Freigeisterhaus Foren-Übersicht www.artikeldrei.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   KarteKarte   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Was seht Ihr gerade im TV? (So Ihr eins habt)
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 73, 74, 75  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Spiel, Spaß und Unterhaltung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 10080
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2143557) Verfasst am: 18.07.2018, 23:38    Titel: Antworten mit Zitat

worse hat folgendes geschrieben:
Wilson hat folgendes geschrieben:
worse hat folgendes geschrieben:
höhö, ich auch. showtime


wahnsinn, wie da einfach mal so leben ausgeknipst werden.

Ich habs mir grad gedacht: Wenn ne Frau in nem Film nix wichtiges zu sagen hat, gehen die Bechdel-Test-Anhänger-Feministen auf die Barrikaden, aber wenn 200 Typen draufgehen, damit eine Frau gerettet wird, dann ist das okay.

Gut, in dem Film ist sie ne wichtige Zeugin, aber trotzdem... gibt genügend Beispiele. skeptisch
schau den mal:
https://www.youtube.com/watch?v=I0uyPoFVeCk
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
worse
Freizeit-Schizo



Anmeldungsdatum: 26.03.2017
Beiträge: 3208
Wohnort: Stoapfalz

Beitrag(#2143560) Verfasst am: 18.07.2018, 23:44    Titel: Antworten mit Zitat

Wilson hat folgendes geschrieben:
worse hat folgendes geschrieben:
Wilson hat folgendes geschrieben:
worse hat folgendes geschrieben:
höhö, ich auch. showtime


wahnsinn, wie da einfach mal so leben ausgeknipst werden.

Ich habs mir grad gedacht: Wenn ne Frau in nem Film nix wichtiges zu sagen hat, gehen die Bechdel-Test-Anhänger-Feministen auf die Barrikaden, aber wenn 200 Typen draufgehen, damit eine Frau gerettet wird, dann ist das okay.

Gut, in dem Film ist sie ne wichtige Zeugin, aber trotzdem... gibt genügend Beispiele. skeptisch
schau den mal:
https://www.youtube.com/watch?v=I0uyPoFVeCk

Nö. Aber zieh Dir mal den rein. Aber uncut. zwinkern
_________________
"Die Philosophen haben den Nihilismus immer nur überwunden, es kömmt darauf an, ihn zu vollenden."

- Ludger Lütkehaus


Murphy was here Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 10080
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2143561) Verfasst am: 18.07.2018, 23:46    Titel: Antworten mit Zitat

worse hat folgendes geschrieben:
Wilson hat folgendes geschrieben:
worse hat folgendes geschrieben:
Wilson hat folgendes geschrieben:
worse hat folgendes geschrieben:
höhö, ich auch. showtime


wahnsinn, wie da einfach mal so leben ausgeknipst werden.

Ich habs mir grad gedacht: Wenn ne Frau in nem Film nix wichtiges zu sagen hat, gehen die Bechdel-Test-Anhänger-Feministen auf die Barrikaden, aber wenn 200 Typen draufgehen, damit eine Frau gerettet wird, dann ist das okay.

Gut, in dem Film ist sie ne wichtige Zeugin, aber trotzdem... gibt genügend Beispiele. skeptisch
schau den mal:
https://www.youtube.com/watch?v=I0uyPoFVeCk

Nö. Aber zieh Dir mal den rein. Aber uncut. zwinkern


sieht brutalo aus.

ich mags subtiler.
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
worse
Freizeit-Schizo



Anmeldungsdatum: 26.03.2017
Beiträge: 3208
Wohnort: Stoapfalz

Beitrag(#2143562) Verfasst am: 18.07.2018, 23:48    Titel: Antworten mit Zitat

Wilson hat folgendes geschrieben:
worse hat folgendes geschrieben:
Wilson hat folgendes geschrieben:
worse hat folgendes geschrieben:
Wilson hat folgendes geschrieben:
worse hat folgendes geschrieben:
höhö, ich auch. showtime


wahnsinn, wie da einfach mal so leben ausgeknipst werden.

Ich habs mir grad gedacht: Wenn ne Frau in nem Film nix wichtiges zu sagen hat, gehen die Bechdel-Test-Anhänger-Feministen auf die Barrikaden, aber wenn 200 Typen draufgehen, damit eine Frau gerettet wird, dann ist das okay.

