Freigeisterhaus Foren-Übersicht www.artikeldrei.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   KarteKarte   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Artikel aus der Tagespost vom 12.11.2005
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Heidenspaß statt Höllenqual
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Effô Tisetti
Königsblau bis in den Tod



Anmeldungsdatum: 18.09.2003
Beiträge: 9877
Wohnort: 75

Beitrag(#375168) Verfasst am: 18.11.2005, 16:52    Titel: Antworten mit Zitat

caballito hat folgendes geschrieben:

Taschenspieler, Betrüger ...

Das ist Hetze.


Aber selbstverständlich. Allein die Titulierung "Kirchenhasser" am Anfang gibt schon die Richtung vor. Die Motivation der Kritiker, so wird suggeriert, sei "Hass", der wiederum offensichtlich Selbstzweck sein muss.

Nicht ganz zufällig - so glaube ich - fallen am Ende die beiden in der Diskussion besonders vorbelasteten Reizwörter "Euthanasie" und "Klonen", um dann zu fordern, als Christ müsse man wissen, wessen Geistes Kind hier am Werke sei. Was aber für ein Geist soll das sein? Ah, wir erinnern uns an die letzten Reizwörter und haben die gewollte Implikation erraten: Menschen, die lebensunwertes Leben wie damals die Nazis ausrotten wollen (Euthanasie) und sich folgerichtig für das Klonen des perfekten Menschen einsetzen. Kurz: unmoralische Unmenschen oder in katholischer Diktion: Die Antichristen.
_________________
"Die einfache Formel: Jesus ist stärker! hilft Menschen, sich aus der Fixierung völlig irrationaler Wertesysteme zu lösen."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
katholisch
Benedikt XVI: Respekt! Franziskus: alles Gute!



Anmeldungsdatum: 12.08.2005
Beiträge: 2351
Wohnort: Marktl

Beitrag(#375189) Verfasst am: 18.11.2005, 17:57    Titel: Antworten mit Zitat

Wer ist denn dieser Ulli Wickart? Am Kopf kratzen
_________________
Grüß euch Gott - alle miteinander!


r.-k. und
gemeiner Feld-, Wald- und Wiesenchrist
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Effô Tisetti
Königsblau bis in den Tod



Anmeldungsdatum: 18.09.2003
Beiträge: 9877
Wohnort: 75

Beitrag(#375195) Verfasst am: 18.11.2005, 18:08    Titel: Antworten mit Zitat

katholisch hat folgendes geschrieben:
Wer ist denn dieser Ulli Wickart? Am Kopf kratzen


Der Antichrist.

Ah nee, stimmt nich. Verwechslung. Sorry. Der Ulli war mal Profi bei Werder Bremen. Dann hatte er ein Alkoholproblem, wurde da rausgeschmissen und hat anschließend noch ein paar Monate in Polen gespielt. Was er heute macht weiß keiner. Schulterzucken
_________________
"Die einfache Formel: Jesus ist stärker! hilft Menschen, sich aus der Fixierung völlig irrationaler Wertesysteme zu lösen."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
katholisch
Benedikt XVI: Respekt! Franziskus: alles Gute!



Anmeldungsdatum: 12.08.2005
Beiträge: 2351
Wohnort: Marktl

Beitrag(#375202) Verfasst am: 18.11.2005, 18:15    Titel: Antworten mit Zitat

Schalker hat folgendes geschrieben:
katholisch hat folgendes geschrieben:
Wer ist denn dieser Ulli Wickart? Am Kopf kratzen


Der Antichrist.

