Freigeisterhaus Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Erfreuliche Nachrichten
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 31, 32, 33  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Sonstiges und Groteskes
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 16338
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2241286) Verfasst am: 03.02.2021, 13:21    Titel: Antworten mit Zitat

DonMartin hat folgendes geschrieben:
Wilson hat folgendes geschrieben:
Quartalsbericht: Amazon kann Gewinn in Krise mehr als verdoppeln
Amazon erwirtschaftet erstmals einen Umsatz von mehr als 100 Milliarden US-Dollar.
https://www.golem.de/news/quartalsbericht-amazon-kann-gewinn-in-krise-mehr-als-verdoppeln-2102-153863.html

ist doch toll. nicht, dass man noch als neidisch rüber kommt...
oder man ignoriert die nachricht einfach?
vll gibts ja mehr lohn für die angestellten, ich schätze, das würde bb so machen als beachbezos

vlt stellt Amazon ja auch die wg Lockdown vernichteten Existenzen und deren Angestellte ein.


ja klar, und diese akzeptieren die bedingungen dann, weil ihnen nichts anderes übrig bleibt.
ich bin beeindruckt, das versteht man dann unter einem cleverer geschäftsmann oder eben anders ausgedrückt in irgendeinem bwl-kauderwelsch.
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Tarvoc
would prefer not to



Anmeldungsdatum: 01.03.2004
Beiträge: 40966

Beitrag(#2241288) Verfasst am: 03.02.2021, 13:39    Titel: Antworten mit Zitat

DonMartin hat folgendes geschrieben:
Wilson hat folgendes geschrieben:
Quartalsbericht: Amazon kann Gewinn in Krise mehr als verdoppeln
Amazon erwirtschaftet erstmals einen Umsatz von mehr als 100 Milliarden US-Dollar.
https://www.golem.de/news/quartalsbericht-amazon-kann-gewinn-in-krise-mehr-als-verdoppeln-2102-153863.html

ist doch toll. nicht, dass man noch als neidisch rüber kommt...
oder man ignoriert die nachricht einfach?
vll gibts ja mehr lohn für die angestellten, ich schätze, das würde bb so machen als beachbezos

vlt stellt Amazon ja auch die wg Lockdown vernichteten Existenzen und deren Angestellte ein.

Klar, so eine Firma stellt bekanntlich aus reiner Herzensgüte Leute ein. Mit den Augen rollen
_________________
Utility is not enough.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beachbernie
male Person of Age and without Color



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 45792
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2241313) Verfasst am: 03.02.2021, 17:39    Titel: Antworten mit Zitat

Wilson hat folgendes geschrieben:
Quartalsbericht: Amazon kann Gewinn in Krise mehr als verdoppeln
Amazon erwirtschaftet erstmals einen Umsatz von mehr als 100 Milliarden US-Dollar.
https://www.golem.de/news/quartalsbericht-amazon-kann-gewinn-in-krise-mehr-als-verdoppeln-2102-153863.html

ist doch toll. nicht, dass man noch als neidisch rüber kommt...
oder man ignoriert die nachricht einfach?
vll gibts ja mehr lohn für die angestellten, ich schätze, das würde bb so machen als beachbezos



Ich bin aber nun mal kein "beachbezos", sondern nur so'n kleiner beachbernie und was ich mit Geld machen wuerde, das ich nicht habe, ist ziemlich uninteressant, weil ich hab's ja nicht.

