Wahl-O-Mat
Wähle Beiträge von
# bis # FAQ
[/[Drucken]\]
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 21, 22, 23  :| |:
Freigeisterhaus -> Politik und Geschichte

#661: Re: Wahl-O-Mat und nicht-Corona Autor: stepWohnort: Germering BeitragVerfasst am: 05.09.2021, 16:24
    —
tillich (epigonal) hat folgendes geschrieben:
step hat folgendes geschrieben:
... Etwa wem all das Geld weggenommen werden soll.
Aber gerade zu dem Punkt gibt es doch mehrere Fragen und damit auch Antworten zumindest einiger Parteien. woher das Geld kommen soll, ich erinnere mich spontan an Vermögenssteuer, Abschaffung oder Beibehaltung des Soli und (von dir ja genannt) digitale Umsatzsteuer ...

Die reichen alle bei weitem nicht aus, z.B. der Soli ist ja auch schon anderweitig eingeplant.

tillich (epigonal) hat folgendes geschrieben:
... sowie die Abschaffung der Schuldenbremse.

Ja stimmt, das ist der einizige mE kurzfristig halbwegs realistische Punkt, wenn auch nach oben offen und von den Konsequenzen her unklar.

#662:  Autor: Tarvoc BeitragVerfasst am: 07.09.2021, 12:15
    —
sehr gut hat folgendes geschrieben:
Ansonsten, beim Wahl-O-Mat kommt der für mich aktuell wichtigste Punkt nicht vor, der politisch zweitwichtigste auch nicht.

Wenn dir der "offizielle" Wahlomat nicht passt, nimm doch stattdessen den hier. Cool

#663:  Autor: wolle BeitragVerfasst am: 12.09.2021, 09:12
    —
Partei - %
Volt 72,1 Prost
Humanisten 69,8
Team Todenhöfer 69,8
Tierschutzallianz 67,4
DiB 66,3
SGB 66,3
Bürgerbewegung64
LfK 64
Die Linke 62,8
du. 61,6
SSW 61,6
Tierschutzpartei 61,6
Freie Wähler 60,5
V-Partei ^3 60,5
DKP 60,5
PdF 59,3
Grüne 59,3
FDP 58,1
ÖDP 57
Gesundheitsforschung 57
Die Partei 57,8
Unabhängige 54,7
CDU/CSU 54,7
MLPD 53,5
...
AFD 41,9



Freigeisterhaus -> Politik und Geschichte


output generated using printer-friendly topic mod. Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 21, 22, 23  :| |:
Seite 23 von 23

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group