Freigeisterhaus Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Game of Thrones / A Song of Ice and Fire
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 44, 45, 46
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Spiel, Spaß und Unterhaltung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Bravopunk
Sugoi Dekai :D



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 29628
Wohnort: Woanders

Beitrag(#2217168) Verfasst am: 08.07.2020, 14:01    Titel: Antworten mit Zitat

Lord Snow hat folgendes geschrieben:
Wie lange schreibt er jetzt schon an seinen nächstes Buch? Ich kann mich gar nicht mehr daran erinnern, wann ich a dance with dragons gekauft habe... skeptisch Weinen


Er schreibt schon so lange daran, dass es 2013 Gerüchte gab, dass es 2014 "endlich" erscheinen soll.

Das ist quasi der BER der Bücher. Smilie
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime

Kanashikute Yarikirenai
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Lord Snow
I am the one who knocks



Anmeldungsdatum: 05.09.2006
Beiträge: 5404
Wohnort: Würzburg

Beitrag(#2217180) Verfasst am: 08.07.2020, 19:49    Titel: Antworten mit Zitat

Da ist was dran! Lachen

Das ist aber auch traurig zu gleich! Weinen
_________________
Ich irre mich nie! Einmal dachte ich, ich hätte mich geirrt, aber da hatte ich mich getäuscht

"Der Gott, der Gott sterben läßt, um Gott zu besänftigen"...Hundert Folianten, die für oder wider das Christentum geschrieben worden sind, ergeben eine geringere Evidenz als der Spott dieser zwei Zeilen.
Denis Diderot
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lord Snow
I am the one who knocks



Anmeldungsdatum: 05.09.2006
Beiträge: 5404
Wohnort: Würzburg

Beitrag(#2218352) Verfasst am: 21.07.2020, 14:17    Titel: Antworten mit Zitat

https://www.n-tv.de/leute/House-of-the-Dragon-ist-in-der-Mache-article21923764.html

Da bin ich mal gespannt! Smilie
_________________
Ich irre mich nie! Einmal dachte ich, ich hätte mich geirrt, aber da hatte ich mich getäuscht

"Der Gott, der Gott sterben läßt, um Gott zu besänftigen"...Hundert Folianten, die für oder wider das Christentum geschrieben worden sind, ergeben eine geringere Evidenz als der Spott dieser zwei Zeilen.
Denis Diderot
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lord Snow
I am the one who knocks



Anmeldungsdatum: 05.09.2006
Beiträge: 5404
Wohnort: Würzburg

Beitrag(#2224251) Verfasst am: 10.09.2020, 21:52    Titel: Antworten mit Zitat

Die Darstellerin der Dornenkönigin ist verstorben:

https://www.t-online.de/unterhaltung/stars/id_88550432/spielte-auch-emma-peel-game-of-thrones-star-diana-rigg-82-ist-gestorben.html
_________________
Ich irre mich nie! Einmal dachte ich, ich hätte mich geirrt, aber da hatte ich mich getäuscht

"Der Gott, der Gott sterben läßt, um Gott zu besänftigen"...Hundert Folianten, die für oder wider das Christentum geschrieben worden sind, ergeben eine geringere Evidenz als der Spott dieser zwei Zeilen.
Denis Diderot
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tarvoc
would prefer not to



Anmeldungsdatum: 01.03.2004
Beiträge: 40771

Beitrag(#2224418) Verfasst am: 11.09.2020, 18:14    Titel: Antworten mit Zitat

Maisie Williams says Jon Snow was supposed to kill the Night King
_________________
Probier's mal ohne Gemütlichkeit.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Zumsel
registrierter User



Anmeldungsdatum: 08.03.2005
Beiträge: 4321

Beitrag(#2224419) Verfasst am: 11.09.2020, 18:20    Titel: Antworten mit Zitat

Lord Snow hat folgendes geschrieben:
Da ist was dran! Lachen

Das ist aber auch traurig zu gleich! Weinen


Waren es denn nur Gerüchte oder Ankündigungen seinerseits? Ansonsten ist der Mann doch niemandem Rechenschaft darüber schuldig, ob und wann er ein Buch fertigstellt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lord Snow
I am the one who knocks



