Freigeisterhaus Foren-Übersicht www.artikeldrei.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   KarteKarte   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Dumme Gedanken II
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 213, 214, 215 ... 234, 235, 236  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Spiel, Spaß und Unterhaltung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Bravopunk
Unvollender



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 25827
Wohnort: Edo

Beitrag(#2113973) Verfasst am: 12.11.2017, 05:57    Titel: Antworten mit Zitat

beachbernie hat folgendes geschrieben:
Gibt es eigentlich "feministische Belästigung" als Tatbestand? Wenn nein.....warum eigentlich nicht? Sehr glücklich


Keine Ahnung. Vielleicht sollte man da mal über den kurzen, patriachalischen Männerprivileg-Dienstweg einen Gesetzesvorschlag einreichen? Ich sprech mal mit meiner örtlichen Illuminatengruppe. Smilie
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Dunno What Went Wrong 6_9

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kereng
transnixtunisch



Anmeldungsdatum: 12.12.2006
Beiträge: 2454
Wohnort: Hamburg

Beitrag(#2114044) Verfasst am: 12.11.2017, 22:22    Titel: Antworten mit Zitat

Wir müssen uns Uwebus als einen glücklichen Menschen vorstellen.
_________________
Was rennst du so, Gilgamesch?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
worse
Freizeit-Schizo



Anmeldungsdatum: 26.03.2017
Beiträge: 2977
Wohnort: Stoapfalz

Beitrag(#2114046) Verfasst am: 12.11.2017, 22:30    Titel: Antworten mit Zitat

kereng hat folgendes geschrieben:
Wir müssen uns Uwebus als einen glücklichen Menschen vorstellen.
Lachen
_________________
"Die Philosophen haben den Nihilismus immer nur überwunden, es kömmt darauf an, ihn zu vollenden."

- Ludger Lütkehaus


Murphy was here Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Korra
registrierter User



Anmeldungsdatum: 02.11.2017
Beiträge: 191

Beitrag(#2114049) Verfasst am: 12.11.2017, 23:19    Titel: Antworten mit Zitat

kereng hat folgendes geschrieben:
Wir müssen uns Uwebus als einen glücklichen Menschen vorstellen.

Wieso? Weil er von seiner Theorie so überzeugt ist?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
worse
Freizeit-Schizo



Anmeldungsdatum: 26.03.2017
Beiträge: 2977
Wohnort: Stoapfalz

Beitrag(#2114050) Verfasst am: 12.11.2017, 23:22    Titel: Antworten mit Zitat

Korra hat folgendes geschrieben:
kereng hat folgendes geschrieben:
Wir müssen uns Uwebus als einen glücklichen Menschen vorstellen.

Wieso? Weil er von seiner Theorie so überzeugt ist?


Zitat:
Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.


Pfeil https://de.wikiquote.org/wiki/Albert_Camus
_________________
"Die Philosophen haben den Nihilismus immer nur überwunden, es kömmt darauf an, ihn zu vollenden."

- Ludger Lütkehaus


Murphy was here Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DonMartin
registrierter User



Anmeldungsdatum: 13.08.2013
Beiträge: 4772

Beitrag(#2114052) Verfasst am: 13.11.2017, 00:04    Titel: Antworten mit Zitat

beachbernie hat folgendes geschrieben:
Gibt es eigentlich "feministische Belästigung" als Tatbestand?

Käme halt auf die Feministin an.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AdvocatusDiaboli
erstbeste Hoffnung der Menschheit



Anmeldungsdatum: 12.08.2003
Beiträge: 22849
Wohnort: München

Beitrag(#2114058) Verfasst am: 13.11.2017, 02:04    Titel: Antworten mit Zitat

DonMartin hat folgendes geschrieben:
beachbernie hat folgendes geschrieben:
Gibt es eigentlich "feministische Belästigung" als Tatbestand?

Käme halt auf die Feministin an.


Q.e.d.
_________________
Was dem Ockham sein Rasiermesser, ist dem Addi sein Hackebeil.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beachbernie
Von Kanada rausgepickte Rosine, feminism survivor



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 38462
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2114064) Verfasst am: 13.11.2017, 07:38    Titel: Antworten mit Zitat

DonMartin hat folgendes geschrieben:
beachbernie hat folgendes geschrieben:
Gibt es eigentlich "feministische Belästigung" als Tatbestand?

Käme halt auf die Feministin an.



