Freigeisterhaus Foren-Übersicht www.artikeldrei.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   KarteKarte   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Popetown - die Serie, die man gesehen haben muss...
Gehe zu Seite 1, 2, 3 ... 9, 10, 11  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Sonstiges und Groteskes
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Naughty_Lola
Alles andere als Menschenfreundin



Anmeldungsdatum: 14.03.2006
Beiträge: 116

Beitrag(#437823) Verfasst am: 24.03.2006, 19:40    Titel: Popetown - die Serie, die man gesehen haben muss... Antworten mit Zitat

Die humorlosen Katholiken laufen wieder Amok. Nur dieses Mal nützt es nichts. Ab dem 3. Mai ist auf MTV die supergeniale Serie "Popetown" zu bestaunen. Offensichtlich handelt es sich bei den Machern des Comics um wahre Insider, denn der Vatikan und Consorten werden als geld-, macht- und publicitygeil dargestellt. Treffender hätte man die Charaktäre kaum darstellen können.

Die Figürchen sind sowas von gelungen... richtig niedlich und das alles in den düsteren Gewölben des Vatikans. Dieser Cartoon hat das, was ein Kritker als die atmosphärische Dichte bezeichnen würde.

Die Bilder sprechen für sich:







Hier gibts sogar einen Trailer:

http://www.popetown.com/ Auf den Arm nehmen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rattenfänger
Gegenpapst



Anmeldungsdatum: 12.10.2004
Beiträge: 213
Wohnort: Trier

Beitrag(#437830) Verfasst am: 24.03.2006, 19:50    Titel: Antworten mit Zitat

Hey cool das sieht ja schon fast so aus als ob das die entsprechenden Vertreter richtig provozieren würde... wenn ich mich daran erinnere, was für nen Ärger die Organisatoren von der Stunksitzung mit der Kirche haben, weil sie da den Ratzinger etwas veräppelt haben... ich sehs schon kommen... das wird wieder lustig... bin mal gespannt, ob das wirklich am 3. Mai anlaufen wird...
_________________
Die wahre Lehre

Und über Gott habe ich im Leben noch nicht gelästert. Ich lästere höchstens über die, die ihn erfunden haben.
(Volker Pispers)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen ICQ-Nummer
rotwang
Kreator des Homunculus



Anmeldungsdatum: 24.03.2006
Beiträge: 2887
Wohnort: Bochum

Beitrag(#437831) Verfasst am: 24.03.2006, 19:54    Titel: Antworten mit Zitat

MTV ist nicht der WDR zwinkern
_________________
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz..
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Naughty_Lola
Alles andere als Menschenfreundin



Anmeldungsdatum: 14.03.2006
Beiträge: 116

Beitrag(#437832) Verfasst am: 24.03.2006, 19:56    Titel: Antworten mit Zitat

Nein, dieses Mal kommt es definitiv. Vor 2 Jahren konnte es aufgrund von Protesten verhindert werden, aber der Zug ist abgefahren. GOTT SEI DANK!

Hier die ganze Story:

"Popetown kommt nach Deutschland! Der “leicht” überspitzte Zeichentrickfilm über das Leben im Vatikan wird ab dem 3.Mai auf MTV ausgestrahlt. In Popetown sehen wir einen “leicht” übertrieben dargestellten, kleinen, dicken Papst, der gerne auf seinem Kinderspringstock durch den ganzen Vatikan springt, und um hintertriebene, korrupte Kardinäle.

Die Zeichentrickserie wurde eigentlich für die BBC hergestellt, doch die katholischen Kirche verhinderte die TV-Ausstrahlung, da der Trickfilm die Würde des Papstes angreife. Et voilà, die BBC-Comicserie landete sowohl in England als auch in Italien auf dem Index. Auch im übrigen Ausland wollte keiner Popetown ins Programm nehmen. Wahrscheinlich aus Respekt oder Angst vor weiteren Protesten. Nur ein Sender traute sich! Channel 4 aus Neuseeland. Die katholische Kirche reagierte prompt und forderte auf, den Sender zu boykottieren. Eine Klage sollte noch folgen. Doch das neuseeländische Fernsehen hielt an dem witzigen Trickfilm fest.

