Freigeisterhaus Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Werbung mit religiösen Inhalten
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Kultur und Gesellschaft
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Heike J
ganz entspannt



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 26285
Wohnort: Bochum

Beitrag(#9810) Verfasst am: 08.08.2003, 22:47    Titel: Werbung mit religiösen Inhalten Antworten mit Zitat

Werbung mit Teufel ruft Proteste hervor.

http://www.kath.net/detail.php?id=5730
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Nav
Gast






Beitrag(#9817) Verfasst am: 08.08.2003, 22:54    Titel: Re: Werbung mit religiösen Inhalten Antworten mit Zitat

Heike Jackler hat folgendes geschrieben:
Werbung mit Teufel ruft Proteste hervor.

http://www.kath.net/detail.php?id=5730


Beim Sünden - Eis wars noch lustig, aber das zweite Mal ists schon öde. Cool

Anders gesehen:

Wenn sich antichristliche Werbung jetzt durchzusetzen beginnt... zynisches Grinsen
Nach oben
Nordseekrabbe
linker Autist



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 31152
Wohnort: Dresden

Beitrag(#9821) Verfasst am: 08.08.2003, 23:00    Titel: Re: Werbung mit religiösen Inhalten Antworten mit Zitat

Nav hat folgendes geschrieben:

Beim Sünden - Eis wars noch lustig, aber das zweite Mal ists schon öde. Cool


Tja, Nav... so ist das halt: Was gut läuft, wird nachgeahmt... zwinkern
_________________
Autismus macht kein Urlaub.
"Seid unbequem. Seid Sand, nicht Öl im Getriebe der Welt." (Günter Eich)
"Sei Du selbst die Veränderung, die Du Dir für die Welt wünschst." (Mahatma Gandhi)
"Soldaten sind Mörder." (Kurt Tucholsky)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger ICQ-Nummer
Shadaik
evolviert



Anmeldungsdatum: 17.07.2003
Beiträge: 26377
Wohnort: MG

Beitrag(#9875) Verfasst am: 09.08.2003, 10:46    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Die Werbung stelle den Teufel grinsend dar und unterstelle damit, daß es ihn nicht gäbe oder das er harmlos sei

Die erste Schlussfolgerung verstehe ich nicht die zweite mach tmir nicht wirklich Angst.

Ich erinnere mich, dass wir in der 5ten Klasse in unserer Deutsch-Heften ein "Rechtschreibteufelchen" hatten. Wieso ist da niemand gegen vorgegangen?
Es war schrecklich, wir sind alle moralisch sowas von verdorben. Außerdem glauben wir fast durchgehend, dass es den Teufel nicht gäbe. Schlimm, oder?
_________________
Fische schwimmen nur in zwei Situationen mit dem Strom: Auf der Flucht und im Tode
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Schmerzlos
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 02.08.2003
Beiträge: 4554

Beitrag(#9876) Verfasst am: 09.08.2003, 10:51    Titel: Antworten mit Zitat

Die Welt ist die Hölle, und die Menschen sind einerseits die gequälten Seelen und andererseits der Teufel darin.

Arthur Schopenhauer (1788 - 1860), deutscher Philosoph
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jemand
registrierter User



Anmeldungsdatum: 05.08.2003
Beiträge: 16

Beitrag(#9942) Verfasst am: 09.08.2003, 15:01    Titel: Antworten mit Zitat

Gibt es eigentlich bessere Publicity?
Wenn sich noch jemand fuer die Meinung der kath. Kirch interessieren wuerde, hätte NKD echt einen Volltreffer gelandet.

Die Marketingfuzzies ärgern sich bestimmt, dass kaum noch jemand Aussagen der kath. Kirche wahrnimmt.
(Jedenfalls in meinem Dunstkreis)
_________________
Ein anständiger Mensch tut keinen Schritt ohne Feinde zu kriegen.
--Hermann Hesse
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Xerxes
undefinierbar



Anmeldungsdatum: 19.07.2003
Beiträge: 253
Wohnort: Halle (Saale)

Beitrag(#10095) Verfasst am: 10.08.2003, 15:18    Titel: Antworten mit Zitat

Wäre ich der Leiter von NKD, würde dieser Freitag einen Brief mit folgendem Wortlaut erhalten:

Zitat:
Sehr geehrter Herr Freitag, liebe Pfaffen!

