Freigeisterhaus Foren-Übersicht www.artikeldrei.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   KarteKarte   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Sicherheitslücke in Firefox

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> DAU's Paradise
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Landei
Gesinnungspolizist



Anmeldungsdatum: 27.02.2011
Beiträge: 1164
Wohnort: Sandersdorf-Brehna

Beitrag(#2199528) Verfasst am: 12.01.2020, 19:03    Titel: Sicherheitslücke in Firefox Antworten mit Zitat

Zitat:
Firefox-Nutzer sollten den Webbrowser zügig aktualisieren: Derzeit haben es Angreifer auf eine als "kritisch" eingestufte Sicherheitslücke abgesehen und nutzen diese aktiv aus.


https://www.heise.de/security/meldung/Jetzt-patchen-Angreifer-attackieren-Firefox-4630850.html
_________________
Der Islam gehört auf den Müllhaufen der Geschichte. Diese Gotteslehre eines unmoralischen Beduinen ist ein verwesender Kadaver, der unser Leben vergiftet. (Kemal Atatürk)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sehr gut
im Hamsterrad



Anmeldungsdatum: 05.08.2007
Beiträge: 11864

Beitrag(#2199531) Verfasst am: 12.01.2020, 19:44    Titel: Antworten mit Zitat

Wieviele Sicherheitslücken werden erstmal (an den meistbietenden) verkauft?

https://blog.trendmicro.de/sicherheitsluecken-auf-dem-weissen-markt/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
schtonk
Korinthenliegenlasser



Anmeldungsdatum: 17.12.2013
Beiträge: 11205

Beitrag(#2199552) Verfasst am: 13.01.2020, 00:37    Titel: Re: Sicherheitslücke in Firefox Antworten mit Zitat

Landei hat folgendes geschrieben:
Zitat:
Firefox-Nutzer sollten den Webbrowser zügig aktualisieren: Derzeit haben es Angreifer auf eine als "kritisch" eingestufte Sicherheitslücke abgesehen und nutzen diese aktiv aus.


https://www.heise.de/security/meldung/Jetzt-patchen-Angreifer-attackieren-Firefox-4630850.html

Bezüglich der Updates ist FF ziemlich idiotensicher.
In den Einstellungen kann man wählen zw "automatisch installieren" und "vorher nachfragen".
Da kann nix schiefgehen Schulterzucken
_________________
Es ist schon alles gesagt worden. Nur noch nicht von allen. - Karl Valentin

Politial language is designed to make lies sound truthful and murder respectable,
and to give the appearance of solidty to pure wind. - George Orwell
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sehr gut
im Hamsterrad



Anmeldungsdatum: 05.08.2007
Beiträge: 11864

Beitrag(#2199715) Verfasst am: 15.01.2020, 16:41    Titel: Antworten mit Zitat

sehr gut hat folgendes geschrieben:
Wieviele Sicherheitslücken werden erstmal (an den meistbietenden) verkauft?

https://blog.trendmicro.de/sicherheitsluecken-auf-dem-weissen-markt/

Aktuell, Tagesschau:

».., Chef der US-Sicherheitsfirma Tenable, sagte, es sei außergewöhnlich selten, wenn nicht gar beispiellos, dass ein Geheimdienst der US-Regierung eine solch schwere Sicherheitslücke an das betroffene Unternehmen weitergebe

Code:
https://www.tagesschau.de/ausland/microsoft-sicherheitsluecke-nsa-101.html
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alchemist
Luminous beings are we, not this crude matter.



Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge: 22503
Wohnort: Hamburg

Beitrag(#2199718) Verfasst am: 15.01.2020, 17:25    Titel: Antworten mit Zitat

sehr gut hat folgendes geschrieben:
sehr gut hat folgendes geschrieben:
Wieviele Sicherheitslücken werden erstmal (an den meistbietenden) verkauft?

https://blog.trendmicro.de/sicherheitsluecken-auf-dem-weissen-markt/

Aktuell, Tagesschau:

».., Chef der US-Sicherheitsfirma Tenable, sagte, es sei außergewöhnlich selten, wenn nicht gar beispiellos, dass ein Geheimdienst der US-Regierung eine solch schwere Sicherheitslücke an das betroffene Unternehmen weitergebe

Code:
https://www.tagesschau.de/ausland/microsoft-sicherheitsluecke-nsa-101.html


Muss das wirklich sein, Links wie tagesschau in Code zu setzen?
Das nervt
_________________
"Does anybody remember laughter?"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kramer
postvisuell