Ich tue allerdings immer gut "tippen", wenn ich im Restaurant was esse, falls Dir das weiterhilft bei Deiner Beachbernieergruendung. Smilie
_________________
Defund the gender police!! Let's Rock
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bravopunk
Sugoi Dekai :D



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 29628
Wohnort: Woanders

Beitrag(#2241317) Verfasst am: 03.02.2021, 18:07    Titel: Antworten mit Zitat

beachbernie hat folgendes geschrieben:


Ich tue allerdings immer gut "tippen", wenn ich im Restaurant was esse, falls Dir das weiterhilft bei Deiner Beachbernieergruendung. Smilie


Kleiner OT-Schwank aus meiner Jugend: Als ich zum allerersten Mal im Restaurant selbst bezahlen sollte habe ich mich wie eine Stint gefreut, als ich den Rechnungsbetrag auf den Pfennig genau vor der Bedienung auf den Tisch legte. Und versank dann vor Scham im Boden, als meine Eltern mich leise darauf hinwiesen, dass es üblich ist ein Trinkgeld aufzuschlagen. Verlegen Ich hatte das zwar gewusst, in der Aufregung und Freude über mein passendes Kleingeld aber ganz vergessen. Deprimiert Seither gebe ich immer etwas zu viel Trinkgeld, als Wiedergutmachung für meine damalige Schande. uwu
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime

Kanashikute Yarikirenai
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
beachbernie
male Person of Age and without Color



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 45792
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2241328) Verfasst am: 03.02.2021, 19:20    Titel: Antworten mit Zitat

Bravopunk hat folgendes geschrieben:
beachbernie hat folgendes geschrieben:


Ich tue allerdings immer gut "tippen", wenn ich im Restaurant was esse, falls Dir das weiterhilft bei Deiner Beachbernieergruendung. Smilie


Kleiner OT-Schwank aus meiner Jugend: Als ich zum allerersten Mal im Restaurant selbst bezahlen sollte habe ich mich wie eine Stint gefreut, als ich den Rechnungsbetrag auf den Pfennig genau vor der Bedienung auf den Tisch legte. Und versank dann vor Scham im Boden, als meine Eltern mich leise darauf hinwiesen, dass es üblich ist ein Trinkgeld aufzuschlagen. Verlegen Ich hatte das zwar gewusst, in der Aufregung und Freude über mein passendes Kleingeld aber ganz vergessen. Deprimiert Seither gebe ich immer etwas zu viel Trinkgeld, als Wiedergutmachung für meine damalige Schande. uwu



In Nordamerika ist es noch mal um Einiges wichtiger gut zu "tippen", weil das dort fester Einkommensbestandteil in solchen Berufen ist, da z.B. im Gastronomiegewerbe meistens nur Hungerlöhne gezahlt werden. Mindestens 10-15% ist da ein Muss. Weniger waere Ausbeutung.
_________________
Defund the gender police!! Let's Rock
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ahriman
boshafter Spötter



Anmeldungsdatum: 31.03.2006
Beiträge: 17900
Wohnort: 89250 Senden

Beitrag(#2241350) Verfasst am: 04.02.2021, 11:12    Titel: Antworten mit Zitat

Wilson hat folgendes geschrieben:
Quartalsbericht: Amazon kann Gewinn in Krise mehr als verdoppeln
Amazon erwirtschaftet erstmals einen Umsatz von mehr als 100 Milliarden US-Dollar.
https://www.golem.de/news/quartalsbericht-amazon-kann-gewinn-in-krise-mehr-als-verdoppeln-2102-153863.html

ist doch toll. nicht, dass man noch als neidisch rüber kommt...
oder man ignoriert die nachricht einfach?
vll gibts ja mehr lohn für die angestellten, ich schätze, das würde bb so machen als beachbezos

Die Covid-Krise ist mindestens eine der Ursachen dafür. Ich habe vorher bei weitem weniger bei Amazon gekauft. Die Begegnung mit dem Paketzusteller ist sicher nicht so riskant als Taxifahrten ins Einkaufszentrum.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 16338
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2241351) Verfasst am: 04.02.2021, 11:16    Titel: Antworten mit Zitat

