Freigeisterhaus Foren-Übersicht www.artikeldrei.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   ChatChat   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   KarteKarte   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

relevante/interessante Nachrichten II
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 63, 64, 65 ... 88, 89, 90  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Sonstiges und Groteskes
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Jesus Christus
IQ >125



Anmeldungsdatum: 11.12.2013
Beiträge: 666
Wohnort: Tartaros

Beitrag(#2060313) Verfasst am: 29.06.2016, 13:37    Titel: Antworten mit Zitat

AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
Jesus Christus hat folgendes geschrieben:
unquest hat folgendes geschrieben:
Gelungene Integration: Bald ist völkischer Nationalismus auch in Deutschland wieder wählbar.


Chinesischer Reissack

Gibt es hier keinen Gähn-Smiley? Wie ist das noch gleich mit dem völkischen Nationalismus in Israel?

http://www.deutschlandradiokultur.de/kern-der-juedischen-identitaet.1270.de.html?dram:article_id=253971


Türkischer Nationalismus von Deutschen is voll gut wegen doofen Juden in Israel? WTF Geschockt Komplett von der Rolle noc freakteach


Ist schon gut, AD.

Extra für dich eine Erklärung: Völkischer Nationalismus ist nirgendwo gut. Aber wer gerne ein Land kritisiert, sollte auch das andere (ihm offenkundig sym­pa­thischere) Land nicht ohne jede Reflexion ständig nur verteidigen.

Nimm etwas Gewicht ab, vielleicht funktioniert dann dein "Denkapparat" besser.


PS: Die Anzahl deiner Smileys erinnert mich an folgendes Zitat: "Fünf Ausrufezeichen, ein sicheres Zeichen für einen kranken Geist." (Terry Pratchett)
_________________
Die PARTEI

Umfrage

Wichtige Information!


[Links]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
wolle
Anti-Theist und Welt-Verbesserer



Anmeldungsdatum: 23.03.2015
Beiträge: 2268

Beitrag(#2060316) Verfasst am: 29.06.2016, 15:05    Titel: Antworten mit Zitat

http://www.trt.net.tr/deutsch/turkei/2016/06/29/zahl-der-toten-des-terrorangriff-in-istanbul-auf-41-gestiegen-520748 schrieb:

Zitat:
Die Präfektur von Istanbul hat erklärt, dass die Zahl der Todesop[f]er bei dem Terrorangriff auf den Istanbuler Atatürk Flughafen auf 41 gestiegen ist, darunter 13 Ausländer.


Erdogan hat, um seine Wiederwahl zu erreichen, den Kurden den Krieg erklärt, und Terror ist eine der Konsequenzen.
_________________
72. Generalversammlung der Vereinten Nationen, Presse-Mitteilung
http://www.un.org/en/ga/72/presskit/pdf/full_kit72_en.pdf
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jesus Christus
IQ >125



Anmeldungsdatum: 11.12.2013
Beiträge: 666
Wohnort: Tartaros

Beitrag(#2060319) Verfasst am: 29.06.2016, 15:31    Titel: Antworten mit Zitat

wolle hat folgendes geschrieben:
http://www.trt.net.tr/deutsch/turkei/2016/06/29/zahl-der-toten-des-terrorangriff-in-istanbul-auf-41-gestiegen-520748 schrieb:

Zitat:
Die Präfektur von Istanbul hat erklärt, dass die Zahl der Todesop[f]er bei dem Terrorangriff auf den Istanbuler Atatürk Flughafen auf 41 gestiegen ist, darunter 13 Ausländer.


Erdogan hat, um seine Wiederwahl zu erreichen, den Kurden den Krieg erklärt, und Terror ist eine der Konsequenzen.


Lies mal die letzte Zeile der von dir verlinkten Kurzmitteilung. Beim IS gibt es keine Kurden.
_________________
Die PARTEI

Umfrage

Wichtige Information!


[Links]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
unquest
weißer, privilegierter und heteronormativer Mann



Anmeldungsdatum: 10.10.2010
Beiträge: 2992
Wohnort: 2311 N. Los Robles Avenue in Pasadena

Beitrag(#2060332) Verfasst am: 29.06.2016, 18:22    Titel: Antworten mit Zitat

Jesus Christus hat folgendes geschrieben:
Völkischer Nationalismus ist nirgendwo gut.

Ob dem völkischen Nationalismus gute oder schlechte Eigenschaften zugeschrieben werden ist in diesem Zusammenhang völlig uninteressant. (Man denke nur an die eingeforderten oder zugestandenen Rechte sich über Genealogie definierten "Völkern" als Minderheiten innerhalb von Staatsgrenzen.)
Die interessante Frage ist doch, wie eine Gesellschaft, in diesem Fall Deutschland, die sich einem Verfassungspatriotismus a la Habermas verschrieben hat, auf türkisch-völkischen Nationalismus, die Staatsgrenzen überschreitenden und somit imperialistischen Nationalismus, umzugehen gedenkt.

