Freigeisterhaus Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Reichsbürger, Corona-Verschwörung etc.
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 65, 66, 67  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Politik und Geschichte
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
jdf
MIM-104C Nikopol
Foren-Admin



Anmeldungsdatum: 30.05.2007
Beiträge: 24184
Wohnort: Nekropole E|B

Beitrag(#2278401) Verfasst am: 16.04.2022, 14:41    Titel: Antworten mit Zitat

sünnerklaas hat folgendes geschrieben:
bangdesk

Jo.
_________________

Dann doch lieber B. R. D.

Ceterum censeo Iulianem esse liberatum.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AdvocatusDiaboli
kennt keine Gnade für Spinner. Nur Selbstmitleid



Anmeldungsdatum: 12.08.2003
Beiträge: 25635
Wohnort: München

Beitrag(#2278402) Verfasst am: 16.04.2022, 14:41    Titel: Antworten mit Zitat

Finde ich eine gute Aktion! Man soll ja auch nicht jeden Link anklicken.

Demnächst bei der AfD: Schüler gegen Masturbation, Schüler*:_innen gegen Genderwahn, Schüler gegen Mittelschulabschluss, Schüler gegen Ukraine, Schüler gegen Lehrer, Schüler gegen Chemtrails…
_________________
Ist es Satire? Ist es Ironie? Ist es geistreich? Oder ist es nur geistesgestört?

In jedem Fall: Es ist Addi!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sünnerklaas
Mietzekatzenkater - treibt den Kessel



Anmeldungsdatum: 30.09.2006
Beiträge: 10931
Wohnort: Da, wo noch Ruhe ist

Beitrag(#2278404) Verfasst am: 16.04.2022, 15:03    Titel: Antworten mit Zitat

AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
Finde ich eine gute Aktion! Man soll ja auch nicht jeden Link anklicken.

Demnächst bei der AfD: Schüler gegen Masturbation, Schüler*:_innen gegen Genderwahn, Schüler gegen Mittelschulabschluss, Schüler gegen Ukraine, Schüler gegen Lehrer, Schüler gegen Chemtrails…


"Schüler gegen links!" - Der Youtube-Kanal.
Code:

https://www.youtube.com/channel/UCe_cXXISn_09mGBo9uHtLvg/videos


Bemerkenswert: Gegründet am 1. April.

Wohl einer der "Schüler gegen links":

Code:
https://www.youtube.com/watch?v=lDDj4nA5NKY


bangdesk bangdesk bangdesk
_________________
"Bullshit ist eine dritte Kategorie zwischen Wahrheit und Lüge" (Harry Frankfurt)

Ausser Hypochondrie habe ich alle Krankheiten.

Ich fordere: JEDEM VOLLPFOSTEN SEIN EIGENES "Mimi-Mimi!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Zumsel
registrierter User



Anmeldungsdatum: 08.03.2005
Beiträge: 4667

Beitrag(#2278694) Verfasst am: 20.04.2022, 08:27    Titel: Antworten mit Zitat

Xavier Naidoo wird zum Schlafschaf Geschockt

https://www.youtube.com/watch?v=rbo9RrQ4V6w
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lord Snow
I am the one who knocks



Anmeldungsdatum: 05.09.2006
Beiträge: 6034
Wohnort: Würzburg

Beitrag(#2278697) Verfasst am: 20.04.2022, 10:15    Titel: Antworten mit Zitat

Das wollte ich auch gerade hier posten. Na ich bin gespannt ob er das nur vortäuscht, weil er Geld braucht und sich wieder ins Gespräch bringen will oder ob er das wirklich ernst meint!