Ahriman hat folgendes geschrieben:
Wilson hat folgendes geschrieben:
Quartalsbericht: Amazon kann Gewinn in Krise mehr als verdoppeln
Amazon erwirtschaftet erstmals einen Umsatz von mehr als 100 Milliarden US-Dollar.
https://www.golem.de/news/quartalsbericht-amazon-kann-gewinn-in-krise-mehr-als-verdoppeln-2102-153863.html

ist doch toll. nicht, dass man noch als neidisch rüber kommt...
oder man ignoriert die nachricht einfach?
vll gibts ja mehr lohn für die angestellten, ich schätze, das würde bb so machen als beachbezos

Die Covid-Krise ist mindestens eine der Ursachen dafür. Ich habe vorher bei weitem weniger bei Amazon gekauft. Die Begegnung mit dem Paketzusteller ist sicher nicht so riskant als Taxifahrten ins Einkaufszentrum.


dann schreib bezos doch eine dankeskarte.
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 16338
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2248485) Verfasst am: 22.04.2021, 13:52    Titel: Antworten mit Zitat

DONNERSTAG, 22. APRIL 2021
"Staatsanleihen sind heiße Ware"
Bund macht mit Schulden Milliarden

Zitat:
In der Corona-Krise nimmt der Bund eine Neuverschuldung in Rekordhöhe auf. Dank Negativzinsen fallen für den Staat trotzdem kräftige Einnahmen an. Das rückt auch Instrumente wie die Schuldenbremse in den Fokus der Kritik.

(...)
"Der Bund verdient auch in diesem Jahr kräftig Geld mit dem Schuldenmachen", sagte De Masi und ergänzte mit Blick auf den Bundesfinanzminister: "Die EZB macht ihren Job und hält die Zinsen niedrig, damit Olaf Scholz keine Finanzierungsprobleme hat." Wer unter diesen Umständen zurück zur Schuldenbremse wolle und die Axt an öffentlichen Investitionen oder dem Sozialstaat anlege, sei "ein ökonomischer Geisterfahrer".
(..)
Die Milliardensumme kommt durch die negativen Zinsen am Kapitalmarkt zustande. Investoren geben dem Bund bei der Schuldenaufnahme mehr Geld, als sie am Ende zurückbekommen. Im Finanzjargon wird von einem Agio-Gewinn gesprochen (...)
Der Bund steht bei Investoren so hoch im Kurs, da seine Bonität von allen großen Ratingagenturen mit der Bestnote "AAA" bewertet wird und die Rückzahlung damit als sehr sicher gilt. Zudem gibt es einen riesigen Markt für den Handel mit diesen Papieren, weshalb Bundeswertpapiere für Pensionsfonds, Vermögensverwalter und andere Anleger nahezu Bargeld-Status genießen. Investoren sind deshalb bereit, draufzuzahlen anstatt Zinsen zu kassieren.

usw
https://www.n-tv.de/wirtschaft/Bund-macht-mit-Schulden-Milliarden-article22507170.html

man kann pech haben und z.b. die lebensversicherungen zahlen nicht wie versprochenen oder diesparkassen kündigen verträge und damit die private vorsorge.

immerhin wurde lufthansa gerettet.
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Ahriman
boshafter Spötter



Anmeldungsdatum: 31.03.2006
Beiträge: 17900
Wohnort: 89250 Senden

Beitrag(#2248690) Verfasst am: 24.04.2021, 11:19    Titel: Antworten mit Zitat

Wilson hat folgendes geschrieben:
Ahriman hat folgendes geschrieben:
Wilson hat folgendes geschrieben:
Quartalsbericht: Amazon kann Gewinn in Krise mehr als verdoppeln
Amazon erwirtschaftet erstmals einen Umsatz von mehr als 100 Milliarden US-Dollar.
https://www.golem.de/news/quartalsbericht-amazon-kann-gewinn-in-krise-mehr-als-verdoppeln-2102-153863.html

ist doch toll. nicht, dass man noch als neidisch rüber kommt...
oder man ignoriert die nachricht einfach?
vll gibts ja mehr lohn für die angestellten, ich schätze, das würde bb so machen als beachbezos

Die Covid-Krise ist mindestens eine der Ursachen dafür. Ich habe vorher bei weitem weniger bei Amazon gekauft. Die Begegnung mit dem Paketzusteller ist sicher nicht so riskant als Taxifahrten ins Einkaufszentrum.


dann schreib bezos doch eine dankeskarte.

