Freigeisterhaus Foren-Übersicht www.artikeldrei.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   KarteKarte   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Jeden Tag Chemtrails,,,,,,,,,,,,,,
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4 ... 75, 76, 77  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Sonstiges und Groteskes
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Wendor
registrierter User



Anmeldungsdatum: 20.01.2005
Beiträge: 1548

Beitrag(#320328) Verfasst am: 29.07.2005, 21:50    Titel: Antworten mit Zitat

Ihno hat folgendes geschrieben:
Jetzt wird's hier auch noch antisemitisch.
Je absurder die Behauptung, desto eher wird sie geglaubt.

Das war jetzt etwas umfangreicher als sonst, aber das war immer noch keine Beantwortung der Fragen zu den Chemtrails. zwinkern

edit: Als ich letztens mit dem Hund raus war, musste ich tierisch aufpassen, nicht ständig auf Nacktschnecken zu treten, weil derer so viele am Boden herumwuselten.
Aber wahrscheinlich werden die Nacktschnecken von den Illuminaten [um nicht zu sagen "Internationalen Finanzjudentum"] bewußt gefördert, um der braven sonstigen Tierwelt den Gar aus zu machen.

Das ist echt brauner Mega-Dreck bzw. pure NS-Ideologie paint Das lässt sich so auch alles in NS-Schriften finden, die nicht gerade auf ernsthaften Beobachtungen oder Rationalität aufbauen. Aber um das zu erkennen, muss man natürlich seinen Verstand einschalten.


Würden Sie unten stehendes dann auch als echt braunen Mega-Dreck bezeichnen?
Dann tun Sie es mal. Und zählt noch zu Hinterlist und Tücke:

" DER ALTE PLAN DER "ZIONISTEN", AUSZÜGE ZITATE.
Man muß selbstverständlich berücksichtigen, daß der Plan historisch ist und die Wortwahl
nicht unserer Zeit entspricht.
"In unserem Dienst stehen Leute aller Anschauungen und Richtungen,...Liberale, Demokraten, Sozialisten ... und ... Utopisten! ... Wenn wir die von uns geplante Staatsumwälzung vollzogen haben, werden wir den Völkern sagen: Es ist alles schrecklich schlecht gegangen, ihr seid alle vor Leid und Gram erschöpft. Seht, wir beseitigen die Ursachen eurer Leiden: die Landesgrenzen, die Verschiedenartigkeit ... der Währungen. Dann werden sie uns zujubeln und uns in aller Begeisterung auf Händen tragen. ... Um dem Volk die wahren Zusammenhänge endgültig zu verbergen ... lenken wir es ...durch allerhand Vergnügungen, Spiele (Tennis und Fußball, panem et circenes, A.d.V.), Leidenschaften ...ab. Es wird noch viel Zeit ... vergeben, bis der von uns ... vorbereitete Umsturz zum Ziele führt[284]. ... Was der Staatsmann sagt, braucht nicht mit dem übereinstimmen, was er tut! ... Die Masse glaubt nur einer ihr unabhängigen Macht. ... Unsere Leitung muß sich von allen Hilfskräften umgeben, die ihr der ... Staat zur Verfügung stellt. ... Sie werden darüber belehrt, wie die menschliche Seele erobert werden muß, wie man die Saiten der innersten Stimmungen anschlagen ... muß, auf denen wir zu spielen berufen sind sind ..." Zu dieser menschlichen Seele kommen wir reichlich."


Aus:
DAS WICHTIGSTE GEHEIMNIS DER MENSCHHEIT? - So wird die Menschheit hinters Licht geführt. Buch von Dr. Kendel.

"Einige Faktoren auf dem Weg zur Totalkontrolle wären (so Cooper):
* Förderung von Bevölkerungswachstum -
Genau: Ruf nach immer mehr Kinder, die künftig nicht alle mehr versorgt werden könnten,
durch Wegrationalisieren von Arbeitsplätzen
So kann künstlich Armut erzeugt werden, sich die Menschen, ob die dieser Armut,
um die letzten Reste streiten. So wären sie doch leichter zu "händeln", gegeneinander auszuspielen.


* Schaffen der Ohnmacht der Regierungen auf dem wirtschaftlichen Sektor usw.
Auch das ist richtig. Viel reden, aber was können sie wirklich, wenn durch
"Abwanderung" von Unternehmen immer mehr Arbeitslose "produziert" werden?

* auf denen wir zu spielen berufen sind ...
Ist ja wohl der größte Witz. "Berufen" von wem? Als "Erleuchtete" vom lieben Gott?
Wohl eher Übergeschnappte, die die Welt zu zerstören, am Ende die Menschheit zu versklaven.

- Währungen,
ist richtig. Die Mark ist weg.
€-Preisungen nun oftmals gleich Mark.
Wer spricht noch von BSE? nachdem die Fleischpreise fast verdoppelt
und nun wie einpegelt sind?
Kann sich die Menschheit ruhig krank(fr)essen.


- Vergnügungen ist auch richtig. Die Jugend wird verdummt. Schulsystem voll für den Arsch.
Sich die Mädchen anzuschauen, als "Muttertiere" der Nation, weiß man,
was die Glocke geschlagen hat. Nur noch auf Äußerlichkeiten,
Marken"klamotten"(Klamotten trifft voll), Disco, Qualmen und Alkohol, vielleicht noch Rauschgift,
dazu die "Pille", sich dann noch wundern, wenn es immer mehr kranke Kinder gibt?


- ebenso Wegfall von Grenzen,
ist; wie absichtlich Chaos schaffen, um die schon installierte "Eingreiftruppe" wie gerechtfertigt zum Einsatz kommen zu lassen?



Ende: Totale Unterdrückung der Menschen.
Nur, brauchen sie es sich nicht bieten zu lassen, von einigen Übergeschnappten drangsaliert zu werden.

Wo werden diese fiesen Ideen geboren? Von Leuten mit sogenannter vornehmer Tuerei, mit Schlips und Kragen?




