Freigeisterhaus Foren-Übersicht www.artikeldrei.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   ChatChat   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   KarteKarte   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Islam-Kritik
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 76, 77, 78  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Weltanschauungen und Religionen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Jesus Christus
IQ >125



Anmeldungsdatum: 11.12.2013
Beiträge: 666
Wohnort: Tartaros

Beitrag(#2122397) Verfasst am: 19.01.2018, 16:23    Titel: Antworten mit Zitat

Kramer hat folgendes geschrieben:
Jesus Christus hat folgendes geschrieben:
Kramer hat folgendes geschrieben:
Jesus Christus hat folgendes geschrieben:
Und wie sieht dieser Kern aus?


Komisch.


"Toll". Das bringt die Diskussion weiter. Argumente wären hilfreich.


Warum soll ich hier Selbstverständlichkeiten referieren? Wenn Du bestreitest, dass die Anhänger bestimmter Weltanschauungen Gemeinsamkeiten in ihrem Weltbild haben, dann ist es an Dir Belege dafür zu bringen. Solange die ausbleiben, bleibe ich bei der bewährten Annahme, dass das Bekenntnis zu einer Religion/Weltanschauung/Lehre die Zustimmung zu Kernaussagen derselben beinhaltet.


Dir gefällt doch offenkundig an deren Kernaussagen etwas nicht. Also solltest du die deiner Ansicht nach allgemein geltenden und kritikwürdigen Kernaussagen auch benennen können.
_________________
Die PARTEI

Umfrage

Wichtige Information!


[Links]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Kramer
postvisuell



Anmeldungsdatum: 01.08.2003
Beiträge: 28034

Beitrag(#2122400) Verfasst am: 19.01.2018, 16:39    Titel: Antworten mit Zitat

Jesus Christus hat folgendes geschrieben:
Dir gefällt doch offenkundig an deren Kernaussagen etwas nicht. Also solltest du die deiner Ansicht nach allgemein geltenden und kritikwürdigen Kernaussagen auch benennen können.


Es gibt hier im Forum eine Funktion, mit der man neue Threads erstellen kann. Wenn Du erfahren möchtest, warum Atheisten die Kernaussagen von Religionen ablehnen, wäre das der übliche Weg. Ob sich jemand daran beteiligt, kann ich allerdings nicht garantieren. Dieser Thread hier hat bereits ein Thema, das für sich genug Diskussionsstoff liefert.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jesus Christus
IQ >125



Anmeldungsdatum: 11.12.2013
Beiträge: 666
Wohnort: Tartaros

Beitrag(#2122403) Verfasst am: 19.01.2018, 16:46    Titel: Antworten mit Zitat

Kramer hat folgendes geschrieben:
Jesus Christus hat folgendes geschrieben:
Dir gefällt doch offenkundig an deren Kernaussagen etwas nicht. Also solltest du die deiner Ansicht nach allgemein geltenden und kritikwürdigen Kernaussagen auch benennen können.


Es gibt hier im Forum eine Funktion, mit der man neue Threads erstellen kann. Wenn Du erfahren möchtest, warum Atheisten die Kernaussagen von Religionen ablehnen, wäre das der übliche Weg. Ob sich jemand daran beteiligt, kann ich allerdings nicht garantieren. Dieser Thread hier hat bereits ein Thema, das für sich genug Diskussionsstoff liefert.


Es geht ums Thema. Das Thema lautet Islam-Kritik, falls du es vergessen hast. Du behauptest, es gibt kritikwürdige Kernaussagen in Religionen und kannst diese nicht benennen.
_________________
Die PARTEI

Umfrage

Wichtige Information!


[Links]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Kramer
postvisuell



Anmeldungsdatum: 01.08.2003
Beiträge: 28034

Beitrag(#2122407) Verfasst am: 19.01.2018, 16:59    Titel: Antworten mit Zitat

Jesus Christus hat folgendes geschrieben:
Du behauptest, es gibt kritikwürdige Kernaussagen in Religionen und kannst diese nicht benennen.


