Freigeisterhaus Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Gerüchte

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Kultur und Gesellschaft
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Rinderwahn
dauerhaft gesperrt



Anmeldungsdatum: 02.07.2004
Beiträge: 3013

Beitrag(#332934) Verfasst am: 23.08.2005, 11:40    Titel: Gerüchte Antworten mit Zitat

Warum nehmen Menschen Gerüchte so gern an? Sie werden meist ungeprüft übernommen und weitergetragen. Hat das einen besonderen Grund? Nichts verbreitet sich wohl schneller als ein Gerücht und nichts, scheint mir, ist schwerer wieder wegzudiskutieren.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jolesch
Freund des kleineren Übels



Anmeldungsdatum: 11.07.2004
Beiträge: 7390
Wohnort: Omicron Persei VIII

Beitrag(#332949) Verfasst am: 23.08.2005, 12:01    Titel: Antworten mit Zitat

Die Tratscherei ist der sozial/verbale Ersatz zur Fellpflege, die unsere behaarten Vorfahren betrieben haben nerv
_________________
Storm by Tim Minchin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Rinderwahn
dauerhaft gesperrt



Anmeldungsdatum: 02.07.2004
Beiträge: 3013

Beitrag(#332973) Verfasst am: 23.08.2005, 12:42    Titel: Antworten mit Zitat

Da wäre mir aber "Fellpflege" weitaus angenehmer, nein ich würde sie mir gerne wünschen, wenn ich nur befellt wäre. Traurig

Muss ich mir also weiterhin alle Gerüchte anhören? Das alleine wäre ja nicht schlimm - arg finde ich den Umstand, dass ich mit Menschen leben muss, die Gerüchte verbreiten und mich somit mit Arbeit überstürzen, zumal ich Gerücht von Wahrheit unterscheiden muss. Haben Gerüchteköche diesen Drang nicht? Wenn ja, dann sind ja Gerüchte ein richtiger Deppenfang für Denkbequeme.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ralf Rudolfy
Auf eigenen Wunsch deaktiviert.



Anmeldungsdatum: 11.12.2003
Beiträge: 26674

Beitrag(#332990) Verfasst am: 23.08.2005, 12:56    Titel: Re: Gerüchte Antworten mit Zitat

Bonobo66 hat folgendes geschrieben:
Warum nehmen Menschen Gerüchte so gern an? Sie werden meist ungeprüft übernommen und weitergetragen. Hat das einen besonderen Grund? Nichts verbreitet sich wohl schneller als ein Gerücht und nichts, scheint mir, ist schwerer wieder wegzudiskutieren.

Ganz einfach.
Grund eins: Man kann sich interessant machen, wenn man was weiß, das man weitererzählen kann.
Grund zwei: Ungeprüft etwas übernehmen ist bequemer, als es nachzuprüfen.
_________________
Dadurch, daß ein Volk nicht mehr die Kraft oder Willen hat, sich in der Sphäre des Politischen zu halten, verschwindet das Politische nicht aus der Welt. Es verschwindet nur ein schwaches Volk. (Carl Schmitt)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rinderwahn
dauerhaft gesperrt



Anmeldungsdatum: 02.07.2004
Beiträge: 3013

Beitrag(#333047) Verfasst am: 23.08.2005, 14:28    Titel: Antworten mit Zitat

Sind also Religionen auch Gerüchte, mit den gleichen Nachlässigkeiten?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
IvanDrago
Ösifreund und Pendler zwischen den Welten



Anmeldungsdatum: 18.07.2005
Beiträge: 2876

Beitrag(#333049) Verfasst am: 23.08.2005, 14:33    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Ganz einfach.
Grund eins: Man kann sich interessant machen, wenn man was weiß, das man weitererzählen kann.
Grund zwei: Ungeprüft etwas übernehmen ist bequemer, als es nachzuprüfen.


Dieser Darstellung nach: ja. Dann aber die wahrlich dümmsten Gerüchte...
_________________
"Eine Stadt freut sich, wenn's den Gerechten wohlgeht, und wenn die Gottlosen umkommen, wird man froh." Sprüche 11, 10

Heike N. meint: "IvanDrago for President!"