Fällt eine Aphirosme vom Dr. Deschner ein:
"Stünde manchem Krawattenhals nicht besser ein Galgenstrick?"
Aus: Mörder machen Geschichte.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alchemist
Luminous beings are we, not this crude matter.



Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge: 23251
Wohnort: Hamburg

Beitrag(#320398) Verfasst am: 29.07.2005, 23:26    Titel: Antworten mit Zitat

Ungeduldiges Händetrommeln...
_________________
"Does anybody remember laughter?"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Zonk
liederlicher Lump



Anmeldungsdatum: 20.12.2003
Beiträge: 62
Wohnort: Sachsen

Beitrag(#320434) Verfasst am: 30.07.2005, 01:26    Titel: Antworten mit Zitat

Wendor hat folgendes geschrieben:
"Einige Faktoren auf dem Weg zur Totalkontrolle wären (so Cooper):
* Förderung von Bevölkerungswachstum -
Genau: Ruf nach immer mehr Kinder, die künftig nicht alle mehr versorgt werden könnten,
durch Wegrationalisieren von Arbeitsplätzen
So kann künstlich Armut erzeugt werden, sich die Menschen, ob die dieser Armut,
um die letzten Reste streiten. So wären sie doch leichter zu "händeln", gegeneinander auszuspielen.


* Schaffen der Ohnmacht der Regierungen auf dem wirtschaftlichen Sektor usw.
Auch das ist richtig. Viel reden, aber was können sie wirklich, wenn durch
"Abwanderung" von Unternehmen immer mehr Arbeitslose "produziert" werden?

* auf denen wir zu spielen berufen sind ...
Ist ja wohl der größte Witz. "Berufen" von wem? Als "Erleuchtete" vom lieben Gott?
Wohl eher Übergeschnappte, die die Welt zu zerstören, am Ende die Menschheit zu versklaven.

- Währungen,
ist richtig. Die Mark ist weg.
€-Preisungen nun oftmals gleich Mark.
Wer spricht noch von BSE? nachdem die Fleischpreise fast verdoppelt
und nun wie einpegelt sind?
Kann sich die Menschheit ruhig krank(fr)essen.


- Vergnügungen ist auch richtig. Die Jugend wird verdummt. Schulsystem voll für den Arsch.
Sich die Mädchen anzuschauen, als "Muttertiere" der Nation, weiß man,
was die Glocke geschlagen hat. Nur noch auf Äußerlichkeiten,
Marken"klamotten"(Klamotten trifft voll), Disco, Qualmen und Alkohol, vielleicht noch Rauschgift,
dazu die "Pille", sich dann noch wundern, wenn es immer mehr kranke Kinder gibt?


- ebenso Wegfall von Grenzen,
ist; wie absichtlich Chaos schaffen, um die schon installierte "Eingreiftruppe" wie gerechtfertigt zum Einsatz kommen zu lassen?



Ende: Totale Unterdrückung der Menschen.
Nur, brauchen sie es sich nicht bieten zu lassen, von einigen Übergeschnappten drangsaliert zu werden.

Wo werden diese fiesen Ideen geboren? Von Leuten mit sogenannter vornehmer Tuerei, mit Schlips und Kragen?




Fällt eine Aphirosme vom Dr. Deschner ein:
"Stünde manchem Krawattenhals nicht besser ein Galgenstrick?"
Aus: Mörder machen Geschichte.


Auch wenn es sehr bequem ist, sämliche Mißstände einer Gesellschaft auf eine einzige Ursache (die Weltverschwörung) zurückzuführen:
Es ist trotzdem falsch. Die Welt ist sehr viel komplexer.
_________________
Wer im Schlachthaus sitzt, soll nicht mit Schweinen werfen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Wendor
registrierter User



Anmeldungsdatum: 20.01.2005
Beiträge: 1548

Beitrag(#320439) Verfasst am: 30.07.2005, 06:47    Titel: Antworten mit Zitat

Zonk hat folgendes geschrieben:
Wendor hat folgendes geschrieben:
"Einige Faktoren auf dem Weg zur Totalkontrolle wären (so Cooper):
* Förderung von Bevölkerungswachstum -
Genau: Ruf nach immer mehr Kinder, die künftig nicht alle mehr versorgt werden könnten,
durch Wegrationalisieren von Arbeitsplätzen
So kann künstlich Armut erzeugt werden, sich die Menschen, ob die dieser Armut,
um die letzten Reste streiten. So wären sie doch leichter zu "händeln", gegeneinander auszuspielen.


* Schaffen der Ohnmacht der Regierungen auf dem wirtschaftlichen Sektor usw.
Auch das ist richtig. Viel reden, aber was können sie wirklich, wenn durch
"Abwanderung" von Unternehmen immer mehr Arbeitslose "produziert" werden?

* auf denen wir zu spielen berufen sind ...
Ist ja wohl der größte Witz. "Berufen" von wem? Als "Erleuchtete" vom lieben Gott?
Wohl eher Übergeschnappte, die die Welt zu zerstören, am Ende die Menschheit zu versklaven.

- Währungen,
ist richtig. Die Mark ist weg.
€-Preisungen nun oftmals gleich Mark.
Wer spricht noch von BSE? nachdem die Fleischpreise fast verdoppelt
und nun wie einpegelt sind?
Kann sich die Menschheit ruhig krank(fr)essen.


- Vergnügungen ist auch richtig. Die Jugend wird verdummt. Schulsystem voll für den Arsch.
Sich die Mädchen anzuschauen, als "Muttertiere" der Nation, weiß man,
was die Glocke geschlagen hat. Nur noch auf Äußerlichkeiten,
Marken"klamotten"(Klamotten trifft voll), Disco, Qualmen und Alkohol, vielleicht noch Rauschgift,
dazu die "Pille", sich dann noch wundern, wenn es immer mehr kranke Kinder gibt?


