Freigeisterhaus Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Politikersprüche, Zitate und Weisheiten
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 17, 18, 19
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Sonstiges und Groteskes
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 17999
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2275360) Verfasst am: 16.03.2022, 15:13    Titel: Antworten mit Zitat

vrolijke hat folgendes geschrieben:
Tarvoc hat folgendes geschrieben:
vrolijke hat folgendes geschrieben:
Critic hat folgendes geschrieben:
(1) "Überzeugungen sind gefährlichere Feinde der Wahrheit als Lügen."
(Friedrich Nietzsche: Werke in drei Bänden. München 1954, Band 1, S. 693.)

Wenn auch der Spruch stimmt, es wäre mir neu, dass Nietsche Politiker war. Am Kopf kratzen

Dann hast du vielleicht einen etwas verkürzten Begriff von "Politiker". zwinkern

Demnach ist wohl jeder von uns "Politiker".

Stichwort: zoon politikon
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Tarvoc
would prefer not to



Anmeldungsdatum: 01.03.2004
Beiträge: 42373

Beitrag(#2275362) Verfasst am: 16.03.2022, 15:40    Titel: Antworten mit Zitat

vrolijke hat folgendes geschrieben:
Tarvoc hat folgendes geschrieben:
vrolijke hat folgendes geschrieben:
Critic hat folgendes geschrieben:
(1) "Überzeugungen sind gefährlichere Feinde der Wahrheit als Lügen."
(Friedrich Nietzsche: Werke in drei Bänden. München 1954, Band 1, S. 693.)

Wenn auch der Spruch stimmt, es wäre mir neu, dass Nietsche Politiker war. Am Kopf kratzen

Dann hast du vielleicht einen etwas verkürzten Begriff von "Politiker". zwinkern

Demnach ist wohl jeder von uns "Politiker".

Das kann man zwar sicher so sehen wenn man denn will, aber es folgt nicht aus dem von mir Geschriebenen.
_________________
Die Ströme sind ewig.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sehr gut
im Hamsterrad



Anmeldungsdatum: 05.08.2007
Beiträge: 14672

Beitrag(#2279969) Verfasst am: 08.05.2022, 19:10    Titel: Antworten mit Zitat

"Aber wenn wir Gewalt anwenden müssen, dann deshalb, weil wir Amerika sind; wir sind die unverzichtbare Nation"
(Madeleine Albright, 1998, NBC-Interview, Quelle)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fwo
Caterpillar D9



Anmeldungsdatum: 05.02.2008
Beiträge: 25153
Wohnort: im Speckgürtel

Beitrag(#2279970) Verfasst am: 08.05.2022, 20:03    Titel: Antworten mit Zitat

sehr gut hat folgendes geschrieben:
"Aber wenn wir Gewalt anwenden müssen, dann deshalb, weil wir Amerika sind; wir sind die unverzichtbare Nation"
(Madeleine Albright, 1998, NBC-Interview, Quelle)

Der Satz ist zwar inhaltlich Unsinn, aber sie hat ihn tatsächlich so gesagt. Nur sollte man ihn nicht aus seinem Zusammenhang reißen, sonst bekommt er einen anderen Sinn:
Let me say that we are doing everything possible so that American men and women in uniform do not have to go out there again. It is the threat of the use of force and our line-up there that is going to put force behind the diplomacy. But if we have to use force, it is because we are America; we are the indispensable nation. We stand tall and we see further than other countries into the future, and we see the danger here to all of us. I know that the American men and women in uniform are always prepared to sacrifice for freedom, democracy and the American way of life.

_________________
Ich glaube an die Existenz der Welt in der ich lebe.

The skills you use to produce the right answer are exactly the same skills you use to evaluate the answer. Isso.

Es gibt keinen Gott. Also: Jesus war nur ein Bankert und alle Propheten hatten einfach einen an der Waffel.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tarvoc
would prefer not to



Anmeldungsdatum: 01.03.2004
Beiträge: 42373

Beitrag(#2279973) Verfasst am: 08.05.2022, 20:44    Titel: Antworten mit Zitat

"We see further than other countries into the future." - Is that why your Supreme Court is trying to set your country back by five decades right now? Pfeifen
_________________
Die Ströme sind ewig.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 17999
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2280190) Verfasst am: 11.05.2022, 15:10    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:

Im Vorfeld der WM in Katar ließ sich FIFA-Präsident Gianni Infantino zu mehreren umstrittenen Aussagen zu den Arbeitsmigranten auf den Baustellen hinreißen.