Gut, in dem Film ist sie ne wichtige Zeugin, aber trotzdem... gibt genügend Beispiele. skeptisch
schau den mal:
https://www.youtube.com/watch?v=I0uyPoFVeCk

Nö. Aber zieh Dir mal den rein. Aber uncut. zwinkern


sieht brutalo aus.

ich mags subtiler.

Das ist ein Meisterwerk.
_________________
"Die Philosophen haben den Nihilismus immer nur überwunden, es kömmt darauf an, ihn zu vollenden."

- Ludger Lütkehaus


Murphy was here Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
HRQ-Verbrechensopfer
dauerhaft gesperrt



Anmeldungsdatum: 16.12.2017
Beiträge: 313

Beitrag(#2143748) Verfasst am: 20.07.2018, 16:07    Titel: Antworten mit Zitat

In ein paar Stunden:
20:15 3sat HD
Gefährliche Bluttransfusionen -

(00:45) Was hilft gegen das Risiko?
Dort als Lösungsansatz: Transfusionen einsparen.
Dazu von mir:
Chemo foltert mit zunehmendem Alter, wirkt mutagen und karzinogen. Also nur, wenn die Lebenserwartung nach Eigenwunsch und alternativlos verlängert wird.
Vor Fremdblut und zu lange gelagertem Eigenblut warnten Experten im tv:
"Böses Blut" - diese "Minitransplantationen" können angeblich Lymphdrüsenkrebs, also zu 75 % NH-Lymphome herstellen.
Mir wurden 2006 wegen Bendamustin 2 Beutel Fremdblut infundiert.
Wann kommt endlich was über das HRQ-Verbrechen und daraus resultierende Personenschäden?
Medien und öffentliche Einrichtungen versagen komplett.
(Die Satschüssel erfordert keinen tv.)

19:15 PHOENIX HD
Welt ohne Arbeit

So ein Blödsinn. Unser Gehirn arbeitet sehr erfrischend laufend, auch im Schlaf zur Regeneration.
Der Arbeitsbegriff ist idiotisch. Programmieren, realisieren, weiterentwickeln - von überall her grenzenlos rund um die Uhr.
Dann gehts um Denkinhalte, die Dispute wie in den Foren völlig in den Schatten stellen.
Man geht an die Grenzen der momentanen Entwicklung und denkt darüber hinaus, entwickelt Formeln und Algorithmen.
Mit 'Arbeit' sind Schubladentätigkeiten von Knechten gemeint, igitt.
"Tsunami, Zerstörung auf dem Arbeitsmarkt" ist Deppendenke des Mittelalters.
Die Ausführenden unserer Gedanken sind Maschinen aller Größenordnungen, die alles immer sofort dezentral herstellen.
Was unsere Intelligenz erreichen kann, ist grenzenlos, weil wir dazu die neuronale Vernetzung haben.
"Die Automatisierung wird kommen", hahaha: Vollautomatisierung wäre längst da.
Arbeitnehmerei entfällt. Genau das wollen die Heinis in dem Bericht ausklammern.
"Internationale Finanz, neoliberale Wirtschaftsstrategie" hat nix mit einem Anbieternetz zu tun.
Es ist völlig belanglos, weil es um keine "Arbeitskraft" sondern um Netzwerkeffizienz aus unseren Gehirnen geht.
Das Arbeitnehmerkonstrukt ist eine grauenhafte Erfindung, die endlich mal abzustellen ist.
Im Bericht kommt nix vom Lifestyle von Multimillionären als Allgemeingut.
Genau das hätten wir längst, bei Unsterblichkeit.
Es wird auch unterschlagen, dass fast alles von Personen stammt, die keinen eigenen Betrieb haben.
Das ist von der Verlöhnerung zu befreien. In ein Netzwerk sind Studiengänge einzubringen, die fast jeder absolvieren kann. Gehirnschäden dürften reparabel werden.
Keine Ameisen türmen damit Fremdvermögen auf.
Bürger genießen stattdessen besagten Lifestyle und optimieren ihn laufend.
Die genannten Firmen wie google und facebook tun nix, dort tun Personen ohne eigenen Betrieb alles.
"Im Silicon Valley verdient jede 3. Familie nicht genug, um dort leben zu können".
"An die 47 Mio Amerikaner leben bereits an der Armutsgrenze, das ist jeder Sechste."
"Wir können alle Bedingungen aushandeln": ein Anbieternetz bedingt eine Anbieterrechtsordnung.
Gehirnwissenschaften haben zu erforschen, wie jeder studieren kann.
"Lebenskonzepte abseits von Geld und Karriere" ist Schwachsinn.
Es geht um immer anspruchsvolleren Lifestyle, damit auch um ewiges Leben.
Die Menschheit benötigt ein Netzwerk, worin sie sich intellektuell einbringt, woraus dieser Lifestyle hergestellt wird.
Wer diesen Lifestyle ablehnt, soll sich behandeln lassen, hahaha, hat sie nicht alle.
Der Film wird immer naiver, blödelt herum, kommt mit Grundeinkommen primitiv Lebender daher.
"98 % der Menschen wollen ihr Leben verbessern" erkennt endlich einer.
Und das grenzenlos, ewig lebend. Wir alle haben dabei die Technologie immer weiter mit voranbringen und nutzen zu können.
Genau das bezweckt Programmieren und nix sonst.
Unser Gehirn ist imstande, jeden promovieren zu lassen.
Wir benötigen bedingungslose Netzwerknutzung bei intellektueller Entfaltung.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
HRQ-Verbrechensopfer
dauerhaft gesperrt