Wer ist bezos?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 16338
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2248693) Verfasst am: 24.04.2021, 11:40    Titel: Antworten mit Zitat

Ahriman hat folgendes geschrieben:
Wilson hat folgendes geschrieben:
Ahriman hat folgendes geschrieben:
Wilson hat folgendes geschrieben:
Quartalsbericht: Amazon kann Gewinn in Krise mehr als verdoppeln
Amazon erwirtschaftet erstmals einen Umsatz von mehr als 100 Milliarden US-Dollar.
https://www.golem.de/news/quartalsbericht-amazon-kann-gewinn-in-krise-mehr-als-verdoppeln-2102-153863.html

ist doch toll. nicht, dass man noch als neidisch rüber kommt...
oder man ignoriert die nachricht einfach?
vll gibts ja mehr lohn für die angestellten, ich schätze, das würde bb so machen als beachbezos

Die Covid-Krise ist mindestens eine der Ursachen dafür. Ich habe vorher bei weitem weniger bei Amazon gekauft. Die Begegnung mit dem Paketzusteller ist sicher nicht so riskant als Taxifahrten ins Einkaufszentrum.


dann schreib bezos doch eine dankeskarte.

Wer ist bezos?


der reichste mann der welt.
er wurde dank einer super idee (amazon) und fleiß dazu. lol*

also wie im märchen.

und: neid ist fehl am platz!
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
zelig
Kultürlich



Anmeldungsdatum: 31.03.2004
Beiträge: 24896

Beitrag(#2248697) Verfasst am: 24.04.2021, 12:31    Titel: Antworten mit Zitat

Wilson hat folgendes geschrieben:

der reichste mann der welt.
er wurde dank einer super idee (amazon) und fleiß dazu. lol*

also wie im märchen.

und: neid ist fehl am platz!


Ich finds aber blöd, wenn sein Reichtum auf der Arbeit von Leuten unter Vollkontrolle basiert.

Ist das Neid?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 16338
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2248698) Verfasst am: 24.04.2021, 12:34    Titel: Antworten mit Zitat

zelig hat folgendes geschrieben:
Wilson hat folgendes geschrieben:

der reichste mann der welt.
er wurde dank einer super idee (amazon) und fleiß dazu. lol*

also wie im märchen.

und: neid ist fehl am platz!


Ich finds aber blöd, wenn sein Reichtum auf der Arbeit von Leuten unter Vollkontrolle basiert.

Ist das Neid?


und was gedenkst du dagegen zu tun? gegen so was blödes?
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
zelig
Kultürlich



Anmeldungsdatum: 31.03.2004
Beiträge: 24896

Beitrag(#2248700) Verfasst am: 24.04.2021, 12:55    Titel: Antworten mit Zitat

Wilson hat folgendes geschrieben:
zelig hat folgendes geschrieben:
Wilson hat folgendes geschrieben:

der reichste mann der welt.
er wurde dank einer super idee (amazon) und fleiß dazu. lol*

also wie im märchen.

und: neid ist fehl am platz!


Ich finds aber blöd, wenn sein Reichtum auf der Arbeit von Leuten unter Vollkontrolle basiert.

Ist das Neid?


und was gedenkst du dagegen zu tun? gegen so was blödes?


Warum weichst du aus?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 16338
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2248732) Verfasst am: 24.04.2021, 16:37    Titel: Antworten mit Zitat

zelig hat folgendes geschrieben:
Wilson hat folgendes geschrieben:
zelig hat folgendes geschrieben:
Wilson hat folgendes geschrieben:

der reichste mann der welt.
er wurde dank einer super idee (amazon) und fleiß dazu. lol*

also wie im märchen.

und: neid ist fehl am platz!