Nun kommt Popetown nach Deutschland. Kein anderer Fernsehsender in Deutschland als MTV könnte vermutlich Popetown ausstrahlen.

......... "

Mehr hier: http://www.caysis.de/popetown-das-wilde-leben-im-vatikan-auf-mtv/2006-03-20/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AntagonisT
Master of Disaster



Anmeldungsdatum: 28.09.2005
Beiträge: 5587
Wohnort: 2 Meter über dem Boden

Beitrag(#437876) Verfasst am: 24.03.2006, 20:34    Titel: Antworten mit Zitat

Naughty_Lola hat folgendes geschrieben:
ab dem 3.Mai ...


...mein Geburtstag! Da bin ich mal gespannt, ob das was taugt. zwinkern
_________________
“Primates often have trouble imagining an universe not run by an angry alpha male.”
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rattenfänger
Gegenpapst



Anmeldungsdatum: 12.10.2004
Beiträge: 213
Wohnort: Trier

Beitrag(#437878) Verfasst am: 24.03.2006, 20:39    Titel: Antworten mit Zitat

Je nachdem, wie deutlich die Proteste ausfallen, kann ich mir auch durchaus vorstellen, dass da MTV auch noch den Schwanz einzieht. Bin ich mal gespannt.
_________________
Die wahre Lehre

Und über Gott habe ich im Leben noch nicht gelästert. Ich lästere höchstens über die, die ihn erfunden haben.
(Volker Pispers)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen ICQ-Nummer
rotwang
Kreator des Homunculus



Anmeldungsdatum: 24.03.2006
Beiträge: 2887
Wohnort: Bochum

Beitrag(#437891) Verfasst am: 24.03.2006, 21:08    Titel: Antworten mit Zitat

Rattenfänger hat folgendes geschrieben:
Je nachdem, wie deutlich die Proteste ausfallen, kann ich mir auch durchaus vorstellen, dass da MTV auch noch den Schwanz einzieht. Bin ich mal gespannt.


dann allerdings müsste man konsequent sein und "South Park" ebenfalls rausnehmen - Die Folge über Kinderschänder in der katholischen Kirche kam doch sogar letztens..
_________________
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz..
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Evilbert
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 16.09.2003
Beiträge: 42408

Beitrag(#437897) Verfasst am: 24.03.2006, 21:18    Titel: Re: Popetown - die Serie, die man gesehen haben muss... Antworten mit Zitat

Naughty_Lola hat folgendes geschrieben:
Offensichtlich handelt es sich bei den Machern des Comics um wahre Insider, denn der Vatikan und Consorten werden als geld-, macht- und publicitygeil dargestellt. Treffender hätte man die Charaktäre kaum darstellen können.


Sind denn die Freß- und Fickgeilheiten des Pfaffentums auch dargestellt? Nur dann würde ich es als "treffend" bezeichnen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Doc Extropy
dauerhaft gesperrt



Anmeldungsdatum: 07.03.2006
Beiträge: 6149

Beitrag(#437899) Verfasst am: 24.03.2006, 21:19    Titel: Re: Popetown - die Serie, die man gesehen haben muss... Antworten mit Zitat

Evilbert hat folgendes geschrieben:
Naughty_Lola hat folgendes geschrieben:
Offensichtlich handelt es sich bei den Machern des Comics um wahre Insider, denn der Vatikan und Consorten werden als geld-, macht- und publicitygeil dargestellt. Treffender hätte man die Charaktäre kaum darstellen können.


Sind denn die Freß- und Fickgeilheiten des Pfaffentums auch dargestellt? Nur dann würde ich es als "treffend" bezeichnen.


Die Ministranten nicht vergessen. Oder läuft das unter "Fickgeilheiten"? Am Kopf kratzen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Evilbert
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 16.09.2003
Beiträge: 42408

Beitrag(#437912) Verfasst am: 24.03.2006, 21:31    Titel: Re: Popetown - die Serie, die man gesehen haben muss... Antworten mit Zitat

Doc Extropy hat folgendes geschrieben:
Evilbert hat folgendes geschrieben:
Naughty_Lola hat folgendes geschrieben:
Offensichtlich handelt es sich bei den Machern des Comics um wahre Insider, denn der Vatikan und Consorten werden als geld-, macht- und publicitygeil dargestellt. Treffender hätte man die Charaktäre kaum darstellen können.


