Freigeisterhaus Foren-Übersicht www.artikeldrei.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   KarteKarte   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Welche nennenswerten Gemeinschaften strafen das Nichtglauben?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Weltanschauungen und Religionen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Kichererbse
als Doppelnick gesperrt



Anmeldungsdatum: 30.11.2006
Beiträge: 236

Beitrag(#1246290) Verfasst am: 19.03.2009, 08:42    Titel: Welche nennenswerten Gemeinschaften strafen das Nichtglauben? Antworten mit Zitat

Bisweilen kenne ich nur nur die Islamisten, welche den Nichtglauben, in diesem Fall an Gott, bei Strafe nicht dulden - was natürlich nicht zu dulden ist. Wir in Europa haben es da schon viel besser, weil wir solche verwerflichen Instrumente zwar kannten aber nicht mehr anwenden. Bei uns wird niemand für das Nichtglauben eingesperrt oder seiner Freiheits- und Bürgerrechte beraubt.

Wir haben, als aufrechte und pflichtbewusste Demokraten und Demokratiebringer, die unabdingbare Pflicht den Islamisten beizubringen, dass es auch ohne Glaubensverbote geht. Wir müssen den Islamisten und ähnlichen unmissverständlich das Bestrafen des Nichtglaubens ausreden.

Bsp.: Ich darf in Österreich lautstark und verbreitungsträchtig nicht an die Existenz von thailändischen Kinderpornoringen glauben und niemand wird mich dafür strafen.

Wir können, müssen und dürfen stolz auf unsere Rechtsausleger sein.

Ergänzung:
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kichererbse
als Doppelnick gesperrt



Anmeldungsdatum: 30.11.2006
Beiträge: 236

Beitrag(#1246394) Verfasst am: 19.03.2009, 11:09    Titel: Antworten mit Zitat

Sorry, dass ich mich nochmal melde, doch ob der fehlenden Antworten bemühte ich den Google-Übersetzer, weil ich annehme, mein Text würde nicht verstanden.

http://translate.google.com/translate?hl=de&u=http%3A%2F%2Ffreigeisterhaus.de%2Fviewtopic.php%3Fp%3D1246290%231246290
Zitat:
Google Error


Übersetzung von Deutsch nach Deutsch wird nicht unterstützt.

Bitte aus dem Folgenden auswählen:

* Zurück zu Google Übersetzer
* Ansicht originale Seite
Am Kopf kratzen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Boulette
dauerhaft gesperrt



Anmeldungsdatum: 20.03.2009
Beiträge: 2

Beitrag(#1247977) Verfasst am: 20.03.2009, 23:24    Titel: Re: Welche nennenswerten Gemeinschaften strafen das Nichtglauben? Antworten mit Zitat

Kichererbse hat folgendes geschrieben:
Wir haben, als aufrechte und pflichtbewusste Demokraten und Demokratiebringer, die unabdingbare Pflicht den Islamisten beizubringen, dass es auch ohne Glaubensverbote geht. Wir müssen den Islamisten und ähnlichen unmissverständlich das Bestrafen des Nichtglaubens ausreden.

Dem kann ich nur zustimmen!

Wir haben uns eine aufgeklärte Gesellschaft geschaffen die es nicht nur zu verteidigen sondern auch zu expandieren gilt. Würden wir noch in Zeiten der Inquisition leben, wären keine Diskussionen über irgendeinen Gott möglich. Und die Kirche würde uns heute noch einreden, wie schlecht und schuldig wir doch sind. Wären keine Diskussionen möglich, wären wir das heute noch immer.

Man muss folglich – und insbesondere dem muslimischen Teil der Welt – klar machen, dass Abtreibung, Homosexualität etc. gut sind und eigentlich das i-Tüpfelchen einer entwickelten Zivilgesellschaft darstellt.

Wir sind die GUTEN, daran zu zweifeln oder unsere Gesellschaftsnormen nicht zu übernehmen, wäre einfach nur RADIKAL!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
xmas
als Doppelnick gesperrt



Anmeldungsdatum: 25.12.2008
Beiträge: 304

Beitrag(#1247981) Verfasst am: 20.03.2009, 23:28    Titel: Re: Welche nennenswerten Gemeinschaften strafen das Nichtglauben? Antworten mit Zitat

Kichererbse hat folgendes geschrieben:
Bisweilen kenne ich nur nur die Islamisten, welche den Nichtglauben, in diesem Fall an Gott, bei Strafe nicht dulden


Ich weiß nicht ob das stimmt, bin mir aber nicht sicher. Ich weiß nur, daß man als Moslem nicht zu einer anderen Religion übertreten darf.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gott_der_Luecke
dauerhaft gesperrt



Anmeldungsdatum: 26.02.2008
Beiträge: 3110

Beitrag(#1247996) Verfasst am: 20.03.2009, 23:52    Titel: Re: Welche nennenswerten Gemeinschaften strafen das Nichtglauben? Antworten mit Zitat

xmas hat folgendes geschrieben:
Kichererbse hat folgendes geschrieben:
Bisweilen kenne ich nur nur die Islamisten, welche den Nichtglauben, in diesem Fall an Gott, bei Strafe nicht dulden


Ich weiß nicht ob das stimmt, bin mir aber nicht sicher. Ich weiß nur, daß man als Moslem nicht zu einer anderen Religion übertreten darf.

Bei den Fundis ja, aber bedenke: Die Moslems gibt es genau so wenig wie die Christen oder die Atheisten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
xmas
als Doppelnick gesperrt



Anmeldungsdatum: 25.12.2008
Beiträge: 304

Beitrag(#1248007) Verfasst am: 21.03.2009, 00:06    Titel: Re: Welche nennenswerten Gemeinschaften strafen das Nichtglauben? Antworten mit Zitat

Gott_der_Luecke hat folgendes geschrieben:
Bei den Fundis ja, aber bedenke: Die Moslems gibt es genau so wenig wie die Christen oder die Atheisten.


Ja, aber es gibt die Scharia und somit doch einen Unterschied. In einem Staat mit muslimischen Bevölkerung in der die Scharia nicht gesetzlich gilt, ist es egal, sonst nicht. Und keiner braucht in Europa mehr die Inquisition zu fürchten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Weltanschauungen und Religionen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Disclaimer / Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group