Sie haben unrecht mit Ihrer Behauptung, in der "Hölle würde man sich nach Wasser sehnen, aber keinen Tropfen erhalten". Wir haben in jeder unserer Filialen drei Wasserspender aufgebaut ...

Ferner müssen Sie zugeben, dass wir nicht die Einzigen sind, die mit "Hölle" und "Teufel" werben. Ihre Organisation macht schon seit 2000 Jahren mit ihnen Geschäfte zynisches Grinsen

_________________
Proavis, keep in mind, was a precursor of birds, not a prehistoric rental car!

The hypothetical cat unmistakably felt the heavy doctor.

Es ist Perversion, das Leid in der Welt auf den Verzehr einer subtropischen Baumfrucht zu fixieren.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Nav
Gast






Beitrag(#10096) Verfasst am: 10.08.2003, 15:20    Titel: Antworten mit Zitat

Bei uns gibts in vielen Geschäften in der Nähe der Kassa Kühlschränke wo man sich Getränke in kleinen Flaschen kaufen kann. Ist praktisch, wenns an einem heißen Tag (z.B. im Baumarkt) mal wieder länger dauert.

Die leeren Flaschen nimmt man dan mit zur Kassa und zahlt alles zusammen.
Nach oben
Nordseekrabbe
linker Autist



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 31152
Wohnort: Dresden

Beitrag(#10103) Verfasst am: 10.08.2003, 15:43    Titel: Antworten mit Zitat

Nav hat folgendes geschrieben:
Bei uns gibts in vielen Geschäften in der Nähe der Kassa Kühlschränke wo man sich Getränke in kleinen Flaschen kaufen kann. Ist praktisch, wenns an einem heißen Tag (z.B. im Baumarkt) mal wieder länger dauert.

Die leeren Flaschen nimmt man dan mit zur Kassa und zahlt alles zusammen.


Frage zum Verständnis: Man kann also dort die Flasche im Supermarkt leer trinken?
_________________
Autismus macht kein Urlaub.
"Seid unbequem. Seid Sand, nicht Öl im Getriebe der Welt." (Günter Eich)
"Sei Du selbst die Veränderung, die Du Dir für die Welt wünschst." (Mahatma Gandhi)
"Soldaten sind Mörder." (Kurt Tucholsky)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger ICQ-Nummer
Nav
Gast






Beitrag(#10105) Verfasst am: 10.08.2003, 15:46    Titel: Antworten mit Zitat

Nordseekrabbe hat folgendes geschrieben:
Nav hat folgendes geschrieben:
Bei uns gibts in vielen Geschäften in der Nähe der Kassa Kühlschränke wo man sich Getränke in kleinen Flaschen kaufen kann. Ist praktisch, wenns an einem heißen Tag (z.B. im Baumarkt) mal wieder länger dauert.

Die leeren Flaschen nimmt man dan mit zur Kassa und zahlt alles zusammen.


Frage zum Verständnis: Man kann also dort die Flasche im Supermarkt leer trinken?


Ja. Und das ist im Sommer ein sehr beliebter Brauch, das kannst Du mir glauben... Mit den Augen rollen
Nach oben
Nordseekrabbe
linker Autist



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 31152
Wohnort: Dresden

Beitrag(#10106) Verfasst am: 10.08.2003, 15:52    Titel: Antworten mit Zitat

Nav hat folgendes geschrieben:
Nordseekrabbe hat folgendes geschrieben:
Nav hat folgendes geschrieben:
Bei uns gibts in vielen Geschäften in der Nähe der Kassa Kühlschränke wo man sich Getränke in kleinen Flaschen kaufen kann. Ist praktisch, wenns an einem heißen Tag (z.B. im Baumarkt) mal wieder länger dauert.

Die leeren Flaschen nimmt man dan mit zur Kassa und zahlt alles zusammen.


Frage zum Verständnis: Man kann also dort die Flasche im Supermarkt leer trinken?