Ich finds aber blöd, wenn sein Reichtum auf der Arbeit von Leuten unter Vollkontrolle basiert.

Ist das Neid?


und was gedenkst du dagegen zu tun? gegen so was blödes?


Warum weichst du aus?


inwiefern?

dass ich dergleichen seit ewigen zeit (hier) zur sprache bringe ist doch bekannt.
weiß doch jeder und langweilt. unfein.
die umstände, unter denen bezos und co ihren perversen reichtum anhegäuft haben sind doch bekannt.
blöd, wa?
was also soll mir dein beitrag sagen?

ich habe kein konto bei dem. nicht mal wg filmen. und das ist echt ein opfer für mich als filmfreak.
ich könnte mir natürlich auch die augen rausschneiden.


es ändert sich nichts- siehe kaffee-und kakobohnenversklavungsernter.

bis zum paradies dereinst werden noch viele ausgebeutet werden und ihr einziges leben einfach so verschwenden an bezos, jacobs und co.
ich hoffe, letztere zischen beizeiten zum mars ab ohne rückfahrkarte.
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
zelig
Kultürlich



Anmeldungsdatum: 31.03.2004
Beiträge: 24896

Beitrag(#2252342) Verfasst am: 31.05.2021, 18:00    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Die Beutelteufel gab es nur noch auf Tasmanien, und dort starben sie oft an einem typischen Krebs. Nun leben und vermehren sie sich auf dem australischen Festland: Hier der erste Nachwuchs seit rund 3000 Jahren.

https://www.spektrum.de/news/bedrohte-arten-gefeierter-beutelteufel-nachwuchs-in-australien/1879762

Ich mag die Viecher, und hoffe, daß sie in freier Wildbahn überleben können.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ahriman
boshafter Spötter



Anmeldungsdatum: 31.03.2006
Beiträge: 17900
Wohnort: 89250 Senden

Beitrag(#2252401) Verfasst am: 01.06.2021, 11:01    Titel: Antworten mit Zitat

zelig hat folgendes geschrieben:
Wilson hat folgendes geschrieben:

der reichste mann der welt.
er wurde dank einer super idee (amazon) und fleiß dazu. lol*

also wie im märchen.

und: neid ist fehl am platz!


Ich finds aber blöd, wenn sein Reichtum auf der Arbeit von Leuten unter Vollkontrolle basiert.

Ist das Neid?

Seine Firma ist aber auch so leistungsfähig wie keine andere jemals zuvor: Ich hab vorhin drei oder vier Klicks gemacht, und morgen liegt der neue Disneyfim in meinem Briefkasten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
zelig
Kultürlich



Anmeldungsdatum: 31.03.2004
Beiträge: 24896

Beitrag(#2252406) Verfasst am: 01.06.2021, 11:50    Titel: Antworten mit Zitat

Ahriman hat folgendes geschrieben:
zelig hat folgendes geschrieben:
Wilson hat folgendes geschrieben:

der reichste mann der welt.
er wurde dank einer super idee (amazon) und fleiß dazu. lol*

also wie im märchen.

und: neid ist fehl am platz!


Ich finds aber blöd, wenn sein Reichtum auf der Arbeit von Leuten unter Vollkontrolle basiert.

Ist das Neid?

Seine Firma ist aber auch so leistungsfähig wie keine andere jemals zuvor: Ich hab vorhin drei oder vier Klicks gemacht, und morgen liegt der neue Disneyfim in meinem Briefkasten.