Anmeldungsdatum: 16.12.2017
Beiträge: 313

Beitrag(#2143780) Verfasst am: 20.07.2018, 19:20    Titel: Antworten mit Zitat

Dringend angucken: es ist mörderisch!
Politiktäter gehören in Untersuchungshaft, auch die HRQ-Kenntnisträger.
"30 Jahre ignorierte Fakten" - bei mir noch weit mehr. Wieviele Menschen wurden ermordet?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
worse
Freizeit-Schizo



Anmeldungsdatum: 26.03.2017
Beiträge: 3208
Wohnort: Stoapfalz

Beitrag(#2144882) Verfasst am: 29.07.2018, 01:36    Titel: Antworten mit Zitat

Gottes Werk und Teufels Beitrag
_________________
"Die Philosophen haben den Nihilismus immer nur überwunden, es kömmt darauf an, ihn zu vollenden."

- Ludger Lütkehaus


Murphy was here Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 10080
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2145182) Verfasst am: 31.07.2018, 18:42    Titel: Antworten mit Zitat

im tv kommt nur noch schrott.
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 34738
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2145184) Verfasst am: 31.07.2018, 19:26    Titel: Antworten mit Zitat

Wilson hat folgendes geschrieben:
im tv kommt nur noch schrott.


Das stimmt. Z.Zt Hott oder Schrott auf Vox.
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
worse
Freizeit-Schizo



Anmeldungsdatum: 26.03.2017
Beiträge: 3208
Wohnort: Stoapfalz

Beitrag(#2146414) Verfasst am: 10.08.2018, 00:44    Titel: Antworten mit Zitat

Die lange Gerd Ruge Nacht im WDR zum 90. Geburtstag von eben jenem.

Erst war dran 'Auf den Spuren von Gerd Ruge', da haben sie die Stationen seiner Auslandskorrespondenz nochmal abgeklappert. Das war schon echt der Wahnsinn, überall, wo die hingekommen sind, standen denen die Türen offen, wenn sie Gerd Ruge erwähnt haben. Erst in Amiland, dann in China, dann in Russland. Die konnten sich alle noch an den erinnern nach 30 Jahren und haben teilweise zu Weinen angefangen vor Rührung. In China gabs extra ein Empfangskomitee und alle erinnern sich gern an ihn.

Danach kam Ruges Dokumentation über die Schwarzen in Amerika, die hab ich nicht ganz gesehen, jetzt läuft grad was über den Kaukasus, danach noch was über Georgien und Afghanistan.
_________________
"Die Philosophen haben den Nihilismus immer nur überwunden, es kömmt darauf an, ihn zu vollenden."

