Freigeisterhaus Foren-Übersicht www.artikeldrei.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   KarteKarte   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Corona aus dem Blickwinkel der Vollidioten

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Kultur und Gesellschaft
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
beachbernie
male Person of Age and without Color



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 43790
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2213088) Verfasst am: 23.05.2020, 19:33    Titel: Corona aus dem Blickwinkel der Vollidioten Antworten mit Zitat

https://www.nydailynews.com/coronavirus/ny-coronavirus-bill-gates-microchip-20200522-kiyctd3r5bex5d5vztnhbcgwbq-story.html?fbclid=IwAR0jrRKEap95bfGxzN4ykNPc_64j7R4AYiauSC8TzO3-1ynnZnclTnfHx7A

Zitat:
..A poll taken this week found 44% of Republicans think Bill Gates is working on a coronavirus vaccine because he wants to plant a microchip in them and monitor their movements.

Yahoo News and YouGov found nearly half of Republicans believe that baseless conspiracy theory and may be resistant to using a vaccine that could end the pandemic. The poll also found that 19% of Democrats believe that story is credible while 52% know it is false. Only 26% of Republicans surveyed were certain the Microsoft founder is not hatching such a plot....



Viel Spass beim Versuch innerhalb einer solchen Population durch Impfung Herdenimmunitaet herzustellen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lila Einhorn
dauerhaft gesperrt



Anmeldungsdatum: 30.11.2013
Beiträge: 650

Beitrag(#2213130) Verfasst am: 23.05.2020, 22:28    Titel: Antworten mit Zitat

Nur mal für den Kontext. Von Gates finanziert ist etwa das: http://news.mit.edu/2019/storing-vaccine-history-skin-1218
Zitat:

Storing medical information below the skin’s surface
...
MIT researchers have now developed a novel way to record a patient’s vaccination history: storing the data in a pattern of dye, invisible to the naked eye, that is delivered under the skin at the same time as the vaccine.
...


Das ist natürlich mehr eine Art Tattoo als ein Microchip. Aber leicht zu verwechseln, da der Laie natürlich nicht weiß, was ein Microchip ist, und Gates im anderen Zusammenhang tatsächlich auf Microchips unter der Haut setzt. (Beides recht praktisch. Ein Impfausweis ist schnell verloren, und alles, was die Plage Menschheit am weiteren Wachstum hindert, ist sehr willkommen. )

Gleichzeitig ünterstützt Gates auch noch Projekte mit digitalen Identitäten: https://www.heise.de/tp/features/Ueber-Impfstoffe-zur-digitalen-Identitaet-4713041.html?seite=all

https://old.reddit.com/r/Coronavirus/comments/fksnbf/im_bill_gates_cochair_of_the_bill_melinda_gates/fkupg49/
Zitat:

Eventually we will have some digital certificates to show who has recovered or been tested recently or when we have a vaccine who has received it.


Man muss also gar nicht so viel durcheinander werfen, um derartigen Aussagen zuzustimmen. Mit entsprechenden Suggestivfragen an ein gut-ausgewähltes, halbinformiertes Publikum kommt man schnell zu den 50% und mehr.

(Was das Bewegungstracking in dem Kontext soll, weiß ich spontan auch nicht. Das Problem ist doch bereits durch Steve Jobs und Google gelöst worden. Die heutige Jugend bekommt Panikattacken, wenn man ihnen ihre Trackinggeräte wegnehmen will. Sie sind fest damit verwachsen. Manche verkaufen gar eine Niere, um einen noch besseren Tracker zu bekommen. )
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 13469
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2213132) Verfasst am: 23.05.2020, 22:34    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Die heraufbeschworenen Negativszenarien sowie der Nachdruck zu schnellem Handeln geben Anlass zur Skepsis. Parallelen zum Umgang mit der aktuellen Coronakrise tun sich auf. Auch hier gehe es nicht darum, ob ein Impfstoff kommt, der allen Menschen dieser Erde verabreicht werden soll, sondern nur wie und wann. Alternativen werden mit Verweis auf ähnliche Negativszenarien und Zeitdruck aus der Debatte gedrängt und als gefährliche Verschwörungstheorien gebrandmarkt, um sie ohne Sachdiskussion abschmettern zu können. Doch während man die Menschen in Europa noch in Richtung digitaler Identitäten unter Konzernkontrolle schubsen muss, ist man anderenorts bereits einen Schritt weiter.
(...)
Von der Steuervermeidung zur "Philantropie"
Interessant ist in diesem Zusammenhang ein wiederkehrendes Muster: Transnationale Konzerne wie Microsoft nutzen legalisierte Systeme zur Steuervermeidung, die dafür sorgen, dass Staaten (und damit den Bürgern) die Einnahmen fehlen, um wichtige gesellschaftliche Aufgaben demokratisch abzustimmen und gemeinschaftlich im Interesse aller zu finanzieren. Parallel nutzen auch Privatpersonen wie Bill Gates die Möglichkeiten der legalisierten Steuervermeidung über Stiftungen, die gleichzeitig für ein positives Bild gegenüber dem Bürger sorgen (Stichwort: Philantropie).

