Freigeisterhaus Foren-Übersicht www.artikeldrei.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   KarteKarte   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Was seht Ihr gerade im TV? (So Ihr eins habt)
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 79, 80, 81
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Spiel, Spaß und Unterhaltung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 38199
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2203895) Verfasst am: 19.02.2020, 15:39    Titel: Antworten mit Zitat

Wilson hat folgendes geschrieben:
Ahriman hat folgendes geschrieben:
Wilson hat folgendes geschrieben:
Per Anhalter durch die Galaxis
So schlecht ist der nicht..
Ich wünschte, ich koennte auch durchs All düsen

Von dem Buch hat vor vierzig Jahren mein Neffe geschwärmt und es mir empfohlen. Ich fand es doof. Der Junge war damals noch in der Pubertät...


mich hat das buch ziemlich amüsiert. lies es doch nochmal.


Herrlich schräg! zwinkern
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 12752
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2204401) Verfasst am: 24.02.2020, 00:37    Titel: Antworten mit Zitat

just zum spiderwalk hab ich zufällig in den film "der exorzist" geschaltet. gruselig.
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 38199
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2204402) Verfasst am: 24.02.2020, 00:42    Titel: Antworten mit Zitat

Wilson hat folgendes geschrieben:
just zum spiderwalk hab ich zufällig in den film "der exorzist" geschaltet. gruselig.


Ich habe damals laut gelacht im Kino. Ich war aber der einziger. zwinkern
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 12752
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2204520) Verfasst am: 25.02.2020, 00:22    Titel: Antworten mit Zitat

auf arte läuft solaris von Soderbergh


https://www.youtube.com/watch?v=vGiPlzcNpws
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Ahriman
boshafter Spötter



Anmeldungsdatum: 31.03.2006
Beiträge: 17026
Wohnort: 89250 Senden

Beitrag(#2204540) Verfasst am: 25.02.2020, 12:27    Titel: Antworten mit Zitat

Gestern ne Bundestagsdebatte gesehen. Erst nach ner Weile gemerkt, daß es gar keine war sondern eine Faschingssitzung.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
fwo
Caterpillar D9



Anmeldungsdatum: 05.02.2008
Beiträge: 24363
Wohnort: nicht fest

Beitrag(#2204543) Verfasst am: 25.02.2020, 12:40    Titel: Antworten mit Zitat

Ahriman hat folgendes geschrieben:
Gestern ne Bundestagsdebatte gesehen. Erst nach ner Weile gemerkt, daß es gar keine war sondern eine Faschingssitzung.

Hattest Du mal wieder die Farben weggedreht, um dich wieder jugendlicher zu fühlen? zwinkern
_________________
Ich glaube an die Existenz der Welt in der ich lebe.

The skills you use to produce the right answer are exactly the same skills you use to evaluate the answer. Isso.

Es gibt keinen Gott. Also: Jesus war nur ein Bankert und alle Propheten hatten einfach einen an der Waffel.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 12752
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2204734) Verfasst am: 27.02.2020, 23:01    Titel: Antworten mit Zitat

zufällig in den eurovisionsvorentscheid geschaltet.

der siegertitel:
austauschbar und gefällig. den derzeitigen mainstream-hörgewohnheiten entsprechend.
keine chance. andererseits, originalität ist ja nicht gefragt.
immerhin tanzbar.
und , na sowas, der interpret spricht offenbar nicht muttersprachlich toitsch, dabei sieht er gar nicht so aus.
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
sehr gut
im Hamsterrad



Anmeldungsdatum: 05.08.2007
Beiträge: 12019

Beitrag(#2204738) Verfasst am: 27.02.2020, 23:51    Titel: Antworten mit Zitat

Wilson hat folgendes geschrieben:
der siegertitel:
austauschbar und gefällig. den derzeitigen mainstream-hörgewohnheiten entsprechend.
keine chance. andererseits, originalität ist ja nicht gefragt.