Zumindest dürfte eine Partei, die sich als verlängerter Arm des Islamisten Erdogan (Ich erlaube mir diesen beschreibenden Titel von Bassam Tibi zu übernehmen) begreift, für gute Stimmung in Deutschlands Öffentlichkeit sorgen.
_________________
Dazed and confused - trying to continue (Redhat)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beachbernie
Von Kanada rausgepickte Rosine, feminism survivor



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 37288
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2060336) Verfasst am: 29.06.2016, 19:26    Titel: Antworten mit Zitat

Jesus Christus hat folgendes geschrieben:
AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
Jesus Christus hat folgendes geschrieben:
unquest hat folgendes geschrieben:
Gelungene Integration: Bald ist völkischer Nationalismus auch in Deutschland wieder wählbar.


Chinesischer Reissack

Gibt es hier keinen Gähn-Smiley? Wie ist das noch gleich mit dem völkischen Nationalismus in Israel?

http://www.deutschlandradiokultur.de/kern-der-juedischen-identitaet.1270.de.html?dram:article_id=253971


Türkischer Nationalismus von Deutschen is voll gut wegen doofen Juden in Israel? WTF Geschockt Komplett von der Rolle noc freakteach




Extra für dich eine Erklärung: Völkischer Nationalismus ist nirgendwo gut. Aber wer gerne ein Land kritisiert, sollte auch das andere (ihm offenkundig sym­pa­thischere) Land nicht ohne jede Reflexion ständig nur verteidigen.....




Genau so ist es. bravo
_________________
“Authoritarian agendas have gone too far.” (Lindsay Shepherd)------------ Stoppt die Bajuwarisierung der Kurpfalz jetzt!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beachbernie
Von Kanada rausgepickte Rosine, feminism survivor



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 37288
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2060337) Verfasst am: 29.06.2016, 19:29    Titel: Antworten mit Zitat

wolle hat folgendes geschrieben:
http://www.trt.net.tr/deutsch/turkei/2016/06/29/zahl-der-toten-des-terrorangriff-in-istanbul-auf-41-gestiegen-520748 schrieb:

Zitat:
Die Präfektur von Istanbul hat erklärt, dass die Zahl der Todesop[f]er bei dem Terrorangriff auf den Istanbuler Atatürk Flughafen auf 41 gestiegen ist, darunter 13 Ausländer.


Erdogan hat, um seine Wiederwahl zu erreichen, den Kurden den Krieg erklärt, und Terror ist eine der Konsequenzen.



Was nichts daran aendert, dass die Hauptschuldigen diejenigen sind, die den Anschlag planten und ausfuehrten. Solche Gewalttaten gegen rein zufaellig ausgewaehlte Zivilisten sind durch nichts zu rechtfertigen, auch nicht durch Erdogans unbestritten immer menschenverachtender werdende Politik.
_________________
“Authoritarian agendas have gone too far.” (Lindsay Shepherd)------------ Stoppt die Bajuwarisierung der Kurpfalz jetzt!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beachbernie
Von Kanada rausgepickte Rosine, feminism survivor



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 37288
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2060338) Verfasst am: 29.06.2016, 19:31    Titel: Antworten mit Zitat

Jesus Christus hat folgendes geschrieben:
wolle hat folgendes geschrieben:
http://www.trt.net.tr/deutsch/turkei/2016/06/29/zahl-der-toten-des-terrorangriff-in-istanbul-auf-41-gestiegen-520748 schrieb:

Zitat:
Die Präfektur von Istanbul hat erklärt, dass die Zahl der Todesop[f]er bei dem Terrorangriff auf den Istanbuler Atatürk Flughafen auf 41 gestiegen ist, darunter 13 Ausländer.


Erdogan hat, um seine Wiederwahl zu erreichen, den Kurden den Krieg erklärt, und Terror ist eine der Konsequenzen.


Lies mal die letzte Zeile der von dir verlinkten Kurzmitteilung. Beim IS gibt es keine Kurden.


Bisher ist es tatsaechlich nur ein durch die tuerkische Regierung geaeusserter Verdacht, dass IS dahintersteckt.
_________________
“Authoritarian agendas have gone too far.” (Lindsay Shepherd)------------ Stoppt die Bajuwarisierung der Kurpfalz jetzt!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Casual3rdparty
dauerhaft gesperrt



Anmeldungsdatum: 21.07.2012
Beiträge: 6255

Beitrag(#2060343) Verfasst am: 29.06.2016, 20:03    Titel: Antworten mit Zitat

beachbernie hat folgendes geschrieben:
Jesus Christus hat folgendes geschrieben:
wolle hat folgendes geschrieben:
http://www.trt.net.tr/deutsch/turkei/2016/06/29/zahl-der-toten-des-terrorangriff-in-istanbul-auf-41-gestiegen-520748 schrieb:

Zitat:
Die Präfektur von Istanbul hat erklärt, dass die Zahl der Todesop[f]er bei dem Terrorangriff auf den Istanbuler Atatürk Flughafen auf 41 gestiegen ist, darunter 13 Ausländer.