Als Resultat springen die Wohltäter dann in die Bresche, verteilen ohne störende Mitsprache der Gesellschaft großzügige Spenden an von ihnen ausgewählte Institutionen und Projekte und geben vor, Probleme zu lösen, die ohne massive Steuervermeidung von ihrer Seite auf demokratischem Wege durch die Gesellschaft hätten gelöst werden können. Dadurch beeinflussen sie die Agenda der unterstützten Institutionen, profitieren von deren Entscheidungen und werden im Fortgang wieder ein wenig wohlhabender und einflussreicher.


aus dem heise-artikel oben. muss der nicht in einen code?

sehr lesenswert.
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
wolle
Anti-Theist und Welt-Verbesserer



Anmeldungsdatum: 23.03.2015
Beiträge: 2903

Beitrag(#2213138) Verfasst am: 23.05.2020, 22:47    Titel: Antworten mit Zitat

Lila Einhorn hat folgendes geschrieben:

(Was das Bewegungstracking in dem Kontext soll, weiß ich spontan auch nicht.

https://www.techbook.de/easylife/nfc-chip-unter-haut-implantat schrieb:
Zitat:
Folgende Einsatzszenarien sind möglich:
als Visitenkarte und Speicher von Kontaktdaten
als Zugangskarte, beispielsweise im Fitness-Club oder im Büro
als Türöffner mit einem passenden NFC-Schloss
zum bargeldlosen Bezahlen mit Apple Pay, Google Pay etc.
zum Speichern von medizinischen Notfalldaten

Falls man bargeldlos damit bezahlen will, kann man natürlich theoretisch getrackt werden und wird praktisch auch in den Datenbanken der NSA landen.
Trotzdem finde ich diese NFC Chips sehr praktisch und ich habe ernsthaft überlegt, mir ein oder zwei implantieren zu lassen (Einen für die Schlüssel Funktion und einen für die Bezahl-Funktion).
_________________
72. Generalversammlung der Vereinten Nationen, Presse-Mitteilung
http://www.un.org/en/ga/72/presskit/pdf/full_kit72_en.pdf
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kereng
Privateer



Anmeldungsdatum: 12.12.2006
Beiträge: 2716
Wohnort: Hamburg

Beitrag(#2214554) Verfasst am: 08.06.2020, 17:38    Titel: It’s the eschatology, stupid Antworten mit Zitat

Der Spectator schreibt, dass rund 40 Prozent der erwachsenen US-Einwohner denken, Jesus wird vor 2050 zurückkommen. Dann wird Hulk Hogan zitiert, der drei Monate Corona-Krise mit drei Monaten ägyptischer Plagen aus dem Alten Testament vergleicht. Weiter unten im Text erscheint eine Anzeige für drei Monate Probe-Abo vom Spectator. Das fand ich nun wirklich lustig.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
wolle
Anti-Theist und Welt-Verbesserer



Anmeldungsdatum: 23.03.2015
Beiträge: 2903

Beitrag(#2218354) Verfasst am: 21.07.2020, 14:27    Titel: Antworten mit Zitat

Ein christlicher Prediger aus den USA empfiehlt, Geschäfte zu boykottieren, die das Tragen von Masken verlangen.
Code:
https://www.youtube.com/watch?v=pPR7ni-a3YM
Minute 52:48
Diese Einstellung ist sehr verbreitet in den USA, besonders bei Trump-Befürwortern.
_________________
72. Generalversammlung der Vereinten Nationen, Presse-Mitteilung
http://www.un.org/en/ga/72/presskit/pdf/full_kit72_en.pdf
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beachbernie
male Person of Age and without Color



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 43790
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2218367) Verfasst am: 21.07.2020, 18:23    Titel: Antworten mit Zitat

wolle hat folgendes geschrieben:
Ein christlicher Prediger aus den USA empfiehlt, Geschäfte zu boykottieren, die das Tragen von Masken verlangen.
Code:
https://www.youtube.com/watch?v=pPR7ni-a3YM
Minute 52:48
Diese Einstellung ist sehr verbreitet in den USA, besonders bei Trump-Befürwortern.


Aber hey? Jesus hat doch schliesslich auch keine Gesichtsmaske getragen als er Leprakranke heilte. In den Bildern in meiner Kinderbibel ist das ganz klar zu sehen.... Lachen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tommi
registrierter User



Anmeldungsdatum: 30.06.2020
Beiträge: 72

Beitrag(#2218392) Verfasst am: 21.07.2020, 21:38    Titel: Re: Corona aus dem Blickwinkel der Vollidioten Antworten mit Zitat

beachbernie hat folgendes geschrieben:
https://www.nydailynews.com/coronavirus/ny-coronavirus-bill-gates-microchip-20200522-kiyctd3r5bex5d5vztnhbcgwbq-story.html?fbclid=IwAR0jrRKEap95bfGxzN4ykNPc_64j7R4AYiauSC8TzO3-1ynnZnclTnfHx7A

Zitat:
..A poll taken this week found 44% of Republicans think Bill Gates is working on a coronavirus vaccine because he wants to plant a microchip in them and monitor their movements.

Yahoo News and YouGov found nearly half of Republicans believe that baseless conspiracy theory and may be resistant to using a vaccine that could end the pandemic. The poll also found that 19% of Democrats believe that story is credible while 52% know it is false. Only 26% of Republicans surveyed were certain the Microsoft founder is not hatching such a plot....



Viel Spass beim Versuch innerhalb einer solchen Population durch Impfung Herdenimmunitaet herzustellen!


?
Zitat:
Unfortunately, our website is currently unavailable in most European countries. We are engaged on the issue and committed to looking at options that support our full range of digital offerings to the EU market. We continue to identify technical compliance solutions that will provide all readers with our award-winning journalism.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Kultur und Gesellschaft Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Disclaimer / Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group