Aber vielleicht hat dieser Ukraine-Krieg ihn ja wirklich wachgerüttelt, das wird dann sein zukünftiges Verhalten zeigen...
_________________
Ich irre mich nie! Einmal dachte ich, ich hätte mich geirrt, aber da hatte ich mich getäuscht

"Der Gott, der Gott sterben läßt, um Gott zu besänftigen"...Hundert Folianten, die für oder wider das Christentum geschrieben worden sind, ergeben eine geringere Evidenz als der Spott dieser zwei Zeilen.
Denis Diderot
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alchemist
registrierter User



Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge: 27003
Wohnort: Hamburg

Beitrag(#2278724) Verfasst am: 20.04.2022, 14:25    Titel: Antworten mit Zitat

Lord Snow hat folgendes geschrieben:
Das wollte ich auch gerade hier posten. Na ich bin gespannt ob er das nur vortäuscht, weil er Geld braucht und sich wieder ins Gespräch bringen will oder ob er das wirklich ernst meint!

Aber vielleicht hat dieser Ukraine-Krieg ihn ja wirklich wachgerüttelt, das wird dann sein zukünftiges Verhalten zeigen...


https://www.mopo.de/news/promi-show/naidoo-wegen-liebe-gelaeutert-ich-war-von-verschwoerungs-erzaehlungen-geblendet/

Zitat:
Auf Telegram allerdings meldete sich die Verschwörungs-Fangemeinde dafür umso lauter zu Wort. Die Emotionen zusammengefasst: entsetzt. Einige wittern hinter Naidoos Beichte sogar schon wieder die nächste Verschwörung.

Einer glaubt, dass Xavier extra die Brille abgenommen habe (macht er tatsächlich selten wegen seiner Augen-Krankheit), um seinen Fans zu signalisieren, dass er zu den Statements gezwungen wurde. Vielleicht erpresst mit seinen Verwandten in der Ukraine? So die Mutmaßung anderer. Der nächste hat gleich Augenproportionen, Körperhaltung und Stimme analysiert: Das Video muss Fake sein! „Nein.. Das ist nicht Xavier..!!!“, schreibt er. Mit drei Ausrufezeichen.

Andere sind einfach wahnsinnig „enttäuscht von ihm“. Einer schreibt: „Er ist allen in den Rücken gefallen.“ Und Verschwörungs-Kumpel Michael Wendler sagt schlicht: „Viele Fragen sich nun, was zum Teufel seine Aussagen bedeuten.“ Da hat er in jedem Fall Recht, der Wendler ..


Völlig durch die Spinner! Pillepalle
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jdf
MIM-104C Nikopol
Foren-Admin



Anmeldungsdatum: 30.05.2007
Beiträge: 24184
Wohnort: Nekropole E|B

Beitrag(#2278726) Verfasst am: 20.04.2022, 14:29    Titel: Antworten mit Zitat

Alter...
_________________

Dann doch lieber B. R. D.

Ceterum censeo Iulianem esse liberatum.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
astarte
Foren-Admin
Foren-Admin



Anmeldungsdatum: 13.11.2006
Beiträge: 45481

Beitrag(#2278728) Verfasst am: 20.04.2022, 14:59    Titel: Antworten mit Zitat

Och ja, gezwungen. Wird ihn sein sich leerendes Bankkonto halt bewegt haben, weil keiner ihn mehr hören oder sehen will, außer seinen Spinnern.
_________________
Tja
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lord Snow
I am the one who knocks



Anmeldungsdatum: 05.09.2006
Beiträge: 6034
Wohnort: Würzburg

Beitrag(#2278833) Verfasst am: 21.04.2022, 19:54    Titel: Antworten mit Zitat

Man muss im Fall Naidoo nichts vergessen und man muss ihn auch nicht mit offenen Armen empfangen. In der Querdenker-Bubble wurde seine reuige Äußerung unterschiedlich aufgenommen. Die, die weitere Verschwörungstheorien darum spinnen, z.B. er sei dazu gezwungen worden sind lost.