Ich lasse mich am liebsten vom Addi feministisch belaestigen. Der liefert die schoensten Steilvorlagen! Sehr glücklich
_________________
“Authoritarian agendas have gone too far.” (Lindsay Shepherd)------------ Stoppt die Bajuwarisierung der Kurpfalz jetzt!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gödelchen
registrierter User



Anmeldungsdatum: 17.11.2016
Beiträge: 771

Beitrag(#2114075) Verfasst am: 13.11.2017, 11:41    Titel: Philou 129 Antworten mit Zitat

Wer meint, Geld würde auf Moral fliegen, meint sicher auch, dass gefaltete Geldscheine Schmetterlinge wären.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 34388
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2114515) Verfasst am: 18.11.2017, 14:47    Titel: Antworten mit Zitat

Einige Beiträge abgetrennt und an Neues zum Kopftuch angehangen.
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
worse
Freizeit-Schizo



Anmeldungsdatum: 26.03.2017
Beiträge: 2977
Wohnort: Stoapfalz

Beitrag(#2114762) Verfasst am: 19.11.2017, 23:25    Titel: Antworten mit Zitat

Ist das eigentlich nicht sexistisch, wenn ich sage, dass ich besonders privilegiert bin? Am Kopf kratzen
_________________
"Die Philosophen haben den Nihilismus immer nur überwunden, es kömmt darauf an, ihn zu vollenden."

- Ludger Lütkehaus


Murphy was here Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gödelchen
registrierter User



Anmeldungsdatum: 17.11.2016
Beiträge: 771

Beitrag(#2114815) Verfasst am: 20.11.2017, 16:21    Titel: Protest 1 Antworten mit Zitat

Despiteful hat folgendes geschrieben:
Ist das eigentlich nicht sexistisch, wenn ich sage, dass ich besonders privilegiert bin? Am Kopf kratzen


Viel schlimmer, du ist ein Hetzer und Spalter ! Wer privilegiert ist, spaltet und hetzt, weil er den Unterprivilegierten ins ins ins ja ins Licht zerrt. Oh ja ! Smilie


Zuletzt bearbeitet von Gödelchen am 20.11.2017, 16:43, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Critic
oberflächlich



Anmeldungsdatum: 22.07.2003
Beiträge: 14483
Wohnort: Arena of Air

Beitrag(#2114816) Verfasst am: 20.11.2017, 16:30    Titel: Antworten mit Zitat

Sozialneid kann man sowohl nach oben als auch nach unten schüren.
_________________
"Die Pentagon-Gang wird in der Liste der Terrorgruppen geführt"

Dann bin ich halt bekloppt. Mit den Augen rollen

"Wahrheit läßt sich nicht zeigen, nur erfinden." (Max Frisch)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
worse
Freizeit-Schizo



Anmeldungsdatum: 26.03.2017
Beiträge: 2977
Wohnort: Stoapfalz

Beitrag(#2114823) Verfasst am: 20.11.2017, 17:35    Titel: Re: Protest 1 Antworten mit Zitat

Gödelchen hat folgendes geschrieben:
Despiteful hat folgendes geschrieben:
Ist das eigentlich nicht sexistisch, wenn ich sage, dass ich besonders privilegiert bin? Am Kopf kratzen


Viel schlimmer, du ist ein Hetzer und Spalter ! Wer privilegiert ist, spaltet und hetzt, weil er den Unterprivilegierten ins ins ins ja ins Licht zerrt. Oh ja ! Smilie

Mein Privileg ist aber größer als Deines! Cool
_________________
"Die Philosophen haben den Nihilismus immer nur überwunden, es kömmt darauf an, ihn zu vollenden."

- Ludger Lütkehaus


Murphy was here Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
worse
Freizeit-Schizo



Anmeldungsdatum: 26.03.2017
Beiträge: 2977
Wohnort: Stoapfalz

Beitrag(#2115390) Verfasst am: 24.11.2017, 23:49    Titel: Antworten mit Zitat

Als ich klein war dachte ich Treibsand ist eine viel größere Bedrohung als es jetzt tatsächlich eigentlich ist. Verwundert
_________________
"Die Philosophen haben den Nihilismus immer nur überwunden, es kömmt darauf an, ihn zu vollenden."

- Ludger Lütkehaus


Murphy was here Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Schlumpf
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 17.11.2007
Beiträge: 2572

Beitrag(#2115493) Verfasst am: 25.11.2017, 15:10    Titel: Antworten mit Zitat

Können Stäbchenfische nur geradeaus schwimmen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
zelig
Kultürlich



Anmeldungsdatum: 31.03.2004
Beiträge: 23049

Beitrag(#2115495) Verfasst am: 25.11.2017, 15:16    Titel: Antworten mit Zitat

Schlumpf hat folgendes geschrieben:
Können Stäbchenfische nur geradeaus schwimmen?


