Freigeisterhaus Foren-Übersicht www.artikeldrei.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   KarteKarte   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Was für (neue) Spiele spielt Ihr?
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Spiel, Spaß und Unterhaltung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Mandingo
Sucher des verlorenen Schlüssels



Anmeldungsdatum: 03.01.2005
Beiträge: 456
Wohnort: Köln-Nähe

Beitrag(#259594) Verfasst am: 10.02.2005, 17:38    Titel: Antworten mit Zitat

Peter Raulfs hat folgendes geschrieben:
Sehr toll finde ich auch "Personenraten"! Ich liebe es...

Herrlich ist auch "Verstecken".
Da wird endlich mal im Unterschied zu den vielen PC-Spielen
die ganze Person eingebracht und aufs Spiel gesetzt,
mit allen Sinnen gespielt,
und nicht der gewinnt, der sich in den Vordergrund drängt,
sondern der, der sich zurückzuhalten versteht.

Ein Spiel fürs Leben!


_________________
"Wer sagt, hier herrscht Freiheit, lügt, denn Freiheit herrscht nicht." (Erich Fried)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nordseekrabbe
linker Autist



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 31152
Wohnort: Dresden

Beitrag(#287280) Verfasst am: 19.04.2005, 23:14    Titel: Antworten mit Zitat

Hier sind ein paar ganz tolle Unterhaltungsspiele . Sehr glücklich
_________________
Autismus macht kein Urlaub.
"Seid unbequem. Seid Sand, nicht Öl im Getriebe der Welt." (Günter Eich)
"Sei Du selbst die Veränderung, die Du Dir für die Welt wünschst." (Mahatma Gandhi)
"Soldaten sind Mörder." (Kurt Tucholsky)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger ICQ-Nummer
Shadaik
evolviert



Anmeldungsdatum: 17.07.2003
Beiträge: 26309
Wohnort: MG

Beitrag(#287354) Verfasst am: 20.04.2005, 10:17    Titel: Antworten mit Zitat

Mandingo hat folgendes geschrieben:
Peter Raulfs hat folgendes geschrieben:
Sehr toll finde ich auch "Personenraten"! Ich liebe es...

Herrlich ist auch "Verstecken".
Da wird endlich mal im Unterschied zu den vielen PC-Spielen
die ganze Person eingebracht und aufs Spiel gesetzt,
mit allen Sinnen gespielt,
und nicht der gewinnt, der sich in den Vordergrund drängt,
sondern der, der sich zurückzuhalten versteht.

Komisches Spiel dieses "Verstekken". Das erinnert mich an einen durchschnittlichen Taktik-Shooter. Da sind Zurückhalter allerdings als hinterhältige Schweine ("Nestbauer", "Hokker", "Nester" etc.) verschrien.
Gewinnen tun sie trotzdem oft genug.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger ICQ-Nummer
Nordseekrabbe
linker Autist



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 31152
Wohnort: Dresden

Beitrag(#310858) Verfasst am: 02.07.2005, 20:35    Titel: Antworten mit Zitat

Evilbert hat folgendes geschrieben:
Nuthouse hat folgendes geschrieben:
Wie geht das mit den komplexen Regeln konform - oder ist genau das der Witz? Mr. Green


Ich spiele das Spiel seit fast 2 Jahrzehnten, aber ich kann das immer noch nicht adäquat erklären.


Hm... das spricht aber nicht unbedingt grad für "die Einfachheit" des Spiels. Cool

Evilbert hat folgendes geschrieben:

Ist vielleicht wie beim Skat. Das macht vielen (hier wohl sogar den meisten Leuten) auch nur Spass, wenn man nebenbei ein oder auch drei Bier trinkt, und für Leute diekein Skat können sieht es sehr verwirrend aus. Ich kann das bis heute noch nicht; ich hab diverse Anlernversuche frustriert abgebrochen. Verlegen

Aber wenn man das "komplexe Regelwerk" einmal beherrscht, dann isses wie Schwimmen oder Fahrradfahren. Das kann man es wenigstens rudimentär auch noch mit drei Bier, wobei man es natürlich besser kann ohne Bier.