Wenn er sich aber wirklich gewandelt hat bzw. wandeln will, dann könnte das als Vorbild für den einen oder anderen strauchelnden Querdenker/Verschwörungstheorien-Anhänger dienen. Wenn Naidoo jedoch verrissen wird, weil man ihm keine Chance gibt. Wird das auch andere davon abhalten es ihm gleich zu tun.
_________________
Ich irre mich nie! Einmal dachte ich, ich hätte mich geirrt, aber da hatte ich mich getäuscht

"Der Gott, der Gott sterben läßt, um Gott zu besänftigen"...Hundert Folianten, die für oder wider das Christentum geschrieben worden sind, ergeben eine geringere Evidenz als der Spott dieser zwei Zeilen.
Denis Diderot
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
astarte
Foren-Admin
Foren-Admin



Anmeldungsdatum: 13.11.2006
Beiträge: 45481

Beitrag(#2278840) Verfasst am: 21.04.2022, 20:30    Titel: Antworten mit Zitat

Ist ja nicht so, dass er nur in der Corona-Krise bisschen verwirrt war. Naidoo hat seit 1998 Reichsbürger- Mist verbreitet. Trat bei Reichsbürger-Veranstaltungen auf. Schwafelte immer wieder von "Deutschland ist ein besetztes Land", verbreitete in Liedern Verschwörungstheorien, wirres religiöses Geschwalle, und vieles so zauberhaftes mehr. Böse
https://de.wikipedia.org/wiki/Xavier_Naidoo
Zitat:
Nach Angaben des Journalisten Dirk Laabs bezweifelte Naidoo 1998 in einer Livesendung die Legitimität der damaligen Bundestagswahl. 2009 stellte Naidoo in dem Song „Raus aus dem Reichstag“ ausführlich die Demokratie in Deutschland in Frage. 2011 behauptete er im ARD-Morgenmagazin, Deutschland sei „ein besetztes Land“ ohne Friedensvertrag, also „kein echtes Land“. Die USA seien hier nach wie vor die Besetzungsmacht.

Zitat:
Einige Songtexte und politische Aussagen Naidoos in Interviews und Videos lösten Kontroversen aus. Sie wurden unter anderem als verschwörungsideologisch, rechtspopulistisch, rassistisch, antiamerikanisch, antisemitisch, homophob, demokratiefeindlich und als Aufrufe zu Gewalt und Selbstjustiz kritisiert.

Weil seine Frau wohl Ukrainerin ist, kann er vielleicht das jetzt nicht mehr mit verdrehen.

Ich jedenfalls teile diese Ansicht, auch aus dem Wikipediaartikel:
Zitat:
Der Rechtsextremismusexperte Andreas Speit urteilte, dass er in dem dreiminütigen Video keine komplette Kehrtwende erkennen könne. Naidoo habe sich nicht erst mit seinem Engagement in der Querdenker- und Corona-Leugner-Bewegung während der COVID-19-Pandemie verrannt. Vielmehr habe er seine Prominenz seit 2011 genutzt, um radikale Verschwörungserzählungen in der Mitte der Gesellschaft zu verankern, und bekannten Rechtsextremisten zu Akzeptanz bei einem breiten Publikum zu verhelfen. Das Video hält Speit für einen Ausstieg aus der rechtsextremen Szene auch deshalb für zu dürftig, da es sich dabei um einen lebenslangen Prozess handele.

_________________
Tja
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
astarte
Foren-Admin
Foren-Admin



Anmeldungsdatum: 13.11.2006
Beiträge: 45481

Beitrag(#2278842) Verfasst am: 21.04.2022, 20:41    Titel: Antworten mit Zitat

Lord Snow hat folgendes geschrieben:
...

Wenn er sich aber wirklich gewandelt hat bzw. wandeln will, dann könnte das als Vorbild für den einen oder anderen strauchelnden Querdenker/Verschwörungstheorien-Anhänger dienen. Wenn Naidoo jedoch verrissen wird, weil man ihm keine Chance gibt. Wird das auch andere davon abhalten es ihm gleich zu tun.

Ich weiß nicht recht, wo das gut sein soll, wenn man andere starke Verbreiter von Verschwörungsmythen, die ja gezielt versuchen, die Demokratie zu destabilisieren, dazu ermutigt, so eine geheuchelte Kehrtwende zu behaupten.

