Freigeisterhaus Foren-Übersicht www.artikeldrei.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   KarteKarte   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Clan Mitglied in Berlin erschossen

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Kultur und Gesellschaft
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
unquest
weißer, privilegierter und heteronormativer Mann



Anmeldungsdatum: 10.10.2010
Beiträge: 3113
Wohnort: 2311 N. Los Robles Avenue in Pasadena

Beitrag(#2150714) Verfasst am: 13.09.2018, 17:56    Titel: Clan Mitglied in Berlin erschossen Antworten mit Zitat

Thread wurde nicht von unquest gestartet sondern aus Nekrolog abgetrennt. vrolijke
Am 14.09.2018 Titeländerung vorgenommen.



Palästinesischer Flüchtling in Deutschland erschossen
_________________
Dazed and confused - trying to continue (Redhat)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Religionskritik-Wiesbaden
homo est creator Dei



Anmeldungsdatum: 04.11.2008
Beiträge: 9385
Wohnort: Wiesbaden

Beitrag(#2150726) Verfasst am: 13.09.2018, 21:06    Titel: USA und Freunde hätten mit Drohnen Salut gegeben Antworten mit Zitat

unquest hat folgendes geschrieben:
Palästinesischer Flüchtling in Deutschland erschossen


so eine Beerdigung wäre ein guter Zeitpunkt für Haus- und Wohnungsdurchsuchungen,

und natürlich zu einer Diskussionrunde mit Lilapudeln über Frauenrechte - so viele interessante Gesprächspartner vom moralisch anderen Ufer finden diese nicht in 100 FGHs,

https://www.tagesspiegel.de/berlin/intensivtaeter-in-berlin-erschossen-beisetzung-von-nidal-r-unter-polizeischutz-rund-2-000-gaeste/23062280.html

Zitat:
Die Frauen der Trauergemeinde standen sowohl vor dem Friedhof als auch zwischen Gräbern abseits der Männer. Eine Besucherin wurde harsch aufgefordert, „Respekt“ zu zeigen. Die Frau sollte sich von den Männern entfernen und in den „Frauenbereich“ begeben. Dort hatten sich zwei Besucherinnen komplett verhüllt, nur die Augen waren noch durch einen Schleier zu sehen.


aber wo sind unsere Akteure,
wischi-waschi - Tinderdiskussionen durchhecheln.
_________________
Derzeit ohne Untertitel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
AdvocatusDiaboli
Formulierschwein



Anmeldungsdatum: 12.08.2003
Beiträge: 22669
Wohnort: München

Beitrag(#2150727) Verfasst am: 13.09.2018, 21:11    Titel: Re: USA und Freunde hätten mit Drohnen Salut gegeben Antworten mit Zitat

Religionskritik-Wiesbaden hat folgendes geschrieben:
unquest hat folgendes geschrieben:
Palästinesischer Flüchtling in Deutschland erschossen


so eine Beerdigung wäre ein guter Zeitpunkt für Haus- und Wohnungsdurchsuchungen,

und natürlich zu einer Diskussionrunde mit Lilapudeln über Frauenrechte - so viele interessante Gesprächspartner vom moralisch anderen Ufer finden diese nicht in 100 FGHs,

https://www.tagesspiegel.de/berlin/intensivtaeter-in-berlin-erschossen-beisetzung-von-nidal-r-unter-polizeischutz-rund-2-000-gaeste/23062280.html

Zitat:
Die Frauen der Trauergemeinde standen sowohl vor dem Friedhof als auch zwischen Gräbern abseits der Männer. Eine Besucherin wurde harsch aufgefordert, „Respekt“ zu zeigen. Die Frau sollte sich von den Männern entfernen und in den „Frauenbereich“ begeben. Dort hatten sich zwei Besucherinnen komplett verhüllt, nur die Augen waren noch durch einen Schleier zu sehen.


aber wo sind unsere Akteure,
wischi-waschi - Tinderdiskussionen durchhecheln.