Axo. Cool
_________________
Autismus macht kein Urlaub.
"Seid unbequem. Seid Sand, nicht Öl im Getriebe der Welt." (Günter Eich)
"Sei Du selbst die Veränderung, die Du Dir für die Welt wünschst." (Mahatma Gandhi)
"Soldaten sind Mörder." (Kurt Tucholsky)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger ICQ-Nummer
Nordseekrabbe
linker Autist



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 31152
Wohnort: Dresden

Beitrag(#310859) Verfasst am: 02.07.2005, 20:37    Titel: Antworten mit Zitat

orwell hat folgendes geschrieben:
Alle sitzen um einen Tisch, es zirkulieren 2-3 Würfelbecher (ja nach Personenmenge) mit 2 Würfeln drin. Man würfelt bis man ein Pasch hat und gibt dann den Becher schnell weiter. Wenn der zweite Becher den ersten Becher einholt muss derjenige, der eingeholt wurde, ein Bier exen o.ä.. Ich weiß allerdings nichtmehr wie das Spiel heißt. Am Kopf kratzen


Schade. Traurig
Denn: Die Beschreibung klingt lustig. Cool
_________________
Autismus macht kein Urlaub.
"Seid unbequem. Seid Sand, nicht Öl im Getriebe der Welt." (Günter Eich)
"Sei Du selbst die Veränderung, die Du Dir für die Welt wünschst." (Mahatma Gandhi)
"Soldaten sind Mörder." (Kurt Tucholsky)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger ICQ-Nummer
Wygotsky
registrierter User



Anmeldungsdatum: 25.01.2004
Beiträge: 5014

Beitrag(#310877) Verfasst am: 02.07.2005, 21:06    Titel: Antworten mit Zitat

Ich mag Brettspiele, wo es um Eisenbahnen geht. Zum Beispiel das alte "Dampfross". Oder aus jüngerer Zeit "Zug um Zug". Sehr viel Spaß macht mir "Trans America", das eigentlich ein reines Glücksspiel ist. Alle diese Spiele haben als gemeinsames Motiv den Aufbau eines Streckennetzes. Überhaupt mag ich gerne Spiele, wo man etwas auf- und ausbauen muss.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Yamato
Teeist



Anmeldungsdatum: 21.08.2004
Beiträge: 4548
Wohnort: Singapore

Beitrag(#310880) Verfasst am: 02.07.2005, 21:12    Titel: Antworten mit Zitat

Nordseekrabbe hat folgendes geschrieben:
orwell hat folgendes geschrieben:
Alle sitzen um einen Tisch, es zirkulieren 2-3 Würfelbecher (ja nach Personenmenge) mit 2 Würfeln drin. Man würfelt bis man ein Pasch hat und gibt dann den Becher schnell weiter. Wenn der zweite Becher den ersten Becher einholt muss derjenige, der eingeholt wurde, ein Bier exen o.ä.. Ich weiß allerdings nichtmehr wie das Spiel heißt. Am Kopf kratzen


Schade. Traurig
Denn: Die Beschreibung klingt lustig. Cool


Klingt so ähnlich wie Mäxchen. http://www.party-games.org/hmportal.php?boxpage=spieldetails&id=25
Hier gibt's noch einen ganzen Haufen Sauf.. äh Gesellschaftsspiele: http://www.biersekte.de (unter Fun -> Trinkspiele)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Chantico
KuroiSasori



Anmeldungsdatum: 11.04.2005
Beiträge: 371

Beitrag(#310937) Verfasst am: 02.07.2005, 23:33    Titel: Antworten mit Zitat

Brandt hat folgendes geschrieben:
Hier gibt's noch einen ganzen Haufen Sauf.. äh Gesellschaftsspiele: http://www.biersekte.de (unter Fun -> Trinkspiele)


So ein Link kann ja auch nur von dir kommen zwinkern .
_________________
klick
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Yamato
Teeist



Anmeldungsdatum: 21.08.2004
Beiträge: 4548
Wohnort: Singapore

Beitrag(#310942) Verfasst am: 02.07.2005, 23:42    Titel: Antworten mit Zitat

Ms_gloomy hat folgendes geschrieben:
Brandt hat folgendes geschrieben:
Hier gibt's noch einen ganzen Haufen Sauf.. äh Gesellschaftsspiele: http://www.biersekte.de (unter Fun -> Trinkspiele)


So ein Link kann ja auch nur von dir kommen zwinkern .