Wir hatten das ja schon mal - ich sehe da bei den begrenzten möglichen Melodien etc etc bald ein Ende so das immer mehr fast alle Tonkombinationen durch sind, "originalität" immer seltener wird.
Auch Gehopse, Gewackel, Geblitze, Verrenkungen usw auf der Bühne sind bald abgenudelt, selbst bei Ramstein kann Feuer,Pyro&Co kaum noch spektakulärer werden, das wird bald zum 'Gedöns'.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 12752
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2205564) Verfasst am: 05.03.2020, 23:29    Titel: Antworten mit Zitat

eben scobel: scobel - Gefühlte Wahrheit
Das Ende der Welt scheint nah. Überall sehen wir Gewalt, Krankheit und Not. Doch Zahlen sagen das Gegenteil. Die Welt ist besser, als sie sich anfühlt. Warum dominieren schlechte Nachrichten
https://www.3sat.de/wissen/scobel/scobel---gefuehlte-wahrheit-100.html


das war aber diesmal ganz ganz schlecht.

"Hätten Sie gedacht, dass kaum jemand in Deutschland sich für arm hält?"

es wird ja hier schon peinlich berührt zusammengezuckt, wenn man sagt, dass man kein geld für den (nachhaltigen) urlaub hat. oder eine wohung in berlin.
und da geben die leute zu, dass sie arme schweine sind? oder angst davor haben, eins zu werden, ein armes schwein?

naja, im besten fall hat man raffinierte psycho-befragungen dazu durchgeführt.

oder:

Zitat:
Mittlerweile sind zwei Drittel aller Länder der Welt demokratisch. Langfristig mehr als je zuvor.
98 Prozent aller Menschen haben heute einen höheren IQ als jemand mit durchschnittlicher Intelligenz vor 100 Jahren.

https://www.uni-marburg.de/de/fb03/soziologie/fachgebiete/soz_wirt_2/prof-dr-martin-schroeder-1

der mann war einer der gäste.
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
AdvocatusDiaboli
Kartoffelalman im intellektuellen Widerstand



Anmeldungsdatum: 12.08.2003
Beiträge: 24050

Beitrag(#2205586) Verfasst am: 06.03.2020, 04:49    Titel: Antworten mit Zitat

Wilson hat folgendes geschrieben:
eben scobel: scobel - Gefühlte Wahrheit
Das Ende der Welt scheint nah. Überall sehen wir Gewalt, Krankheit und Not. Doch Zahlen sagen das Gegenteil. Die Welt ist besser, als sie sich anfühlt. Warum dominieren schlechte Nachrichten
https://www.3sat.de/wissen/scobel/scobel---gefuehlte-wahrheit-100.html


das war aber diesmal ganz ganz schlecht.

"Hätten Sie gedacht, dass kaum jemand in Deutschland sich für arm hält?"

es wird ja hier schon peinlich berührt zusammengezuckt, wenn man sagt, dass man kein geld für den (nachhaltigen) urlaub hat. oder eine wohung in berlin.
und da geben die leute zu, dass sie arme schweine sind? oder angst davor haben, eins zu werden, ein armes schwein?

naja, im besten fall hat man raffinierte psycho-befragungen dazu durchgeführt.

oder:

Zitat:
Mittlerweile sind zwei Drittel aller Länder der Welt demokratisch. Langfristig mehr als je zuvor.
98 Prozent aller Menschen haben heute einen höheren IQ als jemand mit durchschnittlicher Intelligenz vor 100 Jahren.

https://www.uni-marburg.de/de/fb03/soziologie/fachgebiete/soz_wirt_2/prof-dr-martin-schroeder-1

der mann war einer der gäste.