Sind denn die Freß- und Fickgeilheiten des Pfaffentums auch dargestellt? Nur dann würde ich es als "treffend" bezeichnen.


Die Ministranten nicht vergessen. Oder läuft das unter "Fickgeilheiten"? Am Kopf kratzen


Yupp, genau das meinte ich vorrangig - wobei man die zigtausenden Priesterkinder nicht vergessen sollte
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hatuey
registrierter User



Anmeldungsdatum: 26.02.2004
Beiträge: 2821

Beitrag(#438398) Verfasst am: 25.03.2006, 23:42    Titel: Antworten mit Zitat

So eine Serie müsste man über den Islam drehen, auf Dauer ist es zu langweilig, wenn eine Serie sich nur über die katholische Kirche lustig macht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nordseekrabbe
linker Autist



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 31150
Wohnort: Dresden

Beitrag(#438432) Verfasst am: 26.03.2006, 01:39    Titel: Antworten mit Zitat

Naughty_Lola hat folgendes geschrieben:
Nein, dieses Mal kommt es definitiv. Vor 2 Jahren konnte es aufgrund von Protesten verhindert werden, aber der Zug ist abgefahren. GOTT SEI DANK!


Geil. Ist schon bekannt, auf welchem Sendeplatz es liegen wird?
_________________
Autismus macht kein Urlaub.
"Seid unbequem. Seid Sand, nicht Öl im Getriebe der Welt." (Günter Eich)
"Sei Du selbst die Veränderung, die Du Dir für die Welt wünschst." (Mahatma Gandhi)
"Soldaten sind Mörder." (Kurt Tucholsky)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger ICQ-Nummer
Evilbert
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 16.09.2003
Beiträge: 42408

Beitrag(#438633) Verfasst am: 26.03.2006, 22:13    Titel: Antworten mit Zitat

milhous hat folgendes geschrieben:
So eine Serie müsste man über den Islam drehen, auf Dauer ist es zu langweilig, wenn eine Serie sich nur über die katholische Kirche lustig macht.


Find ich nicht. Es gibt in diesem Bereich soviel Zeugs; da könnte man durchaus eine Serie mit 19-27 Staffeln machen, ohne das ein Thema wiedergekäut wird.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
narziss
auf Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 21939

Beitrag(#438636) Verfasst am: 26.03.2006, 22:15    Titel: Antworten mit Zitat

Evilbert hat folgendes geschrieben:
milhous hat folgendes geschrieben:
So eine Serie müsste man über den Islam drehen, auf Dauer ist es zu langweilig, wenn eine Serie sich nur über die katholische Kirche lustig macht.


Find ich nicht. Es gibt in diesem Bereich soviel Zeugs; da könnte man durchaus eine Serie mit 19-27 Staffeln machen, ohne das ein Thema wiedergekäut wird.
Die Freitag Nacht News geben wöchentlich bissige Kommentare über die katholische Kirche ab.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Naughty_Lola
Alles andere als Menschenfreundin



Anmeldungsdatum: 14.03.2006
Beiträge: 116

Beitrag(#448879) Verfasst am: 10.04.2006, 06:57    Titel: Antworten mit Zitat

Nordseekrabbe hat folgendes geschrieben:

Geil. Ist schon bekannt, auf welchem Sendeplatz es liegen wird?