Anmeldungsdatum: 01.08.2003
Beiträge: 30300

Beitrag(#2199719) Verfasst am: 15.01.2020, 17:36    Titel: Antworten mit Zitat

Alchemist hat folgendes geschrieben:
Muss das wirklich sein, Links wie tagesschau in Code zu setzen?
Das nervt


Das ist wohl seine passiv-aggressive Art, seinen Protest dagegen auszudrücken, dass seine bevorzugten Quellen hier nicht offen verlinkt werden dürfen.
_________________
Dieser Beitrag verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
schtonk
Korinthenliegenlasser



Anmeldungsdatum: 17.12.2013
Beiträge: 11205

Beitrag(#2199722) Verfasst am: 15.01.2020, 18:32    Titel: Antworten mit Zitat

Kramer hat folgendes geschrieben:
Alchemist hat folgendes geschrieben:
Muss das wirklich sein, Links wie tagesschau in Code zu setzen?
Das nervt


Das ist wohl seine passiv-aggressive Art, seinen Protest dagegen auszudrücken, dass seine bevorzugten Quellen hier nicht offen verlinkt werden dürfen.

... bzw zu zeigen, was für ihn Lügenpresse bedeutet.
Davon ab: Das Thema ist eine temporäre Schwachstelle in FF von Mozilla.org. Das hat mit Microsoft gar nix zu tun.
Aber wahrscheinlich steckt wieder mal was dahinter Cool
_________________
Es ist schon alles gesagt worden. Nur noch nicht von allen. - Karl Valentin

Politial language is designed to make lies sound truthful and murder respectable,
and to give the appearance of solidty to pure wind. - George Orwell
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sehr gut
im Hamsterrad



Anmeldungsdatum: 05.08.2007
Beiträge: 11864

Beitrag(#2199729) Verfasst am: 15.01.2020, 19:28    Titel: Antworten mit Zitat

schtonk hat folgendes geschrieben:
Davon ab: Das Thema ist eine temporäre Schwachstelle in FF von Mozilla.org. Das hat mit Microsoft gar nix zu tun.

Es ist ein generelles Problem bei "Schwachstellen" wenn diese nicht dem Hersteller gemeldet sondern dem meistbietendem verkauft werden(wohl mit dem Zweck irgendwie in Computer eindringen zu können), egal ob FF oder MS.

Das ganze Thema wird irgendwann lächerlicher wenn man mitbekommt das es für Schwachstellen heutzutage einen Markt gibt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alchemist
Luminous beings are we, not this crude matter.



Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge: 22503
Wohnort: Hamburg

Beitrag(#2199744) Verfasst am: 15.01.2020, 20:52    Titel: Antworten mit Zitat

schtonk hat folgendes geschrieben:
Kramer hat folgendes geschrieben:
Alchemist hat folgendes geschrieben:
Muss das wirklich sein, Links wie tagesschau in Code zu setzen?
Das nervt


Das ist wohl seine passiv-aggressive Art, seinen Protest dagegen auszudrücken, dass seine bevorzugten Quellen hier nicht offen verlinkt werden dürfen.

... bzw zu zeigen, was für ihn Lügenpresse bedeutet.
Davon ab: Das Thema ist eine temporäre Schwachstelle in FF von Mozilla.org. Das hat mit Microsoft gar nix zu tun.
Aber wahrscheinlich steckt wieder mal was dahinter Cool


Und dann verlinkt man selbst Medien, denen man ablehnend gegenüber steht?
In welcher Welt ergibt das denn Sinn?
_________________
"Does anybody remember laughter?"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
schtonk
Korinthenliegenlasser



Anmeldungsdatum: 17.12.2013
Beiträge: 11205

Beitrag(#2199771) Verfasst am: 15.01.2020, 23:39    Titel: Antworten mit Zitat

Alchemist hat folgendes geschrieben:
schtonk hat folgendes geschrieben:
Kramer hat folgendes geschrieben:
Alchemist hat folgendes geschrieben:
Muss das wirklich sein, Links wie tagesschau in Code zu setzen?
Das nervt


Das ist wohl seine passiv-aggressive Art, seinen Protest dagegen auszudrücken, dass seine bevorzugten Quellen hier nicht offen verlinkt werden dürfen.

... bzw zu zeigen, was für ihn Lügenpresse bedeutet.
Davon ab: Das Thema ist eine temporäre Schwachstelle in FF von Mozilla.org. Das hat mit Microsoft gar nix zu tun.
Aber wahrscheinlich steckt wieder mal was dahinter Cool


Und dann verlinkt man selbst Medien, denen man ablehnend gegenüber steht?
In welcher Welt ergibt das denn Sinn?

