Freigeisterhaus Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Politikersprüche, Zitate und Weisheiten
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 18, 19, 20
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Sonstiges und Groteskes
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
sehr gut
dauerhaft gesperrt



Anmeldungsdatum: 05.08.2007
Beiträge: 14852

Beitrag(#2287375) Verfasst am: 28.09.2022, 19:45    Titel: Antworten mit Zitat

US-Präsident am 7. Februar über Nord Stream 2:

"If Russia invades, that means tanks or troops crossing the -- the border of Ukraine again, then there will be -- there will be no longer a Nord Stream 2,"

Pressed on how he can commit to that given that Nord Stream 2 is under German control, Biden doubled down, saying, "We will -- I promise you -- we will be able to do it."

Code:
https://abcnews.go.com/Politics/biden-meet-german-chancellor-urge-united-front-amid/story?id=82712888
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alchemist
registrierter User



Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge: 27658
Wohnort: Hamburg

Beitrag(#2287387) Verfasst am: 29.09.2022, 07:56    Titel: Antworten mit Zitat

sehr gut hat folgendes geschrieben:
US-Präsident am 7. Februar über Nord Stream 2:

"If Russia invades, that means tanks or troops crossing the -- the border of Ukraine again, then there will be -- there will be no longer a Nord Stream 2,"

Pressed on how he can commit to that given that Nord Stream 2 is under German control, Biden doubled down, saying, "We will -- I promise you -- we will be able to do it."

Code:
https://abcnews.go.com/Politics/biden-meet-german-chancellor-urge-united-front-amid/story?id=82712888


Man/Frau kann sich genau vorstellen, wie dieser Link durch die Fringe Medien und Telegrammkanäle der Verschwörungstheoretiker, Querdenker, qanonidioten und Putinfreunde geht. "DA, Biden hat es damals schon zugegeben. Die USA stecken hinter dem Anschlag auf die Nordstream Röhren!". Und shon kann man sich auf die eigene Schulter klopfen, weil man wieder was skandalöses entdeckt hätte, was alle anderen nicht sehen.

Den Rest des Artikels muss man dann natürlich ignorieren, Logik und die aktuelle Situation sowieso.
Aber eines der wichtigsten Kritierien der Spinner ist erfüllt: Die Elite verrät sich immer irgendwie oder gibt versteckte Hinweise, und nur wir sind in der Lage diese zu sehen. noc
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tarvoc
would prefer not to



Anmeldungsdatum: 01.03.2004
Beiträge: 42759

Beitrag(#2287390) Verfasst am: 29.09.2022, 08:57    Titel: Antworten mit Zitat

An so einen Fall muss man natürlich herangehen wie an andere Fälle auch. Also wer hat Motiv, Mittel und Gelegenheit? Leider kennen wir die genauen Mittel nicht (jedenfalls m. W., aber vielleicht habe ich auch nur was verpasst), und Leute mit Motiven gibt es viel zu viele, auf allen Seiten. Was irgendwer irgendwann vor Monaten mal geschwurbelt hat, interessiert bei so einer Faktenlage wirklich Null.
_________________
Die Ströme sind ewig.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sehr gut
dauerhaft gesperrt



Anmeldungsdatum: 05.08.2007
Beiträge: 14852

Beitrag(#2289828) Verfasst am: 30.11.2022, 20:39    Titel: Antworten mit Zitat

"Wir brauchen mehr Flexibilität, um Familie mit Beruf vereinbaren zu können - das steigert auch die Beschäftigungsquote. Ein erster wichtiger Schritt ist es, für einzelne Arbeitstage in der Woche auf freiwilliger Basis und unter Beachtung des Arbeitnehmerschutzes Arbeitszeiten von mehr als zehn Stunden zu ermöglichen."
(bayr. Arbeits- und Sozialministerin)

Code:
Quelle https://www.aero.de/news-44016/Bayern-will-flexiblere-Arbeitszeiten.html
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 18587
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2290593) Verfasst am: 22.12.2022, 12:13    Titel: Antworten mit Zitat

"wenn ich das wort ehre lese/höre, schalte ich sofort ab."
(ich)
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Tarvoc
would prefer not to



Anmeldungsdatum: 01.03.2004
Beiträge: 42759

Beitrag(#2290618) Verfasst am: 22.12.2022, 23:12    Titel: Antworten mit Zitat

Wilson hat folgendes geschrieben:
"wenn ich das wort ehre lese/höre, schalte ich sofort ab."
(ich)