Anmeldungsdatum: 05.09.2006
Beiträge: 5404
Wohnort: Würzburg

Beitrag(#2224423) Verfasst am: 11.09.2020, 19:07    Titel: Antworten mit Zitat

Ja letztendlich schon, da hast du recht. Es hat aber dennoch Auswirkungen auf seine Fanbase...
_________________
Ich irre mich nie! Einmal dachte ich, ich hätte mich geirrt, aber da hatte ich mich getäuscht

"Der Gott, der Gott sterben läßt, um Gott zu besänftigen"...Hundert Folianten, die für oder wider das Christentum geschrieben worden sind, ergeben eine geringere Evidenz als der Spott dieser zwei Zeilen.
Denis Diderot
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bravopunk
Sugoi Dekai :D



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 29628
Wohnort: Woanders

Beitrag(#2224687) Verfasst am: 13.09.2020, 11:35    Titel: Antworten mit Zitat

Tarvoc hat folgendes geschrieben:
Maisie Williams says Jon Snow was supposed to kill the Night King


Ich hätte nix dagegen gehabt, wenn Arya es tut, sofern Jon wenigstens noch einen direkten Kampf mit ihm bekommen hätte, in dem er vielleicht ins Hintertreffen geraten wäre oder so. Man stelle sich das so vor, dass sich vielleicht Drogon um Viserion gekümmert hatte, wenn auch seinen eigenen Bruder vielleicht nicht ganz umgebracht, so ihn doch wenigstens in Schach gehalten, während Jon zum Nachtkönig geeilte wäre, mit ihm gekämpft hätte und dann, weil dieser mit faulen Tricks arbeitet, beinahe gegen ihn verloren hätte, wenn Arya nicht rechtzeitig sich während des Kampfes an die beiden herangeschlichen hätte, vielleicht mit dem Gesicht eines Zombies oder so. Hätte alles so viel mehr Sinn ergeben. ... Oh. Außerdem, nennt mich kitschig, aber ich hätte mir gewünscht, wenn Jon ihr noch zugerufen hätte, bevor sie den finalen Stoß gelandet hätte, "Stick 'em with the pointy end." Sehr glücklich

So wie es umgesetzt wurde war es nicht nur kein befriedigendes Ende des Nachtkönigs, sondern Arya kam ja absolut aus dem Nichts herangeflogen wie Supergirl oder sowas. Pillepalle Kein Wunder, dass keine Sau das mag... obwohl es ja diese Aufnahmen aus der Kneipe gibt, wo alle Jubeln, als es passiert, aber was will man von denen auch erwarten. Mit den Augen rollen
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime

Kanashikute Yarikirenai
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Tarvoc
would prefer not to



Anmeldungsdatum: 01.03.2004
Beiträge: 40771

Beitrag(#2224697) Verfasst am: 13.09.2020, 12:17    Titel: Antworten mit Zitat

Zumsel hat folgendes geschrieben:
Lord Snow hat folgendes geschrieben:
Da ist was dran! Lachen

Das ist aber auch traurig zu gleich! Weinen


Waren es denn nur Gerüchte oder Ankündigungen seinerseits? Ansonsten ist der Mann doch niemandem Rechenschaft darüber schuldig, ob und wann er ein Buch fertigstellt.