Das ist der Punkt.
Im Allg. codiert man Quellen, denen man nicht traut - aus dokumentarischen Gründen bzw weil sie hier nicht als Referrer dienen sollen.
Sich auf eine codierte site argumentativ zu stützen - ihr also zu trauen, ist Pillepalle

Der Wiesbadener bringt das auch fertig...
_________________
Es ist schon alles gesagt worden. Nur noch nicht von allen. - Karl Valentin

Politial language is designed to make lies sound truthful and murder respectable,
and to give the appearance of solidty to pure wind. - George Orwell
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sehr gut
im Hamsterrad



Anmeldungsdatum: 05.08.2007
Beiträge: 11864

Beitrag(#2200632) Verfasst am: 23.01.2020, 21:41    Titel: Antworten mit Zitat

sehr gut hat folgendes geschrieben:
Es ist ein generelles Problem bei "Schwachstellen" wenn diese nicht dem Hersteller gemeldet sondern dem meistbietendem verkauft werden(wohl mit dem Zweck irgendwie in Computer eindringen zu können), egal ob FF oder MS.

Einen neuen Verwendungszweck für Schwachstellen gelernt: Auf Fall eines Aktienkurses nach Veröffentlichung wetten.

Code:
https://classic.ardmediathek.de/tv/Plusminus/Das-gef%C3%A4hrliche-Gesch%C3%A4ft-mit-IT-Sicherhe/Das-Erste/Video?bcastId=432744&documentId=71189572
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
schtonk
Korinthenliegenlasser



Anmeldungsdatum: 17.12.2013
Beiträge: 11205

Beitrag(#2200664) Verfasst am: 24.01.2020, 03:04    Titel: Antworten mit Zitat

sehr gut hat folgendes geschrieben:
sehr gut hat folgendes geschrieben:
Es ist ein generelles Problem bei "Schwachstellen" wenn diese nicht dem Hersteller gemeldet sondern dem meistbietendem verkauft werden(wohl mit dem Zweck irgendwie in Computer eindringen zu können), egal ob FF oder MS.

Einen neuen Verwendungszweck für Schwachstellen gelernt: Auf Fall eines Aktienkurses nach Veröffentlichung wetten.

Code:
https://classic.ardmediathek.de/tv/Plusminus/Das-gef%C3%A4hrliche-Gesch%C3%A4ft-mit-IT-Sicherhe/Das-Erste/Video?bcastId=432744&documentId=71189572


Warnung: @ sehr gut codiert immer SEHR GEFÄHRLICHE sites aus dem öffentlich-rechtlichen Spektrum (um sich dann aber doch auf sie vertrauensvoll zu berufen).

BLOSS NICHT ANKLICKEN. INFILTRATIONSGEFAHR!! Mr. Green
_________________
Es ist schon alles gesagt worden. Nur noch nicht von allen. - Karl Valentin

Politial language is designed to make lies sound truthful and murder respectable,
and to give the appearance of solidty to pure wind. - George Orwell
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alchemist
Luminous beings are we, not this crude matter.



Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge: 22503
Wohnort: Hamburg

Beitrag(#2200708) Verfasst am: 24.01.2020, 14:38    Titel: Antworten mit Zitat

schtonk hat folgendes geschrieben:
sehr gut hat folgendes geschrieben:
sehr gut hat folgendes geschrieben:
Es ist ein generelles Problem bei "Schwachstellen" wenn diese nicht dem Hersteller gemeldet sondern dem meistbietendem verkauft werden(wohl mit dem Zweck irgendwie in Computer eindringen zu können), egal ob FF oder MS.

Einen neuen Verwendungszweck für Schwachstellen gelernt: Auf Fall eines Aktienkurses nach Veröffentlichung wetten.

Code:
https://classic.ardmediathek.de/tv/Plusminus/Das-gef%C3%A4hrliche-Gesch%C3%A4ft-mit-IT-Sicherhe/Das-Erste/Video?bcastId=432744&documentId=71189572


Warnung: @ sehr gut codiert immer SEHR GEFÄHRLICHE sites aus dem öffentlich-rechtlichen Spektrum (um sich dann aber doch auf sie vertrauensvoll zu berufen).