- Ludger Lütkehaus


Murphy was here Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Critic
oberflächlich



Anmeldungsdatum: 22.07.2003
Beiträge: 14557
Wohnort: Arena of Air

Beitrag(#2146605) Verfasst am: 11.08.2018, 22:36    Titel: Antworten mit Zitat

Habe ich nicht gesehen, aber vor Jahren, als es neu rauskam: "Ein Mord mit Aussicht"

Ich habe gerade heute in einer digitalen Fernsehzeitschrift eine Kritik gelesen, die den Film lobt. Ich habe schonmal einen Film verrissen, nachher tat mir das ein Bißchen leid, weil man ja wenigstens mit Liebe zum Detail gearbeitet und die Darsteller sich bemüht hatten. Deswegen nicht ein Verriß, aber eine Beobachtung:

Das Problem mit Serien ist leider, daß selbst skurrile Schauplätze und Eigenarten sich irgendwann abnutzen und das dann so langsam ein Bißchen dünn wird. (Also ob man dann immer 140 Folgen drehen muß und jedes Jahr stirbt eine Tochter der Familie im Kindbett oder ein Diener wird rausgeworfen, weil er statt eines Tee- einen Marmeladenlöffel aufgelegt hat -- oder lieber 16 Folgen gut und dicht erzählt? Aber was bin ich schon für ein Maßstab - statt der "Nachtwache" habe ich mir eine Doku über die Lofoten angesehen, das fand ich viel interessanter; und ich habe ja auch bei Game of Thrones irgendwann während der zweiten Staffel das Interesse verloren. Andererseits sind aber auch schon Serien gecancelt worden, wo mich interessiert hätte, wie sich das noch weiterentwickelt.)

Sagen wir, so als Story für eine 45-Minuten-Folge wäre das vielleicht i.O. gewesen, aber für einen 90-Minuten-Film fand ich das ein bißchen dünn: Die Hälfte des Films findet dann auch noch in diesem Polizei-Betonbunker in einer Befragungssituation statt, die durch sich wiederholende Gags noch zusätzlich gestreckt wird... - halt Sachen sehr in die Länge gezogen.


Aber was ich heute abend noch sehe: "Kon-Tiki". (Der Ton auf Servus TV ist allerdings von der Lautstärke irgendwie inkonsistent...)
_________________
"Die Pentagon-Gang wird in der Liste der Terrorgruppen geführt"

Dann bin ich halt bekloppt. Mit den Augen rollen

"Wahrheit läßt sich nicht zeigen, nur erfinden." (Max Frisch)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 10080
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2147814) Verfasst am: 21.08.2018, 21:27    Titel: Antworten mit Zitat

00:25 auf tele 5
in china essen sie hunde

sehr lustig
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 10080
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2149089) Verfasst am: 31.08.2018, 17:57    Titel: Antworten mit Zitat

Astro TV mit Theodora
Seelenblick, Tor zum glück, energetischer Aktivierungsrundumblick, engelsruf, delphiorakel., alles drin bei theodora.
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
beachbernie
Von Kanada rausgepickte Rosine, feminism survivor



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 38812
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2151019) Verfasst am: 16.09.2018, 12:35    Titel: Antworten mit Zitat

Auf unseren Movie-channels kommen manchmal richtig gute ausländische Filme.

So lief heute der neuere deutsche Spielfilm "Aus dem Nichts" auf deutsch mit englischen Untertiteln:

https://de.wikipedia.org/wiki/Aus_dem_Nichts


Ein wirklich hervorragender politischer Film von Fatah Akin und Hark Bohm ueber einen fiktiven rechtsradikalen Terroranschlag, der von einem sehr realen Anschlag inspiriert wurde. Sehr empfehlenswert!
_________________
“Authoritarian agendas have gone too far.” (Lindsay Shepherd)------------ Stoppt die Bajuwarisierung der Kurpfalz jetzt!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 10080
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2151052) Verfasst am: 16.09.2018, 21:00    Titel: Antworten mit Zitat

ich schau jetzt
die körperfresser kommen
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Lebensnebel
Sozial-Zombie



Anmeldungsdatum: 06.02.2016
Beiträge: 1934

Beitrag(#2151055) Verfasst am: 16.09.2018, 21:40    Titel: Antworten mit Zitat

Wilson hat folgendes geschrieben:
ich schau jetzt
die körperfresser kommen

Ich auch. Kann man immer mal wieder anschauen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 10080
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2151056) Verfasst am: 16.09.2018, 22:01    Titel: Antworten mit Zitat