Erdogan hat, um seine Wiederwahl zu erreichen, den Kurden den Krieg erklärt, und Terror ist eine der Konsequenzen.


Lies mal die letzte Zeile der von dir verlinkten Kurzmitteilung. Beim IS gibt es keine Kurden.


Bisher ist es tatsaechlich nur ein durch die tuerkische Regierung geaeusserter Verdacht, dass IS dahintersteckt.

klar weiß die türkische regierung, dass es der IS war, schließlich haben sie die auftragsbestätigung noch...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Casual3rdparty
dauerhaft gesperrt



Anmeldungsdatum: 21.07.2012
Beiträge: 6255

Beitrag(#2060344) Verfasst am: 29.06.2016, 20:06    Titel: Antworten mit Zitat

Jesus Christus hat folgendes geschrieben:
AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
Jesus Christus hat folgendes geschrieben:
unquest hat folgendes geschrieben:
Gelungene Integration: Bald ist völkischer Nationalismus auch in Deutschland wieder wählbar.


Chinesischer Reissack

Gibt es hier keinen Gähn-Smiley? Wie ist das noch gleich mit dem völkischen Nationalismus in Israel?

http://www.deutschlandradiokultur.de/kern-der-juedischen-identitaet.1270.de.html?dram:article_id=253971


Türkischer Nationalismus von Deutschen is voll gut wegen doofen Juden in Israel? WTF Geschockt Komplett von der Rolle noc freakteach


Ist schon gut, AD.

Extra für dich eine Erklärung: Völkischer Nationalismus ist nirgendwo gut. Aber wer gerne ein Land kritisiert, sollte auch das andere (ihm offenkundig sym­pa­thischere) Land nicht ohne jede Reflexion ständig nur verteidigen.

Nimm etwas Gewicht ab, vielleicht funktioniert dann dein "Denkapparat" besser.


PS: Die Anzahl deiner Smileys erinnert mich an folgendes Zitat: "Fünf Ausrufezeichen, ein sicheres Zeichen für einen kranken Geist." (Terry Pratchett)

addi lass dir nix einreden. sogar der wortgewaltigste, rhetorisch feinst geschliffene beitrag kann noch von einem großzügigen einsatz von emoticons profitieren.
im übrigen sind ferndiagnosen im fgh nicht erwünscht, sonst wär bb schon lang in der klapse...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AdvocatusDiaboli
Spass Force



Anmeldungsdatum: 12.08.2003
Beiträge: 22184
Wohnort: München

Beitrag(#2060345) Verfasst am: 29.06.2016, 20:22    Titel: Antworten mit Zitat

beachbernie hat folgendes geschrieben:
Jesus Christus hat folgendes geschrieben:
AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
Jesus Christus hat folgendes geschrieben:
unquest hat folgendes geschrieben:
Gelungene Integration: Bald ist völkischer Nationalismus auch in Deutschland wieder wählbar.


Chinesischer Reissack

Gibt es hier keinen Gähn-Smiley? Wie ist das noch gleich mit dem völkischen Nationalismus in Israel?

http://www.deutschlandradiokultur.de/kern-der-juedischen-identitaet.1270.de.html?dram:article_id=253971


Türkischer Nationalismus von Deutschen is voll gut wegen doofen Juden in Israel? WTF Geschockt Komplett von der Rolle noc freakteach




Extra für dich eine Erklärung: Völkischer Nationalismus ist nirgendwo gut. Aber wer gerne ein Land kritisiert, sollte auch das andere (ihm offenkundig sym­pa­thischere) Land nicht ohne jede Reflexion ständig nur verteidigen.....




Genau so ist es. bravo


Oh mein Gott, zwei Trottel für ein Hallelujah, die nichts von einfacher Logik verstehen. Dass völkischer Nationalismus nicht gut ist! Wow, das haltet ihr wohl noch für eine neue Erkenntnis. Lachen Es ist hirnrissig auf die Aussage "A ist Scheiße" mit "B ist auch Scheiße" zu antworten und das für intelligent zu halten. Was eine Erkenntnis ist: Wo Beachbernie klatscht, ist Vorsicht zu walten. Und Smileys sind für JC geistige Ergüsse fast schon Verschwendung.
_________________
Was dem Ockham sein Rasiermesser, ist dem Addi sein Hackebeil.