Faszination braucht keine höhere Macht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lizard
registrierter User



Anmeldungsdatum: 14.08.2005
Beiträge: 89
Wohnort: Köln

Beitrag(#333054) Verfasst am: 23.08.2005, 14:38    Titel: Antworten mit Zitat

Nur woran liegt es? Klar, ist psychologischer Natur...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
Wanderer
Bestienbändiger



Anmeldungsdatum: 19.07.2003
Beiträge: 3496
Wohnort: Bielefeld

Beitrag(#333075) Verfasst am: 23.08.2005, 14:55    Titel: Antworten mit Zitat

Lizard hat folgendes geschrieben:
Nur woran liegt es? Klar, ist psychologischer Natur...


Echt? Ich hätt' jetzt eher Chemtrails, Gott, die Juden, die USA, Werwöfle oder Esoteriker vermutet.

zwinkern
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
Lizard
registrierter User



Anmeldungsdatum: 14.08.2005
Beiträge: 89
Wohnort: Köln

Beitrag(#333077) Verfasst am: 23.08.2005, 14:58    Titel: Antworten mit Zitat

Na dann bin ich ja froh, dass ich es gesagt habe. zwinkern
Aber es ist halt das übliche Spiel. Was man nicht vom Elternhaus und auch von der guten Schulbildung her gelernt hat, das bleibt leider auch den meisten verwehrt... aber das sind ja auch von mir jetzt gerade rhetorische Konferenzformeln.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
Lizard
registrierter User



Anmeldungsdatum: 14.08.2005
Beiträge: 89
Wohnort: Köln

Beitrag(#333078) Verfasst am: 23.08.2005, 15:00    Titel: Antworten mit Zitat

Herrje... ich meine, man lernt es halt auch nicht im guten Elternhaus und von der guten Schulbildung...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
zelig
Kultürlich



Anmeldungsdatum: 31.03.2004
Beiträge: 25260

Beitrag(#333123) Verfasst am: 23.08.2005, 15:38    Titel: Antworten mit Zitat

Jetzt machte sich Fama, die Göttin des Gerüchtes, auf und durchflog die Städte Libyens. Diese, ein Wesen von seltsam beweglicher Gestalt, ist die Tochter der Mutter Erde und die jüngste Schwester der Giganten. Sooft sie aus ihrer Verborgenheit hervorgeht, ist sie anfangs ganz klein und schüchtern, aber im Fortschreiten wächst sie an Kräften und Größe, erhebt sich bald in die Lüfte; und während ihre Füße über den Boden gleiten, verbirgt sich ihr Scheitel in den Wolken. Ihre Gestalt ist gräßlich, ihr Haupt ganz mit Flaumfedern bedeckt; soviel Federn, soviel funkelnde Augen darunter; soviel Zungen und Mäuler, die nie schweigen, soviel immer gespitzte Ohren. Nachts fliegt sie zwischen Erd und Himmel einher, rauscht durch die Schatten, und nie schließen sich ihre Augenlider zum Schlummer. Den Tag über aber lauscht sie hingekauert, bald am Giebel der Häuser, bald auf den Zinnen der Türme, und schreckt Stadt und Land mit ihrem krächzenden Rufe; und es ist ihr einerlei, ob sie Wahrheit verkündet oder Lug und Betrug meldet.

http://gutenberg.spiegel.de/schwab/sagen/sch341a.htm
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
wolle
Anti-Theist und Welt-Verbesserer



Anmeldungsdatum: 23.03.2015
Beiträge: 3574

Beitrag(#2287192) Verfasst am: 25.09.2022, 21:26    Titel: Antworten mit Zitat

https://www.derstandard.at/story/2000139394649/social-media-geruechte-um-absetzung-von-chinas-staaatschef-xijinping?ref=rss schrieb:
Zitat:
Social-Media-Gerüchte über Absetzung von Chinas Staatschef Xi

Es gibt aber nur Indizien aufgrund diverser Meldungen, die darauf hindeuten könnten.
Kein Beweis, aber auch kein Gegenbeweis soweit ich sehen kann.
Kein professioneller Reporter hat bis jetzt Beweise gefunden.
Vor Allem bei Twitter kocht eine Gerüchteküche.
Vielleicht sind Corona Maßnahmen in diese Richtung fehlinterpretiert worden.
_________________
72. Generalversammlung der Vereinten Nationen, Presse-Mitteilung
http://www.un.org/en/ga/72/presskit/pdf/full_kit72_en.pdf
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Kultur und Gesellschaft Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Impressum & Datenschutz


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group