BLOSS NICHT ANKLICKEN. INFILTRATIONSGEFAHR!! Mr. Green


Irgndwie ist das doch echt dumm.
Ich würde jedenfalls nicht auf die Idee kommen, hier PI_news als Informationsquelle zu verwenden. Am Kopf kratzen
_________________
"Does anybody remember laughter?"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sehr gut
im Hamsterrad



Anmeldungsdatum: 05.08.2007
Beiträge: 11864

Beitrag(#2200716) Verfasst am: 24.01.2020, 16:05    Titel: Antworten mit Zitat

Alchemist hat folgendes geschrieben:
schtonk hat folgendes geschrieben:
sehr gut hat folgendes geschrieben:
sehr gut hat folgendes geschrieben:
Es ist ein generelles Problem bei "Schwachstellen" wenn diese nicht dem Hersteller gemeldet sondern dem meistbietendem verkauft werden(wohl mit dem Zweck irgendwie in Computer eindringen zu können), egal ob FF oder MS.

Einen neuen Verwendungszweck für Schwachstellen gelernt: Auf Fall eines Aktienkurses nach Veröffentlichung wetten.

Code:
https://classic.ardmediathek.de/tv/Plusminus/Das-gef%C3%A4hrliche-Gesch%C3%A4ft-mit-IT-Sicherhe/Das-Erste/Video?bcastId=432744&documentId=71189572


Warnung: @ sehr gut codiert immer SEHR GEFÄHRLICHE sites aus dem öffentlich-rechtlichen Spektrum (um sich dann aber doch auf sie vertrauensvoll zu berufen).

BLOSS NICHT ANKLICKEN. INFILTRATIONSGEFAHR!! Mr. Green


Irgndwie ist das doch echt dumm.
Ich würde jedenfalls nicht auf die Idee kommen, hier PI_news als Informationsquelle zu verwenden. Am Kopf kratzen

Zeige mir eine Quelle wo du jedem Satz zustimmst!
Zeige mir eine Quelle wo du jeden Satz ablehnst!

Das sind Tendenzen, bestimmt durch unterschiedlich vielem von etwas was du ablehnst oder zustimmst.
Soll heissen, eine Quelle der man tendenziell ablehndend gegenüber steht wegen unterschiedlich vielem von XY, kann (zB bei bestimmten Themen) trotzdem auch was korrektes bringen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alchemist
Luminous beings are we, not this crude matter.



Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge: 22503
Wohnort: Hamburg

Beitrag(#2200723) Verfasst am: 24.01.2020, 16:40    Titel: Antworten mit Zitat

sehr gut hat folgendes geschrieben:
Alchemist hat folgendes geschrieben:
schtonk hat folgendes geschrieben:
sehr gut hat folgendes geschrieben:
sehr gut hat folgendes geschrieben:
Es ist ein generelles Problem bei "Schwachstellen" wenn diese nicht dem Hersteller gemeldet sondern dem meistbietendem verkauft werden(wohl mit dem Zweck irgendwie in Computer eindringen zu können), egal ob FF oder MS.

Einen neuen Verwendungszweck für Schwachstellen gelernt: Auf Fall eines Aktienkurses nach Veröffentlichung wetten.

Code:
https://classic.ardmediathek.de/tv/Plusminus/Das-gef%C3%A4hrliche-Gesch%C3%A4ft-mit-IT-Sicherhe/Das-Erste/Video?bcastId=432744&documentId=71189572


Warnung: @ sehr gut codiert immer SEHR GEFÄHRLICHE sites aus dem öffentlich-rechtlichen Spektrum (um sich dann aber doch auf sie vertrauensvoll zu berufen).

BLOSS NICHT ANKLICKEN. INFILTRATIONSGEFAHR!! Mr. Green


Irgndwie ist das doch echt dumm.
Ich würde jedenfalls nicht auf die Idee kommen, hier PI_news als Informationsquelle zu verwenden. Am Kopf kratzen

Zeige mir eine Quelle wo du jedem Satz zustimmst!
Zeige mir eine Quelle wo du jeden Satz ablehnst!

Das sind Tendenzen, bestimmt durch unterschiedlich vielem von etwas was du ablehnst oder zustimmst.
Soll heissen, eine Quelle der man tendenziell ablehndend gegenüber steht wegen unterschiedlich vielem von XY, kann (zB bei bestimmten Themen) trotzdem auch was korrektes bringen.


Kann ich nicht.
Es gibt aber dennoch Seiten, auf denen ich niemals draufklicken würde und ebenso würde ich hier etwas von einer zitieren, von der ich der Meinung wäre, ich müsste sie in code setzen.
Schulterzucken
_________________
"Does anybody remember laughter?"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> DAU's Paradise Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Disclaimer / Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group