"Der baldige Abgang der Deutschen aber ist Völkersterben von seiner schönsten Seite" Deniz Y.

"Gott vergisst, Addi nie."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AdvocatusDiaboli
Spass Force



Anmeldungsdatum: 12.08.2003
Beiträge: 22184
Wohnort: München

Beitrag(#2060346) Verfasst am: 29.06.2016, 20:32    Titel: Antworten mit Zitat

Casual3rdparty hat folgendes geschrieben:
Jesus Christus hat folgendes geschrieben:
AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
Jesus Christus hat folgendes geschrieben:
unquest hat folgendes geschrieben:
Gelungene Integration: Bald ist völkischer Nationalismus auch in Deutschland wieder wählbar.


Chinesischer Reissack

Gibt es hier keinen Gähn-Smiley? Wie ist das noch gleich mit dem völkischen Nationalismus in Israel?

http://www.deutschlandradiokultur.de/kern-der-juedischen-identitaet.1270.de.html?dram:article_id=253971


Türkischer Nationalismus von Deutschen is voll gut wegen doofen Juden in Israel? WTF Geschockt Komplett von der Rolle noc freakteach


Ist schon gut, AD.

Extra für dich eine Erklärung: Völkischer Nationalismus ist nirgendwo gut. Aber wer gerne ein Land kritisiert, sollte auch das andere (ihm offenkundig sym­pa­thischere) Land nicht ohne jede Reflexion ständig nur verteidigen.

Nimm etwas Gewicht ab, vielleicht funktioniert dann dein "Denkapparat" besser.


PS: Die Anzahl deiner Smileys erinnert mich an folgendes Zitat: "Fünf Ausrufezeichen, ein sicheres Zeichen für einen kranken Geist." (Terry Pratchett)

addi lass dir nix einreden. sogar der wortgewaltigste, rhetorisch feinst geschliffene beitrag kann noch von einem großzügigen einsatz von emoticons profitieren.
im übrigen sind ferndiagnosen im fgh nicht erwünscht, sonst wär bb schon lang in der klapse...


Um mit BB Lieblingsmotiv zu sprechen: sobald er Israel liest, rinnt der Geifer wie bei Pawlows Hund. Nur geht es nicht um Israel, sondern um die nazionalistischen Aussagen eines Grauen Wolfes in deutschem Schafpelz, die unquest zitiert. Wie aus aller Welt kommt man da auf Israel??? Oder käme auf die USA oder Schweden oder Pakistan oder was auch immer für ein anderes Land! Das sind Null-Argumente. Selbst wenn unquark Israel an anderen Stellen fälschlicherweise verteidigt. Da ist das Jesuskind wohl noch nicht von den Gehirntoten auferstanden...
_________________
Was dem Ockham sein Rasiermesser, ist dem Addi sein Hackebeil.

"Der baldige Abgang der Deutschen aber ist Völkersterben von seiner schönsten Seite" Deniz Y.

"Gott vergisst, Addi nie."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 33422
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2060353) Verfasst am: 29.06.2016, 20:58    Titel: Antworten mit Zitat

Kurz zu.

Edith: Nach Diskussion im Mod-Board wieder geöffnet, schtonk
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
beachbernie
Von Kanada rausgepickte Rosine, feminism survivor



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 37288
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2060378) Verfasst am: 30.06.2016, 00:06    Titel: Antworten mit Zitat

AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
... zwei Trottel für ein Hallelujah...


Treffender kann man Dich und c3P nicht charakterisieren! Lachen
_________________
“Authoritarian agendas have gone too far.” (Lindsay Shepherd)------------ Stoppt die Bajuwarisierung der Kurpfalz jetzt!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beefy
Be Vieh
Foren-Admin



Anmeldungsdatum: 24.09.2008
Beiträge: 5590
Wohnort: Land der abgehärteten Seelen

Beitrag(#2060387) Verfasst am: 30.06.2016, 01:11    Titel: Antworten mit Zitat

beachbernie hat folgendes geschrieben:
AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
... zwei Trottel für ein Hallelujah...


Treffender kann man Dich und c3P nicht charakterisieren! Lachen

Bravo.
Kaum ist der Thread wieder auf geht's weiter.
Ich lass das jetzt offen um die anderen nicht für euer Affentheater zu bestrafen.
Euch dreien rate ich dringend, hier jetzt ganz kleine Brötchen zu backen und im Hinterkopf zu behalten wieviel generve und Arbeit dieser Spam verursacht.
_________________
Wenn der Berg nicht zum Propheten kommt, tanzen die Mäuse auf dem Tisch.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beachbernie
Von Kanada rausgepickte Rosine, feminism survivor



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 37288
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2060391) Verfasst am: 30.06.2016, 01:16    Titel: Antworten mit Zitat

beefy hat folgendes geschrieben:
beachbernie hat folgendes geschrieben:
AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
... zwei Trottel für ein Hallelujah...