Ja, ich habe mir auch kürzlich einen tollen Saugwischer bestellt. Aber ich bin standhaft kein Prime-Kunde.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 43166
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2253056) Verfasst am: 09.06.2021, 15:06    Titel: Antworten mit Zitat

Dass das Urteil für Ratko Mladic bestätigt wurde, finde ich eine gute Nachricht.
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jdf
Stalker
Foren-Admin



Anmeldungsdatum: 30.05.2007
Beiträge: 21917
Wohnort: Dogville

Beitrag(#2253057) Verfasst am: 09.06.2021, 15:08    Titel: Antworten mit Zitat

vrolijke hat folgendes geschrieben:
Dass das Urteil für Ratko Mladic bestätigt wurde, finde ich eine gute Nachricht.

Whataboutism in 3... 2... 1...

Ich will auch mal den well poisonen.
_________________
It is obvious that art cannot teach anyone anything, since in four thousand years humanity has learnt nothing at all.

Ceterum censeo Iulianum esse liberandum
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 16338
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2254414) Verfasst am: 25.06.2021, 18:53    Titel: Antworten mit Zitat

Discounter Aldi steigt bei Frischfleisch um auf höchstes Tierwohl

Zitat:
„Wir meinen es ernst“, sagte ein Sprecher der Handelsketten. Schon im laufenden Jahr sollen 15 Prozent des Umsatzes mit Frischfleisch von Rind, Schwein, Hähnchen und Pute aus der Haltungsform 3 erzielt werden. Derzeit liegt der Umsatzanteil dieser Stufe laut Firmenangaben bei 12 Prozent.

Ab 2025 wird Aldi dann kein Frischfleisch dieser Tierarten mehr aus Haltungsform 1 verkaufen. Bis 2030 soll das Sortiment zu 100 Prozent auf Haltungsform 3 und 4 umgestellt werden.
(...)
Rewe zieht sofort nach, Edeka plant noch
In einer Reaktion auf die Aldi-Ankündigung teilte die Handelskette Rewe noch am selben Tag mit, sie strebe an, in den Supermärkten und bei der Discount-Tochter Penny bis Ende 2030 «im gesamten Eigenmarken-Frischfleischsortiment (Schwein, Rind und Geflügel) ausschließlich Haltungsformstufe 3 und 4 anzubieten».

Deutschlands größter Lebensmittelhändler Edeka plant, «kurzfristig auf die Haltungsstufe 1 und längerfristig auf die Haltungsstufe 2 bei Frischfleisch zu verzichten». Die konkreten Ziele will Edeka «aus Wettbewerbsgründen aktuell noch nicht nennen».

Tönnies will den Umbau unterstützen


das hört sich erstmal gut an!

https://www.agrarheute.com/management/agribusiness/discounter-aldi-steigt-frischfleisch-um-hoechstes-tierwohl-582713
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Skeptiker
"I can't breathe!"



Anmeldungsdatum: 14.01.2005
Beiträge: 16347
Wohnort: 129 Goosebumpsville

Beitrag(#2254419) Verfasst am: 25.06.2021, 19:01    Titel: Antworten mit Zitat

Wilson hat folgendes geschrieben:
Discounter Aldi steigt bei Frischfleisch um auf höchstes Tierwohl

Zitat:
„Wir meinen es ernst“, sagte ein Sprecher der Handelsketten. Schon im laufenden Jahr sollen 15 Prozent des Umsatzes mit Frischfleisch von Rind, Schwein, Hähnchen und Pute aus der Haltungsform 3 erzielt werden. Derzeit liegt der Umsatzanteil dieser Stufe laut Firmenangaben bei 12 Prozent.

Ab 2025 wird Aldi dann kein Frischfleisch dieser Tierarten mehr aus Haltungsform 1 verkaufen. Bis 2030 soll das Sortiment zu 100 Prozent auf Haltungsform 3 und 4 umgestellt werden.
(...)
Rewe zieht sofort nach, Edeka plant noch
In einer Reaktion auf die Aldi-Ankündigung teilte die Handelskette Rewe noch am selben Tag mit, sie strebe an, in den Supermärkten und bei der Discount-Tochter Penny bis Ende 2030 «im gesamten Eigenmarken-Frischfleischsortiment (Schwein, Rind und Geflügel) ausschließlich Haltungsformstufe 3 und 4 anzubieten».

