT für mich jedenfalls noch erreich- und ansehbar. Kommt da noch was? Sind nur einzelne Beiträge gesperrt? Keine Ahnung...

Die aktuelle Sperre für RT bedeutet lediglich keine Livestreams und kein Upload von neuen Videos für die genannte Zeit.

"Lediglich"? Ein Nachrichtenkanal ohne Nachrichten?


Ach so, war mir nicht klar, dass RT ausschließlich Youtube als Verbreitungsmedium nutzt.

P.S. Finde ich übrigens wirklich Klasse wie du dich für Pressefreiheit und Medien einsetzt.
Das zeigen ja auch deine unzähligen solidarischen Beiträge zur Situation der Medien und Journalisten in Russland....ach Moment....
_________________
"Does anybody remember laughter?"


Zuletzt bearbeitet von Alchemist am 27.04.2021, 14:41, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kolja
der Typ im Maschinenraum
Betreiber



Anmeldungsdatum: 02.12.2004
Beiträge: 16625
Wohnort: NRW

Beitrag(#2249040) Verfasst am: 27.04.2021, 14:40    Titel: Antworten mit Zitat

Zumindest tut das für die Views (und ggf die Monetarisierung) auf Youtube weh, ich glaube die meisten Views kriegt mit neuem Content kurz nach der Veröffentlichung.
_________________
Hard work often pays off after time, but laziness always pays off now.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Alchemist
Luminous beings are we, not this crude matter.



Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge: 25660
Wohnort: Hamburg

Beitrag(#2249042) Verfasst am: 27.04.2021, 14:42    Titel: Antworten mit Zitat

kolja hat folgendes geschrieben:
Zumindest tut das für die Views (und ggf die Monetarisierung) auf Youtube weh, ich glaube die meisten Views kriegt mit neuem Content kurz nach der Veröffentlichung.


joah, sicherlich. Youtube ist aber auch ein privates Unternehmen mit entsprechenden Regeln. Muss man nicht alles mögen was die machen. tue ich ganz sicher auch nicht. Schulterzucken
_________________
"Does anybody remember laughter?"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sehr gut
im Hamsterrad



Anmeldungsdatum: 05.08.2007
Beiträge: 14053

Beitrag(#2249045) Verfasst am: 27.04.2021, 15:11    Titel: Antworten mit Zitat

kolja hat folgendes geschrieben:
Zumindest tut das für die Views (und ggf die Monetarisierung) auf Youtube weh, ich glaube die meisten Views kriegt mit neuem Content kurz nach der Veröffentlichung.

In diesem Fall könnte es auch Youtube "weh" tun, denn auch die könnten jetzt mit Maßnahmen rechnen(i.d.F. wohl Drosselung bei der Übertragung ihrer Videos in Russland).
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jdf
Stalker
Moderator



Anmeldungsdatum: 30.05.2007
Beiträge: 21667
Wohnort: Dogville

Beitrag(#2249066) Verfasst am: 27.04.2021, 21:05    Titel: Antworten mit Zitat

sehr gut hat folgendes geschrieben:
kolja hat folgendes geschrieben:
Zumindest tut das für die Views (und ggf die Monetarisierung) auf Youtube weh, ich glaube die meisten Views kriegt mit neuem Content kurz nach der Veröffentlichung.

In diesem Fall könnte es auch Youtube "weh" tun, denn auch die könnten jetzt mit Maßnahmen rechnen(i.d.F. wohl Drosselung bei der Übertragung ihrer Videos in Russland).

Wieso sollte das denn passieren? Und durch wen? Am Kopf kratzen
_________________
It is obvious that art cannot teach anyone anything, since in four thousand years humanity has learnt nothing at all.

Ceterum censeo Iulianum esse liberandum
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sehr gut
im Hamsterrad



Anmeldungsdatum: 05.08.2007
Beiträge: 14053

Beitrag(#2249069) Verfasst am: 27.04.2021, 21:26    Titel: Antworten mit Zitat

jdf hat folgendes geschrieben:
sehr gut hat folgendes geschrieben:
kolja hat folgendes geschrieben:
Zumindest tut das für die Views (und ggf die Monetarisierung) auf Youtube weh, ich glaube die meisten Views kriegt mit neuem Content kurz nach der Veröffentlichung.

In diesem Fall könnte es auch Youtube "weh" tun, denn auch die könnten jetzt mit Maßnahmen rechnen(i.d.F. wohl Drosselung bei der Übertragung ihrer Videos in Russland).

Wieso sollte das denn passieren?

Deshalb:
Code:
https://www.anti-spiegel.ru/2020/auslaendische-agenten-und-zensur-durch-youtube-co-russland-beschliesst-zwei-wichtige-gesetze/


Bilder und Videos auf Twitter (t.co) werden bereits seit März gedrosselt. Damals lief das anfangs noch schief.
Code:
https://www.heise.de/news/Russland-Twitter-Drosselung-trifft-nicht-nur-t-co-sondern-t-co-5078788.html
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sehr gut
im Hamsterrad



Anmeldungsdatum: 05.08.2007
Beiträge: 14053

Beitrag(#2249070) Verfasst am: 27.04.2021, 21:36    Titel: Antworten mit Zitat

jdf hat folgendes geschrieben:
Und durch wen? Am Kopf kratzen

Spekulatius knabbern hier:
Code:
https://arstechnica.com/gadgets/2021/03/a-russian-isp-confirms-roskomnadzors-twitter-blocking-blooper/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tillich (epigonal)
hat Spaß



Anmeldungsdatum: 12.04.2006
Beiträge: 19676

Beitrag(#2249072) Verfasst am: 27.04.2021, 21:50    Titel: Antworten mit Zitat

sehr gut hat folgendes geschrieben:
Deshalb:
Code:
https://www.anti-spiegel.ru/2020/auslaendische-agenten-und-zensur-durch-youtube-co-russland-beschliesst-zwei-wichtige-gesetze/

Ich kann nur empfehlen, sich mal ein Bild von dieser Quelle zu machen.
_________________
"YOU HAVE TO START OUT LEARNING TO BELIEVE THE LITTLE LIES." -- "So we can believe the big ones?" -- "YES."

(Death / Susan, in: Pratchett, Hogfather)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Kultur und Gesellschaft Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 11, 12, 13  Weiter
Seite 4 von 13

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Impressum & Datenschutz


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group