Treffender kann man Dich und c3P nicht charakterisieren! Lachen

Bravo.
Kaum ist der Thread wieder auf geht's weiter.
Ich lass das jetzt offen um die anderen nicht für euer Affentheater zu bestrafen.
Euch dreien rate ich dringend, hier jetzt ganz kleine Brötchen zu backen und im Hinterkopf zu behalten wieviel generve und Arbeit dieser Spam verursacht.


Du bist vielleicht lustig. Da die Moderation hier, ausser den Thread kurz zu schliessen, rein gar nichts gemacht hat, musste ich davon ausgehen, dass die Art und Weise wie AD und c3p sich hier auffuehren, offensichtlich nicht zu beanstanden ist. Dessen wollte ich mich nur vergewissern bevor ich entsprechend antwortete. Smilie
_________________
“Authoritarian agendas have gone too far.” (Lindsay Shepherd)------------ Stoppt die Bajuwarisierung der Kurpfalz jetzt!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jesus Christus
IQ >125



Anmeldungsdatum: 11.12.2013
Beiträge: 666
Wohnort: Tartaros

Beitrag(#2060431) Verfasst am: 30.06.2016, 11:15    Titel: Antworten mit Zitat

AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:

Oh mein Gott, zwei Trottel für ein Hallelujah, die nichts von einfacher Logik verstehen. ...Und Smileys sind für JC geistige Ergüsse fast schon Verschwendung.


AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
Da ist das Jesuskind wohl noch nicht von den Gehirntoten auferstanden...


Ohne die "geistigen Ergüsse" eines "gehirntoten" "Trottel", die du selbst mit Erklärung nicht verstehst, wäre dieses Forum um einiges ärmer. Mir ist durchaus bewusst, dass für dich Gespräche mit unquest im Chat über Pornofilme u.ä. erbaulicher und einfacher zu begreifen sind. Lachen
Ich muss unquest zugute halten, dass er (den mein ursprünglicher Beitrag betraf), sich hier zumindest nicht auf dein Niveau begibt.



beachbernie hat folgendes geschrieben:
beefy hat folgendes geschrieben:
beachbernie hat folgendes geschrieben:
AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
... zwei Trottel für ein Hallelujah...


Treffender kann man Dich und c3P nicht charakterisieren! Lachen

Bravo.
Kaum ist der Thread wieder auf geht's weiter.
Ich lass das jetzt offen um die anderen nicht für euer Affentheater zu bestrafen.
Euch dreien rate ich dringend, hier jetzt ganz kleine Brötchen zu backen und im Hinterkopf zu behalten wieviel generve und Arbeit dieser Spam verursacht.


Du bist vielleicht lustig. Da die Moderation hier, ausser den Thread kurz zu schliessen, rein gar nichts gemacht hat, musste ich davon ausgehen, dass die Art und Weise wie AD und c3p sich hier auffuehren, offensichtlich nicht zu beanstanden ist. Dessen wollte ich mich nur vergewissern bevor ich entsprechend antwortete. Smilie


DIe "Moderation" ist wirklich interessant. Nicht umsonst setze ich das Wort "Moderator" hier gerne in Anführungszeichen. Aber Mitglieder des FGH-Foren-"Jedi-Rates" dürfen sich wohl einiges erlauben, wozu dieser auch sonst gut sein mag. Du bist dort ja ebenfalls Mitglied. Sehr glücklich
_________________
Die PARTEI

Umfrage

Wichtige Information!


[Links]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
schtonk
Korinthenliegenlasser
Moderator



Anmeldungsdatum: 17.12.2013
Beiträge: 9242

Beitrag(#2060446) Verfasst am: 30.06.2016, 12:51    Titel: Antworten mit Zitat

AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
Casual3rdparty hat folgendes geschrieben:
Jesus Christus hat folgendes geschrieben:
AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
Jesus Christus hat folgendes geschrieben:
unquest hat folgendes geschrieben:
Gelungene Integration: Bald ist völkischer Nationalismus auch in Deutschland wieder wählbar.


Chinesischer Reissack

Gibt es hier keinen Gähn-Smiley? Wie ist das noch gleich mit dem völkischen Nationalismus in Israel?

http://www.deutschlandradiokultur.de/kern-der-juedischen-identitaet.1270.de.html?dram:article_id=253971


Türkischer Nationalismus von Deutschen is voll gut wegen doofen Juden in Israel? WTF Geschockt Komplett von der Rolle noc freakteach


Ist schon gut, AD.