Die Uhrzeiten der Ausstrahlung sind bereits bekannt gegeben worden:

Sendezeiten:
So - 18.30 Uhr
Mo - 15.00 Uhr
Mi - 21.30 Uhr
Do - 19.30 Uhr

http://www.mtv.de/popetown/index.php

Übrigens hattet Ihr Recht: Auch dieses Mal versuchen wieder einige Spinner, noch immer diese Ausstrahlung zu verhindern. Aber ich glaube kaum, dass sich ein Konzern von MTV von ein paar Irren in die Knie zwingen lässt. Lachen

Entnommen von meiner Lieblingsseite kreuz.net:

"Beschwerde gegen Hetzfilm

Deutschland. Volker Puhan aus Steinheim bei Stuttgart hat beim Deutschen Werberat in Berlin Beschwerde über den Hetzfilm ‘Popetown’ – eingelegt. Der umstrittene US-Sender MTV hatte angekündigt, die kirchenfeindliche Zeichentrickserie ab 3. Mai in Deutschland ausstrahlen zu wollen. Der Werberat forderte MTV nun zu einer Stellungnahme auf. Bislang wurde ‘Popetown’ nur ein einziges Mal – vom antikirchlichen neuseeländischen Fernsehsender ‘Channel 4’ – gezeigt."

PS: Das hier hab ich jetzt als Desktop-Hintergund: http://www.popetown.com/images/stills/1.jpg

Ich find das Bildchen ja sooooooo süß! Sehr glücklich Cool
_________________
Nutze die Zeit, sei ein Ärgernis!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Heike J
ganz entspannt



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 26285
Wohnort: Bochum

Beitrag(#448892) Verfasst am: 10.04.2006, 07:39    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Das Zentralkomitee der deutschen Katholiken (ZdK) prüft rechtliche Schritte gegen die geplante Ausstrahlung der Serie "Popetown" im Musikkanal MTV. Unter der Überschrift "Lachen statt rumhängen" wirbt MTV derzeit in Anzeigen für den Start am 3. Mai.


http://morgenpost.berlin1.de/content/2006/04/10/feuilleton/822338.html
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Heike J
ganz entspannt



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 26285
Wohnort: Bochum

Beitrag(#448894) Verfasst am: 10.04.2006, 07:41    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Sowohl die Sendung und als auch die bereits angelaufene Werbung stellten einen direkten Angriff auf den christlichen Glauben und eine "schwerwiegende Störung des öffentlichen Friedens" dar.

...

"Widerwärtige Verhöhnung"

Durch die Annoncen des Musiksenders wenige Tage vor Karfreitag und Ostern würden die Christen in Deutschland provoziert und der christliche Glaube "in gröbster Weise in den Schmutz" gezogen, kritisierte das Katholiken-Komitee. Es handele sich um eine "widerwärtige Verhöhnung der katholischen Kirche".



http://www.rp-online.de/public/article/nachrichten/medien/tv/326393


In der Rheinischen Post ist ein Bild Ratzingers abgebildet, mit der Unterschrift:
Eine Serie über einen "durchgeknallten Papst" sorgt in der Katholischen Kirche für Aufregung.

Lachen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Effô Tisetti
Königsblau bis in den Tod



Anmeldungsdatum: 18.09.2003
Beiträge: 9877
Wohnort: 75

Beitrag(#448921) Verfasst am: 10.04.2006, 09:45    Titel: Antworten mit Zitat

In der neuen TV-Spielfilm ist die Anzeige (Lachen statt Rumhängen) drin. Habe gestern herzlich gelacht und freue mich, dass sowas heutzutage (trotz "Karikaturen"-Wahn) noch möglich ist. Immerhin muss es einige Menschen gegeben haben, die das zumindest nicht behindert haben (sowohl beim Anzeigenschalter wie beim Zeitschriftenverlage). Dafür muss aber die Stimme vom South-Park-Chefkoch (ein Scientologe) ausgewechselt werden: Er fand, dass die Sendung zu blasphemisch geworden sei. Spinner...
_________________
"Die einfache Formel: Jesus ist stärker! hilft Menschen, sich aus der Fixierung völlig irrationaler Wertesysteme zu lösen."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Poldi
Bin Daheim



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 4559
Wohnort: Bavarian Congo

Beitrag(#448923) Verfasst am: 10.04.2006, 10:01    Titel: Antworten mit Zitat

Schalker hat folgendes geschrieben:
In der neuen TV-Spielfilm ist die Anzeige (Lachen statt Rumhängen) drin. Habe gestern herzlich gelacht und freue mich, dass sowas heutzutage (trotz "Karikaturen"-Wahn) noch möglich ist. Immerhin muss es einige Menschen gegeben haben, die das zumindest nicht behindert haben (sowohl beim Anzeigenschalter wie beim Zeitschriftenverlage). Dafür muss aber die Stimme vom South-Park-Chefkoch (ein Scientologe) ausgewechselt werden: Er fand, dass die Sendung zu blasphemisch geworden sei. Spinner...