Erwischt. NeinNein
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nordseekrabbe
linker Autist



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 31152
Wohnort: Dresden

Beitrag(#367101) Verfasst am: 02.11.2005, 21:41    Titel: Antworten mit Zitat

Ich musste heute irgendwie immer an ein Spiel denken, was hierzulande gerne bei Geburtstagsfeiern oder Weihnachtsfeiern gespielt wird.

Gebraucht wird dazu eine Tafel Schokolade (in Zeitungspapier eingewickelt), Messer, Gabel, Handschuhe, Schal, Mütze und ein Würfel.

Das Spiel geht wie folgt: Derjenige Spieler, der an der Reihe ist und eine Sechs gewürfelt hat, darf sich daran machen, die Schokolade auszupacken und mit Messer aufzuschneiden und mit Gabel zu essen. Vorher muss er/sie allerdings Handschuhe, Schal und Mütze angezogen haben. Er darf das weitermachen, solange bis ein anderer Spieler/in eine Sechs gewürfelt hat, dann wechseln Handschuhe, Schal, Mütze, Messer und Gabel den Besitzer.

So geht es im rasanten Tempo immer weiter. Gewonnen hat, wer eingepackt in Handschuhe, Schal und Mütze das letzte Stück Schokolade aufgegessen hat.

Lachen Lachen
_________________
Autismus macht kein Urlaub.
"Seid unbequem. Seid Sand, nicht Öl im Getriebe der Welt." (Günter Eich)
"Sei Du selbst die Veränderung, die Du Dir für die Welt wünschst." (Mahatma Gandhi)
"Soldaten sind Mörder." (Kurt Tucholsky)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger ICQ-Nummer
erebus
wandelndes Paradoxon



Anmeldungsdatum: 14.08.2005
Beiträge: 998
Wohnort: ius talionis

Beitrag(#368637) Verfasst am: 05.11.2005, 22:47    Titel: Antworten mit Zitat

Ich spiele am liebsten Spiele mit einer überschaubaren Anzahl Gegenspieler, die einzige Ausnahme ist Risiko, dass man mit mindestens 4 Spielern spielen sollte.

Neben Computerspielen, mag ich Schach und Go besonders,
beherrsche Skat (was ist daran eigentlich nicht zu verstehen?) seit ich 6 bin
und habe nie beim Flaschendrehen mitgemacht, da es auf keiner Party gespielt wurde, bei der ich zugegen gewesen bin.

Vor etwa zwei Jahren hatte ich eine kurze Phase DSA, aber die Gruppe ist recht schnell wieder auseinander gegangen.


Grüße
Erebus
_________________
Es reicht bereits den physikalischen Gesetzen und den biologischen Regeln zu unterliegen.
Wir brauchen keine gesellschaftlichen Zwänge, die uns letztendlich zerbrechen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Latenight
registrierter User



Anmeldungsdatum: 17.05.2005
Beiträge: 2549

Beitrag(#372063) Verfasst am: 13.11.2005, 12:56    Titel: Antworten mit Zitat

Wygotsky hat folgendes geschrieben:
Überhaupt mag ich gerne Spiele, wo man etwas auf- und ausbauen muss.


Kennst du denn gute Spiele, bei denen man kooperativ etwas aufbauen kann?
So eins fehlt mir leider noch in der Sammlung.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wanderer
Bestienbändiger



Anmeldungsdatum: 19.07.2003
Beiträge: 3496
Wohnort: Bielefeld

Beitrag(#372159) Verfasst am: 13.11.2005, 17:18    Titel: Antworten mit Zitat

Ich spiele im Moment Civilisation IV.
Bei der letzten Runde hat mein atlantisches Weltreich erst Deutschland vernichtet und anschließend Frankreich so gut wie zerschossen. Gewonnen habe ich dann allerdings durch "Diplomatie" Mr. Green Wurde zum Vorsitzenden der UNO ernannt.
Ah, und ich habe die drei Weltreligionen "Buddhismus", "Konfuzianismus", und "Taoismus" erschaffen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
lu.gal
Adios



Anmeldungsdatum: 09.03.2006
Beiträge: 900

Beitrag(#433122) Verfasst am: 15.03.2006, 11:04    Titel: Antworten mit Zitat

"Call of duty"

Ich hatte die erste CD-rom verbaselt, aber jetzt aus einer Videotheks-Version kopiert