Wenn sie merken, dass sie eben keine so große Mehrheit erreichen können, vielleicht auch kein Geld mehr rausziehen können, sondern sich gesellschaftlich selbst ins Aus kicken, müssen sie nicht glauben, dass man die jahrelange Verbreitung von "verschwörungsideologisch, rechtspopulistisch, rassistisch, antiamerikanisch, antisemitisch, homophob, demokratiefeindlich und als Aufrufe zu Gewalt und Selbstjustiz"-em Scheißdreck(Zitat aus obigem Wiki-Artikel) mit drei Minute Geheuchel ungeschehen macht. Da muss schon bisschen mehr sein.
_________________
Tja
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lord Snow
I am the one who knocks



Anmeldungsdatum: 05.09.2006
Beiträge: 6034
Wohnort: Würzburg

Beitrag(#2278843) Verfasst am: 21.04.2022, 20:42    Titel: Antworten mit Zitat

Ok, diese Einschätzung hat natürlich gute Argumente. Da muss man wohl das weitere Verhalten von ihm abwarten.
_________________
Ich irre mich nie! Einmal dachte ich, ich hätte mich geirrt, aber da hatte ich mich getäuscht

"Der Gott, der Gott sterben läßt, um Gott zu besänftigen"...Hundert Folianten, die für oder wider das Christentum geschrieben worden sind, ergeben eine geringere Evidenz als der Spott dieser zwei Zeilen.
Denis Diderot
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tarvoc
would prefer not to



Anmeldungsdatum: 01.03.2004
Beiträge: 42202

Beitrag(#2278844) Verfasst am: 21.04.2022, 20:47    Titel: Antworten mit Zitat

astarte hat folgendes geschrieben:
Zitat:
Das Video hält Speit für einen Ausstieg aus der rechtsextremen Szene auch deshalb für zu dürftig, da es sich dabei um einen lebenslangen Prozess handele.

Das ist aber eine merkwürdige Begründung. Als ob nicht auch lebenslange Prozesse mit ersten Schritten beginnen würden.

astarte hat folgendes geschrieben:
Ich weiß nicht recht, wo das gut sein soll, wenn man andere starke Verbreiter von Verschwörungsmythen, die ja gezielt versuchen, die Demokratie zu destabilisieren, dazu ermutigt, so eine geheuchelte Kehrtwende zu behaupten.

Es hat schon sowas wie eine Öffentlichkeitswirkung, wenn man so einer Bewegung ihre Galleonsfiguren entzieht. Dadurch wird genau die Verankerung in der gesellschaftlichen Normalität, die diese Leue aufgebaut haben, wieder ein Stück untergraben. Man sieht das ja auch an der Wirkung derjenigen Republikaner (Schwarzenegger etc.), die sich gegen Trump kehren.

Dass es nur mit einem dreiminütigen Heulvideo nicht getan ist, ist aber natürlich völlig richtig.
_________________
Die Ströme sind ewig.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
astarte
Foren-Admin
Foren-Admin



Anmeldungsdatum: 13.11.2006
Beiträge: 45481

Beitrag(#2278848) Verfasst am: 21.04.2022, 21:19    Titel: Antworten mit Zitat

Tarvoc hat folgendes geschrieben:
astarte hat folgendes geschrieben:
Zitat:
Das Video hält Speit für einen Ausstieg aus der rechtsextremen Szene auch deshalb für zu dürftig, da es sich dabei um einen lebenslangen Prozess handele.

Das ist aber eine merkwürdige Begründung. Als ob nicht auch lebenslange Prozesse mit ersten Schritten beginnen würden.

Er hätte sich auch in drei Minuten etwas konkreter dazu äußern können, wovon er sich konkret distanziert. Und wovon möglicherweise nicht. Es war ja recht weitreichend, was er so alles von sich gab.
Ob noch weitere Schritte folgen, wo er konkreter wird? Schau ma mal.
Tarvoc hat folgendes geschrieben:

astarte hat folgendes geschrieben:
Ich weiß nicht recht, wo das gut sein soll, wenn man andere starke Verbreiter von Verschwörungsmythen, die ja gezielt versuchen, die Demokratie zu destabilisieren, dazu ermutigt, so eine geheuchelte Kehrtwende zu behaupten.