Lebensnebel hat folgendes geschrieben:
Wilson hat folgendes geschrieben:
ich schau jetzt
die körperfresser kommen

Ich auch. Kann man immer mal wieder anschauen.

nie vorher gesehen. ganz schön gruselig. und die schauspieler...erste klasse
und herrlich retro außerdem
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Lebensnebel
Sozial-Zombie



Anmeldungsdatum: 06.02.2016
Beiträge: 1934

Beitrag(#2151057) Verfasst am: 16.09.2018, 22:46    Titel: Antworten mit Zitat

Wilson hat folgendes geschrieben:
Lebensnebel hat folgendes geschrieben:
Wilson hat folgendes geschrieben:
ich schau jetzt
die körperfresser kommen

Ich auch. Kann man immer mal wieder anschauen.

nie vorher gesehen. ganz schön gruselig. und die schauspieler...erste klasse
und herrlich retro außerdem


Ja, ab und zu sendet Tele 5 Qualitätshorrorfilme.

Gestern liefen noch
https://de.wikipedia.org/wiki/5-Headed_Shark_Attack
und
https://de.wikipedia.org/wiki/3-Headed_Shark_Attack
Lachen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Critic
oberflächlich



Anmeldungsdatum: 22.07.2003
Beiträge: 14557
Wohnort: Arena of Air

Beitrag(#2151058) Verfasst am: 16.09.2018, 23:10    Titel: Antworten mit Zitat

Lebensnebel hat folgendes geschrieben:
Wilson hat folgendes geschrieben:
Lebensnebel hat folgendes geschrieben:
Wilson hat folgendes geschrieben:
ich schau jetzt
die körperfresser kommen

Ich auch. Kann man immer mal wieder anschauen.

nie vorher gesehen. ganz schön gruselig. und die schauspieler...erste klasse
und herrlich retro außerdem


Ja, ab und zu sendet Tele 5 Qualitätshorrorfilme.

Gestern liefen noch
https://de.wikipedia.org/wiki/5-Headed_Shark_Attack
und
https://de.wikipedia.org/wiki/3-Headed_Shark_Attack
Lachen


Es gibt anscheinend inzwischen von fast allem eine Hai-Version: Zombie-Hai, Geist-Hai, Waterworld als Hai-Version oder auch die Softporno-Version...

(Fehlt eigentlich nur noch eine Game-of-Thrones-mit-Hai-Version...?)
_________________
"Die Pentagon-Gang wird in der Liste der Terrorgruppen geführt"

Dann bin ich halt bekloppt. Mit den Augen rollen

"Wahrheit läßt sich nicht zeigen, nur erfinden." (Max Frisch)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Grey
You will find only what you bring in.



Anmeldungsdatum: 07.03.2018
Beiträge: 1186
Wohnort: Raccoon City

Beitrag(#2151096) Verfasst am: 17.09.2018, 15:37    Titel: Antworten mit Zitat

Critic hat folgendes geschrieben:
Lebensnebel hat folgendes geschrieben:
Wilson hat folgendes geschrieben:
Lebensnebel hat folgendes geschrieben:
Wilson hat folgendes geschrieben:
ich schau jetzt
die körperfresser kommen

Ich auch. Kann man immer mal wieder anschauen.

nie vorher gesehen. ganz schön gruselig. und die schauspieler...erste klasse
und herrlich retro außerdem


Ja, ab und zu sendet Tele 5 Qualitätshorrorfilme.

Gestern liefen noch
https://de.wikipedia.org/wiki/5-Headed_Shark_Attack
und
https://de.wikipedia.org/wiki/3-Headed_Shark_Attack
Lachen


Es gibt anscheinend inzwischen von fast allem eine Hai-Version: Zombie-Hai, Geist-Hai, Waterworld als Hai-Version oder auch die Softporno-Version...

(Fehlt eigentlich nur noch eine Game-of-Thrones-mit-Hai-Version...?)