Ich habe die Anzeige ja schon in nem anderen Thread gepostet und angemerkt, daß da wohl einer die Anti-WJT-Kampagne gekannt hat bei den Herren Werbedesignern zynisches Grinsen



Wobei unsere "Freunde" sogar schon eine eigene Homepage für PopeTown aufgemacht haben,
unbedingt reingucken : www.stoppt-popetown.de
_________________
gG,
Poldi
Doch leider kanns gefählich sein, den Satan in dir zu verstehen.
Jeder Mensch ein Sünderschwein, Oh christliches Vergehen.
Die Trennung zwischen Gut und Bös die wirst du niemals finden
nur leider kanns gefährlich sein das den Pfaffen auf die Nasen zu binden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen ICQ-Nummer
King-of-fools
Demon of the Fall



Anmeldungsdatum: 09.04.2006
Beiträge: 792

Beitrag(#449172) Verfasst am: 10.04.2006, 17:18    Titel: Antworten mit Zitat

Poldi hat folgendes geschrieben:

Wobei unsere "Freunde" sogar schon eine eigene Homepage für PopeTown aufgemacht haben,
unbedingt reingucken : www.stoppt-popetown.de


der protest hat keine chance
solange auf der ard ein "wort zum sonntag" gesprochen werden darf, kann man eine solche serie nicht verbieten - und bei mtv schon dreimal nicht zwinkern

mal ganz davon abgesehen dass die ersteller dieser protest-webseite noch nichtmal selbst einen plan haben, wie sie herr der lage werden sollen, von den emails an mtv mal abgesehen...
_________________
Ich hab nen Tinnitus im Auge.
Ich seh nur Pfeifen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
Heike J
ganz entspannt



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 26285
Wohnort: Bochum

Beitrag(#449193) Verfasst am: 10.04.2006, 17:41    Titel: Antworten mit Zitat

King-of-fools hat folgendes geschrieben:

der protest hat keine chance
solange auf der ard ein "wort zum sonntag" gesprochen werden darf, kann man eine solche serie nicht verbieten - und bei mtv schon dreimal nicht zwinkern


Natürlich können sie es verbieten. Sie müssen dazu nur den 166er-Gummiparagraphen entsprechend auslegen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
King-of-fools
Demon of the Fall



Anmeldungsdatum: 09.04.2006
Beiträge: 792

Beitrag(#449204) Verfasst am: 10.04.2006, 17:48    Titel: Antworten mit Zitat

Heike Jackler hat folgendes geschrieben:
King-of-fools hat folgendes geschrieben:

der protest hat keine chance
solange auf der ard ein "wort zum sonntag" gesprochen werden darf, kann man eine solche serie nicht verbieten - und bei mtv schon dreimal nicht zwinkern


Natürlich können sie es verbieten. Sie müssen dazu nur den 166er-Gummiparagraphen entsprechend auslegen.


die gegenwehr wäre entsprechend...

kurze zwischenfrage: wann wurde das letzte mal der 166er erfolgreich angewandt?
gabs noch irgendwas, was nach m.s.salomons musical kam? bin bei dem thema nicht auf dem laufenden...
_________________
Ich hab nen Tinnitus im Auge.
Ich seh nur Pfeifen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
Effô Tisetti
Königsblau bis in den Tod



