Freigeisterhaus Foren-Übersicht www.artikeldrei.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   KarteKarte   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Das Ende einer Präsidentschaft

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Politik und Geschichte
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  

Wie wird die Präsidentschaft Donald Trumps enden?
Donald Trump wird "impeached".
20%
 20%  [ 2 ]
Donald Trump wird 2020 abgewählt und findet sich damit ab.
50%
 50%  [ 5 ]
Donald Trump verlässt nach seiner zweiten Amtszeit das Weisse Haus freiwillig.
0%
 0%  [ 0 ]
Im Januar 2021 bzw. 2025 wird das Weisse Haus zwangsreraeumt, damit der neue Präsident, der gerade vereidigt wird, einziehen kann.
0%
 0%  [ 0 ]
Donald Trump wird ermordet.
10%
 10%  [ 1 ]
Donald Trump wird durch einen von Regierungsmitgliedern und/oder hochrangigen Militärs durchgeführten Putsch entmachtet.
10%
 10%  [ 1 ]
Im Rahmen einer allgemeinen Revolution wird die amerikanische Räterepublik ausgerufen nachdem Donald Trump nach Moskau geflohen ist und dort eine Exilregierung bildet.
10%
 10%  [ 1 ]
Donald Trump stirbt an Altersschwäche. Am naechsten Tag wird Jared Kuschner in der Washingtoner Kathedrale zu seinem Nachfolger gekrönt.
0%
 0%  [ 0 ]
Stimmen insgesamt : 10

Autor Nachricht
beachbernie
Von Kanada rausgepickte Rosine, feminism survivor



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 38858
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2150109) Verfasst am: 10.09.2018, 05:58    Titel: Das Ende einer Präsidentschaft Antworten mit Zitat

Noch werden Wetten angenommen!
_________________
“Authoritarian agendas have gone too far.” (Lindsay Shepherd)------------ Stoppt die Bajuwarisierung der Kurpfalz jetzt!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AdvocatusDiaboli
gehört zum geistigen Lumpenproletariat



Anmeldungsdatum: 12.08.2003
Beiträge: 23017
Wohnort: München

Beitrag(#2150111) Verfasst am: 10.09.2018, 07:48    Titel: Re: Das Ende einer Präsidentschaft Antworten mit Zitat

beachbernie hat folgendes geschrieben:
Noch werden Wetten angenommen!


Es fehlt zwar noch „Donald Trump kauft sich eine Eisenbahn und wird Lokführer“, aber ich gehe mal von einer Abwahl aus.
_________________
Was dem Ockham sein Rasiermesser, ist dem Addi sein Hackebeil.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
step
registriert



Anmeldungsdatum: 17.07.2003
Beiträge: 20947
Wohnort: Germering

Beitrag(#2150112) Verfasst am: 10.09.2018, 08:29    Titel: Re: Das Ende einer Präsidentschaft Antworten mit Zitat

AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
ich gehe mal von einer Abwahl aus.

Same here. Für eine vorzeitige Beendigung der Amtszeit käme noch eine gesundheitlich bedingte Arbeitsunfähigkeit infrage, oder? Also ich meine nicht die bereits bestehende, sondern etwas noch Eindeutigeres.
_________________
Was ist der Sinn des Lebens? - Keiner, aber Leere ist Fülle für den, der sie sieht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 34789
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2150115) Verfasst am: 10.09.2018, 09:03    Titel: Antworten mit Zitat

Es fehlt noch: Donald Trump ändert die Verfassung, und wird Präsident auf Lebenszeit.
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Lebensnebel
Sozial-Zombie



Anmeldungsdatum: 06.02.2016
Beiträge: 1951

Beitrag(#2150116) Verfasst am: 10.09.2018, 09:10    Titel: Antworten mit Zitat

vrolijke hat folgendes geschrieben:
Es fehlt noch: Donald Trump ändert die Verfassung, und wird Präsident auf Lebenszeit.


Das ist die letzte Antwort.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 34789
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2150117) Verfasst am: 10.09.2018, 09:13    Titel: Antworten mit Zitat

Lebensnebel hat folgendes geschrieben:
vrolijke hat folgendes geschrieben:
Es fehlt noch: Donald Trump ändert die Verfassung, und wird Präsident auf Lebenszeit.


Das ist die letzte Antwort.


Kann; muß es aber nicht enthalten.
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
luc
registrierter User



Anmeldungsdatum: 15.04.2010
Beiträge: 1687
Wohnort: Nice. Paris. Köln

Beitrag(#2150118) Verfasst am: 10.09.2018, 09:26    Titel: Antworten mit Zitat

Irgendwann könnten die geheimen Dienste die Nase voll haben. Ein kleiner Unfall und dann Staatsbegräbnis mit Tränen von der Melina, ähm, Melinda, Melissa, ähm wie heißt noch die Tusse....ja Melania. ufff...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lebensnebel
Sozial-Zombie



Anmeldungsdatum: 06.02.2016
Beiträge: 1951

Beitrag(#2150119) Verfasst am: 10.09.2018, 09:39    Titel: Antworten mit Zitat

Wer tritt für die Demokraten zur nächsten P-Wahl an? Wenn es H. Clinton ist, dann hat Trump gute Chancen auf eine zweite Amtszeit.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beachbernie
Von Kanada rausgepickte Rosine, feminism survivor



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 38858
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2150158) Verfasst am: 10.09.2018, 18:11    Titel: Antworten mit Zitat

Lebensnebel hat folgendes geschrieben:
Wer tritt für die Demokraten zur nächsten P-Wahl an? Wenn es H. Clinton ist, dann hat Trump gute Chancen auf eine zweite Amtszeit.