Deutschlands größter Lebensmittelhändler Edeka plant, «kurzfristig auf die Haltungsstufe 1 und längerfristig auf die Haltungsstufe 2 bei Frischfleisch zu verzichten». Die konkreten Ziele will Edeka «aus Wettbewerbsgründen aktuell noch nicht nennen».

Tönnies will den Umbau unterstützen


das hört sich erstmal gut an!

https://www.agrarheute.com/management/agribusiness/discounter-aldi-steigt-frischfleisch-um-hoechstes-tierwohl-582713


Erst mal ja.

Aber wenn der sogenannte *Gesetzgeber* da kein Gesetz macht, das die Quältierhaltung endlich beendet, wird das grundsätzlich nicht aufhören.

Aldi & co, reagieren aber auf die zunehmend verantwortungsbewussten Konsument/-innen, die der Politik wie immer weit voraus sind.

Für sich genommen ist die Aktion Aldis natürlich gut ...-
_________________
°
"Ich verwarne Ihnen!" (Schiri)
"Ich danke Sie" (Willi Lippens)

Keinem einzigen dieser Professoren, die auf Spezialgebieten der Chemie, der Geschichte, der Physik die wertvollsten Arbeiten liefern können, darf man auch nur ein einziges Wort glauben, sobald er auf Philosophie zu sprechen kommt. (Mark Twain)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 16338
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2255952) Verfasst am: 14.07.2021, 08:24    Titel: Antworten mit Zitat

https://www.br.de/nachrichten/deutschland-welt/italien-verbannt-kreuzfahrtschiffe-aus-venedig,Sd4Tt5g
Italien verbannt Kreuzfahrtschiffe aus Venedig

jetzt müsste man die großen schiffe noch in den Fjorden verbieten...und generell massiv diesen tourismus reduzieren bis man klimafreundliche alternativen, aber echte, gefunden hat.

vermutlich rollen jetzt massiv busse an lol
vll wenigstes elektrobusse
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 16338
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2261610) Verfasst am: 25.09.2021, 13:28    Titel: Antworten mit Zitat

Man hört so gar nichts mehr vom klon
Ovsky
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 16338
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2262269) Verfasst am: 05.10.2021, 17:44    Titel: Antworten mit Zitat

für Captain James T. Kirk vor allem

Zitat:
Für William Shatner, der den Captain des Raumschiffs Enterprise verkörperte, soll ein Traum in Erfüllung gehen.

Er fliegt mit Blue Origin am 12.10.2021 ins All
https://www.heise.de/news/Captain-James-T-Kirk-fliegt-mit-Blue-Origin-ins-All-6207824.html
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
jdf
Stalker
Foren-Admin



Anmeldungsdatum: 30.05.2007
Beiträge: 21917
Wohnort: Dogville

Beitrag(#2262272) Verfasst am: 05.10.2021, 19:48    Titel: Antworten mit Zitat

Wilson hat folgendes geschrieben:
für Captain James T. Kirk vor allem

Zitat:
Für William Shatner, der den Captain des Raumschiffs Enterprise verkörperte, soll ein Traum in Erfüllung gehen.

Er fliegt mit Blue Origin am 12.10.2021 ins All
https://www.heise.de/news/Captain-James-T-Kirk-fliegt-mit-Blue-Origin-ins-All-6207824.html

Jetzt bin ich überzeugt. Ich kaufe eine Aktie.
_________________
It is obvious that art cannot teach anyone anything, since in four thousand years humanity has learnt nothing at all.

Ceterum censeo Iulianum esse liberandum
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 16338
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2262275) Verfasst am: 05.10.2021, 21:18    Titel: Antworten mit Zitat

jdf hat folgendes geschrieben:
Wilson hat folgendes geschrieben:
für Captain James T. Kirk vor allem

Zitat:
Für William Shatner, der den Captain des Raumschiffs Enterprise verkörperte, soll ein Traum in Erfüllung gehen.