Ja, von der Uni Marburg kommen nicht immer die größten Geister. Cool

Na, Spaß beiseite, der IQ wird als normalverteilt defniert - er meint wohl etwas anderes. zwinkern Und auch die Entwicklung von Demokratie anhand absoluter Länder-Zahlen ist schon mit Vorsicht zu genießen... https://de.wikipedia.org/wiki/Demokratieindex

Andererseits würde ich seiner These "Es ging uns noch nie so gut wie heute" in vielen Punkten gar nicht widersprechen. Auch, wenn seine Datenerhebung vielleicht fragwürdig ist. zwinkern

- Wenn man bedenkt, dass jahrzehntelang viele deutsche Flüsse nur Brackwasserqualität hatten. Ich denke da an die Wupper...
- Indien und China haben sich, was Armut angeht, positiv entwickelt
- Generell hat der technische Fortschritt großen Einfluss auf die Lebensqualität
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ahriman
boshafter Spötter



Anmeldungsdatum: 31.03.2006
Beiträge: 17026
Wohnort: 89250 Senden

Beitrag(#2205653) Verfasst am: 06.03.2020, 18:11    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
98 Prozent aller Menschen haben heute einen höheren IQ als jemand mit durchschnittlicher Intelligenz vor 100 Jahren.

Der verwechselt wohl auch wieder mal Intelligenz und Bildung. Woran man sieht, daß er ooch nicht gescheiter ist als die Leute vor hundert Jahren.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
DonMartin
registrierter User



Anmeldungsdatum: 13.08.2013
Beiträge: 5768

Beitrag(#2205654) Verfasst am: 06.03.2020, 18:14    Titel: Antworten mit Zitat

Ahriman hat folgendes geschrieben:
Zitat:
98 Prozent aller Menschen haben heute einen höheren IQ als jemand mit durchschnittlicher Intelligenz vor 100 Jahren.

Der verwechselt wohl auch wieder mal Intelligenz und Bildung. Woran man sieht, daß er ooch nicht gescheiter ist als die Leute vor hundert Jahren.

Er gehoert vlt zu den 2%.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 38199
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2205656) Verfasst am: 06.03.2020, 18:21    Titel: Antworten mit Zitat

AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:

- Wenn man bedenkt, dass jahrzehntelang viele deutsche Flüsse nur Brackwasserqualität hatten. Ich denke da an die Wupper...

Du weißt was Brackwasser ist?
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Ahriman
boshafter Spötter



Anmeldungsdatum: 31.03.2006
Beiträge: 17026
Wohnort: 89250 Senden

Beitrag(#2205662) Verfasst am: 06.03.2020, 18:58    Titel: Antworten mit Zitat

Ist nur ein Schreibfehler. Soll Dreckwasser heißen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 38199
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2205669) Verfasst am: 06.03.2020, 20:59    Titel: Antworten mit Zitat

Ahriman hat folgendes geschrieben:
Ist nur ein Schreibfehler. Soll Dreckwasser heißen.


Nehme ich auch an. Brackwasser ist nl. ein Zwischending zwischen Süß- und Salzwasser. (In Flussmündungen oder so).
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
AdvocatusDiaboli
Kartoffelalman im intellektuellen Widerstand



Anmeldungsdatum: 12.08.2003
Beiträge: 24050

Beitrag(#2205678) Verfasst am: 06.03.2020, 21:49    Titel: Antworten mit Zitat

vrolijke hat folgendes geschrieben:
AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:

- Wenn man bedenkt, dass jahrzehntelang viele deutsche Flüsse nur Brackwasserqualität hatten. Ich denke da an die Wupper...

Du weißt was Brackwasser ist?


Öhm, ne, Sehr glücklich Danke für den Hinweis... ich dachte, das wäre ein Begriff für Flüsse, in denen kein Leben existieren kann.