Auch wenn ich nicht bestreite, dass ich die Kernaussagen tatsächlich kritikwürdig finde, war das nicht das Thema in dieser Diskussion.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jesus Christus
IQ >125



Anmeldungsdatum: 11.12.2013
Beiträge: 666
Wohnort: Tartaros

Beitrag(#2122409) Verfasst am: 19.01.2018, 17:03    Titel: Antworten mit Zitat

Kramer hat folgendes geschrieben:
Jesus Christus hat folgendes geschrieben:
Du behauptest, es gibt kritikwürdige Kernaussagen in Religionen und kannst diese nicht benennen.


Auch wenn ich nicht bestreite, dass ich die Kernaussagen tatsächlich kritikwürdig finde, war das nicht das Thema in dieser Diskussion.


Nicht? Demnach sind für dich also die Aussagen der Religion das Thema, die nicht zum Kern gehören?
_________________
Die PARTEI

Umfrage

Wichtige Information!


[Links]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Kramer
postvisuell



Anmeldungsdatum: 01.08.2003
Beiträge: 28034

Beitrag(#2122413) Verfasst am: 19.01.2018, 17:49    Titel: Antworten mit Zitat

Jesus Christus hat folgendes geschrieben:
Demnach sind für dich also die Aussagen der Religion das Thema, die nicht zum Kern gehören?


Was das Thema war, kannst Du selber nachlesen. Hast Du das etwa nicht getan, bevor Du Dich eingeklinkt hast?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jesus Christus
IQ >125



Anmeldungsdatum: 11.12.2013
Beiträge: 666
Wohnort: Tartaros

Beitrag(#2122416) Verfasst am: 19.01.2018, 18:16    Titel: Antworten mit Zitat

Kramer hat folgendes geschrieben:
Jesus Christus hat folgendes geschrieben:
Demnach sind für dich also die Aussagen der Religion das Thema, die nicht zum Kern gehören?


Was das Thema war, kannst Du selber nachlesen. Hast Du das etwa nicht getan, bevor Du Dich eingeklinkt hast?




Es ist zum lachen, wie du dich im Kreis drehst. Mit den Augen rollen

Du kritisierst vrolijke:

Kramer hat folgendes geschrieben:
vrolijke hat folgendes geschrieben:

Ich denke ein christliches Weltbild gibt es genau so wenig wie ein islamisches Weltbild. Alles Humbug das dazu dient Menschen zu diskriminieren.


Dann dürfte es keine Christen und Muslime geben, die von sich aus über ein christliches/islamisches Menschenbild reden.


Vielleicht hätte ich einfach schreiben sollen, das ist dummes Geschwurbel von dir. Vielleicht verstehst du das besser? Warum kann es denn keine Christen und Muslime geben, die über ein bestimmtes christliches/islamisches Menschenbild reden und andere Christen/Muslime, die über ihr anderes christliches/islamisches Menschenbild reden? Stattdessen haben gemäß deiner Vorstellung alle Christen/Muslime dasselbe Menschenbild, das deiner Meinung nach zu irgendeinem kritikwürdigen Kern gehört, den du aber nicht benennen kannst und der deiner Ansicht nach auch nicht das Thema ist?!
_________________
Die PARTEI

Umfrage

Wichtige Information!


[Links]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Kramer
postvisuell



Anmeldungsdatum: 01.08.2003
Beiträge: 28034

Beitrag(#2122417) Verfasst am: 19.01.2018, 18:29    Titel: Antworten mit Zitat

Jesus Christus hat folgendes geschrieben:
Vielleicht hätte ich einfach schreiben sollen, das ist dummes Geschwurbel von dir.


Du hättest uns Deine Trollereien auch ganz ersparen können.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jesus Christus
IQ >125



Anmeldungsdatum: 11.12.2013
Beiträge: 666
Wohnort: Tartaros

Beitrag(#2122418) Verfasst am: 19.01.2018, 18:31    Titel: Antworten mit Zitat

Kramer hat folgendes geschrieben:
Jesus Christus hat folgendes geschrieben:
Vielleicht hätte ich einfach schreiben sollen, das ist dummes Geschwurbel von dir.


Du hättest uns Deine Trollereien auch ganz ersparen können.


Wenn man keine Argumente hat, bezeichnet man das Gegenüber eben als Troll. Das macht deine "Beiträge" auch nicht besser oder sinnvoller.
_________________
Die PARTEI

Umfrage

Wichtige Information!