- ebenso Wegfall von Grenzen,
ist; wie absichtlich Chaos schaffen, um die schon installierte "Eingreiftruppe" wie gerechtfertigt zum Einsatz kommen zu lassen?



Ende: Totale Unterdrückung der Menschen.
Nur, brauchen sie es sich nicht bieten zu lassen, von einigen Übergeschnappten drangsaliert zu werden.

Wo werden diese fiesen Ideen geboren? Von Leuten mit sogenannter vornehmer Tuerei, mit Schlips und Kragen?




Fällt eine Aphirosme vom Dr. Deschner ein:
"Stünde manchem Krawattenhals nicht besser ein Galgenstrick?"
Aus: Mörder machen Geschichte.


Auch wenn es sehr bequem ist, sämliche Mißstände einer Gesellschaft auf eine einzige Ursache (die Weltverschwörung) zurückzuführen:
Es ist trotzdem falsch. Die Welt ist sehr viel komplexer.


Ausgangspunkt:
Geld, Gier und Machtbessenheit, am Ende Niedertracht.

Seit besonders 1989,
wegen solcher Adjektive, ins kalte Wasser geworfen. Igitt.
Nur noch Krieg, Gier und Zoff.


'Hast du was, bist du was'.
Nur was? Am Ende Idioten, vor einer kaputten Erde zu stehen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ihno
Interlektuäler



Anmeldungsdatum: 31.01.2005
Beiträge: 368

Beitrag(#320441) Verfasst am: 30.07.2005, 08:41    Titel: Antworten mit Zitat

Wendor hat folgendes geschrieben:

Würden Sie unten stehendes dann auch als echt braunen Mega-Dreck bezeichnen?
Dann tun Sie es mal. Und zählt noch zu Hinterlist und Tücke:


Aber hallo, natürlich.
Zudem habe ich das bereits einmal als echt braunen Megadreck bezeichnet, da du schon wieder einmal anstelle deine eigenen Worte zu benutzen, irgendwas aus den Federn anderer Leute abschreibst oder einfach kopierst.
Hier also nochmal: das ist echt echt brauner Megadreck, aber so richtig Mega!

Zitat:
" DER ALTE PLAN DER "ZIONISTEN", AUSZÜGE ZITATE.
Man muß selbstverständlich berücksichtigen, daß der Plan historisch ist und die Wortwahl
nicht unserer Zeit entspricht.
"In unserem Dienst stehen Leute aller Anschauungen und Richtungen,...Liberale, Demokraten, Sozialisten ... und ... Utopisten! ... Wenn wir die von uns geplante Staatsumwälzung vollzogen haben, werden wir den Völkern sagen: Es ist alles schrecklich schlecht gegangen, ihr seid alle vor Leid und Gram erschöpft. Seht, wir beseitigen die Ursachen eurer Leiden: die Landesgrenzen, die Verschiedenartigkeit ... der Währungen. Dann werden sie uns zujubeln und uns in aller Begeisterung auf Händen tragen. ... Um dem Volk die wahren Zusammenhänge endgültig zu verbergen ... lenken wir es ...durch allerhand Vergnügungen, Spiele (Tennis und Fußball, panem et circenes, A.d.V.), Leidenschaften ...ab. Es wird noch viel Zeit ... vergeben, bis der von uns ... vorbereitete Umsturz zum Ziele führt[284]. ... Was der Staatsmann sagt, braucht nicht mit dem übereinstimmen, was er tut! ... Die Masse glaubt nur einer ihr unabhängigen Macht. ... Unsere Leitung muß sich von allen Hilfskräften umgeben, die ihr der ... Staat zur Verfügung stellt. ... Sie werden darüber belehrt, wie die menschliche Seele erobert werden muß, wie man die Saiten der innersten Stimmungen anschlagen ... muß, auf denen wir zu spielen berufen sind sind ..." Zu dieser menschlichen Seele kommen wir reichlich."


Falls sich das jetzt auf die "Protokolle der Weisen von Zion" bezieht, was ich mal vermute, so handelt es sich bei diesen um eine Fälschung von ungefähr 1905 und meine, dass das vom russischen Geheimdienst stammte, bin mir aber nicht sicher.
Dazu gibt es ein Buch: Ein Gerücht pber die Juden. Die 'Protokolle der Weisen von Zion' und der alltägliche Antisemitismus von Stepen Eric Bonner, Pößneck, 1999.
Das wäre mal eine Möglichkeit für dich, deine wahnhaften Ideen von einer anderen Seite aus zu betrachten.

Der völkische Anitsemitismus, insbes. der Jahre 1879ff. ist letztendlich auch der Versuch gewesen, eine undurchschaubare Welt durchschaubar zu machen und dafür braucht man einen Sündenbock.

Zitat:
DAS WICHTIGSTE GEHEIMNIS DER MENSCHHEIT? - So wird die Menschheit hinters Licht geführt. Buch von Dr. Kendel.


Also wer sich hier hinter das Licht führen lässt, sei mal ganz dahingestellt.
_________________
"In der Welt der Wissenschaft ist alles perfekt!" (Dexter, Dexters Labor)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alchemist
Luminous beings are we, not this crude matter.



Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge: 23251
Wohnort: Hamburg

Beitrag(#320717) Verfasst am: 31.07.2005, 11:15    Titel: Antworten mit Zitat

Wendor hat folgendes geschrieben:

Seit besonders 1989,
wegen solcher Adjektive, ins kalte Wasser geworfen. Igitt.
Nur noch Krieg, Gier und Zoff.


Was bedeutet das?
Welche Adjektive??
Was war 1989??
_________________
"Does anybody remember laughter?"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wendor
registrierter User



Anmeldungsdatum: 20.01.2005
Beiträge: 1548

Beitrag(#320754) Verfasst am: 31.07.2005, 15:06    Titel: Antworten mit Zitat

Alchemist hat folgendes geschrieben:
Ungeduldiges Händetrommeln...