Ich war erst einmal am Meer... Verlegen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lord Snow
I am the one who knocks



Anmeldungsdatum: 05.09.2006
Beiträge: 3659
Wohnort: Würzburg

Beitrag(#2205683) Verfasst am: 06.03.2020, 22:38    Titel: Antworten mit Zitat

The Revenant, ganz guter Film und einer wo Leo diCaprio endlich mal einen Oskar bekommen hat. : Überrascht
_________________
Ich irre mich nie! Einmal dachte ich, ich hätte mich geirrt, aber da hatte ich mich getäuscht

"Der Gott, der Gott sterben läßt, um Gott zu besänftigen"...Hundert Folianten, die für oder wider das Christentum geschrieben worden sind, ergeben eine geringere Evidenz als der Spott dieser zwei Zeilen.
Denis Diderot
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ahriman
boshafter Spötter



Anmeldungsdatum: 31.03.2006
Beiträge: 17026
Wohnort: 89250 Senden

Beitrag(#2205804) Verfasst am: 08.03.2020, 13:11    Titel: Antworten mit Zitat

Gestern den Erzgebirgskrimi gesehen. Gute Unterhaltung, ja. Aber: Kein echter Erzgebirgler und auch kein Chemnitzer spricht makelloses Hochdeutsch. Ich war mal Chemnitzer, ich hab hier im Westen Jahre gebraucht, bis die Sächsische Klangfarbe weg war.
So ziemlich die einzigen Krimis, in denen die Sprache stimmt sind "Die Rosenheim-Cops". Selbst deren Hochdeutsch klingt bayerisch.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 12752
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2205890) Verfasst am: 09.03.2020, 00:35    Titel: Antworten mit Zitat

gleich:

https://www.tvspielfilm.de/tv-programm/sendung/colossal,5e4bfc748189655ff31a4877.html
Colossal
Mo 09.03., 00:00 - 02:00, RTL II
Komödie, Kan./E 2017, 99/120 Min.

fand ich gut.
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
AdvocatusDiaboli
Kartoffelalman im intellektuellen Widerstand



Anmeldungsdatum: 12.08.2003
Beiträge: 24050

Beitrag(#2205898) Verfasst am: 09.03.2020, 02:24    Titel: Antworten mit Zitat

Ahriman hat folgendes geschrieben:
Gestern den Erzgebirgskrimi gesehen. Gute Unterhaltung, ja. Aber: Kein echter Erzgebirgler und auch kein Chemnitzer spricht makelloses Hochdeutsch. Ich war mal Chemnitzer, ich hab hier im Westen Jahre gebraucht, bis die Sächsische Klangfarbe weg war.
So ziemlich die einzigen Krimis, in denen die Sprache stimmt sind "Die Rosenheim-Cops". Selbst deren Hochdeutsch klingt bayerisch.


Sobald im Tatort jemand Dialekt spricht, verlangt die Zuschauermeute nach Untertiteln. Weil nix verstehen Deutsch. Sehr glücklich Darum setzen die Fernsehmacher möglichst auf Hochdeutsch.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 12752
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2206074) Verfasst am: 10.03.2020, 22:38    Titel: Antworten mit Zitat

Robot & Frank – Zwei diebische Komplizen

Heute, 22:00 - 23:35, ServusTV
Tragikomödie, USA 2012, 79/95 Min.

ganz wunderbar.
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Ahriman
boshafter Spötter



Anmeldungsdatum: 31.03.2006
Beiträge: 17026
Wohnort: 89250 Senden

Beitrag(#2206115) Verfasst am: 11.03.2020, 12:40    Titel: Antworten mit Zitat

AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
Ahriman hat folgendes geschrieben:
Gestern den Erzgebirgskrimi gesehen. Gute Unterhaltung, ja. Aber: Kein echter Erzgebirgler und auch kein Chemnitzer spricht makelloses Hochdeutsch. Ich war mal Chemnitzer, ich hab hier im Westen Jahre gebraucht, bis die Sächsische Klangfarbe weg war.
So ziemlich die einzigen Krimis, in denen die Sprache stimmt sind "Die Rosenheim-Cops". Selbst deren Hochdeutsch klingt bayerisch.


Sobald im Tatort jemand Dialekt spricht, verlangt die Zuschauermeute nach Untertiteln. Weil nix verstehen Deutsch. Sehr glücklich Darum setzen die Fernsehmacher möglichst auf Hochdeutsch.