Es hat schon sowas wie eine Öffentlichkeitswirkung, wenn man so einer Bewegung ihre Galleonsfiguren entzieht. Dadurch wird genau die Verankerung in der gesellschaftlichen Normalität, die diese Leue aufgebaut haben, wieder ein Stück untergraben. Man sieht das ja auch an der Wirkung derjenigen Republikaner (Schwarzenegger etc.), die sich gegen Trump kehren.

Mag sein. Ist zu hoffen. Wenn er jetzt merkt, dass das viele noch etwas dünn finden, sagt er vielleicht auch noch mehr. Schau ma mal.

Zitat:
Dass es nur mit einem dreiminütigen Heulvideo nicht getan ist, ist aber natürlich völlig richtig.
Hihi, heulen kann er halt. Cool
_________________
Tja
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sünnerklaas
Mietzekatzenkater - treibt den Kessel



Anmeldungsdatum: 30.09.2006
Beiträge: 10931
Wohnort: Da, wo noch Ruhe ist

Beitrag(#2278858) Verfasst am: 21.04.2022, 22:45    Titel: Antworten mit Zitat

Reichsbürger leistet massivsten Widerstand bei Hausdurchsuchung:

https://www.swr.de/swraktuell/baden-wuerttemberg/heilbronn/polizei-einsatz-boxberg-bobstadt-illegaler-waffenbesitz-ermittlungen-dauern-an-100.html

Laut Pressekonferenz der Strafverfolgungsbehörden eröffnete er auf das SEK mit einer nachgebauten Kalaschnikow aus Jugo-Beständen das Feuer. Das Anwesen war vollgestopft mit Kriegswaffen und Munition.
Das Haus geriet während des Feuergefechts mit der Polizei in Brand.
Der Täter sowie sechs weitere Personen wurden festgenommen, gegen den Täter wurde Haftbefehl erlassen. Der Generalbundesanwalt ist inzwischen eingeschaltet, ob die Bundesanwaltschaft das Verfahren an sich ziehen wird, wird geprüft.
_________________
"Bullshit ist eine dritte Kategorie zwischen Wahrheit und Lüge" (Harry Frankfurt)

Ausser Hypochondrie habe ich alle Krankheiten.

Ich fordere: JEDEM VOLLPFOSTEN SEIN EIGENES "Mimi-Mimi!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lord Snow
I am the one who knocks



Anmeldungsdatum: 05.09.2006
Beiträge: 6034
Wohnort: Würzburg

Beitrag(#2279533) Verfasst am: 01.05.2022, 21:18    Titel: Antworten mit Zitat

Gegen Fuellmich wird wegen Volksverhetzung ermittelt:
https://www.volksverpetzer.de/querdenker/volksverhetzung-fuellmich-gericht/

Mich wundert es eh dass nicht schon eher wegen anderer Delikte gegen diesen feinen Herrn vorgegange wird. Das mit der Klage gegen Drosten usw. da hat er doch seine Mandanten in der angestrebten Sammelklage belogen... Mit den Augen rollen
_________________
Ich irre mich nie! Einmal dachte ich, ich hätte mich geirrt, aber da hatte ich mich getäuscht

"Der Gott, der Gott sterben läßt, um Gott zu besänftigen"...Hundert Folianten, die für oder wider das Christentum geschrieben worden sind, ergeben eine geringere Evidenz als der Spott dieser zwei Zeilen.
Denis Diderot
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 17819
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2279539) Verfasst am: 01.05.2022, 21:42    Titel: Antworten mit Zitat

Lord Snow hat folgendes geschrieben:
Gegen Fuellmich wird wegen Volksverhetzung ermittelt:
https://www.volksverpetzer.de/querdenker/volksverhetzung-fuellmich-gericht/