Leider gibt es dazu keine genaue Auskunft.

Zitat:
Die größten Vorkommen finden in künstlichen Gewässern, wie der Pfannensee oder dem Kleinst-Wellen-Ozean. Auch im umluftigen Backo-Feanien werden heutzutage aber noch nicht unbedeutende Bestände verzeichnet. Seit langem planen Fisch-Froscher zusätzlich die Stäbchenfische in der Fritösee und in Dampfgarien wieder auszuwildern. Bedroht wird der Bestand dieser Tiere vor allem durch die Papp-Fangboxen der Eskimele mit ihre gigantischen Iglu-Fang-Flotte.


http://kamelopedia.net/wiki/St%C3%A4bchenfisch

Zu vermuten ist, sie tauchen mehr, als daß sie schwimmen. Und wo sie schwimmen, in der Pfanne vielleicht, dann nur im Kreis.
_________________
What game shall we play today?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Schlumpf
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 17.11.2007
Beiträge: 2572

Beitrag(#2115539) Verfasst am: 25.11.2017, 17:13    Titel: Antworten mit Zitat

Hätte nicht gedacht, dass es dazu wissenschaftliche Froschungen gibt. zwinkern
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beachbernie
Von Kanada rausgepickte Rosine, feminism survivor



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 38462
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2115547) Verfasst am: 25.11.2017, 17:29    Titel: Antworten mit Zitat

Schlumpf hat folgendes geschrieben:
Hätte nicht gedacht, dass es dazu wissenschaftliche Froschungen gibt. zwinkern




Hast Du 'ne Ahnung, was heutzutage nicht alles als Wissenschaft durchgeht. Sehr glücklich
_________________
“Authoritarian agendas have gone too far.” (Lindsay Shepherd)------------ Stoppt die Bajuwarisierung der Kurpfalz jetzt!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Critic
oberflächlich



Anmeldungsdatum: 22.07.2003
Beiträge: 14483
Wohnort: Arena of Air

Beitrag(#2115652) Verfasst am: 26.11.2017, 03:07    Titel: Antworten mit Zitat

Warum ist eigentlich Muhammad Ali auf dieser Mineralwasserflasche abgebildet und was hat er mit "Krieg der Sterne" zu tun? Am Kopf kratzen
_________________
"Die Pentagon-Gang wird in der Liste der Terrorgruppen geführt"

Dann bin ich halt bekloppt. Mit den Augen rollen

"Wahrheit läßt sich nicht zeigen, nur erfinden." (Max Frisch)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Ahriman
boshafter Spötter



Anmeldungsdatum: 31.03.2006
Beiträge: 15892
Wohnort: 89250 Senden

Beitrag(#2115662) Verfasst am: 26.11.2017, 11:09    Titel: Antworten mit Zitat

Despiteful hat folgendes geschrieben:
Als ich klein war dachte ich Treibsand ist eine viel größere Bedrohung als es jetzt tatsächlich eigentlich ist. Verwundert

Der wird inzwischen anstelle von Treibstoff verwendet.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
beachbernie
Von Kanada rausgepickte Rosine, feminism survivor



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 38462
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2115753) Verfasst am: 26.11.2017, 20:55    Titel: Antworten mit Zitat

Critic hat folgendes geschrieben:
Warum ist eigentlich Muhammad Ali auf dieser Mineralwasserflasche abgebildet und was hat er mit "Krieg der Sterne" zu tun? Am Kopf kratzen



Wenn der wem auf die Lampe gehauen hat, dann hat derjenige Sterne gesehen.
_________________
“Authoritarian agendas have gone too far.” (Lindsay Shepherd)------------ Stoppt die Bajuwarisierung der Kurpfalz jetzt!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ahriman
boshafter Spötter



Anmeldungsdatum: 31.03.2006
Beiträge: 15892
Wohnort: 89250 Senden

Beitrag(#2116061) Verfasst am: 29.11.2017, 16:49    Titel: Antworten mit Zitat

Vielleicht doch kein dummer Gedanke? Die Förderung des Wohnungsbaus könnte den Schadstoffausstoß senken: Hörte gerade, in Augsburg sei jeder zweite Arbeitnehmer ein Pendler - weil es keine Wohnungen mehr gibt.
Von denen fahren sicher viele mit dem Auto.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Critic
oberflächlich



Anmeldungsdatum: 22.07.2003
Beiträge: 14483
Wohnort: Arena of Air

Beitrag(#2116146) Verfasst am: 30.11.2017, 00:02    Titel: Antworten mit Zitat

Ahriman hat folgendes geschrieben:
Vielleicht doch kein dummer Gedanke? Die Förderung des Wohnungsbaus könnte den Schadstoffausstoß senken: Hörte gerade, in Augsburg sei jeder zweite Arbeitnehmer ein Pendler - weil es keine Wohnungen mehr gibt.
Von denen fahren sicher viele mit dem Auto.