Ja. Und das ist im Sommer ein sehr beliebter Brauch, das kannst Du mir glauben... Mit den Augen rollen


Das kann ich mir - gerade bei diesen Temperaturen sehr gut vorstellen.
Als ich damals vor 10 Jahren in Wien war, gab es zum Beispiel diese Supermarktkette "Billa" (hieß die glaub ich). Gibts die noch? Mit den Augen rollen Frage
_________________
Autismus macht kein Urlaub.
"Seid unbequem. Seid Sand, nicht Öl im Getriebe der Welt." (Günter Eich)
"Sei Du selbst die Veränderung, die Du Dir für die Welt wünschst." (Mahatma Gandhi)
"Soldaten sind Mörder." (Kurt Tucholsky)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger ICQ-Nummer
Heike J
ganz entspannt



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 26285
Wohnort: Bochum

Beitrag(#10107) Verfasst am: 10.08.2003, 15:53    Titel: Antworten mit Zitat

Nordseekrabbe hat folgendes geschrieben:
Frage zum Verständnis: Man kann also dort die Flasche im Supermarkt leer trinken?


Man kann alles im Supermarkt verzehren, solange man mit der leeren Verpackung anschließend zur Kasse geht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Nav
Gast






Beitrag(#10108) Verfasst am: 10.08.2003, 15:55    Titel: Antworten mit Zitat

Heike Jackler hat folgendes geschrieben:
Nordseekrabbe hat folgendes geschrieben:
Frage zum Verständnis: Man kann also dort die Flasche im Supermarkt leer trinken?


Man kann alles im Supermarkt verzehren, solange man mit der leeren Verpackung anschließend zur Kasse geht.


Stell' Dir das mal mit einer Packung Hackfleisch vor... Geschockt

Andererseits:

Wenn Ihr mir dort noch Eier, Kapern und Cognac reicht (Salz nicht vergessen), dann gibts ein gutes Beef Tartare, so als Appetithäppchen. Cool

@Nordseekrabbe

Ja - die sind hier Marktführer, da gehört noch die Drogeriekette "BIPA" dazu. Die Buchhandlung / Büroshop - Kette "Libro" war auch ein Tochterunternehmen, die gehören jetzt aber wegen Pleite zu Amadeus.
Nach oben
Xerxes
undefinierbar



Anmeldungsdatum: 19.07.2003
Beiträge: 253
Wohnort: Halle (Saale)

Beitrag(#10109) Verfasst am: 10.08.2003, 15:58    Titel: Antworten mit Zitat

Heike Jackler hat folgendes geschrieben:

Man kann alles im Supermarkt verzehren, solange man mit der leeren Verpackung anschließend zur Kasse geht.


Das ist mir neu! Könnte auch sein, dass man in verschiedenen Geschäften anders damit umgeht. Was aber tun, wenn das Verzehrte keine Verpackung hatte (Beispiel Obst)?
_________________
Proavis, keep in mind, was a precursor of birds, not a prehistoric rental car!

The hypothetical cat unmistakably felt the heavy doctor.

Es ist Perversion, das Leid in der Welt auf den Verzehr einer subtropischen Baumfrucht zu fixieren.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Nordseekrabbe
linker Autist



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 31152
Wohnort: Dresden

Beitrag(#10110) Verfasst am: 10.08.2003, 16:01    Titel: Antworten mit Zitat

Heike Jackler hat folgendes geschrieben:
Nordseekrabbe hat folgendes geschrieben:
Frage zum Verständnis: Man kann also dort die Flasche im Supermarkt leer trinken?


Man kann alles im Supermarkt verzehren, solange man mit der leeren Verpackung anschließend zur Kasse geht.


Ich hab aber hier in Deutschland noch niemanden gesehen, der das gemacht hat. Mit den Augen rollen
_________________
Autismus macht kein Urlaub.
"Seid unbequem. Seid Sand, nicht Öl im Getriebe der Welt." (Günter Eich)
"Sei Du selbst die Veränderung, die Du Dir für die Welt wünschst." (Mahatma Gandhi)
"Soldaten sind Mörder." (Kurt Tucholsky)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger ICQ-Nummer
Heike J
ganz entspannt



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 26285
Wohnort: Bochum

Beitrag(#10111) Verfasst am: 10.08.2003, 16:01    Titel: Antworten mit Zitat

Xerxes hat folgendes geschrieben:
Heike Jackler hat folgendes geschrieben:

Man kann alles im Supermarkt verzehren, solange man mit der leeren Verpackung anschließend zur Kasse geht.