Mich wundert es eh dass nicht schon eher wegen anderer Delikte gegen diesen feinen Herrn vorgegange wird. Das mit der Klage gegen Drosten usw. da hat er doch seine Mandanten in der angestrebten Sammelklage belogen... Mit den Augen rollen


schön, denn
Zitat:
Dieselskandal Ex-Volkswagen-Chef Winterkorn muss womöglich doch vor Gericht

https://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/dieselskandal-ex-vw-chef-martin-winterkorn-muss-womoeglich-doch-wegen-marktmanipulation-vor-gericht-a-d3fb2e94-248c-4307-825b-70d07e470cf2
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Lord Snow
I am the one who knocks



Anmeldungsdatum: 05.09.2006
Beiträge: 6034
Wohnort: Würzburg

Beitrag(#2279541) Verfasst am: 01.05.2022, 22:19    Titel: Antworten mit Zitat

Bisschen off-topic oder?
_________________
Ich irre mich nie! Einmal dachte ich, ich hätte mich geirrt, aber da hatte ich mich getäuscht

"Der Gott, der Gott sterben läßt, um Gott zu besänftigen"...Hundert Folianten, die für oder wider das Christentum geschrieben worden sind, ergeben eine geringere Evidenz als der Spott dieser zwei Zeilen.
Denis Diderot
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lord Snow
I am the one who knocks



Anmeldungsdatum: 05.09.2006
Beiträge: 6034
Wohnort: Würzburg

Beitrag(#2279923) Verfasst am: 07.05.2022, 17:31    Titel: Antworten mit Zitat

Viel fehlt bei Schiffmann nicht mehr und dann ist er vollends ein Nazi!

https://twitter.com/Alemanniel/status/1522945234891644929

Ein Screenshots aus Schiffmanns Telegram-Kanal:


_________________
Ich irre mich nie! Einmal dachte ich, ich hätte mich geirrt, aber da hatte ich mich getäuscht

"Der Gott, der Gott sterben läßt, um Gott zu besänftigen"...Hundert Folianten, die für oder wider das Christentum geschrieben worden sind, ergeben eine geringere Evidenz als der Spott dieser zwei Zeilen.
Denis Diderot
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alchemist
registrierter User



Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge: 27003
Wohnort: Hamburg

Beitrag(#2280085) Verfasst am: 10.05.2022, 13:08    Titel: Antworten mit Zitat

Straßeninterview, Berlin, Durchgeknallte:

https://twitter.com/Storch_i/status/1523920024272052224


Geschockt Geschockt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 17819
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2280086) Verfasst am: 10.05.2022, 13:10    Titel: Antworten mit Zitat

Alchemist hat folgendes geschrieben:
Straßeninterview, Berlin, Durchgeknallte:

https://twitter.com/Storch_i/status/1523920024272052224


Geschockt Geschockt


Unterlass bitte den twittersch**" Sehr glücklich
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
AdvocatusDiaboli
kennt keine Gnade für Spinner. Nur Selbstmitleid



Anmeldungsdatum: 12.08.2003
Beiträge: 25635
Wohnort: München

Beitrag(#2280093) Verfasst am: 10.05.2022, 13:23    Titel: Antworten mit Zitat

Wilson hat folgendes geschrieben:
Alchemist hat folgendes geschrieben:
Straßeninterview, Berlin, Durchgeknallte:

https://twitter.com/Storch_i/status/1523920024272052224


Geschockt Geschockt


Unterlass bitte den twittersch**" Sehr glücklich


Bist du das? Sehr glücklich
_________________
Ist es Satire? Ist es Ironie? Ist es geistreich? Oder ist es nur geistesgestört?