Du hast aber heute ne große Klappe. Hol doch Deine Wumme und zeig denen doch selbst, was du von denen hältst.
_________________
Was dem Ockham sein Rasiermesser, ist dem Addi sein Hackebeil.

"Wir kriegen auch den letzten Schniedel-Ötzi!" (Addis feministischer Wahlspruch)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alchemist
Luminous beings are we, not this crude matter.



Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge: 21255
Wohnort: Hamburg

Beitrag(#2150730) Verfasst am: 13.09.2018, 21:46    Titel: Antworten mit Zitat

unquest hat folgendes geschrieben:
Palästinesischer Flüchtling in Deutschland erschossen


Mann, bist du wieder lustig heute... Mit den Augen rollen
_________________
"Does anybody remember laughter?"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tillich (epigonal)
registrierter User



Anmeldungsdatum: 12.04.2006
Beiträge: 15423

Beitrag(#2150733) Verfasst am: 13.09.2018, 21:59    Titel: Antworten mit Zitat

Alchemist hat folgendes geschrieben:
unquest hat folgendes geschrieben:
Palästinesischer Flüchtling in Deutschland erschossen

Mann, bist du wieder lustig heute... Mit den Augen rollen

Er tut so, als wäre diese Person der prototypische palästiniensische Flüchtling. Natürlich nicht ausdrücklich, wer hören will versteht's, aber er wird's natürlich gleich abstreiten. Das ist nicht nur nicht lustig, sondern widerwärtige fremdenfeindliche Hetze.

Und für den anderen Kerl: Deinen whataboutism kannst du dir in die Haare schmieren.
_________________
Gelobt sei der große und allbarmherzige Bananenaufhänger,
der uns die Früchte in die Bäume hängt!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
unquest
weißer, privilegierter und heteronormativer Mann



Anmeldungsdatum: 10.10.2010
Beiträge: 3113
Wohnort: 2311 N. Los Robles Avenue in Pasadena

Beitrag(#2150736) Verfasst am: 13.09.2018, 22:12    Titel: Antworten mit Zitat

tillich (epigonal) hat folgendes geschrieben:
... widerwärtige fremdenfeindliche Hetze.
...

Unvollständig. Die Begriffe Hass, Rassist und Nazi fehlen noch. Lachen
_________________
Dazed and confused - trying to continue (Redhat)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beachbernie
Von Kanada rausgepickte Rosine, feminism survivor



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 38098
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2150746) Verfasst am: 14.09.2018, 00:39    Titel: Antworten mit Zitat

tillich (epigonal) hat folgendes geschrieben:
Alchemist hat folgendes geschrieben:
unquest hat folgendes geschrieben:
Palästinesischer Flüchtling in Deutschland erschossen

Mann, bist du wieder lustig heute... Mit den Augen rollen

Er tut so, als wäre diese Person der prototypische palästiniensische Flüchtling. Natürlich nicht ausdrücklich, wer hören will versteht's, aber er wird's natürlich gleich abstreiten. Das ist nicht nur nicht lustig, sondern widerwärtige fremdenfeindliche Hetze.

Und für den anderen Kerl: Deinen whataboutism kannst du dir in die Haare schmieren.


bravo
_________________
“Authoritarian agendas have gone too far.” (Lindsay Shepherd)------------ Stoppt die Bajuwarisierung der Kurpfalz jetzt!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DonMartin
registrierter User



Anmeldungsdatum: 13.08.2013
Beiträge: 4718

Beitrag(#2150816) Verfasst am: 14.09.2018, 13:24    Titel: Re: USA und Freunde hätten mit Drohnen Salut gegeben Antworten mit Zitat

Religionskritik-Wiesbaden hat folgendes geschrieben:
unquest hat folgendes geschrieben:
Palästinesischer Flüchtling in Deutschland erschossen


so eine Beerdigung wäre ein guter Zeitpunkt für Haus- und Wohnungsdurchsuchungen,

und natürlich zu einer Diskussionrunde mit Lilapudeln über Frauenrechte - so viele interessante Gesprächspartner vom moralisch anderen Ufer finden diese nicht in 100 FGHs,

https://www.tagesspiegel.de/berlin/intensivtaeter-in-berlin-erschossen-beisetzung-von-nidal-r-unter-polizeischutz-rund-2-000-gaeste/23062280.html