Ah nee, stimmt nich. Verwechslung. Sorry. Der Ulli war mal Profi bei Werder Bremen. Dann hatte er ein Alkoholproblem, wurde da rausgeschmissen und hat anschließend noch ein paar Monate in Polen gespielt. Was er heute macht weiß keiner. Schulterzucken



Beim Überfliegen hätt ich jetzt gedacht, das wär ein Philosof, Uniprofessor, Theologe oder sowas. Vielleicht ist er das ja auch. Verwundert
_________________
Grüß euch Gott - alle miteinander!


r.-k. und
gemeiner Feld-, Wald- und Wiesenchrist
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Heike J
ganz entspannt



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 26285
Wohnort: Bochum

Beitrag(#375205) Verfasst am: 18.11.2005, 18:17    Titel: Antworten mit Zitat

katholisch hat folgendes geschrieben:
Schalker hat folgendes geschrieben:
katholisch hat folgendes geschrieben:
Wer ist denn dieser Ulli Wickart? Am Kopf kratzen


Der Antichrist.

Ah nee, stimmt nich. Verwechslung. Sorry. Der Ulli war mal Profi bei Werder Bremen. Dann hatte er ein Alkoholproblem, wurde da rausgeschmissen und hat anschließend noch ein paar Monate in Polen gespielt. Was er heute macht weiß keiner. Schulterzucken



Beim Überfliegen hätt ich jetzt gedacht, das wär ein Philosof, Uniprofessor, Theologe oder sowas. Vielleicht ist er das ja auch. Verwundert


Der hat gewagt, den Dino in die Tagesthemen zu bringen. Und als Nachrichtenmensch muss er dann natürlich auf der Seite der Gottlosen sein. Wenn er über Terroristen berichtet, ist er natürlich auch einer von denen... Also, der Wickert hat ganz viele Gesichter...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Effô Tisetti
Königsblau bis in den Tod



Anmeldungsdatum: 18.09.2003
Beiträge: 9877
Wohnort: 75

Beitrag(#375206) Verfasst am: 18.11.2005, 18:19    Titel: Antworten mit Zitat

katholisch hat folgendes geschrieben:
Schalker hat folgendes geschrieben:
katholisch hat folgendes geschrieben:
Wer ist denn dieser Ulli Wickart? Am Kopf kratzen


Der Antichrist.

Ah nee, stimmt nich. Verwechslung. Sorry. Der Ulli war mal Profi bei Werder Bremen. Dann hatte er ein Alkoholproblem, wurde da rausgeschmissen und hat anschließend noch ein paar Monate in Polen gespielt. Was er heute macht weiß keiner. Schulterzucken



Beim Überfliegen hätt ich jetzt gedacht, das wär ein Philosof, Uniprofessor, Theologe oder sowas. Vielleicht ist er das ja auch. Verwundert


Viele Phußballer sind ja auch Filosofen. Nimm nur mal den Matthäus oder den Basler. Auch ein Lukas Podolsky hätte sicher das Zeug für eine C4-Professur. Naja, vielleicht schafft er das ja auch noch. Er ist ja noch jung, ne?
_________________
"Die einfache Formel: Jesus ist stärker! hilft Menschen, sich aus der Fixierung völlig irrationaler Wertesysteme zu lösen."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
katholisch
Benedikt XVI: Respekt! Franziskus: alles Gute!



Anmeldungsdatum: 12.08.2005
Beiträge: 2351
Wohnort: Marktl

Beitrag(#375209) Verfasst am: 18.11.2005, 18:23    Titel: Antworten mit Zitat

Schalker hat folgendes geschrieben:
katholisch hat folgendes geschrieben:
Schalker hat folgendes geschrieben:
katholisch hat folgendes geschrieben:
Wer ist denn dieser Ulli Wickart? Am Kopf kratzen


Der Antichrist.

Ah nee, stimmt nich. Verwechslung. Sorry. Der Ulli war mal Profi bei Werder Bremen. Dann hatte er ein Alkoholproblem, wurde da rausgeschmissen und hat anschließend noch ein paar Monate in Polen gespielt. Was er heute macht weiß keiner. Schulterzucken



Beim Überfliegen hätt ich jetzt gedacht, das wär ein Philosof, Uniprofessor, Theologe oder sowas. Vielleicht ist er das ja auch. Verwundert


Viele Phußballer sind ja auch Filosofen. Nimm nur mal den Matthäus oder den Basler. Auch ein Lukas Podolsky hätte sicher das Zeug für eine C4-Professur. Naja, vielleicht schafft er das ja auch noch. Er ist ja noch jung, ne?