.
<center>Pillepalle</center>

.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
alfons
Bär



Anmeldungsdatum: 24.04.2005
Beiträge: 1167

Beitrag(#320770) Verfasst am: 31.07.2005, 15:49    Titel: Antworten mit Zitat

Gegen Trolle kämpfen Götter selbst vergebens.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wendor
registrierter User



Anmeldungsdatum: 20.01.2005
Beiträge: 1548

Beitrag(#320865) Verfasst am: 31.07.2005, 18:31    Titel: Antworten mit Zitat

Chemtrails sind keine Kondensstreifen!
UNO und Weltgesundheitsorganisation sind jedoch bereit,
diese Nebeneffekte und eine in die Milliarden gehende Todeszahl von Menschen in Kauf zu nehmen!

http://www.pilt.de/spiegel/projekte.chemtrail-abuse.Chemtrails-wissen-sollte.chemtrails.html



Piltungs-Galerien-Übersicht: Chemtrails | Bilderberger | Dr.Koeppl | Killer-Viren
* Chemtrails in Deutschland:

* Chemtrails in Österreich

* Chemtrails weltweit

http://www.pilt.de/spiegel/Piltungs-Galerien.Uebersicht-Chemtrails-Bilderberger-Dr.Koeppl-Viren-Seuchen.html




Dr.J.B.Koeppl: CHEMTRAILS gefährden das Leben weltw
eit!
http://www.piltpress.com/news/content/view/403/1/




19.07.05: Unsere Politiker sind keinen Schuß Pulver mehr in Sachen Demokratieschutz wert.
BEWEIS: http://www.antaris.com/page4.html


Eine Riesensauerei ist im Gange, auf der ganzen Welt!!!!
http://www.pilt.de/spiegel/Chemtrails-weltweit.Archiv-Sammlung-Werner-Altnickel-Oldenburg.html



* Großverbrechen am Himmel - Wer sind die Verbrecher?
* Verbrechen am Himmel ist letztlich Mord!
* Jörg Kachelmann und CHEMTRAILS.
http://www.piltpress.com/news/component/option,com_simpleboard/Itemid,49/func,view/id,295/catid,4/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bynaus
Stellar veranlagt



Anmeldungsdatum: 03.11.2003
Beiträge: 1888
Wohnort: Hinwil, CH, Erde

Beitrag(#320885) Verfasst am: 31.07.2005, 19:20    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Chemtrails sind keine Kondensstreifen!




Diesen Smiley unten wollt ich schon immer mal ausprobieren...

Froschpillen
_________________
http://www.planeten.ch - Acht und mehr Planeten
http://www.final-frontier.ch - Kommentare vom Rand des Universums
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Ihno
Interlektuäler



Anmeldungsdatum: 31.01.2005
Beiträge: 368

Beitrag(#320923) Verfasst am: 31.07.2005, 21:24    Titel: Antworten mit Zitat

@Wendor: Hast du dir eigentlich mal den von Heike N. verlinkten Artikel durchgelesen? Lachen
_________________
"In der Welt der Wissenschaft ist alles perfekt!" (Dexter, Dexters Labor)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vanitas
Ranglos



Anmeldungsdatum: 28.01.2005
Beiträge: 517
Wohnort: Freiberg

Beitrag(#321030) Verfasst am: 01.08.2005, 01:32    Titel: Antworten mit Zitat

In Bezug auf diesen und ähnlich gelagerte Threads:

Code:

                                    __________________________
                           /|  /|  |                          |
                           ||__||  |        Trolle bitte      |
                          /   O O\_|           nicht          |
                         /          \         füttern!        |
                        /            \        <°)))o><        |
                       /      \       \       *plonk*         |
                      /   _    \       \______________________|
                     /    |\____\       \     ||
                    /     | | | |\______/     ||
                   /       \|_|_|/    |      _||
                  /    /  \           |_____| ||   
                 /    |   | /|        |       --|
                 |    |   |//         |_____  --|
           *_    |   |_|_|_|          |      \_/
        *-- _--\ _ \     //           |
          /  _     \\ _ //   |        /
        *  /   \_ /- | -     |       |
          * ________ c_c_c_C/ \C_c_c_c____________


_________________
Nackt duschen widerspricht katholischer Moral.
(Generalkirchenvikariat Köln)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Ihno
Interlektuäler



Anmeldungsdatum: 31.01.2005
Beiträge: 368

Beitrag(#321055) Verfasst am: 01.08.2005, 04:26    Titel: Antworten mit Zitat

vanitas hat folgendes geschrieben:
In Bezug auf diesen und ähnlich gelagerte Threads:

Code:

                                    __________________________
                           /|  /|  |                          |
                           ||__||  |        Trolle bitte      |
                          /   O O\_|           nicht          |
                         /          \         füttern!        |
                        /            \        <°)))o><        |
                       /      \       \       *plonk*         |
                      /   _    \       \______________________|
                     /    |\____\       \     ||
                    /     | | | |\______/     ||
                   /       \|_|_|/    |      _||
                  /    /  \           |_____| ||   
                 /    |   | /|        |       --|
                 |    |   |//         |_____  --|
           *_    |   |_|_|_|          |      \_/
        *-- _--\ _ \     //           |
          /  _     \\ _ //   |        /
        *  /   \_ /- | -     |       |
          * ________ c_c_c_C/ \C_c_c_c____________



Sowas würde ich niemals tun! Ich doch nicht! Pfeifen
_________________
"In der Welt der Wissenschaft ist alles perfekt!" (Dexter, Dexters Labor)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alchemist
Luminous beings are we, not this crude matter.



Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge: 23251
Wohnort: Hamburg

Beitrag(#321103) Verfasst am: 01.08.2005, 11:15    Titel: Antworten mit Zitat

Wendor hat folgendes geschrieben:
Alchemist hat folgendes geschrieben:
Ungeduldiges Händetrommeln...


.
<center>Pillepalle</center>

.