Also in den letzten Jahren waren es Ankündigungen seinerseits.
_________________
Probier's mal ohne Gemütlichkeit.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lord Snow
I am the one who knocks



Anmeldungsdatum: 05.09.2006
Beiträge: 5404
Wohnort: Würzburg

Beitrag(#2224773) Verfasst am: 13.09.2020, 18:38    Titel: Antworten mit Zitat

Bravopunk hat folgendes geschrieben:
Außerdem, nennt mich kitschig, aber ich hätte mir gewünscht, wenn Jon ihr noch zugerufen hätte, bevor sie den finalen Stoß gelandet hätte, "Stick 'em with the pointy end." Sehr glücklich


Ja das wäre in der Tat kitschig gewesen... Lachen
_________________
Ich irre mich nie! Einmal dachte ich, ich hätte mich geirrt, aber da hatte ich mich getäuscht

"Der Gott, der Gott sterben läßt, um Gott zu besänftigen"...Hundert Folianten, die für oder wider das Christentum geschrieben worden sind, ergeben eine geringere Evidenz als der Spott dieser zwei Zeilen.
Denis Diderot
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tarvoc
would prefer not to



Anmeldungsdatum: 01.03.2004
Beiträge: 40771

Beitrag(#2224779) Verfasst am: 13.09.2020, 18:47    Titel: Antworten mit Zitat

Bei den vielen extrem gezwungenen Callbacks zu den früheren Staffeln, die D&D in Staffel 8 eingebaut haben, hätte das auch nicht mehr viel ausgemacht. Schulterzucken
_________________
Probier's mal ohne Gemütlichkeit.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bravopunk
Sugoi Dekai :D



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 29628
Wohnort: Woanders

Beitrag(#2224782) Verfasst am: 13.09.2020, 18:56    Titel: Antworten mit Zitat

Tarvoc hat folgendes geschrieben:
Bei den vielen extrem gezwungenen Callbacks zu den früheren Staffeln, die D&D in Staffel 8 eingebaut haben, hätte das auch nicht mehr viel ausgemacht. Schulterzucken


Wieso Callback? Das nennt man "Full Circle". Sehr glücklich
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime

Kanashikute Yarikirenai
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Tarvoc
would prefer not to



Anmeldungsdatum: 01.03.2004
Beiträge: 40771

Beitrag(#2224799) Verfasst am: 13.09.2020, 20:22    Titel: Antworten mit Zitat

Du kannst das von mir aus gerne so nennen, aber wirklich nichts an Staffel 8 war voll oder rund.
_________________
Probier's mal ohne Gemütlichkeit.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bravopunk
Sugoi Dekai :D



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 29628
Wohnort: Woanders

Beitrag(#2224803) Verfasst am: 13.09.2020, 20:32    Titel: Antworten mit Zitat

Tarvoc hat folgendes geschrieben:
Du kannst das von mir aus gerne so nennen, aber wirklich nichts an Staffel 8 war voll oder rund.


Deshalb ist mein Vorschlag ja auch eine Verbesserung. zwinkern
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime

Kanashikute Yarikirenai
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Tarvoc
would prefer not to



Anmeldungsdatum: 01.03.2004
Beiträge: 40771

Beitrag(#2255495) Verfasst am: 09.07.2021, 01:06    Titel: Antworten mit Zitat

Weiß zufällig jemand, ob das "Break the Wheel"-Zitat von Daenerys aus den Büchern stammt? Hab' das in den relevanten Kapiteln von A Dance With Dragons nicht finden können. Es kann aber durchaus sein, dass ich es beim Suchen übersehen habe oder dass es in einem der anderen Bücher drin ist. Würde mich wirklich interessieren.
_________________
Probier's mal ohne Gemütlichkeit.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lord Snow
I am the one who knocks



Anmeldungsdatum: 05.09.2006
Beiträge: 5404
Wohnort: Würzburg

Beitrag(#2255650) Verfasst am: 10.07.2021, 21:34    Titel: Antworten mit Zitat

Naja in der Serie sagt es zu Tyrion, wenn ich recht erinnere. Muss mich mal wieder aufraffen Game of Thrones zu gucken, trotz des beschissenen Endes.