Zitat:
Die Frauen der Trauergemeinde standen sowohl vor dem Friedhof als auch zwischen Gräbern abseits der Männer. Eine Besucherin wurde harsch aufgefordert, „Respekt“ zu zeigen. Die Frau sollte sich von den Männern entfernen und in den „Frauenbereich“ begeben. Dort hatten sich zwei Besucherinnen komplett verhüllt, nur die Augen waren noch durch einen Schleier zu sehen.


aber wo sind unsere Akteure,
wischi-waschi - Tinderdiskussionen durchhecheln.

Daumen hoch!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Grey
You will find only what you bring in.



Anmeldungsdatum: 07.03.2018
Beiträge: 1011
Wohnort: Stadt der Helden

Beitrag(#2150820) Verfasst am: 14.09.2018, 14:05    Titel: Re: USA und Freunde hätten mit Drohnen Salut gegeben Antworten mit Zitat

DonMartin hat folgendes geschrieben:
Religionskritik-Wiesbaden hat folgendes geschrieben:
unquest hat folgendes geschrieben:
Palästinesischer Flüchtling in Deutschland erschossen


so eine Beerdigung wäre ein guter Zeitpunkt für Haus- und Wohnungsdurchsuchungen,

und natürlich zu einer Diskussionrunde mit Lilapudeln über Frauenrechte - so viele interessante Gesprächspartner vom moralisch anderen Ufer finden diese nicht in 100 FGHs,

https://www.tagesspiegel.de/berlin/intensivtaeter-in-berlin-erschossen-beisetzung-von-nidal-r-unter-polizeischutz-rund-2-000-gaeste/23062280.html

Zitat:
Die Frauen der Trauergemeinde standen sowohl vor dem Friedhof als auch zwischen Gräbern abseits der Männer. Eine Besucherin wurde harsch aufgefordert, „Respekt“ zu zeigen. Die Frau sollte sich von den Männern entfernen und in den „Frauenbereich“ begeben. Dort hatten sich zwei Besucherinnen komplett verhüllt, nur die Augen waren noch durch einen Schleier zu sehen.


aber wo sind unsere Akteure,
wischi-waschi - Tinderdiskussionen durchhecheln.

Daumen hoch!


AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
Hol doch Deine Wumme und zeig denen doch selbst, was du von denen hältst.


Auf zur Hetzjagd!



Nur Weicheier hier. nee

Mit Ausnahme von worse natürlich. Der beleidigt sogar 12jährige und zieht deren Hass auf sich. zwinkern
_________________
Train yourself to let go of everything you fear to lose.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DonMartin
registrierter User



Anmeldungsdatum: 13.08.2013
Beiträge: 4718

Beitrag(#2150821) Verfasst am: 14.09.2018, 14:07    Titel: Re: USA und Freunde hätten mit Drohnen Salut gegeben Antworten mit Zitat

Grey hat folgendes geschrieben:

Auf zur Hetzjagd!

Hastemal n Video?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Grey
You will find only what you bring in.



Anmeldungsdatum: 07.03.2018
Beiträge: 1011
Wohnort: Stadt der Helden

Beitrag(#2150822) Verfasst am: 14.09.2018, 14:09    Titel: Re: USA und Freunde hätten mit Drohnen Salut gegeben Antworten mit Zitat

DonMartin hat folgendes geschrieben:
Grey hat folgendes geschrieben:

Auf zur Hetzjagd!

Hastemal n Video?