Extra für dich eine Erklärung: Völkischer Nationalismus ist nirgendwo gut. Aber wer gerne ein Land kritisiert, sollte auch das andere (ihm offenkundig sym­pa­thischere) Land nicht ohne jede Reflexion ständig nur verteidigen.

Nimm etwas Gewicht ab, vielleicht funktioniert dann dein "Denkapparat" besser.


PS: Die Anzahl deiner Smileys erinnert mich an folgendes Zitat: "Fünf Ausrufezeichen, ein sicheres Zeichen für einen kranken Geist." (Terry Pratchett)

addi lass dir nix einreden. sogar der wortgewaltigste, rhetorisch feinst geschliffene beitrag kann noch von einem großzügigen einsatz von emoticons profitieren.
im übrigen sind ferndiagnosen im fgh nicht erwünscht, sonst wär bb schon lang in der klapse...


Um mit BB Lieblingsmotiv zu sprechen: sobald er Israel liest, rinnt der Geifer wie bei Pawlows Hund. Nur geht es nicht um Israel, sondern um die nazionalistischen Aussagen eines Grauen Wolfes in deutschem Schafpelz, die unquest zitiert. Wie aus aller Welt kommt man da auf Israel??? Oder käme auf die USA oder Schweden oder Pakistan oder was auch immer für ein anderes Land! Das sind Null-Argumente. Selbst wenn unquark Israel an anderen Stellen fälschlicherweise verteidigt. Da ist das Jesuskind wohl noch nicht von den Gehirntoten auferstanden...


sowie

beachbernie hat folgendes geschrieben:
AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
... zwei Trottel für ein Hallelujah...


Treffender kann man Dich und c3P nicht charakterisieren! Lachen


@ AdvocatusDiaboli, Casual3rdparty, Jesus Christus und beachbernie:
Persönliche Anfeindungen, Anspielungen, Ferndiagnosen und Nick-Verballhornung haben in einer Diskussion absolut nichts verloren.
Sie häufen sich in diesen und weiteren Beiträgen aber derart, dass die Diskussion zum Erliegen kommt! Die Genannten werden streng verwarnt!

_________________
Es ist schon alles gesagt worden. Nur noch nicht von allen. - Karl Valentin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 9409
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2060653) Verfasst am: 02.07.2016, 14:34    Titel: Antworten mit Zitat

schon wieder ein anschlag
http://www.spiegel.de/politik/ausland/bangladesch-20-geiseln-in-restaurant-in-dhaka-getoetet-a-1100982.html

dhaka, die hauptstadt von bangladesh...

stehen dort nicht diese ganzen textilfabriken?
http://textilien-bekleidung.europages.de/unternehmen/Bangladesch/Import%20Export%20-%20Textilien%20und%20Bekleidung.html

ich hoffe, es hat keine ausländer oder inländer getroffen, die die einhaltung der durchführung zahlreicher Projekte zur Verbesserung der Lebens- und Arbeitsbedingungen in Bangladesch kontrollieren...
so kik...und viele andere verantwortliche vorbildhafte unternehmer
http://www.kik-textilien.com/unternehmen/verantwortung/engagement/internationales-engagement/
http://www.n24.de/n24/Wissen/Kultur-Gesellschaft/d/2792824/das-abgebruehte-geschaeft-mit-der-mode.html


denn touristen?
travelwiki schreibt:
Zitat:
Bangladesch ist kein Land, das Touristen oft besuchen. Deshalb bekommen die Einheimischen sehr selten Europäer zu sehen.



http://www.wsj.de/nachrichten/SB10001424127887323936404578579010834515352
Wie Armani & Co sich im Billigland Bangladesch bereichern
Nicht nur Discountware, auch Luxus-Labels wie Armani, Ralph Lauren und Hugo Boss lassen im Billiglohnland Bangladesch produzieren
Quelle: wallstreetjournal.de
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Critic
oberflächlich



Anmeldungsdatum: 22.07.2003
Beiträge: 14248
Wohnort: Arena of Air

Beitrag(#2060686) Verfasst am: 03.07.2016, 00:33    Titel: Antworten mit Zitat

AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
Dieser Duterte ist ein heftiges Kaliber. Das Problem ist nicht nur das Justizsystem, sondern die verbreitete Armut. Die Philippinen sind ein korruptes Land, in dem die Verzweiflung sich in solchen politischen Figuren äußert.