In einem Interview mit dem "National" der CBC liess der Anwalt des Pornstars "Stormy Daniels", Michael Avenatti, verlauten, dass er ernsthaft darueber nachdenkt sich um die Nominierung als Präsidentschaftskandidat der Demokraten zu bewerben.




Übergroßes Bild durch ein kleineres identisches ersetzt. vrolijke
_________________
“Authoritarian agendas have gone too far.” (Lindsay Shepherd)------------ Stoppt die Bajuwarisierung der Kurpfalz jetzt!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beachbernie
Von Kanada rausgepickte Rosine, feminism survivor



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 38858
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2150160) Verfasst am: 10.09.2018, 18:21    Titel: Antworten mit Zitat

Ich glaube, dass diese ungewöhnliche Präsidentschaft auch ungewöhnlich enden wird.


Ich kann mir naemlich nicht vorstellen, dass agent orange das Weisse Haus freiwillig wieder räumen wird. Der hat bisher auf vielfache Weise demonstriert, dass er keinerlei Spielregeln anerkennt. Warum sollte er sich da so einfach abwählen lassen? Da kommt noch ein ganz dickes Ende!
_________________
“Authoritarian agendas have gone too far.” (Lindsay Shepherd)------------ Stoppt die Bajuwarisierung der Kurpfalz jetzt!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beachbernie
Von Kanada rausgepickte Rosine, feminism survivor



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 38858
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2150161) Verfasst am: 10.09.2018, 18:24    Titel: Antworten mit Zitat

vrolijke hat folgendes geschrieben:
Es fehlt noch: Donald Trump ändert die Verfassung, und wird Präsident auf Lebenszeit.



Welche Verfassung?

Nach 8 Jahren Donald Trump? Sehr glücklich
_________________
“Authoritarian agendas have gone too far.” (Lindsay Shepherd)------------ Stoppt die Bajuwarisierung der Kurpfalz jetzt!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
schtonk
Korinthenliegenlasser



Anmeldungsdatum: 17.12.2013
Beiträge: 10163

Beitrag(#2150165) Verfasst am: 10.09.2018, 18:46    Titel: Antworten mit Zitat

beachbernie hat folgendes geschrieben:
vrolijke hat folgendes geschrieben:
Es fehlt noch: Donald Trump ändert die Verfassung, und wird Präsident auf Lebenszeit.



Welche Verfassung?

Nach 8 Jahren Donald Trump? Sehr glücklich

Vllt meint vrolijke, dass sich trumps Verfassung dahingehend ändert, dass er, um seine Gesundheit nicht zu gefährden, sich einfrieren lässt.
Die USA werden ab dann von einem real existierenden Eisblock regiert, nicht nur von einem im metaphorischen Sinne Smilie
_________________
Es ist schon alles gesagt worden. Nur noch nicht von allen. - Karl Valentin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
worse
Freizeit-Schizo



Anmeldungsdatum: 26.03.2017
Beiträge: 3229
Wohnort: Stoapfalz

Beitrag(#2150170) Verfasst am: 10.09.2018, 19:10    Titel: Antworten mit Zitat

Wenn man Donald Trump an der Qualität seiner Spötter misst, dann hat er wirklich verkackt. skeptisch
_________________
"Die Philosophen haben den Nihilismus immer nur überwunden, es kömmt darauf an, ihn zu vollenden."

- Ludger Lütkehaus


Murphy was here Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beachbernie
Von Kanada rausgepickte Rosine, feminism survivor



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 38858
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2150171) Verfasst am: 10.09.2018, 19:19    Titel: Antworten mit Zitat

worse hat folgendes geschrieben:
Wenn man Donald Trump an der Qualität seiner Spötter misst, dann hat er wirklich verkackt. skeptisch


Could be worse.
_________________
“Authoritarian agendas have gone too far.” (Lindsay Shepherd)------------ Stoppt die Bajuwarisierung der Kurpfalz jetzt!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
worse
Freizeit-Schizo



Anmeldungsdatum: 26.03.2017
Beiträge: 3229
Wohnort: Stoapfalz

Beitrag(#2150172) Verfasst am: 10.09.2018, 19:37    Titel: Antworten mit Zitat

beachbernie hat folgendes geschrieben:
worse hat folgendes geschrieben:
Wenn man Donald Trump an der Qualität seiner Spötter misst, dann hat er wirklich verkackt. skeptisch


Could be worse.

No, they couldn't get worse. Cool
_________________
"Die Philosophen haben den Nihilismus immer nur überwunden, es kömmt darauf an, ihn zu vollenden."

- Ludger Lütkehaus


Murphy was here Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Politik und Geschichte Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Disclaimer / Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group