Zitat:
Der Kritik an den Bedingungen der Arbeiter entgegnete er eine persönliche Geschichte und versuchte dabei, aus seiner Sicht positive Aspekte aufzuzeigen. "Wir dürfen eine Sache nicht vergessen, wenn wir über dieses Thema sprechen. Meine Eltern sind aus Italien in die Schweiz ausgewandert. Wenn man jemandem Arbeit gibt, auch unter harten Bedingungen, verleiht man ihm Würde und Stolz“ , so der 52-Jährige, der mittlerweile auch seinen Wohnsitz nach Katar verlegt hat.


https://www.tz.de/sport/fussball/wm-2022-gianni-infantino-fifa-praesident-katar-arbeitsmigranten-91523427.html

PS ja, es gibt allen Grund zur hoffnung
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 17999
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2281487) Verfasst am: 30.05.2022, 16:11    Titel: Antworten mit Zitat

Josef Ackermann:

Zitat:
"In Anderer Glück sein eigenes finden, ist dieses Lebens Seligkeit- und anderen Menschen Wohlfahrt gründen, schafft göttliche Zufriedenheit."

Also irgendwie das Gefühl mitzugeben, freut euch an anderen, macht etwas Gutes für andere, das war bei uns immer wichtig.


wem er gutes getan hat, ist ja bekannt.
eben beim sortieren gefunden Ungustiöses im Blickfeld



das obige steht auf einem zettel, den ihm sein vater, als er 10 jahre war, gegeben hat
(quelle Der Spiegel 14/2010)
schönes bild mit Josef Ackermann, Schauspielerin Maria Furtwängler und Kanzlerin Angela Merkel im Sommer 2007.

merkste?


zur vertiefung:

https://www.handelsblatt.com/finanzen/banken-versicherungen/banken/tv-kritik-abrechnung-mit-ackermann-im-zdf-er-war-mit-sicherheit-der-brandstifter-der-finanzkrise/23057234.html
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 17999
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2281977) Verfasst am: 10.06.2022, 18:55    Titel: Antworten mit Zitat

„Doesn't anything socialistic make you want to throw up? Like great public schools, or health insurance for all?“

Kurt vonnegut

Lese gerade wieder ein Buch von ihm.
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
sehr gut
im Hamsterrad



Anmeldungsdatum: 05.08.2007
Beiträge: 14672

Beitrag(#2282057) Verfasst am: 12.06.2022, 16:40    Titel: Antworten mit Zitat

"Bitte seien Sie uns nicht böse, dass unsere Beziehung zu Kosovo anders ist als Ihre. Genauso wie Sie für die territoriale Integrität der Ukraine stehen, mag auch Serbien die territoriale Integrität Serbiens. Sie können von mir denken, was Sie wollen, aber so ist es."
(Pressekonferenz serbischer Präsident und deutscher Kanzler)


Quelle:
Code:
https://www.bundesregierung.de/breg-de/aktuelles/pressekonferenz-von-bundeskanzler-scholz-und-dem-serbischen-praesidenten-vu%C4%8Di%C4%87-am-10-juni-2022-in-belgrad-2051158
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 17999
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2283130) Verfasst am: 01.07.2022, 09:58    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:

Fabio De Masi:

Der Vorwurf des Whataboutism ist leider auch kein Argument. Er isr nur meistens eine bequeme Ausrede für Heuchelei


von seinem twitteraccount
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Tarvoc
would prefer not to



Anmeldungsdatum: 01.03.2004
Beiträge: 42373

Beitrag(#2283186) Verfasst am: 01.07.2022, 15:45    Titel: Antworten mit Zitat

Wilson hat folgendes geschrieben:
Zitat:

Fabio De Masi:

Der Vorwurf des Whataboutism ist leider auch kein Argument. Er isr nur meistens eine bequeme Ausrede für Heuchelei


von seinem twitteraccount

Das gehört glaube ich in die "dümmsten Sager aus anderen Foren". Mit den Augen rollen
_________________
Die Ströme sind ewig.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 17999
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2283188) Verfasst am: 01.07.2022, 15:50    Titel: Antworten mit Zitat

Tarvoc hat folgendes geschrieben:
Wilson hat folgendes geschrieben:
Zitat:

Fabio De Masi:

Der Vorwurf des Whataboutism ist leider auch kein Argument. Er isr nur meistens eine bequeme Ausrede für Heuchelei


von seinem twitteraccount

Das gehört glaube ich in die "dümmsten Sager aus anderen Foren". Mit den Augen rollen



Mach doch , meint, sag's jdf
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 17999
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2283639) Verfasst am: 07.07.2022, 22:29    Titel: Antworten mit Zitat

Zur Lindner- Hochzeit:

Zitat:
Wenn zwei Menschen heiraten, ist das etwas Wunderbares. Natürlich wird gefeiert. Am besten freut man sich für die Eheleute. Es kann einem natürlich auch egal sein. Aber wer daran Anstoß nimmt, sucht sich am besten einen Therapeuten!

Twitterei vom Justizminister M. Buschmann

https://twitter.com/MarcoBuschmann/status/1544762243736379398?s=20&t=Gw6p340F0NvDUYwfAt_g0A
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
sehr gut
im Hamsterrad



Anmeldungsdatum: 05.08.2007
Beiträge: 14672

Beitrag(#2283764) Verfasst am: 10.07.2022, 11:36    Titel: Antworten mit Zitat

»Das wird Deutschland vor eine Zerreißprobe stellen, die wir lange so nicht hatten. Deswegen, dieses Szenario müssen wir mit allem, was wir können, verhindern. Das wird die gesellschaftliche Solidarität bis an die Grenze und wahrscheinlich darüber hinaus strapazieren.«
Robert Habeck


(Anmerkung: "mit allem, was wir können"? Also auch NS2 öffnen? )
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tillich (epigonal)
hat Spaß



Anmeldungsdatum: 12.04.2006
Beiträge: 20713

Beitrag(#2283776) Verfasst am: 10.07.2022, 15:20    Titel: Antworten mit Zitat

sehr gut hat folgendes geschrieben:
»Das wird Deutschland vor eine Zerreißprobe stellen, die wir lange so nicht hatten. Deswegen, dieses Szenario müssen wir mit allem, was wir können, verhindern. Das wird die gesellschaftliche Solidarität bis an die Grenze und wahrscheinlich darüber hinaus strapazieren.«
Robert Habeck


(Anmerkung: "mit allem, was wir können"? Also auch NS2 öffnen? )

Könntest du eine Quelle angeben, auf dass man den Kontext prüfen könnte?

Abgesehen davon: Russland verknappt schon künstlich das Gas. Was sollte es ändern, wenn man eine weitere Pipeline öffnete, die Russland dann wieder schließen könnte?

Das Ziel muss es sein, sich unabhängiger von dieser Regierung zu machen, nicht sich sofort wieder in diese Abhängigkeit hineinzuflüchten.
_________________
"YOU HAVE TO START OUT LEARNING TO BELIEVE THE LITTLE LIES." -- "So we can believe the big ones?" -- "YES."

(Death / Susan, in: Pratchett, Hogfather)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tarvoc
would prefer not to



Anmeldungsdatum: 01.03.2004
Beiträge: 42373

Beitrag(#2283778) Verfasst am: 10.07.2022, 15:22    Titel: Antworten mit Zitat

Abhängigkeit von rechten Tyrannen ist für sehr gut Selbstzweck.
_________________
Die Ströme sind ewig.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sehr gut
im Hamsterrad



Anmeldungsdatum: 05.08.2007
Beiträge: 14672

Beitrag(#2283780) Verfasst am: 10.07.2022, 15:34    Titel: Antworten mit Zitat

tillich (epigonal) hat folgendes geschrieben:
sehr gut hat folgendes geschrieben:
»Das wird Deutschland vor eine Zerreißprobe stellen, die wir lange so nicht hatten. Deswegen, dieses Szenario müssen wir mit allem, was wir können, verhindern. Das wird die gesellschaftliche Solidarität bis an die Grenze und wahrscheinlich darüber hinaus strapazieren.«
Robert Habeck


(Anmerkung: "mit allem, was wir können"? Also auch NS2 öffnen? )

Könntest du eine Quelle angeben, auf dass man den Kontext prüfen könnte?

https://www.deutschlandfunk.de/bundeswirtschaftsminister-robert-habeck-100.html

tillich (epigonal) hat folgendes geschrieben:
Abgesehen davon: Russland verknappt schon künstlich das Gas. Was sollte es ändern, wenn man eine weitere Pipeline öffnete, die Russland dann wieder schließen könnte?

https://www.tagesschau.de/ausland/amerika/kanada-gasturbine-nord-stream-101.html
Das mit der nicht von Kanada nach Russland gelieferten Gasturbine konnte man nicht erst seit heute lesen...

tillich (epigonal) hat folgendes geschrieben:
Das Ziel muss es sein, sich unabhängiger von dieser Regierung zu machen,

War bisher unzuverlässig? Im 1. kalten Krieg Gas geliefert, auch im 2. kalten Krieg...