In jedem Fall: Es ist Addi!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 17819
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2280094) Verfasst am: 10.05.2022, 13:27    Titel: Antworten mit Zitat

AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
Wilson hat folgendes geschrieben:
Alchemist hat folgendes geschrieben:
Straßeninterview, Berlin, Durchgeknallte:

https://twitter.com/Storch_i/status/1523920024272052224


Geschockt Geschockt


Unterlass bitte den twittersch**" Sehr glücklich


Bist du das? Sehr glücklich


Neee. Ich bin nicht blondiert.
Ach und Berlin ist doch für mich gestorben. Cool
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
jdf
MIM-104C Nikopol
Foren-Admin



Anmeldungsdatum: 30.05.2007
Beiträge: 24184
Wohnort: Nekropole E|B

Beitrag(#2280250) Verfasst am: 12.05.2022, 13:36    Titel: Antworten mit Zitat

Nachricht der Sekunde:

Zitat:
Bhakdi wegen Volksverhetzung angeklagt

Gegen den Corona-Maßnahmenkritiker Sucharit Bhakdi ist Anklage wegen Volksverhetzung erhoben worden. Ihm werden antisemitische Äußerungen vorgeworfen. Dies könnte ihn auch seinen Professorentitel kosten.

[...]

Bhakdi droht auch Titelverlust

Ein Sprecher des Wissenschaftsminsteriums Rheinland-Pfalz bestätigte gegenüber tagesschau.de, dass dort geprüft werde, Bhakdi die Führung seinen Professorentitels zu untersagen. Es handelte sich um ein laufendes Verwaltungsverfahren, das sich im Stadium der Anhörung befinde. Bhakdi war bis zu seinem Ruhestand 2012 als Professor für Medizinische Mikrobiologie an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz tätig. Laut Hochschulgesetz des Landes kann das Ministerium auf Vorschlag der Hochschule die Weiterführung des Titels wegen Unwürdigkeit untersagen.

https://www.tagesschau.de/investigativ/bhakdi-antisemitismus-113.html

noc
_________________

Dann doch lieber B. R. D.

Ceterum censeo Iulianem esse liberatum.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lord Snow
I am the one who knocks



Anmeldungsdatum: 05.09.2006
Beiträge: 6034
Wohnort: Würzburg

Beitrag(#2280309) Verfasst am: 12.05.2022, 21:35    Titel: Antworten mit Zitat

Alchemist hat folgendes geschrieben:
Straßeninterview, Berlin, Durchgeknallte:

https://twitter.com/Storch_i/status/1523920024272052224


Geschockt Geschockt


Ein Kommentar unter deinem geposteten Twitter-Video:



Zitat:
Was hat Zorro damit zu tun?


Gröhl...

Hat sich der Gute verhört!
War ja eigentlich George Soros mit gemeint...
_________________
Ich irre mich nie! Einmal dachte ich, ich hätte mich geirrt, aber da hatte ich mich getäuscht

"Der Gott, der Gott sterben läßt, um Gott zu besänftigen"...Hundert Folianten, die für oder wider das Christentum geschrieben worden sind, ergeben eine geringere Evidenz als der Spott dieser zwei Zeilen.
Denis Diderot
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lord Snow
I am the one who knocks



Anmeldungsdatum: 05.09.2006
Beiträge: 6034
Wohnort: Würzburg

Beitrag(#2280310) Verfasst am: 12.05.2022, 21:37    Titel: Antworten mit Zitat

jdf hat folgendes geschrieben:
Nachricht der Sekunde:

Zitat:
Bhakdi wegen Volksverhetzung angeklagt

Gegen den Corona-Maßnahmenkritiker Sucharit Bhakdi ist Anklage wegen Volksverhetzung erhoben worden. Ihm werden antisemitische Äußerungen vorgeworfen. Dies könnte ihn auch seinen Professorentitel kosten.

[...]

Bhakdi droht auch Titelverlust

Ein Sprecher des Wissenschaftsminsteriums Rheinland-Pfalz bestätigte gegenüber tagesschau.de, dass dort geprüft werde, Bhakdi die Führung seinen Professorentitels zu untersagen. Es handelte sich um ein laufendes Verwaltungsverfahren, das sich im Stadium der Anhörung befinde. Bhakdi war bis zu seinem Ruhestand 2012 als Professor für Medizinische Mikrobiologie an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz tätig. Laut Hochschulgesetz des Landes kann das Ministerium auf Vorschlag der Hochschule die Weiterführung des Titels wegen Unwürdigkeit untersagen.