Das ist mir neu! Könnte auch sein, dass man in verschiedenen Geschäften anders damit umgeht.


Ein Gesetz gibt es nicht, dass der Supermarkt das erlauben muss... Lachen

Zumindest beim Einkauf mit kleinen Kindern ist das hier üblich.


Zitat:
Was aber tun, wenn das Verzehrte keine Verpackung hatte (Beispiel Obst)?


Dann sollte man es zumindest vorher wiegen und den Preis haben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Nordseekrabbe
linker Autist



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 31152
Wohnort: Dresden

Beitrag(#10112) Verfasst am: 10.08.2003, 16:04    Titel: Antworten mit Zitat

Heike Jackler hat folgendes geschrieben:

Zumindest beim Einkauf mit kleinen Kindern ist das hier üblich.


Also, wie gesagt: Hier hab ich das noch nie gesehen - und ich gehe fast täglich einkaufen im Supermarkt.

Heike Jackler hat folgendes geschrieben:

Zitat:
Was aber tun, wenn das Verzehrte keine Verpackung hatte (Beispiel Obst)?


Dann sollte man es zumindest vorher wiegen und den Preis haben.


Was macht man bei Obst-Fertigpackungen, die keine Nummer haben und nicht gewogen werden müssen? Mit den Augen rollen Frage
_________________
Autismus macht kein Urlaub.
"Seid unbequem. Seid Sand, nicht Öl im Getriebe der Welt." (Günter Eich)
"Sei Du selbst die Veränderung, die Du Dir für die Welt wünschst." (Mahatma Gandhi)
"Soldaten sind Mörder." (Kurt Tucholsky)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger ICQ-Nummer
Nav
Gast






Beitrag(#10114) Verfasst am: 10.08.2003, 16:06    Titel: Antworten mit Zitat

Nordseekrabbe hat folgendes geschrieben:
Heike Jackler hat folgendes geschrieben:

Zumindest beim Einkauf mit kleinen Kindern ist das hier üblich.


Also, wie gesagt: Hier hab ich das noch nie gesehen - und ich gehe fast täglich einkaufen im Supermarkt.

Heike Jackler hat folgendes geschrieben:

Zitat:
Was aber tun, wenn das Verzehrte keine Verpackung hatte (Beispiel Obst)?


Dann sollte man es zumindest vorher wiegen und den Preis haben.


Was macht man bei Obst-Fertigpackungen, die keine Nummer haben und nicht gewogen werden müssen? Mit den Augen rollen Frage


Geschockt

Wo bitte liegt hier das Problem?
Nach oben
Nordseekrabbe
linker Autist



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 31152
Wohnort: Dresden

Beitrag(#10115) Verfasst am: 10.08.2003, 16:06    Titel: Antworten mit Zitat

Nav hat folgendes geschrieben:

@Nordseekrabbe

Ja - die sind hier Marktführer, da gehört noch die Drogeriekette "BIPA" dazu. Die Buchhandlung / Büroshop - Kette "Libro" war auch ein Tochterunternehmen, die gehören jetzt aber wegen Pleite zu Amadeus.


Ja, ich erinnere mich noch sehr gut daran. Frühmorgens immer Getränke dort für den heissen Tag gekauft. Cool
_________________
Autismus macht kein Urlaub.
"Seid unbequem. Seid Sand, nicht Öl im Getriebe der Welt." (Günter Eich)
"Sei Du selbst die Veränderung, die Du Dir für die Welt wünschst." (Mahatma Gandhi)
"Soldaten sind Mörder." (Kurt Tucholsky)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger ICQ-Nummer
Heike J
ganz entspannt



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 26285
Wohnort: Bochum

Beitrag(#10116) Verfasst am: 10.08.2003, 16:07    Titel: Antworten mit Zitat

Nordseekrabbe hat folgendes geschrieben:
Was macht man bei Obst-Fertigpackungen, die keine Nummer haben und nicht gewogen werden müssen? Mit den Augen rollen Frage


Und die haben auch kein Preisetiquett? Geschockt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Nordseekrabbe
linker Autist



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 31152
Wohnort: Dresden

Beitrag(#10117) Verfasst am: 10.08.2003, 16:10    Titel: Antworten mit Zitat

Nav hat folgendes geschrieben:
Nordseekrabbe hat folgendes geschrieben:
Heike Jackler hat folgendes geschrieben:

Zumindest beim Einkauf mit kleinen Kindern ist das hier üblich.