Anmeldungsdatum: 18.09.2003
Beiträge: 9877
Wohnort: 75

Beitrag(#449211) Verfasst am: 10.04.2006, 17:54    Titel: Antworten mit Zitat

Wenn die hiesige Geistlichkeit ihr volles PR-Potenzial auffährt, ists mit Popetown sehr, sehr schnell vorbei. Ich seh schon die BLÖD-Zeile vor mir: "Ekel-Comic beleidigt Katholiken!" oder "Unser Deutscher Papst in den Dreck gezogen!"
Anschließend noch die Veröffentlichung der privaten Telefonnummer der MTV-Chefin zu Protestzwecken durch den Nieder-IQ-Pöbel der Republik (haben sie seinerzeit bei der Titanic ja auch gemacht) und die Sache ist geritzt. Ich glaub das erst, wenn ich die erste Folge gesehen habe.
_________________
"Die einfache Formel: Jesus ist stärker! hilft Menschen, sich aus der Fixierung völlig irrationaler Wertesysteme zu lösen."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Shadaik
evolviert



Anmeldungsdatum: 17.07.2003
Beiträge: 26309
Wohnort: MG

Beitrag(#449273) Verfasst am: 10.04.2006, 18:51    Titel: Antworten mit Zitat

King-of-fools hat folgendes geschrieben:
Heike Jackler hat folgendes geschrieben:
King-of-fools hat folgendes geschrieben:

der protest hat keine chance
solange auf der ard ein "wort zum sonntag" gesprochen werden darf, kann man eine solche serie nicht verbieten - und bei mtv schon dreimal nicht zwinkern


Natürlich können sie es verbieten. Sie müssen dazu nur den 166er-Gummiparagraphen entsprechend auslegen.


die gegenwehr wäre entsprechend...

kurze zwischenfrage: wann wurde das letzte mal der 166er erfolgreich angewandt?
gabs noch irgendwas, was nach m.s.salomons musical kam? bin bei dem thema nicht auf dem laufenden...

Ich kann mich irren, aber ich glaube, die Sache mit den gekreuzigten Schweinen auf dem Albumcover einer Metall-Band war später.
_________________
Fische schwimmen nur in zwei Situationen mit dem Strom: Auf der Flucht und im Tode
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger ICQ-Nummer
Poldi
Bin Daheim



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 4559
Wohnort: Bavarian Congo

Beitrag(#449275) Verfasst am: 10.04.2006, 18:53    Titel: Antworten mit Zitat

Shadaik hat folgendes geschrieben:

Ich kann mich irren, aber ich glaube, die Sache mit den gekreuzigten Schweinen auf dem Albumcover einer Metall-Band war später.


Das war die Punk-Band Wizo und das ganze ging 1997/98 über die Bühne ...
(97 erste Anzeige, 98 das Verbot)
_________________
gG,
Poldi
Doch leider kanns gefählich sein, den Satan in dir zu verstehen.
Jeder Mensch ein Sünderschwein, Oh christliches Vergehen.
Die Trennung zwischen Gut und Bös die wirst du niemals finden
nur leider kanns gefährlich sein das den Pfaffen auf die Nasen zu binden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen ICQ-Nummer
Shadaik
evolviert



Anmeldungsdatum: 17.07.2003
Beiträge: 26309
Wohnort: MG

Beitrag(#449280) Verfasst am: 10.04.2006, 18:56    Titel: Antworten mit Zitat

Poldi hat folgendes geschrieben:
Shadaik hat folgendes geschrieben:

Ich kann mich irren, aber ich glaube, die Sache mit den gekreuzigten Schweinen auf dem Albumcover einer Metall-Band war später.


Das war die Punk-Band Wizo und das ganze ging 1997/98 über die Bühne ...
(97 erste Anzeige, 98 das Verbot)

Und es muss "Albencover heißen, womit kein Wort an meiner Aussage mehr korrekt ist.

Okay einfach ignorieren und dafür diese meine Aussage ernstnehmen: Anschaupflicht für Popetown!
_________________
Fische schwimmen nur in zwei Situationen mit dem Strom: Auf der Flucht und im Tode
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger ICQ-Nummer
Alchemist
Luminous beings are we, not this crude matter.



Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge: 21312
Wohnort: Hamburg

Beitrag(#449281) Verfasst am: 10.04.2006, 18:58    Titel: Antworten mit Zitat

Shadaik hat folgendes geschrieben:

Ich kann mich irren, aber ich glaube, die Sache mit den gekreuzigten Schweinen auf dem Albumcover einer Metall-Band war später.