Da gibt´s doch Ahai. Lachen
_________________
Train yourself to let go of everything you fear to lose.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 10080
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2151510) Verfasst am: 20.09.2018, 21:34    Titel: Antworten mit Zitat

auf arte eine miniserie: quakquak und die nichtmenschen

so was skurriles, schenijal!
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 10080
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2151524) Verfasst am: 20.09.2018, 23:14    Titel: Antworten mit Zitat

Wilson hat folgendes geschrieben:
auf arte eine miniserie: quakquak und die nichtmenschen

so was skurriles, schenijal!


zum glück hab ich das zufällig entdeckt.

https://www.arte.tv/de/videos/RC-014357/quakquak-und-die-nichtmenschen/

nächsten donnerstag gehts weiter...

http://www.spiegel.de/kultur/tv/quakquak-und-die-nichtmenschen-bei-arte-hilfe-alien-kuhfladen-attacke-a-1228877.html

Zitat:
Als grotesken Humanismus könnte man bezeichnen, was Dumont mit "Kindkind" und "Quakquak" gelungen ist. Und wenn das einem nicht Hoffnung für die Menschheit macht, dann zumindest fürs Serienfernsehen - besser wird es 2018 nicht mehr. Auch das ist einfach so.

_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 10080
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2152567) Verfasst am: 27.09.2018, 19:42    Titel: Antworten mit Zitat

21:45 Uhr auf arte.
QuakQuak und die Nichtmenschen. Unbedingte Empfehlung!
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Lebensnebel
Sozial-Zombie



Anmeldungsdatum: 06.02.2016
Beiträge: 1934

Beitrag(#2152772) Verfasst am: 28.09.2018, 23:44    Titel: Antworten mit Zitat

Shortbus auf Tele5.

Teilweise gewagte Sexszenen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 34738
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2153035) Verfasst am: 01.10.2018, 19:19    Titel: Antworten mit Zitat

MASH auf Arte.
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 10080
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2153284) Verfasst am: 03.10.2018, 22:32    Titel: Antworten mit Zitat

Beuys

eben auf arte.

sollte man gesehen haben. toller typ. dabei bleib ich.

mediathek:
https://www.arte.tv/de/videos/052364-000-A/beuys/
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
luc
registrierter User



Anmeldungsdatum: 15.04.2010
Beiträge: 1683
Wohnort: Nice. Paris. Köln

Beitrag(#2153570) Verfasst am: 06.10.2018, 12:09    Titel: Antworten mit Zitat

Berlin Babylon

https://www.daserste.de/unterhaltung/serie/babylon-berlin/index.html

Sehr interessante Milieustudie über das Berlin der 20er Jahre. Die Geschichte ist aber sehr gestreckt. Das Thema hätte man in anderthalb Stunden erzählen können. Sehr aufwendige Produktion. Mit keinem der Protagonisten kann man sich identifizieren. Man bekommt immer eine starke emotionale Distanz zu ihnen. Sehenswert aber mit Ermüdungserscheinungen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 10080
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2153895) Verfasst am: 09.10.2018, 21:05    Titel: Antworten mit Zitat

jetzt kommt snowpiercer.
pro 7 max
Ausrufezeichen
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 10080
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2153899) Verfasst am: 09.10.2018, 21:12    Titel: Antworten mit Zitat

Wilson hat folgendes geschrieben:
jetzt kommt snowpiercer.
pro 7 max
Ausrufezeichen


und die vertreter der richtigen sache sehen immer so verdammt gut aus.
curtis Ich liebe es...
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Critic
oberflächlich



Anmeldungsdatum: 22.07.2003
Beiträge: 14557
Wohnort: Arena of Air

Beitrag(#2153910) Verfasst am: 09.10.2018, 23:36    Titel: Antworten mit Zitat

Gerade auf Tagesschau24 einen leisen Beitrag: "Rosemarie, 94, Studentin"
- sie schreibt demnach aktuell an ihrer Dissertation zum Thema "Tod in der Philosophie"?!
_________________
"Die Pentagon-Gang wird in der Liste der Terrorgruppen geführt"

Dann bin ich halt bekloppt. Mit den Augen rollen

"Wahrheit läßt sich nicht zeigen, nur erfinden." (Max Frisch)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Spiel, Spaß und Unterhaltung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 73, 74, 75  Weiter
Seite 74 von 75

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Disclaimer / Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group