Wirklich? Wir haben einige Comedians, die mit großem Erfolg ihre Mundart gebrauchen. Die erwähnten Rosenheim-Cops laufen erfolgreich seit vielen Jahren. Die "Familie Hesselbach", in der hessisch gebabbelt wurde war ein großer Erfolg, das Ohnsorg-Theater spricht zwar platt, im TV aber missingsch.
Es kommt auf die Mundart an, plattdeutsch versteht wirklich niemand unterhalb Hamburgs. Nein, ich meine, die Einheimischen in so einem Film müßten eigentlich ihr Hochdeutsch lokal eingefärbt sprechen, so wie das im richtigen Leben meist der Fall ist.
Ich glaub, die Macher des Erzgebirgskrimis hatten Angst, daß die Zuschauer sich weglachen. Sächsisch ist so herrlich komisch.
Da fällt mir ein, aus meiner Kindheit:
Mein Bruder hatte ein Mikrofon gebastelt und am Radio angeschlossen. Da wurde dann "Rundfunk" gespielt, das Kinderzimmer war das Sendestudio. Unsere Mama deklamierte dann Goethes "Zauberlehrling", natürlich sprach sie hochdeutsch. Wir haben uns gekringelt vor Lachen. Was wir im täglichen Sprachgebrauch nie merkten, aus dem Lautsprecher klang es fürchterlich.
"Bäsen, Bäsen, seid's gewäsen!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 12752
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2206368) Verfasst am: 13.03.2020, 20:59    Titel: Antworten mit Zitat

Nancy Hinkelmann auf Astro-Tv
Thema u.a.
Frosch oder König oder
Energiestempel oder
Glücksstempel

skeptisch
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 12752
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2207427) Verfasst am: 25.03.2020, 19:36    Titel: Antworten mit Zitat

da kommt ja heute der passende film
12 Monkeys
Heute, 20:15 - 23:00, TELE 5
Zeitreisethriller, USA 1995, 124/165 Min.

filmemäßig könnten die sender mal so richtig die propagandamaschine anstellen. alle zu hause, keine gäste fürs gemeinsame brettspiele, viele haben keinen streaming-dienst...


k.a. wie es sich mit den einschaltquoten verhält derweil
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
sehr gut
im Hamsterrad



Anmeldungsdatum: 05.08.2007
Beiträge: 12019

Beitrag(#2207428) Verfasst am: 25.03.2020, 19:47    Titel: Antworten mit Zitat

Wilson hat folgendes geschrieben:
k.a. wie es sich mit den einschaltquoten verhält derweil

Unerwartet gering:
Code:
https://www.agf.de/daten/tvdaten/hitliste/?datum=gestern
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 12752
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2207429) Verfasst am: 25.03.2020, 19:54    Titel: Antworten mit Zitat

sehr gut hat folgendes geschrieben:
Wilson hat folgendes geschrieben:
k.a. wie es sich mit den einschaltquoten verhält derweil

Unerwartet gering:
Code:
https://www.agf.de/daten/tvdaten/hitliste/?datum=gestern


da muss man sich ja mühsam alles selbst zum vergleich suchen, oder finde ich das wieder mal nicht?
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Alchemist
Luminous beings are we, not this crude matter.



Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge: 22830
Wohnort: Hamburg

Beitrag(#2207437) Verfasst am: 25.03.2020, 20:41    Titel: Antworten mit Zitat

sehr gut hat folgendes geschrieben:
Wilson hat folgendes geschrieben:
k.a. wie es sich mit den einschaltquoten verhält derweil

Unerwartet gering:
Code:
https://www.agf.de/daten/tvdaten/hitliste/?datum=gestern


https://www.agf.de/daten/tvdaten/hitliste/?datum=gestern
_________________
"Does anybody remember laughter?"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Spiel, Spaß und Unterhaltung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 79, 80, 81
Seite 81 von 81

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Disclaimer / Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group