Das sollte nur verdeutlichen, dass wir immer noch auf ein paar Antworten warten.
_________________
"Does anybody remember laughter?"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wendor
registrierter User



Anmeldungsdatum: 20.01.2005
Beiträge: 1548

Beitrag(#321736) Verfasst am: 02.08.2005, 14:30    Titel: Antworten mit Zitat

Alchemist hat folgendes geschrieben:
Wendor hat folgendes geschrieben:
Alchemist hat folgendes geschrieben:
Ungeduldiges Händetrommeln...


.
<center>Pillepalle</center>

.


Das sollte nur verdeutlichen, dass wir immer noch auf ein paar Antworten warten.


Wie lange wird schon gesprüht?
Wolkenbücher bestätigen, dass seit 1960 Tests durchgeführt werden. Alte Fotografien zeigen sporadische CTs, die sich auf die frühen 70er Jahre datieren lassen, und deren Aktivität in den 80er Jahren stetig zunahm. Seit 1998 haben Bürger in der ganzen Welt fast täglich Sprühmuster mit durchschnittlich einem "klaren" Tag pro Woche dokumentiert. Wir haben uns alle an diese Veränderungen gewöhnt, da sie sich Schritt für Schritt vollzogen haben und wir hielten sie für normal. Jüngere Generationen haben niemals ein normales Wetter und normale Wolken erlebt.


Besprühen sie uns hier?
Seit 1998 werden die meisten Gebiete in den USA, Kanada, Europa und England intensiv besprüht, einschließlich solcher Regionen, in deren Luftraum sich keine Handelsluftlinie befindet. Seit kurzem berichten Australien, Mexiko, Südafrika, die Bahamas, Puerto Rico und Kroatien von Chemtrail-Sprühaktionen.


Warum sollten wir wegen der Chemtrails so besorgt sein?

Eine "grippeähnliche" Epidemie breitet sich aus, von der das Center for Disease Control (in Deutschland: Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung) sagt, sie würde von einem "unbekannten Krankheitserreger" verursacht. Laut ihrem neuesten zusammenfassenden Bericht über Influenza vom 6. Mai 2000 waren 11 von 100 kürzlich verstorbenen Menschen an einer "grippeähnlichen Krankheit" gestorben, jedoch waren die Grippetests bei 99 Prozent der kranken Menschen negativ. Die häufigsten Symptome, die von Zeugen im Gefolge dieser weißen Streifen genannt wurden, sind: anhaltender trockener Husten, obere Atemwegs- und Darmbeschwerden, Lungenentzündung, extreme Mattigkeit, Lethargie, Schwindel, Desorientierung, rasende Kopfschmerzen, Gelenk- und Muskelschmerzen, Nasenbluten, Durchfall, blutiger Stuhl, Depressionen, Ängste, Blasenschwäche und nervöses Muskelzucken. Alte Leute, Kinder und durch Krankheit geschwächte Menschen sowie Menschen mit schlechter körperlicher Kondition sind die ersten, die die Auswirkungen der CTs zu spüren bekommen.





Was sagen die Regierungen über die Chemtrails?
Keine Regierungsvertretung irgendeines Landes bestätigt, dass Sprühaktionen vorgenommen werden. Meistens werden entsprechende Anfragen ignoriert. Die US-Luftwaffe hat erklärt, dass sie routinemäßig Brennstoff über bewohnten Gebieten ablassen, um vor den Landungen Gewicht zu reduzieren. Vor kurzem hat die Umweltschutzvertretung erklärt ( im Jahre 2000) , dass es sich um das Versprühen von Pestiziden handeln könnte. Im Allgemeinen gehen Beamte mit dem Argument erhöhten Handelsluftverkehrs darüber hinweg. Dies lässt jedoch die Frage offen, weshalb in Gebieten ohne Handelsfluglinien ebenfalls diese lang anhaltenden Streifen beobachtet werden. Manchen Bürgern wurde von Regierungsseite gesagt, dass sie Stillschweigen darüber bewahren sollten.

http://www.pilt.de/spiegel/Chemtrails-Abuse.unterscheidung-kondensstreifen-chemtrails.eiskristalle.html
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wendor
registrierter User



Anmeldungsdatum: 20.01.2005
Beiträge: 1548

Beitrag(#321744) Verfasst am: 02.08.2005, 14:47    Titel: Antworten mit Zitat

.
KEINE Kondensstreifen - pure Chemie
Wenn Spuren am Himmel zu sehen sind, so stammen diese immer von Flugzeugen,
die mit eigens dafür angebrachten Sprühköpfen am Heck oder an den Flügeln ausgestattet sind und
zumeist nur aus diesem Grund am Himmel sind.

Der gesundheitsschädigende Himmel: ,,,,,,,,,,

Heilnetz-Institut: http://www.verbraucherselbstschutz.de/home.jsp?node_id=2005153082706615152
.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Heike N.
wundert gar nix mehr



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 26138
Wohnort: Bottrop

Beitrag(#321746) Verfasst am: 02.08.2005, 14:55    Titel: Antworten mit Zitat

Wendor hat folgendes geschrieben:
Der gesundheitsschädigende Himmel: ,,,,,,,,,,

Heilnetz-Institut: http://www.verbraucherselbstschutz.de/home.jsp?node_id=2005153082706615152
.


Zitat:
Ein gesunder Himmel ist:
strahlendblau, auch azurblau genannt, die Sonne blendet wie mit einem blanken Spiegel im Inneren, verursacht keinerlei Schädigung, auch nicht für die Augen. Hautkrebs entsteht nur bei extrem schlechten eigenen Gesundheitsbedingungen oder/und Strahlenbrechung durch Aluminium in Chemtrails.

Schäfchenwolken sind superweiß, viele Rundungen und sehen lustig aus. Schieben sie sich zusammen, werden sie sehr groß, aber immer noch lustig.