In den Büchern hat Dany ja noch keine Begegnung mit Tyrion gehabt. Kann mich an das Zitat nicht erinnern, sie hat es glaub ich auch zu anderen Charakteren gegenüber nicht gesagt.
_________________
Ich irre mich nie! Einmal dachte ich, ich hätte mich geirrt, aber da hatte ich mich getäuscht

"Der Gott, der Gott sterben läßt, um Gott zu besänftigen"...Hundert Folianten, die für oder wider das Christentum geschrieben worden sind, ergeben eine geringere Evidenz als der Spott dieser zwei Zeilen.
Denis Diderot
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tarvoc
would prefer not to



Anmeldungsdatum: 01.03.2004
Beiträge: 40771

Beitrag(#2255689) Verfasst am: 11.07.2021, 07:53    Titel: Antworten mit Zitat

Lord Snow hat folgendes geschrieben:
Naja in der Serie sagt es zu Tyrion, wenn ich recht erinnere. Muss mich mal wieder aufraffen Game of Thrones zu gucken, trotz des beschissenen Endes.

In den Büchern hat Dany ja noch keine Begegnung mit Tyrion gehabt. Kann mich an das Zitat nicht erinnern, sie hat es glaub ich auch zu anderen Charakteren gegenüber nicht gesagt.

Hm jaa, dachte ich mir. Ich hatte überlegt, dass sie das im Buch vielleicht zu Quentyn gesagt haben könnte. Taucht die Metapher des Rades bzw. des Brechens des Rades in den Büchern überhaupt auf? Mich interessiert nämlich, ob das eine Anspielung auf Robert Jordan sein könnte, der GRRM ja sehr beeinflusst hat. Aber wenn das nicht mal von GRRM stammt, erübrigt sich natürlich die Frage.
_________________
Probier's mal ohne Gemütlichkeit.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tarvoc
would prefer not to



Anmeldungsdatum: 01.03.2004
Beiträge: 40771

Beitrag(#2261998) Verfasst am: 01.10.2021, 07:14    Titel: Antworten mit Zitat

Preston Jacobs: The Philosophy of the Game of Thrones finale
_________________
Probier's mal ohne Gemütlichkeit.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lord Snow
I am the one who knocks



Anmeldungsdatum: 05.09.2006
Beiträge: 5404
Wohnort: Würzburg

Beitrag(#2262071) Verfasst am: 02.10.2021, 00:51    Titel: Antworten mit Zitat

Hachja, ich weiß gar nicht mehr wann ich das letzte Mal auf einschlägigen Seiten mal nachgelesen hab, ob es was Neues von GRRM gibt.

Offensichtlich nichts, der Gewöhnungseffekt hat eingesetzt, dass einem das irgendwie komplett scheißegal ist... Schulterzucken
_________________
Ich irre mich nie! Einmal dachte ich, ich hätte mich geirrt, aber da hatte ich mich getäuscht

"Der Gott, der Gott sterben läßt, um Gott zu besänftigen"...Hundert Folianten, die für oder wider das Christentum geschrieben worden sind, ergeben eine geringere Evidenz als der Spott dieser zwei Zeilen.
Denis Diderot
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lord Snow
I am the one who knocks



Anmeldungsdatum: 05.09.2006
Beiträge: 5404
Wohnort: Würzburg

Beitrag(#2263093) Verfasst am: 23.10.2021, 20:09    Titel: Antworten mit Zitat

Game of Thrones Musical:

https://www.youtube.com/watch?v=b6JIGyEEUT0

Ein wenig unglaubwürdig von Jaime Lannister beim Singen um eine zweite Hand zu betteln, während er das Piano mit zwei Händen bespielt... Lachen
_________________
Ich irre mich nie! Einmal dachte ich, ich hätte mich geirrt, aber da hatte ich mich getäuscht

"Der Gott, der Gott sterben läßt, um Gott zu besänftigen"...Hundert Folianten, die für oder wider das Christentum geschrieben worden sind, ergeben eine geringere Evidenz als der Spott dieser zwei Zeilen.
Denis Diderot
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Spiel, Spaß und Unterhaltung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 44, 45, 46
Seite 46 von 46

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Impressum & Datenschutz


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group