Also, wie gesagt: Hier hab ich das noch nie gesehen - und ich gehe fast täglich einkaufen im Supermarkt.

Heike Jackler hat folgendes geschrieben:

Zitat:
Was aber tun, wenn das Verzehrte keine Verpackung hatte (Beispiel Obst)?


Dann sollte man es zumindest vorher wiegen und den Preis haben.


Was macht man bei Obst-Fertigpackungen, die keine Nummer haben und nicht gewogen werden müssen? Mit den Augen rollen Frage


Geschockt

Wo bitte liegt hier das Problem?


Ich weiß ja nicht, wie es bei Euch ist. Bei uns ist es so: Meistens haben die Obstsorten verschiedene Nummern - ein Zeichen dafür, das gewogen werden muss. Bei den anderen steht der Preis meist nur an dem entsprechenden Regal. Man muss sich also entweder den Preis merken (wenn die Etikette nicht auf der Verpackung ist, ist leider nicht immer der Fall) oder die Kassiererin muss das nachprüfen.
Das erfordert logischerweise etwas Zeit, und nicht immer haben die Kunden in der sich bildenden Warteschlange dafür soviel Verständnis, wie es eigentlich wünschenswert wäre.... Mit den Augen rollen Mit den Augen rollen
_________________
Autismus macht kein Urlaub.
"Seid unbequem. Seid Sand, nicht Öl im Getriebe der Welt." (Günter Eich)
"Sei Du selbst die Veränderung, die Du Dir für die Welt wünschst." (Mahatma Gandhi)
"Soldaten sind Mörder." (Kurt Tucholsky)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger ICQ-Nummer
Nav
Gast






Beitrag(#10118) Verfasst am: 10.08.2003, 16:10    Titel: Antworten mit Zitat

Heike Jackler hat folgendes geschrieben:
Nordseekrabbe hat folgendes geschrieben:
Was macht man bei Obst-Fertigpackungen, die keine Nummer haben und nicht gewogen werden müssen? Mit den Augen rollen Frage


Und die haben auch kein Preisetiquett? Geschockt


Oder die Nordseekrabbe verspürt Appetit auf eben diese... Geschockt
Nach oben
Nordseekrabbe
linker Autist



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 31152
Wohnort: Dresden

Beitrag(#10120) Verfasst am: 10.08.2003, 16:11    Titel: Antworten mit Zitat

Heike Jackler hat folgendes geschrieben:
Nordseekrabbe hat folgendes geschrieben:
Was macht man bei Obst-Fertigpackungen, die keine Nummer haben und nicht gewogen werden müssen? Mit den Augen rollen Frage


Und die haben auch kein Preisetiquett? Geschockt


Meistens schon. Aber ich habs auch schon erlebt, das dem nicht so gewesen ist.
_________________
Autismus macht kein Urlaub.
"Seid unbequem. Seid Sand, nicht Öl im Getriebe der Welt." (Günter Eich)
"Sei Du selbst die Veränderung, die Du Dir für die Welt wünschst." (Mahatma Gandhi)
"Soldaten sind Mörder." (Kurt Tucholsky)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger ICQ-Nummer
Nav
Gast






Beitrag(#10121) Verfasst am: 10.08.2003, 16:12    Titel: Antworten mit Zitat

Nordseekrabbe hat folgendes geschrieben:
Nav hat folgendes geschrieben:
Nordseekrabbe hat folgendes geschrieben:
Heike Jackler hat folgendes geschrieben:

Zumindest beim Einkauf mit kleinen Kindern ist das hier üblich.


