Freigeisterhaus Foren-Übersicht www.artikeldrei.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   KarteKarte   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Kann man tiefer sinken als kreuzpunktnet? - Teil IV
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 154, 155, 156
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Kultur und Gesellschaft
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Arkanum
"Biodeutscher" mit Migrationshintergrund



Anmeldungsdatum: 11.02.2008
Beiträge: 1806

Beitrag(#2220097) Verfasst am: 13.08.2020, 17:55    Titel: Antworten mit Zitat

Bürgerkrieg in Katholibanistan? Duell

kath.net gegen Tagespost - und das wegen Windpockenviren.
_________________
POE'S LAW
Ohne einen offenkundigen Hinweis auf Ironie ist es unmöglich, Extremismus oder Fundamentalismus so zu parodieren, daß niemand die Parodie für bare Münze nimmt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DonMartin
registrierter User



Anmeldungsdatum: 13.08.2013
Beiträge: 6275

Beitrag(#2220115) Verfasst am: 13.08.2020, 20:59    Titel: Antworten mit Zitat

DonMartin hat folgendes geschrieben:
Direkter Wahlkampf für Trump ist selbst ihnen wohl mittlerweile zu peinlich.
Ersatzweise bewirft man die Gegenkandidatin mit Dreck.
Erstaunlicherweise gibt es auch Gegenwind:
Zitat:
Zwetschgenkrampus:
Vorsicht, Phrasendrescher ...
Der Wahlkampf um die Präsidentschaft der U$A schlägt Blasen, auch auf Kath.net. Man merkt die Absicht und ist verstimmt

Na der traut sich was...

Und wech:
Zitat:
Gandalf

Zwetschgenkrampus hier gesperrt, wer hier so unsachlichen Unsinn postet, der hat hier nichts verloren.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Margrethe
registrierter User



Anmeldungsdatum: 26.03.2013
Beiträge: 6061

Beitrag(#2220210) Verfasst am: 14.08.2020, 19:31    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hätte nicht dagegen gewettet. Lachen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 39680
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2222146) Verfasst am: 28.08.2020, 14:54    Titel: Antworten mit Zitat

Ist das hier was für euch?:

Ungültige Taufe – Priester musste neu geweiht werden

Zitat:
Hood habe sofort sein Bistum kontaktiert, als er seine ungültige Taufe bemerkte. Da er ohne gültige Taufe auch die anderen Sakramente nicht gültig empfangen konnte, waren auch seine Firmung, Diakonen- und Priesterweihe nichtig. Nachdem die Ungültigkeit festgestellt worden war, wurden Hood Taufe, Erstkommunion und Firmung gültig gespendet. Nach Exerzitien wurde er am vergangenen Montag zum Diakon und anschließend zum Priester geweiht.


Und:

Zitat:
"Sie sollten allerdings beachten, dass Sie versucht haben so zu handeln wie von Christus im Evangelium aufgetragen, als er Priestern die Vollmacht zur Sündenvergebung gegeben hat", beruhigt das Bistum die Gläubigen. "Wir können zwar stets gewiss sein, dass Gott durch die Sakramente wirkt, wenn sie korrekt durch den rechtmäßigen Spender gespendet werden, Gott ist dadurch aber nicht in seiner Gnade beschränkt: Er kann seine Gnade eigenständig austeilen und tut es auch." Wer bei Pfarrer Hood gebeichtet habe, sei nicht ohne ein gewisses Maß an Gnade und Vergebung Gottes geblieben. Todsünden müssen jedoch erneut gültig gebeichtet werden. Auch Gläubige, die aufgrund der falschen Taufformel ungetauft gestorben sind und solche, die vor ihrem Tod durch den vermeintlichen Priester die Absolution oder die Krankensalbung erhalten haben, hätten "dieses Leben nicht ohne Gnade und Vergebung verlassen".

_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Margrethe
registrierter User



Anmeldungsdatum: 26.03.2013
Beiträge: 6061

Beitrag(#2222639) Verfasst am: 31.08.2020, 18:31    Titel: Antworten mit Zitat

In Linz sind Sie jetzt völlig von der Rolle und heben den intriganten Viganò auf's Panier!
Code:
http://www.kath.net/news/72685
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DonMartin
registrierter User



Anmeldungsdatum: 13.08.2013
Beiträge: 6275

Beitrag(#2222941) Verfasst am: 02.09.2020, 02:28    Titel: Antworten mit Zitat

Margrethe hat folgendes geschrieben:
In Linz sind Sie jetzt völlig von der Rolle und heben den intriganten Viganò auf's Panier!
Code:
http://www.kath.net/news/72685

Irgendwie hat man den Eindruck, sie pfeifen allmählich auf dem letzten Loch.
Allein schon diese dummdreiste Trump-Werbung. Was machen die, wenn der verliert?

Der Schwibach scheint auch eine besondere Art Charakterschwein zu sein.
Auf kathpunktnet verteilt er brav "Franziskusperlen", auf Aschenputtels twitter-Ecke hetzt er mit den andern um die Wette.

Der da ist w'lich auch bald alleine in seiner Blase:
https://kreuzgang.org/viewtopic.php?f=26&p=907500#p907500
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sünnerklaas
Mietzekatzenkater - treibt den Kessel



Anmeldungsdatum: 30.09.2006
Beiträge: 10510
Wohnort: Da, wo noch Ruhe ist

Beitrag(#2224994) Verfasst am: 15.09.2020, 16:57    Titel: Antworten mit Zitat

DonMartin hat folgendes geschrieben:
Margrethe hat folgendes geschrieben:
In Linz sind Sie jetzt völlig von der Rolle und heben den intriganten Viganò auf's Panier!
Code:
http://www.kath.net/news/72685

Irgendwie hat man den Eindruck, sie pfeifen allmählich auf dem letzten Loch.
Allein schon diese dummdreiste Trump-Werbung. Was machen die, wenn der verliert?


Zur Not gibt es eine große Löschaktion. Allerdings sind zuvor massive Wutanfälle zu erwarten.

Zitat:
Der Schwibach scheint auch eine besondere Art Charakterschwein zu sein.
Auf kathpunktnet verteilt er brav "Franziskusperlen", auf Aschenputtels twitter-Ecke hetzt er mit den andern um die Wette.


Auch in Linz hat er zugeschlagen - Schlagwort: "Soros!" - "Die Jesuiten!":
Code:
http://www.kath.net/news/72784


Zu Twitter: Aschenputtel fühlt sich als Konvertitin als was Besseres, als geborene Katholiken. Sehr glücklich


Ach - die Franziskusperlen.


Der da ist w'lich auch bald alleine in seiner Blase:
https://kreuzgang.org/viewtopic.php?f=26&p=907500#p907500
_________________
"Bullshit ist eine dritte Kategorie zwischen Wahrheit und Lüge" (Harry Frankfurt)

Ausser Hypochondrie habe ich alle Krankheiten.

Ich fordere: JEDEM VOLLPFOSTEN SEIN EIGENES "Mimi-Mimi!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Kultur und Gesellschaft Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 154, 155, 156
Seite 156 von 156

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Disclaimer / Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group