Duterte hat in seiner Antrittsrede die Eliten umarmt und gleichzeitig die Menschen aufgefordert, Drogenkonsumenten und eines Verbrechens Verdächtige umzubringen.
_________________
"Die Pentagon-Gang wird in der Liste der Terrorgruppen geführt"

Dann bin ich halt bekloppt. Mit den Augen rollen

"Wahrheit läßt sich nicht zeigen, nur erfinden." (Max Frisch)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 33422
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2060729) Verfasst am: 03.07.2016, 17:48    Titel: Antworten mit Zitat

Einige Beiträge hier abgetrennt und an Schule angehängt.
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Bravopunk
Unvollender



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 25575
Wohnort: Edo

Beitrag(#2061590) Verfasst am: 15.07.2016, 06:46    Titel: Antworten mit Zitat

Terroranschlag in Nizza
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Dunno What Went Wrong 6_9

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
schtonk
Korinthenliegenlasser
Moderator



Anmeldungsdatum: 17.12.2013
Beiträge: 9242

Beitrag(#2062375) Verfasst am: 20.07.2016, 23:19    Titel: Antworten mit Zitat

So eine dusselige Gurke...

Wer am Mittwochmorgen auf die persönliche Webseite von Petra Hinz schaute, bekam in der Kategorie "Biografisches" nur eine leere Seite zu sehen.
_________________
Es ist schon alles gesagt worden. Nur noch nicht von allen. - Karl Valentin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AdvocatusDiaboli
Spass Force



Anmeldungsdatum: 12.08.2003
Beiträge: 22184
Wohnort: München

Beitrag(#2062378) Verfasst am: 20.07.2016, 23:29    Titel: Antworten mit Zitat

schtonk hat folgendes geschrieben:
So eine dusselige Gurke...

Wer am Mittwochmorgen auf die persönliche Webseite von Petra Hinz schaute, bekam in der Kategorie "Biografisches" nur eine leere Seite zu sehen.


Ich muss gestehen, ich bin auch kein echter Anwalt! Verlegen
_________________
Was dem Ockham sein Rasiermesser, ist dem Addi sein Hackebeil.

"Der baldige Abgang der Deutschen aber ist Völkersterben von seiner schönsten Seite" Deniz Y.

"Gott vergisst, Addi nie."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Religionskritik-Wiesbaden
homo est creator Dei



Anmeldungsdatum: 04.11.2008
Beiträge: 9030
Wohnort: Wiesbaden

Beitrag(#2062383) Verfasst am: 21.07.2016, 00:14    Titel: Antworten mit Zitat

AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
schtonk hat folgendes geschrieben:
So eine dusselige Gurke...

Wer am Mittwochmorgen auf die persönliche Webseite von Petra Hinz schaute, bekam in der Kategorie "Biografisches" nur eine leere Seite zu sehen.


Ich muss gestehen, ich bin auch kein echter Anwalt! Verlegen


sie kann sich noch nicht mal selbst verteidigen,
jetzt, wo es mit dem Studium dahin ist,

http://www.faz.net/aktuell/politik/inland/wegen-gefaelschtem-lebenslauf-hinz-gibt-bundestagsmandat-auf-14349464.html

aber so dreiste Fälschungen sind das Ergebnis einer titelfixierten Parteienapparates - und natürlich auch der Wähler, die sich davon blenden lassen. Na ja, war ja auch nur ein abgeschlossenes Jurastudium.



20 Semester Jura Smilie

Erstaunlich finde ich,
die hat noch nicht mal ihre Stadt gewechselt - und da gab es in Essen niemanden, der über diese dreisten Lügen gestolpert ist,
und sie war schon seit 1980 (laut Wikip. - sofern auch dies keine Lüge ist) in der SPD aktiv.
_________________
Derzeit ohne Untertitel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Religionskritik-Wiesbaden
homo est creator Dei



Anmeldungsdatum: 04.11.2008
Beiträge: 9030
Wohnort: Wiesbaden

Beitrag(#2062386) Verfasst am: 21.07.2016, 00:26    Titel: Antworten mit Zitat

wobei da auch das 2 Staatsexamen dabei ist,
und das kostet ja auch noch mal ein bisschen Zeit, dazwischen noch das Pflichtpraktikum bei irgendeinem Gericht - oder?.
Dann wäre sie nur ein paar Semester drüber.

Auffallend ist,
sie sagt noch nicht mal, wo sie studiert hat.
Dass die noch kein Genossenstipendium erbeutet hat - wundert dann schon. Smilie
_________________
Derzeit ohne Untertitel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Religionskritik-Wiesbaden
homo est creator Dei



Anmeldungsdatum: 04.11.2008
Beiträge: 9030
Wohnort: Wiesbaden

Beitrag(#2062397) Verfasst am: 21.07.2016, 07:41    Titel: Antworten mit Zitat

Was mir auch auffällt,
es scheint zwischen den Geschlechtern kein großer Unterschied im Betrügen zu bestehen - wenn ich mir die Fälle der letzten Jahre so vor Augen führe.
Schawan, Vroni, Koch-Mehrin - und auf der anderen Seite Guttenberg, Chatzimarkakis.
_________________
Derzeit ohne Untertitel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Quéribus
Eretge



Anmeldungsdatum: 21.07.2003
Beiträge: 5594
Wohnort: Avaricum

Beitrag(#2062400) Verfasst am: 21.07.2016, 08:51    Titel: Antworten mit Zitat

Religionskritik-Wiesbaden hat folgendes geschrieben:
wobei da auch das 2 Staatsexamen dabei ist,
und das kostet ja auch noch mal ein bisschen Zeit, dazwischen noch das Pflichtpraktikum bei irgendeinem Gericht - oder?.
Dann wäre sie nur ein paar Semester drüber.