[Links]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Kramer
postvisuell



Anmeldungsdatum: 01.08.2003
Beiträge: 28034

Beitrag(#2122422) Verfasst am: 19.01.2018, 19:26    Titel: Antworten mit Zitat

Denken
Hier geht es weiter...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 33393
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2122430) Verfasst am: 19.01.2018, 20:52    Titel: Antworten mit Zitat

fwo hat folgendes geschrieben:
vrolijke hat folgendes geschrieben:
....
Ich denke ein christliches Weltbild gibt es genau so wenig wie ein islamisches Weltbild. Alles Humbug das dazu dient Menschen zu diskriminieren.

Das mit dem Denken solltest Du als lieber Mensch besser nicht machen. Das ist nur Humbug, der dazu dient, Dumme zu diskriminieren.

Ich glaube allgemein nicht so an "Weltbilder".
Mensch will Brot und spiele. Religion spielt insofern eine rolle, dass diejenigen mit den vermeintlichen größten Brot und Spiele-Überzeugungen (oder Geschrei) den meisten Anhang haben. Da gibt es nicht son riesen Unterschied zwischen Christen, Muslimen, Kommunisten, oder was auch immer.
Diese Volksverdümmer kommt man einfach nicht bei. Immer wieder fallen welche drauf ein.
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Kramer
postvisuell



Anmeldungsdatum: 01.08.2003
Beiträge: 28034

Beitrag(#2122440) Verfasst am: 19.01.2018, 23:32    Titel: Antworten mit Zitat

vrolijke hat folgendes geschrieben:

Ich glaube allgemein nicht so an "Weltbilder".


Nein?

Zitat:
Mensch will Brot und spiele. Religion spielt insofern eine rolle, dass diejenigen mit den vermeintlichen größten Brot und Spiele-Überzeugungen (oder Geschrei) den meisten Anhang haben. Da gibt es nicht son riesen Unterschied zwischen Christen, Muslimen, Kommunisten, oder was auch immer.
Diese Volksverdümmer kommt man einfach nicht bei. Immer wieder fallen welche drauf ein.


Oder doch? Letzendlich hast Du auch eine Vorstellung von der Welt und den Dingen, Ideen und Wesen darin. Einen Teil hast Du gerade beschrieben. Ich würde das ein Weltbild nennen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
schtonk
Korinthenliegenlasser
Moderator



Anmeldungsdatum: 17.12.2013
Beiträge: 9221

Beitrag(#2122442) Verfasst am: 19.01.2018, 23:45    Titel: Antworten mit Zitat

Denk ich auch: Weltbilder sind keine Frage des Glaubens.
Wenn du keines hast, bist du tot.
_________________
Es ist schon alles gesagt worden. Nur noch nicht von allen. - Karl Valentin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 33393
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2122444) Verfasst am: 19.01.2018, 23:52    Titel: Antworten mit Zitat

Kramer hat folgendes geschrieben:
vrolijke hat folgendes geschrieben:

Ich glaube allgemein nicht so an "Weltbilder".


Nein?

Zitat:
Mensch will Brot und spiele. Religion spielt insofern eine rolle, dass diejenigen mit den vermeintlichen größten Brot und Spiele-Überzeugungen (oder Geschrei) den meisten Anhang haben. Da gibt es nicht son riesen Unterschied zwischen Christen, Muslimen, Kommunisten, oder was auch immer.
Diese Volksverdümmer kommt man einfach nicht bei. Immer wieder fallen welche drauf ein.


Oder doch? Letzendlich hast Du auch eine Vorstellung von der Welt und den Dingen, Ideen und Wesen darin. Einen Teil hast Du gerade beschrieben. Ich würde das ein Weltbild nennen.


Das hat der alte Juvenal schon damals erkannt.
Es hat sich schon öfters als ziemlich nah am wirklichem Leben heraus gestellt.
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Kramer
postvisuell



Anmeldungsdatum: 01.08.2003
Beiträge: 28034

Beitrag(#2122446) Verfasst am: 19.01.2018, 23:54    Titel: Antworten mit Zitat

vrolijke hat folgendes geschrieben:
Kramer hat folgendes geschrieben:
vrolijke hat folgendes geschrieben:

Ich glaube allgemein nicht so an "Weltbilder".