https://www.tagesschau.de/investigativ/bhakdi-antisemitismus-113.html

noc


Das freut mich auch. Der wirkt zwar in seinen Videos mit seiner Stimme so sanft, aber seine wirren volksverhetzenden Gedanken machen das mehr als wett... Böse
_________________
Ich irre mich nie! Einmal dachte ich, ich hätte mich geirrt, aber da hatte ich mich getäuscht

"Der Gott, der Gott sterben läßt, um Gott zu besänftigen"...Hundert Folianten, die für oder wider das Christentum geschrieben worden sind, ergeben eine geringere Evidenz als der Spott dieser zwei Zeilen.
Denis Diderot
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tarvoc
would prefer not to



Anmeldungsdatum: 01.03.2004
Beiträge: 42202

Beitrag(#2280326) Verfasst am: 13.05.2022, 01:37    Titel: Antworten mit Zitat

Lord Snow hat folgendes geschrieben:
Zitat:
Was hat Zorro damit zu tun?

Gröhl... Hat sich der Gute verhört! War ja eigentlich George Soros mit gemeint...

Georg Zorro, Enterber der Grächten, Beschmutzer von weisen Witwen! freakteach

...Bonus points if you read this in her voice in your head. Lachen
_________________
Die Ströme sind ewig.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alchemist
registrierter User



Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge: 27003
Wohnort: Hamburg

Beitrag(#2280388) Verfasst am: 13.05.2022, 17:16    Titel: Antworten mit Zitat

Und hier der Tweet eines ganz besonderen Exemplars Mensch. Der gemeine afd-Politiker, der Ukraine und Corona in einem Tweet unterbringt:

https://twitter.com/AfDLindemann/status/1524835255861006355?cxt=HHwWpsCy6cLlpqkqAAAA

Argh
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 17819
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2280395) Verfasst am: 13.05.2022, 18:53    Titel: Antworten mit Zitat

Alchemist hat folgendes geschrieben:
Und hier der Tweet eines ganz besonderen Exemplars Mensch. Der gemeine afd-Politiker, der Ukraine und Corona in einem Tweet unterbringt:

https://twitter.com/AfDLindemann/status/1524835255861006355?cxt=HHwWpsCy6cLlpqkqAAAA

Argh

Ha, erst heute hatte ich via Wurfsendung " blauer Mut"
Post von Bernd Höcke im Briefkasten zu diesen Themen.
Mit eindrucksvoll billigem Bildmaterial.
Das les ich jetzt Mal durch.
Beinahe vergessen: Ungustiöses im Blickfeld
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Lord Snow
I am the one who knocks



Anmeldungsdatum: 05.09.2006
Beiträge: 6034
Wohnort: Würzburg

Beitrag(#2280720) Verfasst am: 17.05.2022, 22:09    Titel: Antworten mit Zitat

Neues vom obersten Gemüsesuppen-Rührer:

Ein weiterer Vertrauter Hildmanns scheint ab zu springen und er könnte durch diesen Zwist mit dem Ex-Vertrauten Ärger mit der türkischen Justiz bekommen. Das könnte dazu führen, dass sie ihn aus der Türkei rausschmeißen. Am besten in einem Flieger nach Deutschland. Wo er dann endlich der Gerechtigkeit zugeführt werden könnte!

Lars Wienand von T-Online:

https://www.t-online.de/nachrichten/panorama/kriminalitaet/id_92183814/attila-hildmann-enger-vertrauter-in-der-tuerkei-macht-ihm-richtig-aerger.html
_________________
Ich irre mich nie! Einmal dachte ich, ich hätte mich geirrt, aber da hatte ich mich getäuscht

"Der Gott, der Gott sterben läßt, um Gott zu besänftigen"...Hundert Folianten, die für oder wider das Christentum geschrieben worden sind, ergeben eine geringere Evidenz als der Spott dieser zwei Zeilen.
Denis Diderot
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Politik und Geschichte Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 65, 66, 67  Weiter
Seite 66 von 67

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Impressum & Datenschutz


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group