Code entfernt. vrolijke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tillich (epigonal)
hat Spaß



Anmeldungsdatum: 12.04.2006
Beiträge: 20713

Beitrag(#2283795) Verfasst am: 10.07.2022, 18:40    Titel: Antworten mit Zitat

sehr gut hat folgendes geschrieben:
tillich (epigonal) hat folgendes geschrieben:
sehr gut hat folgendes geschrieben:
»Das wird Deutschland vor eine Zerreißprobe stellen, die wir lange so nicht hatten. Deswegen, dieses Szenario müssen wir mit allem, was wir können, verhindern. Das wird die gesellschaftliche Solidarität bis an die Grenze und wahrscheinlich darüber hinaus strapazieren.«
Robert Habeck

(Anmerkung: "mit allem, was wir können"? Also auch NS2 öffnen? )

Könntest du eine Quelle angeben, auf dass man den Kontext prüfen könnte?

https://www.deutschlandfunk.de/bundeswirtschaftsminister-robert-habeck-100.html

tillich (epigonal) hat folgendes geschrieben:
Abgesehen davon: Russland verknappt schon künstlich das Gas. Was sollte es ändern, wenn man eine weitere Pipeline öffnete, die Russland dann wieder schließen könnte?

https://www.tagesschau.de/ausland/amerika/kanada-gasturbine-nord-stream-101.html
Das mit der nicht von Kanada nach Russland gelieferten Gasturbine konnte man nicht erst seit heute lesen...

Danke für den Link. Da kann man ja auch lesen, dass Habeck (wie verschiedene Experten, wie man anderswo lesen kann) diesen Grund für vorgeschoben hält. Und übrigens trotzdem die Lieferung der Turbine durchsetzen will, um Russland diesen Grund zu nehmen. Und irgendwie, muss ich sagen, finde ich Habeck leicht glaubwürdiger als Putin.

sehr gut hat folgendes geschrieben:
tillich (epigonal) hat folgendes geschrieben:
Das Ziel muss es sein, sich unabhängiger von dieser Regierung zu machen,

War bisher unzuverlässig? Im 1. kalten Krieg Gas geliefert, auch im 2. kalten Krieg...

Scherzfrage? Ja, die Gaslieferungen waren bisher schon ein politisches Druckmittel, das auch eingesetzt wurde, und dass sie das sein sollen, wird doch von dieser Regierung auch ganz offen kommuniziert.

quote gerichtet. vrolijke
_________________
"YOU HAVE TO START OUT LEARNING TO BELIEVE THE LITTLE LIES." -- "So we can believe the big ones?" -- "YES."

(Death / Susan, in: Pratchett, Hogfather)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sehr gut
im Hamsterrad



Anmeldungsdatum: 05.08.2007
Beiträge: 14672

Beitrag(#2283803) Verfasst am: 10.07.2022, 20:02    Titel: Antworten mit Zitat

tillich (epigonal) hat folgendes geschrieben:
Da kann man ja auch lesen, dass Habeck (wie verschiedene Experten, wie man anderswo lesen kann) ...

tillich (epigonal) hat folgendes geschrieben:
Könntest du eine Quelle angeben, auf dass man den Kontext prüfen könnte?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tillich (epigonal)
hat Spaß



Anmeldungsdatum: 12.04.2006
Beiträge: 20713

Beitrag(#2283810) Verfasst am: 10.07.2022, 22:02    Titel: Antworten mit Zitat

sehr gut hat folgendes geschrieben:
tillich (epigonal) hat folgendes geschrieben:
Da kann man ja auch lesen, dass Habeck (wie verschiedene Experten, wie man anderswo lesen kann) ...

tillich (epigonal) hat folgendes geschrieben:
Könntest du eine Quelle angeben, auf dass man den Kontext prüfen könnte?

