Freigeisterhaus Foren-Übersicht www.artikeldrei.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   KarteKarte   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

10 Dinge an denen man merkt, dass man schon zu lange im FGH ist:
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 18, 19, 20
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Sonstiges und Groteskes
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Critic
oberflächlich



Anmeldungsdatum: 22.07.2003
Beiträge: 14623
Wohnort: Arena of Air

Beitrag(#2031650) Verfasst am: 17.11.2015, 19:12    Titel: Antworten mit Zitat

(1) Wenn man Diskussionen mit einem Nutzer führt, bei denen man genau weiß: Jetzt bringt er gleich wieder (hoffentlich nur in dieser Hinsicht) sein (einziges) Argument.


(2) Oder auch: Wo sollte man sich verändern und wo sollte man sich treu bleiben? Man beobachtet sich selbst, wie man sich verändert - und zwar manchmal sowas von diametral:

Vor x Jahren habe ich gesagt: "Tee ist gefärbtes Wasser" - dieses Getränk also so ein bißchen abschätzig beurteilt. Soo große Effekte zeitigt er vielleicht auch nicht (das tut bei mir aber nicht einmal ein starker Espresso) - aber ich trinke heutzutage schonmal sechs Tassen Tee am Tag. Ähnlich ist es bei Messvertonungen oder Jazzplatten: Da gibt es auch Einige, die mir gefallen. Und Meinungen - meine Güte, was war ich früher mal rhetorisch radikal.
_________________
"Die Pentagon-Gang wird in der Liste der Terrorgruppen geführt"

Dann bin ich halt bekloppt. Mit den Augen rollen

"Wahrheit läßt sich nicht zeigen, nur erfinden." (Max Frisch)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
worse
Freizeit-Schizo



Anmeldungsdatum: 26.03.2017
Beiträge: 3364
Wohnort: Stoapfalz

Beitrag(#2150712) Verfasst am: 13.09.2018, 15:41    Titel: Antworten mit Zitat

Wenn man mindestens einen Outburst über die SPD gehabt hat.
_________________
"Die Philosophen haben den Nihilismus immer nur überwunden, es kömmt darauf an, ihn zu vollenden."

- Ludger Lütkehaus


Murphy was here Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Sonstiges und Groteskes Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 18, 19, 20
Seite 20 von 20

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Disclaimer / Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group