Das Wort "Ehre" gehört allenfalls in die Fantasy-Literatur, nicht in die Politik und noch nicht mal in die Ethik. Daumen hoch!
_________________
Die Ströme sind ewig.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tillich (epigonal)
hat Spaß



Anmeldungsdatum: 12.04.2006
Beiträge: 20957

Beitrag(#2290630) Verfasst am: 23.12.2022, 13:19    Titel: Antworten mit Zitat

Tarvoc hat folgendes geschrieben:
Wilson hat folgendes geschrieben:
"wenn ich das wort ehre lese/höre, schalte ich sofort ab."
(ich)

Das Wort "Ehre" gehört allenfalls in die Fantasy-Literatur, nicht in die Politik und noch nicht mal in die Ethik. Daumen hoch!

Auch nicht, wenn es um angemessenen Respekt für jeden geht, um Schutz vor Beleidigung, Verleumdung u.Ä.?
_________________
"YOU HAVE TO START OUT LEARNING TO BELIEVE THE LITTLE LIES." -- "So we can believe the big ones?" -- "YES."

(Death / Susan, in: Pratchett, Hogfather)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tarvoc
would prefer not to



Anmeldungsdatum: 01.03.2004
Beiträge: 42759

Beitrag(#2290646) Verfasst am: 23.12.2022, 16:26    Titel: Antworten mit Zitat

tillich (epigonal) hat folgendes geschrieben:
Auch nicht, wenn es um angemessenen Respekt für jeden geht, um Schutz vor Beleidigung, Verleumdung u.Ä.?

Ich bin natürlich nicht gegen diese Art von Schutz. Ich vermute aber stark, dass sich solche Gesetze auch und womöglich besser ohne Bezug auf einen Ehrbegriff formulieren ließen.
_________________
Die Ströme sind ewig.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kat
Stanislaus Katczinsky



Anmeldungsdatum: 29.04.2011
Beiträge: 1176

Beitrag(#2290656) Verfasst am: 23.12.2022, 19:45    Titel: Antworten mit Zitat

tillich (epigonal) hat folgendes geschrieben:
Tarvoc hat folgendes geschrieben:
Wilson hat folgendes geschrieben:
"wenn ich das wort ehre lese/höre, schalte ich sofort ab."
(ich)

Das Wort "Ehre" gehört allenfalls in die Fantasy-Literatur, nicht in die Politik und noch nicht mal in die Ethik. Daumen hoch!

Auch nicht, wenn es um angemessenen Respekt für jeden geht, um Schutz vor Beleidigung, Verleumdung u.Ä.?


Könnte man hierfür statt "Ehre" nicht den Begriff "Würde" verwenden?
_________________
Vielleicht lernt das Pferd doch noch singen...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kat
Stanislaus Katczinsky



Anmeldungsdatum: 29.04.2011
Beiträge: 1176

Beitrag(#2291683) Verfasst am: 23.01.2023, 07:14    Titel: Antworten mit Zitat

Schlechtes Wetter sieht durchs Fenster immer schlimmer aus als es ist.
_________________
Vielleicht lernt das Pferd doch noch singen...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bravopunk
Sugoi Dekai :D



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 30687
Wohnort: Woanders

Beitrag(#2291689) Verfasst am: 23.01.2023, 10:17    Titel: Antworten mit Zitat

Kat hat folgendes geschrieben:
tillich (epigonal) hat folgendes geschrieben:
Tarvoc hat folgendes geschrieben:
Wilson hat folgendes geschrieben:
"wenn ich das wort ehre lese/höre, schalte ich sofort ab."
(ich)

Das Wort "Ehre" gehört allenfalls in die Fantasy-Literatur, nicht in die Politik und noch nicht mal in die Ethik. Daumen hoch!

Auch nicht, wenn es um angemessenen Respekt für jeden geht, um Schutz vor Beleidigung, Verleumdung u.Ä.?


Könnte man hierfür statt "Ehre" nicht den Begriff "Würde" verwenden?


Ach du meinst sowas wie "Die Würde des Menschen ist unantastbar."? Ja, klingt gut. Sollte man mal ins Grundgesetz schreiben oder sowas.
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime

Kanashikute Yarikirenai
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Sonstiges und Groteskes Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 18, 19, 20
Seite 20 von 20

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Impressum & Datenschutz


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group