Ich kann darüber noch nicht mal mehr lachen... Deprimiert
_________________
God is Santa Claus for adults

Front Deutscher Äpfel (F.D.Ä.) - Nationale Initiative gegen die Überfremdung des deutschen Obstbestandes und gegen faul herumlungerndes Fallobst
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
Wendor
registrierter User



Anmeldungsdatum: 20.01.2005
Beiträge: 1548

Beitrag(#321769) Verfasst am: 02.08.2005, 15:44    Titel: Antworten mit Zitat

Heike N. hat folgendes geschrieben:
Wendor hat folgendes geschrieben:
Der gesundheitsschädigende Himmel: ,,,,,,,,,,

Heilnetz-Institut: http://www.verbraucherselbstschutz.de/home.jsp?node_id=2005153082706615152
.


Zitat:
Ein gesunder Himmel ist:
strahlendblau, auch azurblau genannt, die Sonne blendet wie mit einem blanken Spiegel im Inneren, verursacht keinerlei Schädigung, auch nicht für die Augen. Hautkrebs entsteht nur bei extrem schlechten eigenen Gesundheitsbedingungen oder/und Strahlenbrechung durch Aluminium in Chemtrails.

Schäfchenwolken sind superweiß, viele Rundungen und sehen lustig aus. Schieben sie sich zusammen, werden sie sehr groß, aber immer noch lustig.


Ich kann darüber noch nicht mal mehr lachen... Deprimiert



Auf dem Bild sind frische Spuren von zwei Fliegern, etwa vier auseinandergedriftete Spuren (ca. 1 Std. nach dem Flug) und am rechten Rand die allerersten Zersetzungen (nach etwa 4 Stunden) und Umwandlungen in natürliche Wolken mit chemisch-biologischer Belastung zu erkennen. Für diese Umwandlungen bedarf es bestimmter naturbedingter Voraussetzungen, die nicht regelmäßig vorhanden sind.

http://www.verbraucherselbstschutz.de/home.jsp?node_id=2005153082706615152




Wir können genausowenig darüber lachen.
Hier wird fast täglich "getrailt".
Nachts meist sternenklarer Himmel, bei Sonnenaufgang noch blauer Himmel,
bis dann die Flugzeuge sich ein Wettfliegen liefern, wo man manchmal meint,
sie könnten frontal zusammenstoßen.
Wahrscheinlich machen sie sich noch einen Jux daraus,
die Leute zu erschrecken.
Ergebnis ihrer Arbeitsleistung dann: "Kreuzgitter am Himmel!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Heike N.
wundert gar nix mehr



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 26138
Wohnort: Bottrop

Beitrag(#321777) Verfasst am: 02.08.2005, 15:53    Titel: Antworten mit Zitat

Es wirkt schon. noc
_________________
God is Santa Claus for adults

Front Deutscher Äpfel (F.D.Ä.) - Nationale Initiative gegen die Überfremdung des deutschen Obstbestandes und gegen faul herumlungerndes Fallobst
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
Alchemist
Luminous beings are we, not this crude matter.



Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge: 23251
Wohnort: Hamburg

Beitrag(#321779) Verfasst am: 02.08.2005, 15:56    Titel: Antworten mit Zitat

Darf ich dich nochmal daran erinnern, dass dies ein Diskussionforum ist bzw. sein soll!
Dazu gehört auch, dass man Fragen beantwortet, oder auf andere Leute eingeht.

Das einzige, was du bis jetzt gemacht hast, war Seiten zu verlinken und von diesen Texte zu posten.

Was ist eigentlich deine Intention hier?
Willst du uns warnen? Brauchst du nicht, wirst sowieso nicht ernst genommen!

Alos diskutier mit, oder geh nach draußen und schau dir den Himmel an!
_________________
"Does anybody remember laughter?"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Heike N.
wundert gar nix mehr



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 26138
Wohnort: Bottrop

Beitrag(#321781) Verfasst am: 02.08.2005, 15:58    Titel: Antworten mit Zitat

Alchemist hat folgendes geschrieben:
...oder geh nach draußen und schau dir den Himmel an!


Also ich sehe superweiße, lustige Schäfchenwolken mit vielen Rundungen...

Zitat:
Schäfchenwolken sind superweiß, viele Rundungen und sehen lustig aus. Schieben sie sich zusammen, werden sie sehr groß, aber immer noch lustig.

_________________
God is Santa Claus for adults

Front Deutscher Äpfel (F.D.Ä.) - Nationale Initiative gegen die Überfremdung des deutschen Obstbestandes und gegen faul herumlungerndes Fallobst
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
Alchemist
Luminous beings are we, not this crude matter.



Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge: 23251
Wohnort: Hamburg

Beitrag(#321783) Verfasst am: 02.08.2005, 15:59    Titel: Antworten mit Zitat

Heike N. hat folgendes geschrieben:
Alchemist hat folgendes geschrieben:
...oder geh nach draußen und schau dir den Himmel an!


Also ich sehe superweiße, lustige Schäfchenwolken mit vielen Rundungen...

Zitat:
Schäfchenwolken sind superweiß, viele Rundungen und sehen lustig aus. Schieben sie sich zusammen, werden sie sehr groß, aber immer noch lustig.


Gröhl...
_________________
"Does anybody remember laughter?"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alchemist
Luminous beings are we, not this crude matter.



Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge: 23251
Wohnort: Hamburg

Beitrag(#321785) Verfasst am: 02.08.2005, 16:02    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hab mich ein bißchen auf der Seite umgeschaut, da gibt's noch mehr Kracher:

Zitat:
Wo sind Seele und Geist
Nach materialistischer Sicht befinden sich beide im Gehirn und in weiteren Nervenzellen insbesondere im Darm und weiteren Stellen. Dies ist eine einseitige Betrachtungsweise. Mögen an diesen Stellen durchaus Funktionen verankert sein, die für den materiellen Körper notwendig sind. Das kann aber nicht alles sein.

In der Naturheilkunde spricht man von inzwischen 12 Schalen, die unsichtbar unseren Körper wie eine Zwiebel umgeben. Jede dieser Schale hat eine spezifische Funktion, beispielsweise der astrale Körper, der emotionale Körper und viele andere.