Finde ich auch nicht dumm: Wenn die Menschen wohnortnah arbeiten könnten resp. umgekehrt, könnte das auch - je nach den Prioritäten des Einzelnen - die "work-life balance" und/oder die Produktivität verbessern: Der Tag hat ja so oder so nur 24 Stunden. Die Zeit, die man weniger auf der Strecke verbringt, hat man mehr für andere Aktivitäten - Freizeit oder eben auch Arbeit - zur Verfügung, und/oder ist ausgeruhter, weil man die halbe oder eine Stunde morgens vielleicht eher schlafen als verfahren kann, ... .
_________________
"Die Pentagon-Gang wird in der Liste der Terrorgruppen geführt"

Dann bin ich halt bekloppt. Mit den Augen rollen

"Wahrheit läßt sich nicht zeigen, nur erfinden." (Max Frisch)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Bravopunk
Unvollender



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 25827
Wohnort: Edo

Beitrag(#2116472) Verfasst am: 03.12.2017, 07:27    Titel: Antworten mit Zitat

"Wenn man wie ein Dresdner schreinert, ist man dann sächsischtisch? noc"
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Dunno What Went Wrong 6_9

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
worse
Freizeit-Schizo



Anmeldungsdatum: 26.03.2017
Beiträge: 2977
Wohnort: Stoapfalz

Beitrag(#2116546) Verfasst am: 03.12.2017, 19:15    Titel: Antworten mit Zitat

Wenn man in ein Netz ein Loch macht, dann hat es hinterher weniger Löcher als vorher. Komplett von der Rolle noc
_________________
"Die Philosophen haben den Nihilismus immer nur überwunden, es kömmt darauf an, ihn zu vollenden."

- Ludger Lütkehaus


Murphy was here Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AdvocatusDiaboli
erstbeste Hoffnung der Menschheit



Anmeldungsdatum: 12.08.2003
Beiträge: 22849
Wohnort: München

Beitrag(#2116589) Verfasst am: 03.12.2017, 23:16    Titel: Antworten mit Zitat

Vorsicht! Die Gender-Scientologen holen auch Dich. Ja dich, User!
Höret die Warnungen des weisen alten Mannes von Haida Gwaii. Gröhl... Gröhl... Gröhl...
_________________
Was dem Ockham sein Rasiermesser, ist dem Addi sein Hackebeil.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kramer
postvisuell



Anmeldungsdatum: 01.08.2003
Beiträge: 28750

Beitrag(#2117158) Verfasst am: 07.12.2017, 14:03    Titel: Antworten mit Zitat

Kräutertee Klostermischung, nach einem alten Benediktiner-Rezept von 1517 - steht auf der Packung. Drin ist neben anderen Zutaten auch 1% Galgant. Was ist Galgant? Das Endprodukt der Arbeit von Galgeuren?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
narr
workingglass



Anmeldungsdatum: 02.01.2009
Beiträge: 650

Beitrag(#2117187) Verfasst am: 07.12.2017, 21:45    Titel: Antworten mit Zitat

Galgant ist eine der Pflanzen aus der Fam. der Ingwergewächse. Wenn's ein Rezept aus dem 16.Jh ist wird wahrscheinlich die Gewürzlilie gemeint sein.
Was sind Galgeuren?

Link gerichtet. vrolijke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fwo
leider wieder manchmal da



Anmeldungsdatum: 05.02.2008
Beiträge: 21853
Wohnort: nicht fest

Beitrag(#2117189) Verfasst am: 07.12.2017, 21:55    Titel: Antworten mit Zitat

narr hat folgendes geschrieben:
Galgant ist eine der Pflanzen aus der Fam. der Ingwergewächse. Wenn's ein Rezept aus dem 16.Jh ist wird wahrscheinlich die Gewürzlilie gemeint sein.
Was sind Galgeuren?

1. Vorschlag: Kinder des Henkers?
_________________
Ich glaube an die Existenz der Welt in der ich lebe.

The skills you use to produce the right answer are exactly the same skills you use to evaluate the answer.

Es gibt keinen Gott. Also: Jesus war nur ein Bankert und alle Propheten hatten einfach einen an der Waffel.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Spiel, Spaß und Unterhaltung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 213, 214, 215 ... 234, 235, 236  Weiter
Seite 214 von 236

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Disclaimer / Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group