Nein?

Zitat:
Mensch will Brot und spiele. Religion spielt insofern eine rolle, dass diejenigen mit den vermeintlichen größten Brot und Spiele-Überzeugungen (oder Geschrei) den meisten Anhang haben. Da gibt es nicht son riesen Unterschied zwischen Christen, Muslimen, Kommunisten, oder was auch immer.
Diese Volksverdümmer kommt man einfach nicht bei. Immer wieder fallen welche drauf ein.


Oder doch? Letzendlich hast Du auch eine Vorstellung von der Welt und den Dingen, Ideen und Wesen darin. Einen Teil hast Du gerade beschrieben. Ich würde das ein Weltbild nennen.


Das hat der alte Juvenal schon damals erkannt.
Es hat sich schon öfters als ziemlich nah am wirklichem Leben heraus gestellt.


Ähh... Zusammenhang? Am Kopf kratzen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 33393
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2122449) Verfasst am: 20.01.2018, 00:06    Titel: Antworten mit Zitat

Kramer hat folgendes geschrieben:
vrolijke hat folgendes geschrieben:
Kramer hat folgendes geschrieben:
vrolijke hat folgendes geschrieben:

Ich glaube allgemein nicht so an "Weltbilder".


Nein?

Zitat:
Mensch will Brot und spiele. Religion spielt insofern eine rolle, dass diejenigen mit den vermeintlichen größten Brot und Spiele-Überzeugungen (oder Geschrei) den meisten Anhang haben. Da gibt es nicht son riesen Unterschied zwischen Christen, Muslimen, Kommunisten, oder was auch immer.
Diese Volksverdümmer kommt man einfach nicht bei. Immer wieder fallen welche drauf ein.


Oder doch? Letzendlich hast Du auch eine Vorstellung von der Welt und den Dingen, Ideen und Wesen darin. Einen Teil hast Du gerade beschrieben. Ich würde das ein Weltbild nennen.


Das hat der alte Juvenal schon damals erkannt.
Es hat sich schon öfters als ziemlich nah am wirklichem Leben heraus gestellt.


Ähh... Zusammenhang? Am Kopf kratzen


Ich habe das noch nie als Weltbild erkannt. Vielleicht ist es doch eins. zwinkern
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Lebensnebel
Dachsdecker



Anmeldungsdatum: 06.02.2016
Beiträge: 1396

Beitrag(#2127214) Verfasst am: 09.03.2018, 14:06    Titel: Antworten mit Zitat

schtonk hat folgendes geschrieben:

Hier zum Nachhören -> https://www.youtube.com/watch?v=kYWA-INbTSE&feature=share



Ich wollte mir das Interview noch mal anhören, aber jetzt steht da:
Zitat:
Dieses Video wurde entfernt, weil es gegen die YouTube-Richtlinie zum Verbot von Hassrede verstößt. Erfahre mehr über die Bekämpfung von Hassrede in Deinem Land.


Na toll.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
schtonk
Korinthenliegenlasser
Moderator



Anmeldungsdatum: 17.12.2013
Beiträge: 9221

Beitrag(#2127218) Verfasst am: 09.03.2018, 15:14    Titel: Antworten mit Zitat

Lebensnebel hat folgendes geschrieben:
schtonk hat folgendes geschrieben:

Hier zum Nachhören -> https://www.youtube.com/watch?v=kYWA-INbTSE&feature=share



Ich wollte mir das Interview noch mal anhören, aber jetzt steht da:
Zitat:
Dieses Video wurde entfernt, weil es gegen die YouTube-Richtlinie zum Verbot von Hassrede verstößt. Erfahre mehr über die Bekämpfung von Hassrede in Deinem Land.


Na toll.

Gibts hier noch mal (in Code-Tags wg. des merkwürdigen Absenders):
Code:
https://www.youtube.com/watch?v=1ViODBNxSNA

_________________
Es ist schon alles gesagt worden. Nur noch nicht von allen. - Karl Valentin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lebensnebel
Dachsdecker



Anmeldungsdatum: 06.02.2016
Beiträge: 1396

Beitrag(#2127222) Verfasst am: 09.03.2018, 15:44    Titel: Antworten mit Zitat

schtonk hat folgendes geschrieben:
Lebensnebel hat folgendes geschrieben:
schtonk hat folgendes geschrieben:

Hier zum Nachhören -> https://www.youtube.com/watch?v=kYWA-INbTSE&feature=share



Ich wollte mir das Interview noch mal anhören, aber jetzt steht da:
Zitat:
Dieses Video wurde entfernt, weil es gegen die YouTube-Richtlinie zum Verbot von Hassrede verstößt. Erfahre mehr über die Bekämpfung von Hassrede in Deinem Land.