Er fliegt mit Blue Origin am 12.10.2021 ins All
https://www.heise.de/news/Captain-James-T-Kirk-fliegt-mit-Blue-Origin-ins-All-6207824.html

Jetzt bin ich überzeugt. Ich kaufe eine Aktie.


da meckert man einmal nicht rum...
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
jdf
Stalker
Foren-Admin



Anmeldungsdatum: 30.05.2007
Beiträge: 21917
Wohnort: Dogville

Beitrag(#2262286) Verfasst am: 06.10.2021, 09:38    Titel: Antworten mit Zitat

Wilson hat folgendes geschrieben:
jdf hat folgendes geschrieben:
Wilson hat folgendes geschrieben:
für Captain James T. Kirk vor allem

Zitat:
Für William Shatner, der den Captain des Raumschiffs Enterprise verkörperte, soll ein Traum in Erfüllung gehen.

Er fliegt mit Blue Origin am 12.10.2021 ins All
https://www.heise.de/news/Captain-James-T-Kirk-fliegt-mit-Blue-Origin-ins-All-6207824.html

Jetzt bin ich überzeugt. Ich kaufe eine Aktie.

da meckert man einmal nicht rum...

Warum sollte ich den umweltzerstörenden Narzissmus von Milliardären beklatschen?
_________________
It is obvious that art cannot teach anyone anything, since in four thousand years humanity has learnt nothing at all.

Ceterum censeo Iulianum esse liberandum
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 16338
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2262336) Verfasst am: 07.10.2021, 11:08    Titel: Antworten mit Zitat

Die wirtschaft lebt wieder auf! nach corona.
die nachfrage nach erdöl steigt.
angebot und nachfrage und der marrrkt.

das kleingedruckte:
Zitat:
Die Preise von Gas, Öl und Strom steigen rasant. Mit drastischen Folgen für die Heizkosten. Wer es also im kommenden Winter schön warm haben möchte, muss deutlich tiefer in die Tasche greifen. Wie tief, zeigt eine Untersuchung.

Zitat:
Dies zeigt eine Analyse des Vergleichsportals Verivox. Die Gründe für die ungute Entwicklung sind schnell ausgemacht: Die Gaskosten sind im Jahresvergleich um mehr als ein Viertel gestiegen, die Preise für Heizöl legten um knapp 87 Prozent zu.

https://www.n-tv.de/ratgeber/So-teuer-wird-Heizen-im-Winter-article22851770.html
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Ahriman
boshafter Spötter



Anmeldungsdatum: 31.03.2006
Beiträge: 17900
Wohnort: 89250 Senden

Beitrag(#2262388) Verfasst am: 08.10.2021, 11:31    Titel: Antworten mit Zitat

Und du hältst das für eine erfreuliche Nachricht?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 16338
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2262390) Verfasst am: 08.10.2021, 11:49    Titel: Antworten mit Zitat

Ahriman hat folgendes geschrieben:
Und du hältst das für eine erfreuliche Nachricht?


wieso denn nicht?
die Wirtschaft boomt wieder. Das ist das wichtigste. steht doch überall.
Ohne die Wirtschaft keine Gesundheit, denn wer und wie soll das bezahlt werden. Ohne die Wirtschaft kein Essen, ohne die Wirtschaft kein Sozialstaat, keine Kultur. Kein Fußball. usw.
Ohne die Wirtschaft kein menschenwürdiges Leben mit hartzlV.
Welche Art Wirtschaft ist ja klar.
siehe auch:

https://amp.n-tv.de/politik/Gutachten-Hartz-IV-Plaene-verfassungswidrig-article22853575.html
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Sonstiges und Groteskes Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 31, 32, 33  Weiter
Seite 32 von 33

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Impressum & Datenschutz


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group