Also, wie gesagt: Hier hab ich das noch nie gesehen - und ich gehe fast täglich einkaufen im Supermarkt.

Heike Jackler hat folgendes geschrieben:

Zitat:
Was aber tun, wenn das Verzehrte keine Verpackung hatte (Beispiel Obst)?


Dann sollte man es zumindest vorher wiegen und den Preis haben.


Was macht man bei Obst-Fertigpackungen, die keine Nummer haben und nicht gewogen werden müssen? Mit den Augen rollen Frage


Geschockt

Wo bitte liegt hier das Problem?


Ich weiß ja nicht, wie es bei Euch ist. Bei uns ist es so: Meistens haben die Obstsorten verschiedene Nummern - ein Zeichen dafür, das gewogen werden muss. Bei den anderen steht der Preis meist nur an dem entsprechenden Regal. Man muss sich also entweder den Preis merken (wenn die Etikette nicht auf der Verpackung ist, ist leider nicht immer der Fall) oder die Kassiererin muss das nachprüfen.
Das erfordert logischerweise etwas Zeit, und nicht immer haben die Kunden in der sich bildenden Warteschlange dafür soviel Verständnis, wie es eigentlich wünschenswert wäre.... Mit den Augen rollen Mit den Augen rollen


Eine Aussage, die auch für sich allein gestellt sehr viel Inhalt hat. Gut.

Aber was bitteschön ist daran in Zusammenhang mit dem Thema "Futtern und ähnliches beim Billa oder Rewe"?
Nach oben
Nordseekrabbe
linker Autist



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 31152
Wohnort: Dresden

Beitrag(#10123) Verfasst am: 10.08.2003, 16:12    Titel: Antworten mit Zitat

Nav hat folgendes geschrieben:
Heike Jackler hat folgendes geschrieben:
Nordseekrabbe hat folgendes geschrieben:
Was macht man bei Obst-Fertigpackungen, die keine Nummer haben und nicht gewogen werden müssen? Mit den Augen rollen Frage


Und die haben auch kein Preisetiquett? Geschockt


Oder die Nordseekrabbe verspürt Appetit auf eben diese... Geschockt


In der grössten Not wüsste ich da schon andere Sachen zu verspeisen... zwinkern Lachen
_________________
Autismus macht kein Urlaub.
"Seid unbequem. Seid Sand, nicht Öl im Getriebe der Welt." (Günter Eich)
"Sei Du selbst die Veränderung, die Du Dir für die Welt wünschst." (Mahatma Gandhi)
"Soldaten sind Mörder." (Kurt Tucholsky)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger ICQ-Nummer
Nordseekrabbe
linker Autist



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 31152
Wohnort: Dresden

Beitrag(#10125) Verfasst am: 10.08.2003, 16:14    Titel: Antworten mit Zitat

Nav hat folgendes geschrieben:

Aber was bitteschön ist daran in Zusammenhang mit dem Thema "Futtern und ähnliches beim Billa oder Rewe"?


Ich habe lediglich geschildert, wie es bei meinem heimischen Supermarkt, der werder der Billa- noch der REWE-Kette zugehörig ist, manchmal (beileibe nicht immer!) zugeht. zwinkern
_________________
Autismus macht kein Urlaub.
"Seid unbequem. Seid Sand, nicht Öl im Getriebe der Welt." (Günter Eich)
"Sei Du selbst die Veränderung, die Du Dir für die Welt wünschst." (Mahatma Gandhi)
"Soldaten sind Mörder." (Kurt Tucholsky)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger ICQ-Nummer
Xerxes
undefinierbar



Anmeldungsdatum: 19.07.2003
Beiträge: 253
Wohnort: Halle (Saale)

Beitrag(#10126) Verfasst am: 10.08.2003, 16:15    Titel: Antworten mit Zitat

Nordseekrabbe hat folgendes geschrieben:

Also, wie gesagt: Hier hab ich das noch nie gesehen - und ich gehe fast täglich einkaufen im Supermarkt.


Das geht mir genau so! Zudem kann ich mir das bildlich schlecht vorstellen. Gehen die mit gezückter Gabel und Messer in das Geschäft? Und was ist das für ein Bild (für andere Kunden), wenn man die Regale durchforstet und Tüten aufreißt, Bierflaschen entdeckelt und Eispackungen öffnet?