Viele werden dann ja Manager, dieser Ulli ist halt Filosof geworden. freakteach
_________________
Grüß euch Gott - alle miteinander!


r.-k. und
gemeiner Feld-, Wald- und Wiesenchrist
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Effô Tisetti
Königsblau bis in den Tod



Anmeldungsdatum: 18.09.2003
Beiträge: 9877
Wohnort: 75

Beitrag(#375211) Verfasst am: 18.11.2005, 18:25    Titel: Antworten mit Zitat

katholisch hat folgendes geschrieben:
Schalker hat folgendes geschrieben:
katholisch hat folgendes geschrieben:
Schalker hat folgendes geschrieben:
katholisch hat folgendes geschrieben:
Wer ist denn dieser Ulli Wickart? Am Kopf kratzen


Der Antichrist.

Ah nee, stimmt nich. Verwechslung. Sorry. Der Ulli war mal Profi bei Werder Bremen. Dann hatte er ein Alkoholproblem, wurde da rausgeschmissen und hat anschließend noch ein paar Monate in Polen gespielt. Was er heute macht weiß keiner. Schulterzucken



Beim Überfliegen hätt ich jetzt gedacht, das wär ein Philosof, Uniprofessor, Theologe oder sowas. Vielleicht ist er das ja auch. Verwundert


Viele Phußballer sind ja auch Filosofen. Nimm nur mal den Matthäus oder den Basler. Auch ein Lukas Podolsky hätte sicher das Zeug für eine C4-Professur. Naja, vielleicht schafft er das ja auch noch. Er ist ja noch jung, ne?



Viele werden dann ja Manager, dieser Ulli ist halt Filosof geworden. freakteach


So isset.
_________________
"Die einfache Formel: Jesus ist stärker! hilft Menschen, sich aus der Fixierung völlig irrationaler Wertesysteme zu lösen."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kolja
ENL L16 Instinct L40



Anmeldungsdatum: 02.12.2004
Beiträge: 16177
Wohnort: NRW

Beitrag(#375229) Verfasst am: 18.11.2005, 19:07    Titel: Antworten mit Zitat

katholisch hat folgendes geschrieben:
Wer ist denn dieser Ulli Wickart? Am Kopf kratzen

Ulrich Wickert wünscht mir jeden Abend eine "geruhsame Nacht". Ohne dies kann ich nicht einschlafen.


_________________
Hard work often pays off after time, but laziness always pays off now.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Heike J
ganz entspannt



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 26285
Wohnort: Bochum

Beitrag(#375237) Verfasst am: 18.11.2005, 19:21    Titel: Antworten mit Zitat

caballito hat folgendes geschrieben:

Zitat:
der Trickzauberer James Randi


Taschenspieler, Betrüger ...


Trickzauberer ist die übliche Bezeichnung für Menschen, die für die angebliche Zauberei Tricks anwenden und eben nicht wie Scharlatane behaupten, übernatürliche Kräfte zu besitzen.

Und genau so ein Trickzauberer - und zwar einer der besten - ist Randi. Von wegen Hetze...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Eifellady
Weiße Haifelbestie



Anmeldungsdatum: 19.11.2003
Beiträge: 14401
Wohnort: Wildnis der Eifel

Beitrag(#375257) Verfasst am: 18.11.2005, 20:18    Titel: Antworten mit Zitat

Also laut Lexikon wird Hetze wie folgt definiert: negatives, übles Gerede gegen eine Person oder Sache, um diese schlecht zu machen.

Und dies wird in diesem Artikel m.M.n erfüllt.
_________________
Sozial-demokratische Laizistinnen und Laizisten

Facebookgruppe der Laizisten
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Heike J
ganz entspannt



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 26285
Wohnort: Bochum

Beitrag(#375259) Verfasst am: 18.11.2005, 20:26    Titel: Antworten mit Zitat

Eifellady hat folgendes geschrieben:
Also laut Lexikon wird Hetze wie folgt definiert: negatives, übles Gerede gegen eine Person oder Sache, um diese schlecht zu machen.