Das war glaub ich die deutsche Punk-Band WIZO.

Die sollten auch verklagt werden und Rädelsführer davon war der Bischof von Regensburg. Das war glaub ich in den 90ern.

WIZO hat sich soweit ich weiß bereit erklärt den Verkauf dieser T-Shirts einzustellen, falls die antisemitische Skulptur am Regensburger Dom, die sog. "Judensau" entfernt werden würde, diese Skulptur (ein Jude (oder mehrere) wird von einer Sau gesäugt) dürfte ebenfalls als Beleidigung aufgefasst werden. Die Anklage wurde daraufhin fallengelassen.

(Angaben ohne Gewähr, da ich das aus dem Gedächtnis geschrieben habe)
_________________
"Does anybody remember laughter?"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Naughty_Lola
Alles andere als Menschenfreundin



Anmeldungsdatum: 14.03.2006
Beiträge: 116

Beitrag(#449290) Verfasst am: 10.04.2006, 19:24    Titel: Antworten mit Zitat

Poldi hat folgendes geschrieben:

Wobei unsere "Freunde" sogar schon eine eigene Homepage für PopeTown aufgemacht haben,
unbedingt reingucken : www.stoppt-popetown.de


ACH DU SCH****! Geschockt

Na deren Sorgen möcht ich haben...

BTW: Ob die Chefetage von MTV bereits ahnt, dass sie in einer latenten Gefahr schwebt? Die sollten sich mal besser Bodyguards zulegen. Wenn man bedenkt wieviele der stockkatholischen Spinner in den USA schon eine Menge Frauenärzte auf dem Gewissen haben, die Abtreibungen durchgeführt haben. Da kann man langsam für nichts mehr garantieren. So manch einer von denen unterscheidet sich doch kaum noch von der Taliban. Mit den Augen rollen
_________________
Nutze die Zeit, sei ein Ärgernis!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Baldur
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 05.10.2005
Beiträge: 8326

Beitrag(#449586) Verfasst am: 11.04.2006, 09:18    Titel: "Popetown" - Katholiken-Satire von BBC - ab 3. Mai auf MTV Antworten mit Zitat

veniciu's Thread "Popetown" - Katholiken-Satire von BBC - ab 3. Mai auf MTV" mit diesem hier verschmolzen - kolja

Popetown-Trailer





Ab 3. Mai auf MTV

Die neue Cartoon-Satire mitten aus dem Vatikan

In „Popetown“ muss sich der verantwortungsbewusste Pater Nicolas mit den täglichen Hoch und Tiefs im Kampf gegen zwiespältige Kardinäle, Machtkämpfe im Vatikan und den exzentrischen Gepflogenheiten eines 77-Jährigen Papstes abfinden.

Ein äußerst unterhaltsamer Comic, der direkt im Kirchenstaat spielt und die Zuschauer auf skurrile Art und Weise unterhält.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hatuey
registrierter User



Anmeldungsdatum: 26.02.2004
Beiträge: 2821

Beitrag(#449594) Verfasst am: 11.04.2006, 09:37    Titel: Antworten mit Zitat

Die Produzenten tuen der katholischen Kirche ein Gefallen mit dieser Serien, wenn sie so übertrieben ist, denn dann scharen sie ihre Gläubigen um sich und haben bald die Unterstützung der Muslime. Als Gegenleistung, das der Vatikan beim Karikaturenstreit zugungsten der Muslime Partei ergriff.

Man muss Punkt 7, einer katholischen Checkliste für Sekten betrachten, sie lautet:
Zitat:
7. Kritik durch Außenstehende wird als Beweis betrachtet, dass die Gruppe recht hat

http://www.schule.weltanschauungsfragen.de/Faltblatt/Faltblatt.html

Im Grund kann sich der Papst über diese Serie freuen, nicht mehr Hungersnöte oder Kriege sind wichtig, sondern höchstwahrscheinlich eine übertrieben, witzlose Serie wird zum Mittelpunkt einer katholischen Kampange erhoben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Sonstiges und Groteskes Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3 ... 9, 10, 11  Weiter
Seite 1 von 11

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Disclaimer / Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group