Wichtig ist zu wissen, daß der Einfluß auf den materiellen Körper immer von außen nach innen erfolgt und die Körper alle allein auf der Basis von Frequenzen zusammenarbeiten. Störfrequenzen von außen, etwa ein unliebsames Gespräch, passieren die Schalen bis zum materiellen Körper nur, wenn z.B. die Seele labil ist. Es können Krankheiten, zuerst im Gehirn (Hamerscher Herd) ausgelöst werden, die sich zeitversetzt dann manifestieren, wenn das Immunsystem hinreichend geschwächt ist.



Gröhl...
_________________
"Does anybody remember laughter?"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Heike N.
wundert gar nix mehr



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 26138
Wohnort: Bottrop

Beitrag(#321789) Verfasst am: 02.08.2005, 16:08    Titel: Antworten mit Zitat

Alchemist hat folgendes geschrieben:
Heike N. hat folgendes geschrieben:
Alchemist hat folgendes geschrieben:
...oder geh nach draußen und schau dir den Himmel an!


Also ich sehe superweiße, lustige Schäfchenwolken mit vielen Rundungen...

Zitat:
Schäfchenwolken sind superweiß, viele Rundungen und sehen lustig aus. Schieben sie sich zusammen, werden sie sehr groß, aber immer noch lustig.


Gröhl...


Ich finde es frech, dass du darüber lachst. Dies war eine rein wissenschaftlich begründete Beobachtung. freakteach
_________________
God is Santa Claus for adults

Front Deutscher Äpfel (F.D.Ä.) - Nationale Initiative gegen die Überfremdung des deutschen Obstbestandes und gegen faul herumlungerndes Fallobst
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
Heike N.
wundert gar nix mehr



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 26138
Wohnort: Bottrop

Beitrag(#321793) Verfasst am: 02.08.2005, 16:13    Titel: Antworten mit Zitat

Alchemist hat folgendes geschrieben:
Ich hab mich ein bißchen auf der Seite umgeschaut,...


Ja, ich auch.

Zitat:


Dieses Foto ist für eine feinstoffliche Untersuchung auf Radioaktivität geeignet.

http://www.verbraucherselbstschutz.de/home.jsp?node_id=2005123230754736185


Was soll das denn heißen?
_________________
God is Santa Claus for adults

Front Deutscher Äpfel (F.D.Ä.) - Nationale Initiative gegen die Überfremdung des deutschen Obstbestandes und gegen faul herumlungerndes Fallobst
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
Heike N.
wundert gar nix mehr



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 26138
Wohnort: Bottrop

Beitrag(#321795) Verfasst am: 02.08.2005, 16:16    Titel: Antworten mit Zitat

Oh, mein Weihnachtsmann... Geschockt



http://www.verbraucherselbstschutz.de/home.jsp?node_id=2005123233614700154
_________________
God is Santa Claus for adults

Front Deutscher Äpfel (F.D.Ä.) - Nationale Initiative gegen die Überfremdung des deutschen Obstbestandes und gegen faul herumlungerndes Fallobst
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
matthias
Gefährder



Anmeldungsdatum: 10.05.2005
Beiträge: 1386
Wohnort: Rechts der Böhme

Beitrag(#321797) Verfasst am: 02.08.2005, 16:23    Titel: Antworten mit Zitat

Wendor hat folgendes geschrieben:
http://www.verbraucherselbstschutz.de/home.jsp?node_id=2005153082706615152

Zitat:
Wenn Spuren am Himmel zu sehen sind, so stammen diese immer von Flugzeugen, die mit eigens dafür angebrachten Sprühköpfen am Heck oder an den Flügeln ausgestattet sind und zumeist nur aus diesem Grund am Himmel sind.


Also, Wendor, schnapp Dir eine (Nachtsicht)kamera und mache Nahaufnahmen von den Flugzeugen und wie sie betankt werden (am besten fotografiere auch noch die Tankfahrzeuge oder Chemikalienbehälter). Wir wollen genau sehen, wie das funktioniert mit den Chemtrails. Und was Tierschützer schaffen, also geheime Aufnahmen zu machen, das wird Dir bestimmt auch gelingen, sonst frag sie, wie man das macht. Solltest Du sogar an die Chemikalien kommen (vergiß den Schutzanzug und die Gasmaske nicht), nimm auch gleich eine Probe (sicher verpacken und verschließen, ganz wichtig!) und laß sie analysieren; es gibt genug freie Labore, die die Chemikalien gegen Bezahlung und ohne dumme Fragen zu stellen untersuchen würden. Ich bin sicher, in der Chemtrailgemeinde bekommst Du die nötige Summe schon zusammen.

Andere/zusätzliche Möglichkeit: Miete Dir eine Cessna mit Pilot und fliege zu den Chemtrails. Denk an den Schutzanzug und die Gasmaske! Frage den Chemiker Deines Vertrauens oder einen hier im Forum, wie man Aerosolteilchen am besten einsammelt. (Ich weiß es leider nicht genau.Schulterzucken) Die gesammelten Proben bringst Du dann wieder ins Labor.

Mit den wissenschaftlichen Analysen und der Filmdokumentation wirst Du uns vielleicht am Ende noch überzeugen. Deine Schäfchenarithmetik tut es nicht.

Matthias
_________________
2008 – Jahr der Mathematik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Effô Tisetti
Königsblau bis in den Tod



Anmeldungsdatum: 18.09.2003
Beiträge: 9920
Wohnort: 75

Beitrag(#321800) Verfasst am: 02.08.2005, 16:37    Titel: Antworten mit Zitat

Wendor hat folgendes geschrieben:

Heilnetz-Institut: http://www.verbraucherselbstschutz.de/home.jsp?node_id=2005153082706615152


Das... das ist mit Abstand, mit riesigem Abstand die schwachsinnigste Seite, die ich jemals in meinem Leben zu Gesicht bekommen habe.