}.-]
_________________
Eines noch, Heike, meine süße Prinzessin:
Paßt es Dir wirklich, das kleine Krönchen des Admin, oder ist selbst dein klotziger Kopf zu klein, um es tragen zu können?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Doc Extropy
dauerhaft gesperrt



Anmeldungsdatum: 07.03.2006
Beiträge: 6149

Beitrag(#433131) Verfasst am: 15.03.2006, 11:40    Titel: Antworten mit Zitat

Nur EvE Online. Nichts anderes. Let's Rock
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Yamato
Teeist



Anmeldungsdatum: 21.08.2004
Beiträge: 4548
Wohnort: Singapore

Beitrag(#438163) Verfasst am: 25.03.2006, 17:01    Titel: Antworten mit Zitat

Komisch, dass hier noch niemand "Die Siedler von Catan" erwähnt hat. Und natürlich Schach.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AntagonisT
Master of Disaster



Anmeldungsdatum: 28.09.2005
Beiträge: 5587
Wohnort: 2 Meter über dem Boden

Beitrag(#438176) Verfasst am: 25.03.2006, 17:18    Titel: Antworten mit Zitat

Ein richtig geiles Kartenspiel ist Set!

Macht sehr viel Spass und man spürt beim Spielen die Gehirnwindungen rattern, richtig
krasses Gefühl.
_________________
“Primates often have trouble imagining an universe not run by an angry alpha male.”
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Yamato
Teeist



Anmeldungsdatum: 21.08.2004
Beiträge: 4548
Wohnort: Singapore

Beitrag(#438188) Verfasst am: 25.03.2006, 17:39    Titel: Antworten mit Zitat

AntagonisT hat folgendes geschrieben:
Ein richtig geiles Kartenspiel ist Set!

Macht sehr viel Spass und man spürt beim Spielen die Gehirnwindungen rattern, richtig
krasses Gefühl.

Das hatte ich mal als Computerspiel. Sollte man nur nüchtern spielen, sonst wird's nichts.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AntagonisT
Master of Disaster



Anmeldungsdatum: 28.09.2005
Beiträge: 5587
Wohnort: 2 Meter über dem Boden

Beitrag(#438197) Verfasst am: 25.03.2006, 17:47    Titel: Antworten mit Zitat

Tobias Brandt hat folgendes geschrieben:
AntagonisT hat folgendes geschrieben:
Ein richtig geiles Kartenspiel ist Set!

Macht sehr viel Spass und man spürt beim Spielen die Gehirnwindungen rattern, richtig
krasses Gefühl.

Das hatte ich mal als Computerspiel. Sollte man nur nüchtern spielen, sonst wird's nichts.


Lachen

hier gibt´s das als online-spiel: daily puzzle

wer findet alle 6? zwinkern
_________________
“Primates often have trouble imagining an universe not run by an angry alpha male.”
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Yamato
Teeist



Anmeldungsdatum: 21.08.2004
Beiträge: 4548
Wohnort: Singapore

Beitrag(#438204) Verfasst am: 25.03.2006, 18:00    Titel: Antworten mit Zitat

5min, 50sec Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AntagonisT
Master of Disaster



Anmeldungsdatum: 28.09.2005
Beiträge: 5587
Wohnort: 2 Meter über dem Boden

Beitrag(#438205) Verfasst am: 25.03.2006, 18:04    Titel: Antworten mit Zitat

zwinkern beim ersten Mal waren es 4:20 ungefähr

beim zweiten Mal - 10 Minuten später - brauchte ich fast 8 Minuten.. Verlegen
_________________
“Primates often have trouble imagining an universe not run by an angry alpha male.”
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tassilo
Deaktiviert



Anmeldungsdatum: 17.05.2004
Beiträge: 7361

Beitrag(#438832) Verfasst am: 27.03.2006, 11:04    Titel: Antworten mit Zitat

Mühle ist ein Spiel, das ich sehr gerne mag.
Kalaha gefällt mir auch sehr gut.

Aber Spaß machen Spiele nur, wenn die Spielpartner etwa gleich stark sind.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
zelig
Kultürlich



Anmeldungsdatum: 31.03.2004
Beiträge: 24159

Beitrag(#438837) Verfasst am: 27.03.2006, 11:22    Titel: Antworten mit Zitat

Sehr gerne Backgammon. Go, wenn es denn mal dazu kommt. Früher Mahjong. Doppelkopf und noch einiges mehr mit Erinnerungen an göttliche Spielnächte.