Und dies wird in diesem Artikel m.M.n erfüllt.


Der Begriff "Trickzauberer" ist aber kein negatives Gerede, sondern eben der in der Zaubererszene selbst gebräuchliche Begriff. Selbst Houdini wird Trickzauberer genannt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Eifellady
Weiße Haifelbestie



Anmeldungsdatum: 19.11.2003
Beiträge: 14401
Wohnort: Wildnis der Eifel

Beitrag(#375267) Verfasst am: 18.11.2005, 20:38    Titel: Antworten mit Zitat

Heike Jackler hat folgendes geschrieben:
Eifellady hat folgendes geschrieben:
Also laut Lexikon wird Hetze wie folgt definiert: negatives, übles Gerede gegen eine Person oder Sache, um diese schlecht zu machen.

Und dies wird in diesem Artikel m.M.n erfüllt.


Der Begriff "Trickzauberer" ist aber kein negatives Gerede, sondern eben der in der Zaubererszene selbst gebräuchliche Begriff. Selbst Houdini wird Trickzauberer genannt.


Ich bezog das jetzt eigentlich auf den ganzen Artikel. Sorry, da habe ich mich nicht genau ausgedrückt. Verlegen
_________________
Sozial-demokratische Laizistinnen und Laizisten

Facebookgruppe der Laizisten
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
caballito
zänkisches Monsterpony



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 12112
Wohnort: Pet Sematary

Beitrag(#375395) Verfasst am: 19.11.2005, 10:48    Titel: Antworten mit Zitat

Heike Jackler hat folgendes geschrieben:
caballito hat folgendes geschrieben:

Zitat:
der Trickzauberer James Randi


Taschenspieler, Betrüger ...


Trickzauberer ist die übliche Bezeichnung für Menschen, die für die angebliche Zauberei Tricks anwenden und eben nicht wie Scharlatane behaupten, übernatürliche Kräfte zu besitzen.

Und genau so ein Trickzauberer - und zwar einer der besten - ist Randi. Von wegen Hetze...


Also ehrlich gesagt, ich habe den Ausdruck noch nie gehört. Ich höre immer nur "Zauberkünstler" oder "Illusionist". So üblich kann er also, zumindest umgangssprachlich, wohl eher nicht sein. Und entscheidend ist hier, welche Assoziationen geweckt werden. Dies umsomehr, als ja eben der Begriff als Abgenzungsbegriff gegen vorgeblich "echte" Zauberer verwendet wird, hier aber diese (in dem Zusammenhang gewollte) Konnotation des "nihct wirklich" eben negativ rüberkommt.

Die Hetze liegt in den geweckten Emotionen. Selbst blanke Tatsachen können Hetze sein, wenn sie entsprechend verpackt sind - ja, die geschickteste Hetze ist immer noch die, gegen die man sich nicht wehren kann, weil sie im Wortsinne wahr ist - aber eben nur ein Teil der Wahrheit.
_________________
Die Gedanken sind frei.

Aber nicht alle Gedanken wissen das.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Heike J
ganz entspannt



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 26285
Wohnort: Bochum

Beitrag(#375400) Verfasst am: 19.11.2005, 11:03    Titel: Antworten mit Zitat

caballito hat folgendes geschrieben:

Also ehrlich gesagt, ich habe den Ausdruck noch nie gehört. Ich höre immer nur "Zauberkünstler" oder "Illusionist". So üblich kann er also, zumindest umgangssprachlich, wohl eher nicht sein.


Google mal.

Zitat:
Und entscheidend ist hier, welche Assoziationen geweckt werden.


Wie gesagt nennen sich die Künstler selbst so. Auch in der Zeitschrift Skeptiker wird z.B. Randi so genannt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Heidenspaß statt Höllenqual Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Disclaimer / Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group