Ganz großartig ist auch folgender Hinweis aus dem Impressum des Heil(sic!)netzes:

Heilnetz hat folgendes geschrieben:
Unter Umständen ist eine Heilung nicht ausgeschlossen


Großer Ernst, wat´ne geile Fundgrube!

Heilnetz hat folgendes geschrieben:
Es handelt sich um eine so feinkörnige Luftbelastung, daß diese Chemie problemlos von der Lunge aufgenommen werden kann. Gleiches trifft übrigens auch für KAT-Auspuffgase zu, die negativer auf die Organe wirken als grobe ungefilterte Abgase.


Heilnetz hat folgendes geschrieben:
Weiterhin können in Akutsituationen KORODIN-Tropfen nützlich sein, die kreislaufanregend sind und einen zusätzlichen Schutz der Gehirnblutschranke bilden.


Gehirnblutschranke!!! Gröhl... Gröhl... Gröhl... Gröhl...

Heilnetz hat folgendes geschrieben:
Niederintensive Radioaktivität zeichnet sich durch eine nicht biokompatible Polarität der gemessenen Substanz aus. Genau diese Kernspin-Polaritäten sind es, die den atomaren Zerfall bis zur Vernichtung von Zellen durch die abgebildete Materie bei Kontakt mit dem menschlichen Körper hervorrufen.


Pseudo-Fachtermini-Bingo in Vollendung!

Heilnetz hat folgendes geschrieben:
Entstrahlung / Dekontaminierung
Verstrahlung wird im feinstofflichen Bereich mit unkonventionellen Methoden analysiert und in ebendiesem feinstofflichen Bereich behandelt. Durch Radiochromographie und Radioaurographien kann die Strahlenwirkung sichtbar gemacht werden.
(...)
Gelingt es, diese Kernspin-Polaritäten wieder in eine biokompatible Polarität zurückzuverwandeln, so spricht man von Dekontaminierung oder Entstrahlung.
Die Substanz ist dabei unverändert, nur ihr Verhalten gegenüber biologischen Systemen hat sich geändert.


Preis für die "Dekontaminierung" von z.B. Zähnen: Grundpreis 740 Euro, zusätzlich je Zahn 48 Euro!!! Geschockt

So doof is niemand, oder? Verlegen

Niemand nimmt diese Seite ernst, oder?

Du bist ein Troll, Wendor... oder?
_________________
"Die einfache Formel: Jesus ist stärker! hilft Menschen, sich aus der Fixierung völlig irrationaler Wertesysteme zu lösen."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Heike N.
wundert gar nix mehr



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 26138
Wohnort: Bottrop

Beitrag(#321802) Verfasst am: 02.08.2005, 16:46    Titel: Antworten mit Zitat

Schalker hat folgendes geschrieben:
Preis für die "Dekontaminierung" von z.B. Zähnen: Grundpreis 740 Euro, zusätzlich je Zahn 48 Euro!!! Geschockt

So doof is niemand, oder? Verlegen

Niemand nimmt diese Seite ernst, oder?


Ich finde die cool. Smilie

Dekontaminierungshinweis hat folgendes geschrieben:
Es ist wichtig zu wissen:

Nach einer Entstrahlung ist kein Nachweis der Kontaminierung mehr möglich!


Weißt du, was mich an dieser Sache ärgert?

Warum bin ich nicht auf sowas gekommen?! Motzen Motzen Motzen
_________________
God is Santa Claus for adults

Front Deutscher Äpfel (F.D.Ä.) - Nationale Initiative gegen die Überfremdung des deutschen Obstbestandes und gegen faul herumlungerndes Fallobst
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
Heike N.
wundert gar nix mehr



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 26138
Wohnort: Bottrop

Beitrag(#321803) Verfasst am: 02.08.2005, 16:57    Titel: Antworten mit Zitat

Hihihi

Zitat:
Beobachtet man den Tod des Papstes Paul den II. im April 2005, so erkennt man viele Millionen Pilger, die ihre Hoffnung auf den Erlöser richten, Paps Paul der II.
Seine Reisen nutze er, um die Wahrheit im Land zu erfahren und Hoffnung zu geben.

Kardinal Ratzinger, der jetzige Paps wird scherzhaft "Papa-Ratzi" genannt. Gibt das nicht zu denken?


http://www.verbraucherselbstschutz.de/home.jsp?node_id=2005122233815028120

Zitat:
Die Unterschiede der Religionen

Ob man nun mit dem Pendel, dem Tensor oder den Emoto-Kristallen die einzelnen Religionen prüft, das Ergebnis ist immer das gleiche.

Der ISLAM überrascht mit einer außerordentlich positiven Resonanz. Sein Gedankengut entspricht demnach vollständig positiver Kristalle nach Emoto. Gleichzeitig bestätigen weitere andersartige Messungen, daß dem göttlichen, gebärenden und humanen Prinzip bedingungslos und vollständig entsprochen wird. Das noch bestehende Zinsverbot im Iran ist z.B. ein solcher Ausdruck.

Auch der HINDUISMUS kann positiv bewertet werden.

Problematischer ist es bereits beim Christentum, hier machen sich offensichtlich die strukturell bedingten Absichten stärker bemerkbar.

Am wenigsten positiv zeigte sich das Judentum. Wenn man nicht gleich negative Absichten unterstellt, so scheint es hier noch die größten Reserven positiver Gestaltung zu geben.

Durchaus nicht gleich einleuchtend war, daß sich die Türken eher dem Judentum zugeneigt zeigten, wertet man die Kristallstrukturen danach aus.


Gröhl... Gröhl... Gröhl...
_________________
God is Santa Claus for adults

Front Deutscher Äpfel (F.D.Ä.) - Nationale Initiative gegen die Überfremdung des deutschen Obstbestandes und gegen faul herumlungerndes Fallobst
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Sonstiges und Groteskes Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4 ... 75, 76, 77  Weiter
Seite 3 von 77

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Disclaimer / Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group