Aber Spaß machen vor allem Spiele mit unterlegenen Mitspielern.

zynisches Grinsen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tassilo
Deaktiviert



Anmeldungsdatum: 17.05.2004
Beiträge: 7361

Beitrag(#438839) Verfasst am: 27.03.2006, 11:30    Titel: Antworten mit Zitat

zelig hat folgendes geschrieben:
Aber Spaß machen vor allem Spiele mit unterlegenen Mitspielern.

zynisches Grinsen


Ich mag es nicht, wenn ein Spiel zu schnell aus ist. Und bei unterlegenen Mitspielern ist das der Fall. Außerdem lässt die Konzentration nach, wenn man zu stark überlegen ist.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
zelig
Kultürlich



Anmeldungsdatum: 31.03.2004
Beiträge: 24159

Beitrag(#438841) Verfasst am: 27.03.2006, 11:34    Titel: Antworten mit Zitat

Tassilo hat folgendes geschrieben:
Ich mag es nicht, wenn ein Spiel zu schnell aus ist. Und bei unterlegenen Mitspielern ist das der Fall.

Also meine Mitspieler dürfen sich ruhig wehren. Je doller, desto besser.

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tassilo
Deaktiviert



Anmeldungsdatum: 17.05.2004
Beiträge: 7361

Beitrag(#438876) Verfasst am: 27.03.2006, 12:32    Titel: Antworten mit Zitat

zelig hat folgendes geschrieben:
Tassilo hat folgendes geschrieben:
Ich mag es nicht, wenn ein Spiel zu schnell aus ist. Und bei unterlegenen Mitspielern ist das der Fall.

Also meine Mitspieler dürfen sich ruhig wehren. Je doller, desto besser.



Schläge ans Schienbein? zwinkern Würgen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
zelig
Kultürlich



Anmeldungsdatum: 31.03.2004
Beiträge: 24159

Beitrag(#438878) Verfasst am: 27.03.2006, 12:36    Titel: Antworten mit Zitat

Tassilo hat folgendes geschrieben:
zelig hat folgendes geschrieben:
Tassilo hat folgendes geschrieben:
Ich mag es nicht, wenn ein Spiel zu schnell aus ist. Und bei unterlegenen Mitspielern ist das der Fall.

Also meine Mitspieler dürfen sich ruhig wehren. Je doller, desto besser.



Schläge ans Schienbein? zwinkern Würgen?


Aaargh! Bitte vorsicht mit solchen Tipps. Es gibt vielleicht geheime Mitleser aus meinem RL.

Lachen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nordseekrabbe
linker Autist



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 31152
Wohnort: Dresden

Beitrag(#783082) Verfasst am: 04.08.2007, 18:25    Titel: Antworten mit Zitat

Ich spiele seit neuestem gerne Hecmac ("Würmchen"spiel) und Phase 10. Sehr glücklich
_________________
Autismus macht kein Urlaub.
"Seid unbequem. Seid Sand, nicht Öl im Getriebe der Welt." (Günter Eich)
"Sei Du selbst die Veränderung, die Du Dir für die Welt wünschst." (Mahatma Gandhi)
"Soldaten sind Mörder." (Kurt Tucholsky)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger ICQ-Nummer
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 38989
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2213259) Verfasst am: 25.05.2020, 14:36    Titel: Antworten mit Zitat

Heute haben wir das erste Mal seit ewiger Zeit mal wieder "Wippen" gespielt.
Das scheint es nur auf Niederländisch zu geben. Google gibt nichts anderes her.
Für das Spiel konnte man mein Vater Nachts wecken. Der hat sich regelmäßig wieder angezogen, wenn wir spät Abends heimgekommen waren, und den Satz los ließen: "noch jemand Lust, eine runde zu Wippen?"
Kennt das jemand hier?

Wiki leider nur auf Niederländisch.
Ich lese gerade: "Het is een ideaal spel om kinderen te leren omgaan met kaarten en te leren tellen."*

*: Es ist ein ideales Spiel, um Kindern den Umgang mit Karten und das Zählen beizubringen.

Viel darüber hinaus, in Bezug auf Karten, bin ich nicht gekommen. Lachen
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Spiel, Spaß und Unterhaltung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Seite 3 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Disclaimer / Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group