Brauchst ´ne Anleitung, was? Lachen
_________________
Train yourself to let go of everything you fear to lose.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
worse
Freizeit-Schizo



Anmeldungsdatum: 26.03.2017
Beiträge: 2759
Wohnort: Stoapfalz

Beitrag(#2150831) Verfasst am: 14.09.2018, 16:33    Titel: Re: USA und Freunde hätten mit Drohnen Salut gegeben Antworten mit Zitat

Grey hat folgendes geschrieben:

Mit Ausnahme von worse natürlich. Der beleidigt sogar 12jährige und zieht deren Hass auf sich. zwinkern

Der ist nicht schlecht, aber der mit dem Thüringer VfS war besser. x'D
_________________
"Die Philosophen haben den Nihilismus immer nur überwunden, es kömmt darauf an, ihn zu vollenden."

- Ludger Lütkehaus


Murphy was here Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gödelchen
registrierter User



Anmeldungsdatum: 17.11.2016
Beiträge: 771

Beitrag(#2150832) Verfasst am: 14.09.2018, 16:33    Titel: Antworten mit Zitat

tillich (epigonal) hat folgendes geschrieben:
Alchemist hat folgendes geschrieben:
unquest hat folgendes geschrieben:
Palästinesischer Flüchtling in Deutschland erschossen

Mann, bist du wieder lustig heute... Mit den Augen rollen

Er tut so, als wäre diese Person der prototypische palästiniensische Flüchtling. Natürlich nicht ausdrücklich, wer hören will versteht's, aber er wird's natürlich gleich abstreiten. Das ist nicht nur nicht lustig, sondern widerwärtige fremdenfeindliche Hetze.

Und für den anderen Kerl: Deinen whataboutism kannst du dir in die Haare schmieren.


........what about is that, dass der Typ ein Verbrecher, ein Arsch und ein palästinensischer Asylerschleicher war . Sein Clan Sozialschmrotzer, Kreditbetrüger uvm sind ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tillich (epigonal)
registrierter User



Anmeldungsdatum: 12.04.2006
Beiträge: 15423

Beitrag(#2150883) Verfasst am: 14.09.2018, 23:57    Titel: Antworten mit Zitat

Gödelchen hat folgendes geschrieben:
........what about is that, dass der Typ ein Verbrecher, ein Arsch und ein palästinensischer Asylerschleicher war . Sein Clan Sozialschmrotzer, Kreditbetrüger uvm sind ?

Lern erst mal deutsche Sätze zu formulieren, du Integrationsverweigerer.
_________________
Gelobt sei der große und allbarmherzige Bananenaufhänger,
der uns die Früchte in die Bäume hängt!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
worse
Freizeit-Schizo



Anmeldungsdatum: 26.03.2017
Beiträge: 2759
Wohnort: Stoapfalz

Beitrag(#2150891) Verfasst am: 15.09.2018, 05:09    Titel: Antworten mit Zitat

Gödelchen hat folgendes geschrieben:
tillich (epigonal) hat folgendes geschrieben:
Alchemist hat folgendes geschrieben:
unquest hat folgendes geschrieben:
Palästinesischer Flüchtling in Deutschland erschossen

Mann, bist du wieder lustig heute... Mit den Augen rollen

Er tut so, als wäre diese Person der prototypische palästiniensische Flüchtling. Natürlich nicht ausdrücklich, wer hören will versteht's, aber er wird's natürlich gleich abstreiten. Das ist nicht nur nicht lustig, sondern widerwärtige fremdenfeindliche Hetze.

Und für den anderen Kerl: Deinen whataboutism kannst du dir in die Haare schmieren.


........what about is that, dass der Typ ein Verbrecher, ein Arsch und ein palästinensischer Asylerschleicher war . Sein Clan Sozialschmrotzer, Kreditbetrüger uvm sind ?

Wie schön, dass Du ganz unverhüllt deine geifernde Fratze zeigst, wenn du glaubst der Volkszorn ist mit dir.

Lag ich von Anfang an vollkommen richtig mit meiner Einschätzung. showtime
_________________
"Die Philosophen haben den Nihilismus immer nur überwunden, es kömmt darauf an, ihn zu vollenden."