Sorry, Aufwand/Diskussionsnutzen ist für die Recherche zu klein. Da verzichte ich lieber einfach auf die Experten, wenn du mir nicht glaubst. Habeck alleine ist immer noch zehnmal glaubwürdiger als Putin. Und wenn du das anders siehst, wären dir alle Experten, die ich raussuchen könnte, auch egal.
_________________
"YOU HAVE TO START OUT LEARNING TO BELIEVE THE LITTLE LIES." -- "So we can believe the big ones?" -- "YES."

(Death / Susan, in: Pratchett, Hogfather)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sehr gut
im Hamsterrad



Anmeldungsdatum: 05.08.2007
Beiträge: 14672

Beitrag(#2283813) Verfasst am: 10.07.2022, 22:49    Titel: Antworten mit Zitat

tillich (epigonal) hat folgendes geschrieben:
sehr gut hat folgendes geschrieben:
tillich (epigonal) hat folgendes geschrieben:
Da kann man ja auch lesen, dass Habeck (wie verschiedene Experten, wie man anderswo lesen kann) ...

tillich (epigonal) hat folgendes geschrieben:
Könntest du eine Quelle angeben, auf dass man den Kontext prüfen könnte?

Sorry, Aufwand/Diskussionsnutzen ist für die Recherche zu klein. Da verzichte ich lieber einfach auf die Experten, wenn du mir nicht glaubst.

So kann man sich auch rausreden, DU hast von "verschiedenen Experten, die man anderswo lesen kann" geredet. Die müssen mir bisher verborgen geblieben sein
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sehr gut
im Hamsterrad



Anmeldungsdatum: 05.08.2007
Beiträge: 14672

Beitrag(#2284328) Verfasst am: 19.07.2022, 00:55    Titel: Antworten mit Zitat

»"Dem stimme ich nicht zu, als jemand, der bei der Planung von Staatsstreichen geholfen hat, nicht hier, aber an anderen Orten, wissen Sie. Es erfordert eine Menge Arbeit, "«
(John Bolton)


Code:
Quelle:
https://www.heise.de/tp/features/Bolton-Wie-man-echte-Staatsstreiche-durchfuehrt-7182235.html
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alchemist
registrierter User



Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge: 27139
Wohnort: Hamburg

Beitrag(#2284337) Verfasst am: 19.07.2022, 09:02    Titel: Antworten mit Zitat

sehr gut hat folgendes geschrieben:
»"Dem stimme ich nicht zu, als jemand, der bei der Planung von Staatsstreichen geholfen hat, nicht hier, aber an anderen Orten, wissen Sie. Es erfordert eine Menge Arbeit, "«
(John Bolton)


Code:
Quelle:
https://www.heise.de/tp/features/Bolton-Wie-man-echte-Staatsstreiche-durchfuehrt-7182235.html


Bemerkenswerter als dieses Zitat ist eher die Tatsache, dass du in diesem Thread ständig die Verfehlungen westlicher Politiker posten musst, aber kein einziges Mal den Scheiß, den Putin, Peskow, Lügrow oder Medwedew in die Welt rotzen, UND gleichzeitig in einem anderen Thread dieses schreibst:
sehr gut hat folgendes geschrieben:

Ja, wobei ich krasser finde wie manche "Gebildete" "Freigeister" derlei Doppelstandards 'schlucken'.


Dass dir das nicht selber peinlich ist.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sehr gut
im Hamsterrad



Anmeldungsdatum: 05.08.2007
Beiträge: 14672

Beitrag(#2284461) Verfasst am: 22.07.2022, 17:50    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Wenn die Bundesrepublik die Gasturbine nicht bekomme, so Baerbock, "dann bekommen wir kein Gas mehr, und dann können wir überhaupt keine Unterstützung für die Ukraine mehr leisten, weil wir dann mit Volksaufständen beschäftigt sind".

A. Baerbock
Quelle Telepolis
Code:
https://www.heise.de/tp/features/Kein-Gas-Aussenministerin-Baerbock-fuerchtet-Volksaufstaende-in-Deutschland-7186257.html?seite=3

Link codiert. astarte
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sünnerklaas
Mietzekatzenkater - treibt den Kessel



Anmeldungsdatum: 30.09.2006
Beiträge: 10934
Wohnort: Da, wo noch Ruhe ist

Beitrag(#2284889) Verfasst am: 31.07.2022, 18:32    Titel: Antworten mit Zitat

Erinnert Ihr Euch noch an Andy Grotes Pimmelgate?
Verfahren wurde jetzt eingestellt:

Grund: Zu klein für für öffentliches Interesse.
_________________
"Bullshit ist eine dritte Kategorie zwischen Wahrheit und Lüge" (Harry Frankfurt)

Ausser Hypochondrie habe ich alle Krankheiten.