Na toll.

Gibts hier noch mal (in Code-Tags wg. des merkwürdigen Absenders):
Code:
https://www.youtube.com/watch?v=1ViODBNxSNA


Danke.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lebensnebel
Dachsdecker



Anmeldungsdatum: 06.02.2016
Beiträge: 1396

Beitrag(#2130335) Verfasst am: 05.04.2018, 17:57    Titel: Antworten mit Zitat

https://www.nzz.ch/feuilleton/die-islam-konferenz-ist-deutsche-unterwerfung-ld.1371525
Zitat:
Deutschland brauchte eine kritische Islam-Debatte, aber die werde von der Politik unterdrückt, sagt der Islam-Experte Bassam Tibi im Gespräch. So würden die mächtigen muslimischen Verbände bestimmen, wo es langgehe.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Grey
You will find only what you bring in.



Anmeldungsdatum: 07.03.2018
Beiträge: 708

Beitrag(#2130339) Verfasst am: 05.04.2018, 18:14    Titel: Antworten mit Zitat

Lebensnebel hat folgendes geschrieben:
https://www.nzz.ch/feuilleton/die-islam-konferenz-ist-deutsche-unterwerfung-ld.1371525
Zitat:
Deutschland brauchte eine kritische Islam-Debatte, aber die werde von der Politik unterdrückt, sagt der Islam-Experte Bassam Tibi im Gespräch. So würden die mächtigen muslimischen Verbände bestimmen, wo es langgehe.


Wer ist denn die Politik? Bassam Tibi ist ´ne Nase.
_________________
Train yourself to let go of everything you fear to lose.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tarvoc
unapologetically red



Anmeldungsdatum: 01.03.2004
Beiträge: 34022
Wohnort: Bonn

Beitrag(#2130345) Verfasst am: 05.04.2018, 18:53    Titel: Antworten mit Zitat

Genau, "die Politik" lässt bekanntlich täglich die Wohnungen von Islamkritikern vom GSG9 mit Gewalt stürmen und muslimische Verbände ziehen schon längst im Geheimen alle Fäden im Lande! Lachen showtime
_________________
There is always a lever. You just have to find it.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
beachbernie
Von Kanada rausgepickte Rosine, feminism survivor



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 37251
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2130392) Verfasst am: 05.04.2018, 22:54    Titel: Antworten mit Zitat

https://www.youtube.com/watch?v=xvvHz64d2T0
_________________
“Authoritarian agendas have gone too far.” (Lindsay Shepherd)------------ Stoppt die Bajuwarisierung der Kurpfalz jetzt!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lebensnebel
Dachsdecker



Anmeldungsdatum: 06.02.2016
Beiträge: 1396

Beitrag(#2130393) Verfasst am: 05.04.2018, 23:30    Titel: Antworten mit Zitat

beachbernie hat folgendes geschrieben:
https://www.youtube.com/watch?v=xvvHz64d2T0


Der Islam kann gar nicht zu Deutschland gehören, weil es den Islam gar nicht gibt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 33393
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2130395) Verfasst am: 06.04.2018, 00:04    Titel: Antworten mit Zitat

beachbernie hat folgendes geschrieben:
https://www.youtube.com/watch?v=xvvHz64d2T0

Daumen hoch!
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Lebensnebel
Dachsdecker



Anmeldungsdatum: 06.02.2016
Beiträge: 1396

Beitrag(#2130396) Verfasst am: 06.04.2018, 00:36    Titel: Antworten mit Zitat

Tarvoc hat folgendes geschrieben:
Genau, "die Politik" lässt bekanntlich täglich die Wohnungen von Islamkritikern vom GSG9 mit Gewalt stürmen und muslimische Verbände ziehen schon längst im Geheimen alle Fäden im Lande! Lachen showtime