- Ludger Lütkehaus


Murphy was here Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gödelchen
registrierter User



Anmeldungsdatum: 17.11.2016
Beiträge: 771

Beitrag(#2150892) Verfasst am: 15.09.2018, 07:41    Titel: Antworten mit Zitat

worse hat folgendes geschrieben:
Gödelchen hat folgendes geschrieben:
tillich (epigonal) hat folgendes geschrieben:
Alchemist hat folgendes geschrieben:
unquest hat folgendes geschrieben:
Palästinesischer Flüchtling in Deutschland erschossen

Mann, bist du wieder lustig heute... Mit den Augen rollen

Er tut so, als wäre diese Person der prototypische palästiniensische Flüchtling. Natürlich nicht ausdrücklich, wer hören will versteht's, aber er wird's natürlich gleich abstreiten. Das ist nicht nur nicht lustig, sondern widerwärtige fremdenfeindliche Hetze.

Und für den anderen Kerl: Deinen whataboutism kannst du dir in die Haare schmieren.


........what about is that, dass der Typ ein Verbrecher, ein Arsch und ein palästinensischer Asylerschleicher war . Sein Clan Sozialschmrotzer, Kreditbetrüger uvm sind ?

Wie schön, dass Du ganz unverhüllt deine geifernde Fratze zeigst, wenn du glaubst der Volkszorn ist mit dir.

Lag ich von Anfang an vollkommen richtig mit meiner Einschätzung. showtime


Smilie das ist alles aktenkundig, in vielen Gerichtsverfahren gegen den Tspen und seinem Clan Gegenstand gewesen. Da ist nichts mit Hetze, nur Aufzählen von Tatsachen. Bei dir ist ein Riss in der Wahrbehmung und deine dummes Rumgenöhle einfach nur lächerlich.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
worse
Freizeit-Schizo



Anmeldungsdatum: 26.03.2017
Beiträge: 2759
Wohnort: Stoapfalz

Beitrag(#2150893) Verfasst am: 15.09.2018, 08:05    Titel: Antworten mit Zitat

Gödelchen hat folgendes geschrieben:
worse hat folgendes geschrieben:
Gödelchen hat folgendes geschrieben:
tillich (epigonal) hat folgendes geschrieben:
Alchemist hat folgendes geschrieben:
unquest hat folgendes geschrieben:
Palästinesischer Flüchtling in Deutschland erschossen

Mann, bist du wieder lustig heute... Mit den Augen rollen

Er tut so, als wäre diese Person der prototypische palästiniensische Flüchtling. Natürlich nicht ausdrücklich, wer hören will versteht's, aber er wird's natürlich gleich abstreiten. Das ist nicht nur nicht lustig, sondern widerwärtige fremdenfeindliche Hetze.

Und für den anderen Kerl: Deinen whataboutism kannst du dir in die Haare schmieren.


........what about is that, dass der Typ ein Verbrecher, ein Arsch und ein palästinensischer Asylerschleicher war . Sein Clan Sozialschmrotzer, Kreditbetrüger uvm sind ?

Wie schön, dass Du ganz unverhüllt deine geifernde Fratze zeigst, wenn du glaubst der Volkszorn ist mit dir.

Lag ich von Anfang an vollkommen richtig mit meiner Einschätzung. showtime


Smilie das ist alles aktenkundig, in vielen Gerichtsverfahren gegen den Tspen und seinem Clan Gegenstand gewesen. Da ist nichts mit Hetze, nur Aufzählen von Tatsachen. Bei dir ist ein Riss in der Wahrbehmung und deine dummes Rumgenöhle einfach nur lächerlich.

An einen ganz bestimmten Richter hatt ich allerdings auch gedacht als ich dich gelesen hab. Sehr glücklich
_________________
"Die Philosophen haben den Nihilismus immer nur überwunden, es kömmt darauf an, ihn zu vollenden."

- Ludger Lütkehaus


Murphy was here Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Kultur und Gesellschaft Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Disclaimer / Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group