Ich fordere: JEDEM VOLLPFOSTEN SEIN EIGENES "Mimi-Mimi!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wolf359
Sexsüchtige polyamore bisexuelle Nudistin



Anmeldungsdatum: 31.01.2013
Beiträge: 1344

Beitrag(#2284895) Verfasst am: 31.07.2022, 20:05    Titel: Antworten mit Zitat

sünnerklaas hat folgendes geschrieben:
Erinnert Ihr Euch noch an Andy Grotes Pimmelgate?
Verfahren wurde jetzt eingestellt:

Grund: Zu klein für für öffentliches Interesse.


Was hat das mit einem DFB-Pokal-Spiel zwischen BW Lohne und Augsburg zu tun?
_________________
Ein fiktionaler Vergleich des Jedi-Orden mit der RKK zum Thema Kindesmissbrauch (FGH-interner Link)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
sünnerklaas
Mietzekatzenkater - treibt den Kessel



Anmeldungsdatum: 30.09.2006
Beiträge: 10934
Wohnort: Da, wo noch Ruhe ist

Beitrag(#2284969) Verfasst am: 01.08.2022, 21:44    Titel: Antworten mit Zitat

sünnerklaas hat folgendes geschrieben:
Erinnert Ihr Euch noch an Andy Grotes Pimmelgate?
Verfahren wurde jetzt eingestellt:

Grund: Zu klein für für öffentliches Interesse.


Link geändert
_________________
"Bullshit ist eine dritte Kategorie zwischen Wahrheit und Lüge" (Harry Frankfurt)

Ausser Hypochondrie habe ich alle Krankheiten.

Ich fordere: JEDEM VOLLPFOSTEN SEIN EIGENES "Mimi-Mimi!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lord Snow
I am the one who knocks



Anmeldungsdatum: 05.09.2006
Beiträge: 6119
Wohnort: Würzburg

Beitrag(#2285006) Verfasst am: 03.08.2022, 22:27    Titel: Antworten mit Zitat

sünnerklaas hat folgendes geschrieben:
Erinnert Ihr Euch noch an Andy Grotes Pimmelgate?
Verfahren wurde jetzt eingestellt:

Grund: Zu klein für für öffentliches Interesse.


Der Link führt immer noch zur Sportschau!

Der Pimmel ist zu klein für ein berechtigtes öffentliches Interesse? Am Kopf kratzen Lachen

Achso jetzt sehe ich wo das geändert wurde... zwinkern
_________________
Ich irre mich nie! Einmal dachte ich, ich hätte mich geirrt, aber da hatte ich mich getäuscht

"Der Gott, der Gott sterben läßt, um Gott zu besänftigen"...Hundert Folianten, die für oder wider das Christentum geschrieben worden sind, ergeben eine geringere Evidenz als der Spott dieser zwei Zeilen.
Denis Diderot
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sehr gut
im Hamsterrad



Anmeldungsdatum: 05.08.2007
Beiträge: 14672

Beitrag(#2285098) Verfasst am: 07.08.2022, 15:49    Titel: Antworten mit Zitat

"The Party told you to reject the evidence of your eyes and ears. It was their final, most essential command."
(1984, George Orwell)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AdvocatusDiaboli
Leidet an chronischer Gehirnschmalzunterproduktion



Anmeldungsdatum: 12.08.2003
Beiträge: 25677
Wohnort: München

Beitrag(#2285102) Verfasst am: 07.08.2022, 17:21    Titel: Antworten mit Zitat

sehr gut hat folgendes geschrieben:
"The Party told you to reject the evidence of your eyes and ears. It was their final, most essential command."
(1984, George Orwell)


Daumen hoch! Darum ist Einiges Russland auch für die "Spezialoperation"!

Na, geht doch!
_________________
Ist es Satire? Ist es Ironie? Ist es geistreich? Oder ist es nur geistesgestört?

In jedem Fall: Es ist Addi!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Sonstiges und Groteskes Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 17, 18, 19
Seite 19 von 19

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Impressum & Datenschutz


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group