Auffallend ist,
sie sagt noch nicht mal, wo sie studiert hat.
Dass die noch kein Genossenstipendium erbeutet hat - wundert dann schon. Smilie


Vielleicht ist ja auch das eine oder andere "Wiederholungssemester" dabei, weil nicht alle nötigen "Scheine" validiert waren...

weiss ja nicht, wie hoch die "Durchfallquote" bei deutschen Jurastudenten ist, in Frankreich ist sie ziemlich hoch (inklusive Umorientierung und Studienabbruch weit über 60%).
Die wenigsten schaffen das erste Jahr auch tatsächlich in einem Jahr...
_________________
Wenn ich Josef wäre und meine künftige Frau würde mir erzählen, dass sie schwanger ist, nachdem sie mit einem gutaussehenden Mann wie diesem Engel allein war, würde ich mir ein paar Gedanken über den Engel machen.
M. Zimmer Bradley - The mists of Avalon

De ceux qui n'ont rien à dire ... les plus interessants sont ceux qui se taisent !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Religionskritik-Wiesbaden
homo est creator Dei



Anmeldungsdatum: 04.11.2008
Beiträge: 9030
Wohnort: Wiesbaden

Beitrag(#2062401) Verfasst am: 21.07.2016, 09:00    Titel: Antworten mit Zitat

Quéribus hat folgendes geschrieben:
Religionskritik-Wiesbaden hat folgendes geschrieben:
wobei da auch das 2 Staatsexamen dabei ist,
und das kostet ja auch noch mal ein bisschen Zeit, dazwischen noch das Pflichtpraktikum bei irgendeinem Gericht - oder?.
Dann wäre sie nur ein paar Semester drüber.

Auffallend ist,
sie sagt noch nicht mal, wo sie studiert hat.
Dass die noch kein Genossenstipendium erbeutet hat - wundert dann schon. Smilie


Vielleicht ist ja auch das eine oder andere "Wiederholungssemester" dabei, weil nicht alle nötigen "Scheine" validiert waren...

weiss ja nicht, wie hoch die "Durchfallquote" bei deutschen Jurastudenten ist, in Frankreich ist sie ziemlich hoch (inklusive Umorientierung und Studienabbruch weit über 60%).
Die wenigsten schaffen das erste Jahr auch tatsächlich in einem Jahr...


ist glaube ich bei uns ähnlich,
die sprechen dann immer von einem 'Freischein', wenn es um die Durchrasselmöglichkeit geht.

Ansonsten hängen die alle mindestens 1 Semester in einem Repetitoriumskurs herum - der sie geziehlt auf die Prüfung vorbereitet - so Kurse müssen die natürlich selbst bezahlen.
_________________
Derzeit ohne Untertitel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
sehr gut
im Hamsterrad



Anmeldungsdatum: 05.08.2007
Beiträge: 10624

Beitrag(#2062403) Verfasst am: 21.07.2016, 09:13    Titel: Antworten mit Zitat

Je nach Quelle bis zu 300 tote Zivilisten durch Luftangriffe der Guten™

http://www.heise.de/tp/artikel/48/48890/1.html
http://derstandard.at/2000041447839/Syrische-Opposition-US-Luftangriff-toetet56-Zivilisten
http://www.bbc.com/news/world-middle-east-36835671
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sehr gut
im Hamsterrad



Anmeldungsdatum: 05.08.2007
Beiträge: 10624

Beitrag(#2062511) Verfasst am: 22.07.2016, 08:37    Titel: Antworten mit Zitat

sehr gut hat folgendes geschrieben:
Je nach Quelle bis zu 300 tote Zivilisten durch Luftangriffe der Guten™

http://www.heise.de/tp/artikel/48/48890/1.html
http://derstandard.at/2000041447839/Syrische-Opposition-US-Luftangriff-toetet56-Zivilisten
http://www.bbc.com/news/world-middle-east-36835671

Massaker in Syrien nicht medienrelevant

"Zivile Todesopfer der Anti-IS-Koalition mit deutscher Beteiligung sind offenbar uninteressant"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Sonstiges und Groteskes Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 63, 64, 65 ... 88, 89, 90  Weiter
Seite 64 von 90

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Disclaimer / Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group