Nordseekrabbe hat folgendes geschrieben:

Was macht man bei Obst-Fertigpackungen, die keine Nummer haben und nicht gewogen werden müssen? Mit den Augen rollen Frage


Die haben wiederum eine Verpackung, die man vorzeigen müßte.
_________________
Proavis, keep in mind, was a precursor of birds, not a prehistoric rental car!

The hypothetical cat unmistakably felt the heavy doctor.

Es ist Perversion, das Leid in der Welt auf den Verzehr einer subtropischen Baumfrucht zu fixieren.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Heike J
ganz entspannt



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 26285
Wohnort: Bochum

Beitrag(#10127) Verfasst am: 10.08.2003, 16:18    Titel: Antworten mit Zitat

Xerxes hat folgendes geschrieben:
Nordseekrabbe hat folgendes geschrieben:

Also, wie gesagt: Hier hab ich das noch nie gesehen - und ich gehe fast täglich einkaufen im Supermarkt.


Das geht mir genau so! Zudem kann ich mir das bildlich schlecht vorstellen. Gehen die mit gezückter Gabel und Messer in das Geschäft? Und was ist das für ein Bild (für andere Kunden), wenn man die Regale durchforstet und Tüten aufreißt, Bierflaschen entdeckelt und Eispackungen öffnet?


Ich sagte: Beim Einkauf mit kleinen Kindern ist das üblich. Da wird halt mal eine Banane von der Staude dem Kind gegeben. Oder statt dem Eis landet nur noch das Papier auf dem Laufband.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Nordseekrabbe
linker Autist



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 31152
Wohnort: Dresden

Beitrag(#10129) Verfasst am: 10.08.2003, 16:23    Titel: Antworten mit Zitat

Heike Jackler hat folgendes geschrieben:
Xerxes hat folgendes geschrieben:
Nordseekrabbe hat folgendes geschrieben:

Also, wie gesagt: Hier hab ich das noch nie gesehen - und ich gehe fast täglich einkaufen im Supermarkt.


Das geht mir genau so! Zudem kann ich mir das bildlich schlecht vorstellen. Gehen die mit gezückter Gabel und Messer in das Geschäft? Und was ist das für ein Bild (für andere Kunden), wenn man die Regale durchforstet und Tüten aufreißt, Bierflaschen entdeckelt und Eispackungen öffnet?


Ich sagte: Beim Einkauf mit kleinen Kindern ist das üblich. Da wird halt mal eine Banane von der Staude dem Kind gegeben. Oder statt dem Eis landet nur noch das Papier auf dem Laufband.



Auch beim Einkauf mit kleinen Kindern habe ich das hier noch überhaupt nicht beobachtet. Die Handhabung scheint offensichtlich regional unterschiedlich zu sein. Mit den Augen rollen
_________________
Autismus macht kein Urlaub.
"Seid unbequem. Seid Sand, nicht Öl im Getriebe der Welt." (Günter Eich)
"Sei Du selbst die Veränderung, die Du Dir für die Welt wünschst." (Mahatma Gandhi)
"Soldaten sind Mörder." (Kurt Tucholsky)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger ICQ-Nummer
Heike N.
wundert gar nix mehr



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 26138
Wohnort: Bottrop

Beitrag(#10135) Verfasst am: 10.08.2003, 17:03    Titel: Re: Werbung mit religiösen Inhalten Antworten mit Zitat

Nav hat folgendes geschrieben:
Anders gesehen:

Wenn sich antichristliche Werbung jetzt durchzusetzen beginnt... zynisches Grinsen


Na, soooooo antichristlich ist die Werbung nicht. Schließlich ist der Teufel eine Erfindung des jüdisch-christlichen Glaubens. zynisches Grinsen
_________________
God is Santa Claus for adults

Front Deutscher Äpfel (F.D.Ä.) - Nationale Initiative gegen die Überfremdung des deutschen Obstbestandes und gegen faul herumlungerndes Fallobst
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Kultur und Gesellschaft Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Impressum & Datenschutz


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group