Du kannst dir die Unterdrückung einer Debatte nur mit Verhaftungen vorstellen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DonMartin
registrierter User



Anmeldungsdatum: 13.08.2013
Beiträge: 4430

Beitrag(#2130400) Verfasst am: 06.04.2018, 02:53    Titel: Antworten mit Zitat

Es braucht mittlerweile schon etwas mehr als blosse Islamkritik:
http://www.zeit.de/news/2018-03/31/bka-stuft-760-personen-als-islamistische-gefaehrder-ein-180331-99-705814
Gefährder islamistisch: 760
Gefährder rechtsextrem: 26
Gefährder linksextrem: 2 (!)
Zitat:
Während die Zahl der islamistischen Gefährder zunimmt, wird die Terrorgefahr aus dem rechten und linken Spektrum vom Bundeskriminalamt deutlich geringer bewertet

Das gedeiht in einem Sumpf von mittlerweile 11000+ islamischen Extremisten, Verdopplung innert 5 Jahren:
https://www.tagesschau.de/inland/salafisten-137.html
Zitat:
Die Anhänger dieser sunnitischen Strömung des Islams interessieren sich für einen Dialog mit Andersgläubigen in der Regel nur als Teil ihrer Missionierungsarbeit. Ein Teil der in Deutschland lebenden Salafisten akzeptiert Gewalt und Terror als Mittel zur Durchsetzung der Ziele der Bewegung.

Man stelle sich die Schnappatmung hiesiger "religionskritischer" Kreise vor, wenn sagen wir mal mal die klerikalfaschistischen
Piusbrueder aehnlich militant auftreten und ein paar hundert gewaltbereite Messdiener heranziehen wuerden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tarvoc
unapologetically red



Anmeldungsdatum: 01.03.2004
Beiträge: 34022
Wohnort: Bonn

Beitrag(#2130417) Verfasst am: 06.04.2018, 14:35    Titel: Antworten mit Zitat

Lebensnebel hat folgendes geschrieben:
Du kannst dir die Unterdrückung einer Debatte nur mit Verhaftungen vorstellen?


Ein Rechter: "Schluss mit der linken Opfermentalität!"
Der selbe Rechte: "Hilfe, ich werde unterdrückt!!!"
_________________
There is always a lever. You just have to find it.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
Lebensnebel
Dachsdecker



Anmeldungsdatum: 06.02.2016
Beiträge: 1396

Beitrag(#2130418) Verfasst am: 06.04.2018, 14:43    Titel: Antworten mit Zitat

Tarvoc hat folgendes geschrieben:
Lebensnebel hat folgendes geschrieben:
Du kannst dir die Unterdrückung einer Debatte nur mit Verhaftungen vorstellen?


Ein Rechter: "Schluss mit der linken Opfermentalität!"
Der selbe Rechte: "Hilfe, ich werde unterdrückt!!!"


Ein Forumsteilnehmer: "Ich labere wirres Zeug."
Ein anderer Forumsteilnehmer: "Ja, das ist wohl so."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AdvocatusDiaboli
Spass Force



Anmeldungsdatum: 12.08.2003
Beiträge: 22158
Wohnort: München

Beitrag(#2130419) Verfasst am: 06.04.2018, 14:48    Titel: Antworten mit Zitat

Lebensnebel hat folgendes geschrieben:
Tarvoc hat folgendes geschrieben:
Lebensnebel hat folgendes geschrieben:
Du kannst dir die Unterdrückung einer Debatte nur mit Verhaftungen vorstellen?


Ein Rechter: "Schluss mit der linken Opfermentalität!"
Der selbe Rechte: "Hilfe, ich werde unterdrückt!!!"


Ein Forumsteilnehmer: "Ich labere wirres Zeug."
Ein anderer Forumsteilnehmer: "Ja, das ist wohl so."


Ja, das ist wohl so.
_________________
Was dem Ockham sein Rasiermesser, ist dem Addi sein Hackebeil.

"Der baldige Abgang der Deutschen aber ist Völkersterben von seiner schönsten Seite" Deniz Y.

"Gott vergisst, Addi nie."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Weltanschauungen und Religionen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 76, 77, 78  Weiter
Seite 77 von 78

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Disclaimer / Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group